Flughafen München Gericht weist Klagen gegen dritte Startbahn ab Dritte Startbahn am Flughafen München

Enttäuschung für die Gegner einer dritten Startbahn am Münchner Flughafen: Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat die Beschwerden von umliegenden Kommunen gegen das Projekt abgewiesen. mehr...

Landtag Bayern Behördenverlagerung aufs Land Aufbruchsignal gegen miese Stimmung

Es ist das große Projekt des Heimatministers: Markus Söder will 1500 Beamte und Angestellte aus München in die Provinz schicken. Experten für Regionalentwicklung bewerten die Pläne des CSU-Politikers ganz unterschiedlich. Von Christian Sebald mehr...

Prozess gegen den früheren CSU-Landtagsfraktionschef Abgeordnetenaffäre Schneller Schlussstrich

Georg Schmid kämpft vor Gericht um seine Existenz. Der Fall des Ex-CSU-Fraktionschefs ist der gravierendste der Abgeordnetenaffäre im Bayerischen Landtag. Was ist aus den anderen geworden? Von Frank Müller mehr...

Georg Schmid, CSU, Gehaltsaffäre Georg Schmid und die Verwandtenaffäre Steiler Aufstieg, tiefer Sturz

Der "Schüttelschorsch" hatte glänzende Aussichten in der bayerischen Politik. Bis an die Spitze der CSU-Fraktion hatte es Georg Schmid schon geschafft. Dann kamen die Verwandtenaffäre und der Absturz. Nun steht der ehemalige Spitzenpolitiker vor Gericht. Von Ingrid Fuchs mehr... Fragen und Antworten

Prozess gegen den früheren CSU-Landtagsfraktionschef Ex-CSU-Fraktionschef vor Gericht Schmid schweigt, sein Anwalt kämpft

Wird Georg Schmid verurteilt, könnte das gravierende Folgen für die Alterssicherung des 61-Jährigen haben. Tatsächlich deutet der Staatsanwalt eine Bewährungsstrafe von bis zu 24 Monaten an. Von Stefan Mayr, aus dem Gericht, und Frank Müller mehr... Report

Tod nach Faustschlag eines Polizisten Wir regeln das intern

Nach einem Polizeieinsatz in Gelsenkirchen stirbt ein Mann, den ein Beamter mit der Faust ins Gesicht geschlagen hat. In der Abteilung, die zuerst ermittelt, sitzt der Vater eines Beteiligten. Der Fall zeigt, was schieflaufen kann, wenn Polizisten Polizisten kontrollieren. Von Jannis Brühl mehr...

Elendshaus in Kirchtrudering Mietwucher in München Schutzlos ausgeliefert

Der Fall des Kirchtruderinger Elendshauses zeigt: Die Gesetzeslage gegen Mietwucher ist weitgehend nutzlos. Auch die Stadt hat gegen die Vermieter kaum eine Handhabe. Von Sven Loerzer und Frank Müller mehr...

Sebastian Edathy SPD Ermittlungen gegen SPD-Politiker Der Fall Edathy - eine Chronik

Alles begann mit einer Verhaftung in Kanada: Wie der SPD-Politiker Sebastian Edathy ins Visier der Ermittler geriet und warum weiterhin viele Fragen offen sind. mehr...

Greens And CDU Seek Historic Coalition In Hesse Hessen Ärger im schwarz-grünen Paradies

Seit einem Jahr regieren CDU und Grüne in Hessen geradezu geräuschlos. Nun aber drohen politische Altlasten die Harmonie zu stören. Von Susanne Höll mehr... Analyse

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Steht Georg Schmid stellvertretend für eine ganze Generation von Politikern?

In Rekordzeit macht Georg Schmid als Politiker bei der CSU Karriere - bringt sich sogar als bayrischer Ministerpräsident ins Gespräch. Dann taucht sein Name bei der "Verwandtenaffäre" auf. Der Vorwurf: Er habe seine Frau 22 Jahre lang als Scheinselbstständige beschäftigt. Nun steht er vor Gericht. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Sparkassen Logo Kommunen sollen helfen Notruf in der Provinz

In Dinslaken ist etwas passiert, was eigentlich nicht passieren darf in der netten, heilen Sparkassen-Welt: Wegen des allzu sorglosen Umgangs mit Krediten braucht die örtliche Sparkasse nun dringend frisches Kapital. Der Fall zeigt exemplarisch die Schwachstellen lokaler Banken in Deutschland auf. Von Meike Schreiber mehr...

dpa-Jahresrückblick lby 2011 - IOC Session Durban Kandidatur für Winterspiele 2018 Offene Fragen zu Olympia

Wie teuer kam den Steuerzahler die gescheiterte Olympia-Bewerbung Münchens? In offiziellen Angaben ist die Rede von einem Fünftel des Gesamtbudgets, das 33 Millionen umfasste. Der Bayerische Rechnungshof prüft nun, ob es in Wirklichkeit weitaus mehr war. Von Katja Riedel mehr...

Bayerisches Kabinett zu Haushaltsklausur am Tegernsee Fall Georg Schmid Ein Prozess der Aufklärung

Georg Schmid hat alles verloren: Macht, Ansehen, Annehmlichkeiten. Man hat Mitleid mit ihm, weil er auch ohne Prozess genug gestraft ist. Trotzdem ist es wichtig, dass das Verfahren stattfindet: Denn sein Fall ist nur der Höhepunkt einer viel größeren Affäre. Von Frank Müller mehr... Kommentar

Nachbargemeinden Beziehungskrise

Odelzhausen sieht sich in der Verwaltungsgemeinschaft mit Sulzemoos und Pfaffenhofen untergebuttert. Bürgermeister Markus Trinkl fordert mehr Einfluss. Die Partner müssten dafür Kompromisse eingehen Von Robert Stocker mehr...

Georg Schmid CSU-Gehaltsaffäre Frau von Georg Schmid überraschend verurteilt

Ihnen wird vorgeworfen, die Sozialkassen um 340 000 Euro geprellt zu haben. Von Montag an sollten der ehemalige CSU-Fraktionschef Georg Schmid und seine Frau deswegen vor Gericht stehen. Doch für Gertrud Schmid ist das Verfahren überraschend schon beendet. mehr...

Georg Schmid CSU-Verwandtenaffäre Es wird eng für Georg Schmid

Der ehemalige CSU-Fraktionschef muss sich von Montag an vor Gericht verantworten, weil er seine Frau jahrelang als Scheinselbständige beschäftigt haben soll. Ein Deal vor Prozessbeginn scheiterte, eine Haftstrafe droht - und damit der Verlust seiner Pensionsansprüche. Von Stefan Mayr mehr...

Wildschein Schwarzwild Wildschwein im Visier

Um die steigende Population einzudämmen, wird womöglich bald nachts Jagd auf Schwarzwild gemacht. Für den Vorsitzenden des Kreisjagdverbands ist "Akzeptanz in der Bevölkerung" aber die wesentliche Voraussetzung. Von Philipp Schmitt mehr...

Karl Huber Abschied von Bayerns oberstem Verfassungsrichter Abschied von Bayerns oberstem Verfassungsrichter Jurist auf Umwegen

Karl Huber begann seine Karriere als einfacher Polizist in München - und beendet sie nun als Chef des bayerischen Verfassungsgerichtshofes. Dazwischen hat er bayerische Politiker ins Schwitzen gebracht - und geriet selbst ins Straucheln. Von Annette Ramelsberger mehr...

Landtag Bayern Markus Söder Medienoffensive

Innerhalb der Staatsregierung ist eine solche Personalie beispiellos: Der Ex-BamS-Vizechef Michael Backhaus wird künftig für Söders Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich sein. Damit holt sich der Finanzminister einen erfahrenen Berater an seine Seite. Von Frank Müller mehr...

Alling Schwieriges Pflaster

Der Kreischef der Freien Wähler will erreichen, dass Anlieger nicht mehr für einen Ausbau ihrer Straße zahlen müssen. Auf seine Initiative hin wird sich wohl der Landtag mit der Abschaffung der Beitragspflicht beschäftigen Von Manfred Amann mehr...

Ex-Pfleger in Niedersachsen Landtag will Sonderausschuss zu Krankenhaus-Morden

Ein Ex-Pfleger hat vor Gericht zugegeben, Dutzende Krankenhaus-Patienten mit einer Überdosis an Herzmedikamenten getötet zu haben. Wegen Mordes steht er derzeit in Oldenburg vor Gericht. Nun will auch Niedersachsens Landtag den Fall untersuchen. mehr...

Starkbieranstich auf dem Nockherberg Starkbieranstich am Nockherberg Die besten Sprüche von Mama Bavaria

Der quälend lange Abschied des Ministerpräsidenten, Markus Söders Leere im Kopf - und die SPD auf der Palliativstation: In der Fastenpredigt von "Mama Bavaria" greift Luise Kinseher die Politiker schärfer an als früher. mehr...

Baumschädling Kampf mit der Kettensäge

Um die Ausbreitung des Laubholzbockkäfers einzudämmen, haben Mitarbeiter der Landesanstalt für Landwirtschaft in Neubiberg mit der Fällung von 400 Bäumen begonnen. Dabei wurden neue Hinweise auf den Schädling entdeckt. Von Daniela Bode und Jasmin Kohl mehr...

Sebastian Edathy Kinderpornografie-Verfahren Immer wieder montags

Hat sich Sebastian Edathy des Besitzes von Kinderpornografie schuldig gemacht? Im Verfahren gegen den ehemaligen SPD-Abgeordneten will das Landgericht Verden in den kommenden Wochen diese Frage klären. Schon im Vorfeld des Prozesses läuft vieles anders als üblich. Von Kim Björn Becker mehr...

Transsexueller Flüchtling aus Regensburg "Ich weiß nicht, was Glück ist"

Dervisa R. wollte sich das Leben nehmen, weil sie nach Bosnien-Herzegowina abgeschoben werden sollte. Die 24-Jährige ist transsexuell. Sie sagt, dass sie deswegen in ihrer Heimat schwerst misshandelt wurde. Von Wolfgang Wittl mehr...