Diane Kruger mit Norman Reedus in "Sky - Der Himmel in mir" Diane Kruger "Eine so starke Frau spielen zu dürfen, war ein Geschenk"

In "Sky - Der Himmel in mir" spielt Diane Kruger eine Frau, die endlich versucht, auf eigenen Füßen zu stehen. Für die Schauspielerin eine Herzenssache, für die sie einige Opfer gebracht hat. Interview von Paul Katzenberger mehr...

86th Academy Awards - Nominations Theranos Lawrence könnte umstrittene Bluttest-Erfinderin spielen

Oscar-Gewinner Adam McKay soll an einem Drehbuch über das Start-up von Elizabeth Holmes arbeiten. Zumindest in der Realität ist das Ende der Geschichte noch offen. mehr...

Sunspring Film Künstliche Intelligenz Der erste Film, den ein Computerprogramm geschrieben hat

Und wir stellen uns die Frage: Warum würgt der Protagonist einen Augapfel hervor? Von Carolin Gasteiger mehr...

Kinostart - 'Erlösung' Zoom Wie grausam kann eine Gesellschaft sein?

In "Erlösung" will ein grausamer Psychopath nicht nur Gott spielen, sondern auch den Teufel. Ein Horrorfilm, der existenzielle Fragen stellt. Zoom - die Kinokolumne im Video von Fritz Göttler mehr...

Roland Emmerich Sequel zu Science-Fiction Klassiker Sequel zu Science-Fiction Klassiker "Independence Day" kommt zurück ins Kino

20 Jahre nach dem ersten Teil kommt im Sommer "Independence Day: Wiederkehr" in die Kinos. Roland Emmerich hat auch diesmal Regie geführt. mehr...

Kino Hannelore Elsner Hannelore Elsner "Hass gegen das Fremde - es fängt gerade alles von vorne an"

In dem Drama "Hannas schlafende Hunde" spielt Hannelore Elsner eine Jüdin, die dem Antisemitismus der Nachkriegszeit die Stirn bietet. Das Thema hält die Schauspielerin für hochaktuell. Interview von Paul Katzenberger mehr...

Video Kino Kino Trailer "Hannas schlafende Hunde"

Unruhiger Blick nach hinten: Im kleinbürgerlichen Mief der oberösterreichischen Provinz des Jahres 1967 gärt der Antisemitismus auch noch 20 Jahre nach dem Holocaust. Tobis mehr...

Kino "Hannas schlafende Hunde" im Kino "Hannas schlafende Hunde" im Kino Das ewiggestrige Leben

Regisseur Andreas Gruber zeichnet in "Hannas schlafende Hunde" ein düsteres Zeitbild der Sechzigerjahre, in dem die Täter der NS-Zeit ihren einstigen Opfern noch immer das Leben schwer machen. Von Josef Grübl mehr...

"Professor Love" mit Pierce Brosnan im Kino Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen - und welche nicht

Hannelore Elsner spielt Oma Ruth, die ihrer Enkelin dabei hilft, ihre jüdische Identität zu entdecken. Und Pierce Brosnan serviert als "Professor Love" großen Käse. Die Filmstarts der Woche. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Kino Neu im Kino: "Stolz und Vorurteil und Zombies" Neu im Kino: "Stolz und Vorurteil und Zombies" Jane Austen in der Zombie-Apokalypse

Wie viel Zeit bleibt für die Liebe, wenn die Untoten angreifen? Die Horrorkomödie "Stolz und Vorurteil und Zombies" kreuzt britische Romantik mit "The Walking Dead". Filmkritik von David Steinitz mehr...

Kinostart - 'Mikro und Sprit' "Mikro und Sprit" im Kino Warnung vor dem Erwachsenwerden

Im Roadmovie "Mikro und Sprit" gehen zwei 14-Jährige im selbstgebastelten Wohnmobil auf Tour. Ihr iPhone fällt bei erster Gelegenheit in ein Erdloch. Filmkritik von Anke Sterneborg mehr...

Kinostart - 'Vor ihren Augen' Kino Das sind die Filmstarts der Woche

Diese Woche geht es im Kino um einen ungelösten Kriminalfall, um religiöse Verblendung und um die Suche nach sich selbst. mehr...

Kino Imagebildung

"Tomorrow" von Cyril Dion und Mélanie Laurent ist eine dokumentarische Filmreise, die nach Ideen gegen Umweltzerstörung und Klimakatastrophe sucht. Der Film verbreitet Hoffnung und will zum Handeln aufrufen. Von Martina Knoben mehr...

"Whiskey Tango Foxtrot" mit Tina Fey "Whiskey Tango Foxtrot" mit Tina Fey im Kino Die größte Gefahr lauert darin, sich aus Versehen selbst zu erschießen

Tina Fey hat eine brillante Komödie über den Krieg drehen lassen. Als Reporterin Kim hat sie keine Ahnung vom Koran - und muss in der Wüste pinkeln, während ein Soldat nach allen Seiten sichert. Filmkritik von Tobias Kniebe mehr...

Maria Schrader Schauspielerin und Regisseurin Maria Schrader - Dame, die den Widerstand liebt

Die Schauspielerin hat einen Film über den weltberühmten österreichischen Autor Stefan Zweig gedreht - mit Josef Hader in der Hauptrolle. Treffen mit einer Frau, die sich auch mal unbeliebt macht. Porträt von Claudia Tieschky mehr...

Kino Falsche Fährte

"Ein Moment der Wahrheit", ein Journalisten-Thriller über "Rathergate", mit Cate Blanchett und Robert Redford. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Holding the Man im Kino Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen - und welche nicht

Zwei Männer erleben die Liebe. Ryan Gosling gibt den Privatschnüffler. Und Richard Linklater gelingt ein Film wie ein verschwitzter Spätsommertag. Die Filmstarts der Woche. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

"Everybody Wants Some!!" von Richard Linklater im Kino "Everybody Wants Some!!" im Kino "Hey, hier ist die Kleine mit den kastanienbraunen Haaren aus 307"

Der neue Film von Richard Linklater ist eine dramaturgische Unverschämtheit: "Everybody Wants Some!!" hat keine Handlung - und ist trotzdem ein absoluter Kino-Tipp. Zoom - die Kinokolumne im Video von David Steinitz mehr...

"Green Room" im Kino "Green Room" im Kino Man mag diese Menschen. Man will nicht, dass sie sterben

Im Horrorthriller "Green Room" gerät eine Rockband in die Fänge skrupelloser Nazi-Skinheads. Filmkritik von Doris Kuhn mehr...

Kino Kino Kino Du willst es doch auch

Wunderbare Feelgood-Komödie: Richard Linklater träumt sich mit dem grandiosen Film "Everybody Wants Some!!" zurück in seine sorglose Studentenzeit und in die Pein der Achtzigerjahre. Von David Steinitz mehr...

Tassilo Stefan Stefanov Stefan Stefanov Abseits des großen Mainstreams

Das "Capitol" von Stefan Stefanov in Lohhof ist eine hoch geschätzte Adresse bei Cineasten. Für sein besodneres Programm wurde der 32-Jährige schon mehrfach ausgezeichnet. Von Irmengard Gnau mehr...

"Der Moment der Wahrheit" mit Robert Redford im Kino Filme Das sind die Kinostarts der Woche

"Der Moment der Wahrheit", "Seitenwechsel" und "The Nice Guys": Diese Woche geht es im Kino um einen politischen Skandal, um familiäre Verwirrungen und um detektivischen Spürsinn. mehr...

James Bond Nachfolger für Daniel Craig Nachfolger für Daniel Craig Wer wird der nächste James Bond?

Oder wird es doch eine Frau? In Großbritannien bewerben sich Kandidaten inzwischen auch ungefragt für den begehrten Agentenjob. Von Tobias Kniebe mehr...

Video "Neue Berliner Straße" des Studios Babelsberg

Die neue Außenkulisse des Studios Babelsberg ist fast fertig. Die Studioleitung hat mehr als 16 Millionen Euro in das Projekt investiert. mehr...

Kinostart - 'Alice im Wunderland 2: Hinter den Spiegeln' Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen - und welche nicht

Sacha Baron Cohen spielt in "Alice im Wunderland" die Zeit, und das viel gnadenloser als vermutet. Und "Der Nachtmahr" gibt dem Selbstwertgefühl verwirrter Teenager Gestalt. Die Filmstarts der Woche. Von den SZ-Kinokritikern mehr...