Vereinigung Cockpit Lufthansa-Piloten verwerfen Schlichtung

Streiks bei der Fluggesellschaft werden wieder wahrscheinlicher. Knackpunkt ist die künftige Ausrichtung von Eurowings. Von Jens Flottau mehr...

Tarifkonflikt Schlichtung zwischen Lufthansa und Piloten gescheitert

Streiken die Piloten bald wieder? Im Streit mit dem Unternehmen scheitern bereits die Vorgespräche für eine Schlichtung. mehr...

Gewerkschaften Der Fluch der Erwartungen

Tarifeinigung bei der Post: Die Gewerkschaft muss ihren Mitgliedern jetzt erklären, warum es ein Erfolg sein soll, wenn man das Ziel des Streiks meilenweit verpasst hat. Das wird, milde gesagt, nicht einfach werden. Von Detlef Esslinger mehr...

Berlin Lufthansa nennt Höhe der Entschädigung

Angehörige der Opfer des Absturzes in den Alpen werden Anfang der Woche informiert. mehr...

Lufthansa Eurowings soll schneller wachsen

Lufthansa will die neue Billigplattform Eurowings womöglich deutlich schneller wachsen lassen, als anfangs geplant. Von Jens Flottau mehr...

Flugbegleiter-Streik bei der Lufthansa Tarifstreit mit der Lufthansa Flugbegleiter sagen Streik ab

Gute Nachrichten für Urlaubsreisende: Vorerst wird es bei der Lufthansa nicht zu Streiks kommen. Das teilte die Gewerkschaft Ufo mit. Der Frieden könnte aber von kurzer Dauer sein. mehr...

Kommentar Verfahren

Die Tarifverhandlungen bei der Deutschen Post sind verfahren. Die Konkurrenz liefert deutlich billiger als der ehemalige Staatskonzern. Und die Kunden der Post wollen für die Lieferungen ihrer Pakete nicht mehr zahlen. Von Caspar Busse mehr...

Tarifstreit Lufthansa droht neuer Streik

Und nun die Kabinen-Crews? Die Schlichtung in der Tarifauseinandersetzung mit den Flugbegleitern endete ergebnislos. mehr...

Streik der Flugbegleiter in Düsseldorf Drohender Flugbegleiter-Streik bei der Lufthansa Diese Rechte haben Passagiere

Einigen sich Lufthansa und Flugbegleiter nicht doch noch, wird vom 1. Juli an gestreikt: Wie kommen Passagiere dennoch ans Ziel? Wer kann vom Flug zurücktreten? Und wie sieht es mit einer Entschädigung aus? mehr... Fragen und Antworten

Absturz von Germanwings-Maschine Hinterbliebene sollen 25 000 Euro Schmerzensgeld bekommen

Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine legt Lufthansa den Angehörigen ein erstes Angebot für Schmerzensgeld vor. Ein Opferanwalt findet es nicht angemessen. mehr...

Lufthansa Jetzt auch Ufo

Nach der Schlichtung mit den Piloten drohen nun die unabhängigen Flugbegleiter mit Streik ab Juli. Von Jens Flottau mehr...

Germanwings-Absturz Staat soll entschädigen

Die Angehörigen der Germanwings-Opfer sollen sich für eine Entschädigung an den Staat wenden. mehr...

Germanwings-Absturz Psychische Hilfe für Piloten

Eine Expertengruppe empfiehlt, die Anlaufstellen für Betroffene zu stärken. mehr...

Jubiläum Jubiläum Jubiläum Im Gleitflug die Heimat erkunden

Die Brucker Flugsportgemeinschaft feiert das 65-jährige Bestehen. Bei einem Tag der offenen Tür gibt es an diesem Samstag in der Werkstatt in Fürstenfeld Segelflug-Gutscheine und eine Ausstellung Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Illustration Internet der Dinge IT-Sicherheit Wie gefährlich Hacker wirklich sind

Apps im Auto, Wlan im Flugzeug, vernetzte Krankenhäuser und ferngesteuerte Smart Homes - die Digitalisierung macht den Alltag hackbar. Wie realistisch sind solche Angriffe? Ein Faktencheck. Von SZ-Autoren mehr...

Flüge teurer Lufthansa erhebt Zusatzgebühren

Fluggesellschaft berechnet 16 Euro extra - außer bei Direktbuchungen. Von Jens Flottau mehr...

Lufthansa Zoff mit Amadeus

Die Deutsche Lufthansa will künftig die Computer-Reservierungssysteme umgehen. Von JENS FLOTTAU mehr...

Lufthansa Kampfansage an den Reisevertrieb

Wer unüberlegt ein Flugticket der Lufthansa kauft, könnte von Herbst an draufzahlen. Bei den meisten Online-Portalen wird eine Gebühr fällig - nicht aber auf der Seite des Konzerns selbst. Von Jens Flottau mehr...

Konzerne Die Last der Vergangenheit

Post, Bahn, Lufthansa, Siemens: Viele Beschäftigte streiken, mindestens demonstrieren sie. Dabei wird nicht um ein wenig mehr Lohn gestritten, sondern um Grundsätzliches. Und davon hängt viel ab. Von Caspar Busse mehr...

Boeing Tests The 787 In First Flight Since Being Grounded LOT Investoren gesucht

Die polnische Fluggesellschaft LOT will expandieren. Das staatliche Unternehmen braucht dazu private Geldgeber. Von Jens Flottau mehr...

Gedrängel in einer Passagiermaschine Wohin mit den Taschen? Kampfzone Kabine

Was gilt im engen Flugzeug noch als Handgepäck? Der Luftfahrtverband IATA wollte die Regeln dafür verschärfen. Nun macht er einen Rückzieher. Von Michael Kuntz mehr...

Bombardier CS100 and CS300 Bombardier aircrafts are seen on a static display one day before the opening of the 51st Paris Air Show at Le Bourget airport near Paris Neue Konkurrenz Bombardier greift an

Der kanadische Hersteller will nun erstmals das Duopol von Boeing und Airbus durchbrechen. Von Jens Flottau mehr...

Funeral Of Tugce Albayrak Bundespräsidialamt Kein Bundesverdienstkreuz für Tuğçe

Gerade wurde der Täter im Fall Tuğçe verurteilt. Nun gibt das Bundespräsidialamt bekannt: Die Studentin bekommt posthum doch nicht das Bundesverdienstkreuz. Die Voraussetzungen seien nicht erfüllt. mehr...

Handgepäck, Flugreisen, Fliegen Diskussion um Koffergrößen Schrumpfkur für Handgepäck vorläufig gestoppt

Die Kofferhersteller freuten sich schon: Handgepäck solle kleiner werden, hatte der Internationale Luftfahrtverband angekündigt. Nun dürfen Passagiere wieder hoffen. mehr...