Konzertsaal-Debatte "Dümmste Lösung" Schmuckbilder München Vol.01

Horst Seehofers neue Überlegungen für den Abriss und Neubau des Kulturzentrums am Gasteig rufen harsche Kritik hervor. Doch selbst bei der Opposition gibt es keine einheitliche Meinung. Von Christian Krügel mehr...

Nach Razzia in Miesbach Der Verdacht

Nach der Razzia im Tegernseer Tal fühlen sich vor allem Lokalpolitiker auf die Füße getreten. Schuld waren doch eigentlich der Sparkassenchef und Landrat Kreidl. mehr...

Richard von Weizsäcker wird 90 Richard von Weizsäcker und Helmut Kohl In Feindschaft verbunden

Einst hatte Kohl seinen späteren Intimfeind für die Politik entdeckt. Doch Weizsäcker war zu schlau, um sich Kohl zu unterwerfen. Auf dem historischen Höhepunkt ihres Wirkens zerbricht die Verbindung der beiden Staatsmänner. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Kölner Karneval stoppt Motivwagen zu ´Charlie Hebdo" Baustopp von "Charlie-Hebdo"-Motivwagen in Köln Festkomitee gesteht Fehler ein

Rosenmontagsumzug ohne "Charlie-Hebdo"-Motivwagen: Überraschend hatte das Festkomitee des Kölner Karnevals den Baustopp bekanntgegeben. Die Verantwortlichen stellen jetzt die Facebook-Abstimmung infrage. mehr...

Fischbachau: Landrat JAKOB KREIDL spricht dem CSU-OV Sittengemälde vom Tegernsee "Ich habe mir nichts vorzuwerfen"

Am Tegernsee herrscht miese Stimmung: Erst blamieren Landrat und Sparkasse den Landkreis Miesbach in ganz Deutschland. Dann holt die Staatsanwaltschaft zu einem Schlag gegen das Establishment aus. Die Lokalpolitiker wittern eine Verschwörung. Von Heiner Effern und Christian Sebald mehr...

Fortsetzung Winterklausur CSU-Landesgruppe Pläne für B 15 neu Seehofers Kehrtwende nach elf Tagen

Die neue Bundesstraße 15 soll ziemlich geradlinig verlaufen. Doch die Haltung der Staatsregierung dazu ähnelt einem Zickzackkurs. Erst wurde die Straße geplant, dann gab es eine neue Trasse, danach kam überraschend das Aus. Nun soll sie offenbar doch teils gebaut werden. Von Frank Müller, Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

B 15 neu Konstruktiver Kompromiss

Neuerliche Kehrtwende bei der B 15 neu: Nach einem Gespräch mit Politikern aus den betroffenen Landkreisen will Ministerpräsident Seehofer nun sowohl die Osttrasse als auch den Ausbau der B 15 alt nach Berlin melden. Von Thomas Daller mehr...

Startbahn am Münchner Flughafen Massenpetition zur dritten Startbahn Abweichen für die Glaubwürdigkeit

82 000 Menschen haben sich in einer Petition gegen eine dritte Startbahn am Münchner Flughafen ausgesprochen. Nun soll im Bayerischen Landtag abgestimmt werden. Drei CSU-Abgeordnete wollen sich offen gegen die Fraktionslinie stellen - darunter auch eine Ministerin. Von Frank Müller mehr...

70th anniversary of KL Auschwitz-Birkenau liberation Zum 70. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz "Hölle von Hass und Gewalt"

Am 27. Januar 1945 befreiten sowjetische Truppen das NS-Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz. Zum 70. Jahrestag gedenken KZ-Überlebende und Würdenträger mit Zeremonien in Auschwitz und anderorts den Opfern. Eindrücke von Gedenkfeiern. mehr...

Windpark im Wald Ihre Frage Stehen in Franken mehr Windräder, um die Landschaft in Südbayern zu schonen?

Die Windkraft wird in Bayern massiv ausgebaut - in den einzelnen Regierungsbezirken unterschiedlich. Ein SZ-Leser befürchtet dahinter politisches Kalkül. Hat er Recht? Von Christian Sebald mehr... Ihre Frage

Speichersee Brauneck Schneekanonen Skigebiete in Bayern Liftbetreiber atmen auf

Die Skiliftbetreiber in den Alpen sind nach dem Neuschnee erleichtert. Die bayerischen Politiker streiten währenddessen weiter über die künstliche Beschneiung - der Freistaat lässt sich von seiner Förderpolitik jedoch nicht abbringen. Von Heiner Effern mehr...

Stanislaw Tillich Umgang mit Pegida Der sächsische Irrweg

Die islamkritische Pegida-Bewegung findet ihre Anhänger vor allem in Sachsen. Wirft man einen Blick auf die Regierungsverhältnisse im Freistaat, überrascht das wenig. Auch Ministerpräsident Stanislaw Tillich trägt seinen Teil dazu bei. Von Ulrike Nimz mehr... Analyse

Leopard 2 A6 EX, 2002 Krauss-Maffei Wegmann "Kriminelle Schmutzkampagne"

Mitten in der Nacht klingelt es an der Tür, E-Mails an Politiker enthalten heftige Unterstellungen: Die Panzerschmiede Krauss-Maffei Wegmann wird wegen einer geplanten Fusion heftig attackiert. Von Klaus Ott mehr...

Bayerischer Landtag Entscheidung über Bleiberecht Entscheidung über Bleiberecht Wie Krumbach für eine Philippinerin kämpft

Einen Tag vor Weihnachten sollten Gloria Yosores und ihr Sohn Joseph auf die Philippinen abgeschoben werden. Eigentlich. Denn dann begannen die Menschen aus dem schwäbischen Krumbach, sich für die gut integrierte Familie einzusetzen. Von Sarah Kanning mehr...

Dachau Oświęcim/Dachau Oświęcim/Dachau Ein Moment der Nähe

Dachaus Oberbürgermeister Hartmann und Landrat Löwl gehen getrennte Wege - aber im Gedenken an die Opfer des NS-Konzentrationslagers Auschwitz und für ein Foto mit Bundespräsident Gauck sind sie vereint Von Gregor Schiegl mehr...

Neuer Name mit Logo des Flughafens Nürnberg Bayerischer Rundfunk Intendant Wilhelm kritisiert Söder-Auftritt

Hätte er Bescheid gewusst, er hätte "deutlich zu Zurückhaltung geraten": BR-Intendant Wilhelm übt Kritik am "problematischen" Auftritt von Bayerns Finanzminister Söder in der Soap "Dahoam is Dahoam". Die Folge verschwindet aus der Mediathek. Von Claudia Tieschky mehr...

München ÖDP-Politiker soll neuer Umweltreferent werden

Er ist ein echter Öko und steht gewiss nicht für klassische CSU-Themen: Markus Hollemann von der ÖDP soll in München Referent für Gesundheit und Umwelt werden. Die Personalie gab die CSU bekannt. Von Andreas Glas mehr...

People hold a banner at rally to protest against the movement of Patriotic Europeans Against the Islamisation of the West (PEGIDA) in front of the Frauenkirche church in Dresden Video
Aktionen gegen Pegida Zehntausende Dresdner feiern für mehr Toleranz

Herbert Grönemeyer ist da, der Sänger von BAP auch und dazu bis zu 30 000 Zuhörer. Die Dresdner versammeln sich, um gemeinsam mit Künstlern für Weltoffenheit einzustehen. Doch unter ihnen sind auch Pegida-Anhänger - und der Angriff auf einen Asylbewerber drückt die Stimmung. mehr...

Max Mannheimer KZ Überlebender Gedenkfeier ohne Putin Auschwitz-Überlebender beklagt "politische Instrumentalisierung"

Kremlchef Putin wurde nicht zum Gedenken in Auschwitz eingeladen - für den bekannten Holocaust-Überlebenden Max Mannheimer ein Unding. Polens Außenminister sorgt derweil mit Aussagen zur Auschwitz-Befreiung für einen Eklat. Von Helmut Zeller mehr...

Weßling Demonstration vor Weßlinger Rathaus

Naturschützer aus Wörthsee und Weßling protestieren gegen den Bau der Umfahrungsstraße Von Wolfgang Prochaska mehr...

BR Dahoam is Dahoam Bilder
TV-Seifenoper "Dahoam is Dahoam" Söder versteht die Aufregung nicht

Bayerns Heimatminister Söder bekommt in der BR-Soap "Dahoam is Dahoam" einen exklusiven Auftritt. Im Sender heißt es, das sei kein Problem, sondern Konzept. Der Minister selbst findet: "800 000 Zuschauer - dafür müssen Sie 800 Bierzelte füllen." Von Claudia Fromme und Frank Müller mehr... Report

Verkehrsleitzentrale der Stadt München, 2013 Videoüberwachung in München Stadt der 10 000 Augen

Exklusiv In Bus und Bahn, auf Straßen und an Ministerien: Mehr als 9200 Kameras überwachen München - und das sind nur die öffentlichen Anlagen. Kritiker fragen, wer das ganze Bildmaterial auswerten soll. Von Florian Fuchs, Melanie Staudinger, Nicholas Steinberg und Marco Völklein mehr...

Günzlhofen Ein letzter musikalischer Gruß

Die Well-Familie hat ihre im Alter von 95 Jahren verstorbene Mutter in Günzlhofen zu Grabe getragen, begleitet von einer großen Trauergemeinde Von Heike A. Batzer mehr...

Augsburg: Labor Schottdorf Laboraffäre Brisante Aktenvermerke im Fall Schottdorf

Exklusiv Hat die Staatsanwaltschaft Einfluss genommen, um Ärzte zu schützen, die von einem betrügerischen Abrechnungssystem rund um den Laborunternehmer Schottdorf profitiert haben sollen? Dem Untersuchungsausschuss liegen Dokumente vor, die das bayerische Justiz- und Innenministerium erschüttern könnten. Von Stefan Mayr mehr...

Markus Söder BR-Soap "Dahoam is Dahoam" mit Markus Söder BR-Soap "Dahoam is Dahoam" mit Markus Söder "Das ist dreistestes Politiker-Placement"

Er habe nur die Wahrheit gesagt, verteidigt Bayerns Heimatminister Markus Söder seine Gastrolle in der BR-Soap "Dahoam is Dahoam". Für die Grünen ist es damit nicht getan. Sie fordern vom Sender eine Stellungnahme - und der reagiert prompt. mehr...