Leserdiskussion Befürworten Sie die Staatshilfen für Air Berlin? IhreSZ Flexi-Modul Header

Der Bund stellt der insolventen Fluggesellschaft einen Überbrückungskredit in Höhe von 150 Millionen Euro bereit, damit Kunden ihre Reisen in den nächsten drei Monaten wie geplant antreten können. Halten Sie es für richtig, dass der Staat eingreift - und einen gescheiterten Konzern vorerst am Leben erhält? mehr...

Air Berlin meldet Insolvenz an Air-Berlin-Insolvenz Bundesregierung will helfen

Die Fluggesellschaft Air Berlin hat Insolvenzantrag gestellt. Grund dafür ist die fehlende Bereitschaft des Hauptaktionärs Etihad, weitere finanzielle Unterstützung zur Verfügung zu stellen. mehr...

Lufthansa Rekordgewinn erzielt

Lufthansa hat ihren Gewinn im zweiten Quartal um 69 Prozent auf 740 Millionen Euro gesteigert. "Unsere harte Arbeit an Kostensenkungen zahlt sich aus", sagte Finanzvorstand Ulrik Svensson. Diese Anstrengungen müssten weiter fortgesetzt werden. mehr...

German carrier AirBerlin's aircrafts are pictured at Tegel airport  in Berlin SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

Freising FMG und Lufthansa FMG und Lufthansa "Da ist etwas faul"

Zwei Freisinger beharren auf Einsicht in den Prüfbericht des Obersten Rechnungshofs von 2014. Dieser hatte damals den Milliarden-Deal zwischen FMG und Lufthansa scharf gerügt. Von Johann Kirchberger mehr...

A Foodora delivery cyclist poses on a street in Berlin Börsengang von Delivery Hero Radelnde Kellner für 4,5 Milliarden Euro

Das Unternehmen Delivery Hero, zu dem auch Lieferheld, Foodora und Pizza.de gehören, soll zum Börsenstart angeblich halb so viel wert sein wie etwa die Lufthansa. Für Anleger ist diese Euphorie gefährlich. Kommentar von Caspar Busse mehr...

Air Berlin Wenn, ja wenn...

Gerade erst hat die Krisenfluglinie Air Berlin Staatsbürgschaften beantragt. Jetzt verspricht das Unternehmen: Der Konzern will ab dem nächsten Jahr wieder Gewinn machen - wenn es nur mit einer Sache klappt. Von Jens Flottau mehr...

Lufthansa Airbus A380 Airbus A380 Lufthansa baut Standort München aus

Fünf Airbus A 380 sollen fest am Flughafen München stationiert werden. Die Airline will Los Angeles, Peking und Hongkong anfliegen und zwei Strecken aufstocken. Von Andreas Schubert mehr...

Handgepäck Flugreisen Wie viel Handgepäck darf mit ins Flugzeug?

Eine Tasche oder zwei? Wie groß darf der Koffer sein? Und was passiert, wenn das Gepäckfach voll ist? Die wichtigsten Fragen und Antworten rund ums Handgepäck. Von Eva Dignös mehr...

General Views From O'Hare Airport Ahead of Airlines Earnings Reports Lufthansa-Partner United Airline des Schreckens

Unfreundliche Mitarbeiter und ein katastrophaler Service: Lufthansa-Partner United hat bei den Passagieren schon seit Jahren einen schlechten Ruf. Über ein Unternehmen, das mehr mit sich selbst beschäftigt ist als mit den Kunden. Von Jens Flottau mehr...

jetzt piloten Luftfahrt Lufthansa-Piloten hängen nach ihrer Ausbildung in der Luft

Viele junge Piloten müssen sich mit Gelegenheitsjobs durchschlagen, um über die Runden zu kommen. Dabei träumen sie eigentlich vom Fliegen. Von Marlene Thiele mehr... jetzt

25 Jahre Flughafen München Von Riem ins Erdinger Moos Der Flughafen, der über Nacht verschwand

Hunderte Lastwagen, Tausende Schaulustige - aber nur ein paar Stunden Zeit. Der Umzug des Münchner Airports vor 25 Jahren ging in die Geschichtsbücher ein. Von Dominik Hutter mehr...

FILE PHOTO: A man uses his laptop to test a new high speed inflight Internet service named Fli-Fi while on a special JetBlue media flight out of John F. Kennedy International Airport in New York, file Handgepäck im Flugzeug Laptop-Verbot auf USA-Flügen zeichnet sich ab

Exklusiv Die Pläne für den Elektronik-Bann werden offenbar konkreter. Auch europäische Flughäfen könnten betroffen sein. Einige Airlines bereiten sich bereits auf ein Chaos vor. Von Jens Flottau mehr...

Luftfahrt Luftfahrt Luftfahrt Das Fliegen hat seinen Charme verloren

Zum Shopping nach New York, zum Ausspannen auf die Malediven: Fliegen ist längst nichts Elitäres mehr, Tickets sind für fast jeden erschwinglich. Den Preis dafür zahlt jedoch der Passagier. Kommentar von Caspar Busse mehr...

Kommentar Nicht blenden lassen

Kurz vor der Hauptversammlung dringen viele gute Nachrichten aus der Lufthansa-Welt nach außen. Doch der gute Eindruck täuscht. Wenn Vorstandschef Carsten Spohr nicht aufpasst, schlägt das Pendel bald wieder in die andere Richtung aus. Von Jens Flottau mehr...

Berufsbild im Wandel Wie sich der Beruf des Piloten verändert

Der Glanz des Piloten-Berufes ist etwas verblasst: Manche sprechen schon herablassend vom Busfahrer der Lüfte. Von Caspar Busse mehr...

Saudi-Arabien Beziehungen zu Saudi-Arabien Beziehungen zu Saudi-Arabien Weniger Waffen, mehr Diplomatie

Beim ihrem Besuch in Saudi-Arabien hält Angela Merkel sich mit Kritik zurück - und bietet an, im Jemen-Konflikt zu vermitteln. Von Robert Roßmann mehr...

Merkel reist nach Saudi-Arabien Merkel in Saudi-Arabien Kanzlerin auf heikler Mission in Saudi-Arabien

Zum ersten Mal seit sieben Jahren besucht Angela Merkel Saudi-Arabien und wird von wichtigen deutschen Vorstandschefs begleitet. Die Kanzlerin spricht auch die Menschenrechtssituation in dem arabischen Land an. Von Robert Roßmann, Dschidda mehr...

IRAQ-SYRIACONFLICT-AVIATION Irak Deutsche Airlines fliegen weiter in den Irak - trotz offizieller Warnungen

Exklusiv Die Lufthansa tut es, genau so wie Germania. Die Fluggesellschaften bezweifeln sogar staatliche Berichte, wonach ein Militärflugzeug vor kurzem am Flughafen Erbil beschossen wurde. Warum? Von Uwe Ritzer mehr...

Luftfahrt Air Berlin verliert zwei Millionen Euro - am Tag

Hohe Verluste, weniger Umsatz, drückende Schulden: Die Lage der Fluggesellschaft wird immer bedrohlicher. Von Jens Flottau mehr...

Airline-Chef Airline-Chef Airline-Chef Die Realität im Himmel

Ethiopian-Airlines-Chef Tewolde Gebremariam über neue Allianzen für den Luftverkehr in Afrika. Interview von Bernd Dörries mehr...

Aktienmärkte Zurückhaltung vor Ostern

Der Dax notiert so kurz vor den Osterfeiertagen leicht im Minus. Bei den Technikwerten rauschen die Anteilsscheine von Dialog-Semiconductor in den Keller. mehr...

Fürs Mobile Leben Flugbegleiter Deutschland sucht die Super-Stewardess

Beim Flugbegleiter-Casting treten Hunderte Kandidaten gegeneinander an. Das Teflon-Lächeln, an dem alles abperlt, zählt dabei mehr als Zeugnisse. Von Steve Przybilla mehr...

Neuer Standort Lufthansa im Skygate

Der Konzern verwaltet in Hallbergmoos seine Trainingssparte mehr...

Luftfracht Jetzt wird investiert

Lufthansa Cargo plant eine neue Flotte: Die Frachttochter der Lufthansa will trotz langer Branchenkrise an eigenen Jets festhalten. Bis spätestens Anfang nächsten Jahres soll sich entscheiden, wie viele zusätzliche Maschinen bestellt werden. Von Jens Flottau mehr...