Stadtrat Rathauskarrieren: Der Weg nach oben - und zurück Referentenwahlen im Münchner Rathaus, 2016

Aus dem Stadtrat haben es in den vergangenen Jahren zahlreiche Politiker auf gut dotierte Posten bei städtischen Ämtern geschafft. Eine Auswahl. Von Dominik Hutter mehr...

Goldgrund an der Müllerstraße 6 Abrisshaus an der Müllerstraße 6 OB Ude räumt Versäumnisse ein

Die Guerilla-Aktion einer Münchner Künstlergruppe in der Müllerstraße 6 hat zu einem heftigen politischen Streit um leer stehende Wohnungen in München geführt. OB Christian Ude schiebt der Verwaltung den schwarzen Peter zu - und muss erleben, wie sich die SPD gegen seine Pläne stellt. Von Dominik Hutter mehr...

Stadtleben Großmarkthalle in München Großmarkthalle in München Eine teure Kur

Marode Gebäude und veraltete Technik verlangen hohe Investitionen: Ob Neubau oder Renovierung, OB Ude rechnet mit dreistelligem Millionenbetrag - Stadtrat entscheidet im Herbst. Von Von Jan Bielicki und Astrid Becker mehr...

Schwarz wird vereidigt, München, Carmen Wolf Wahl von Boris Schwartz Referent unter Vorbehalt

Rot-Grün hat Boris Schwartz zum Chef des Kommunalreferats gewählt. Ob er sein Amt tatsächlich antreten kann, ist allerdings ungewiss. Denn es droht ein Veto der Regierung von Oberbayern. Sogar in der SPD gibt es Zweifel, ob die Qualifikation für den Posten ausreicht. Von Dominik Hutter mehr...

OB-Kandidatenkür Grünes Personalkarussell

2012 wird für die Grünen im Münchner Rathaus ein Jahr der Entscheidungen: Bei der OB-Kandidatenkür ist noch alles offen, die Entwicklung des Wahlprogramms soll ein Experiment werden. Von Dominik Hutter und Silke Lode mehr...

OB-Kandidaten der Grünen Schopper sagt den Grünen ab

Sie wollte Oberbürgermeisterin von München werden, doch jetzt hat Theresa Schopper einen Rückzieher gemacht. Es ist nicht das erste Mal, dass die Landeschefin der Grünen aus privaten Gründen zurücksteckt. Von Dominik Hutter mehr...

Landesparteitag der Gruenen Münchner OB-Kandidatur Schopper denkt über Rückzug nach

Soll sie auf die Münchner OB-Kandidatur verzichten? Die grüne Landeschefin denkt offenbar darüber nach, doch nicht zur Wahl für die Ude-Nachfolge anzutreten. Denn unter Umständen könnte sie dann die Chefin ihres Mannes werden. Von Silke Lode mehr...

Standl am Viktualienmarkt Umbau auf die sanfte Art

Doch kein Komplett-Abriss? Im kommenden Jahr sollen zwar kleinere Mängel in Sachen Brandschutz behoben werden, das TÜV-Gutachten verpflichtet die Stadt aber nicht, die Marktstände alle abzureißen. Von Dominik Hutter mehr...

Pilzstand auf dem Viktualienmarkt in München, 2011 Feuerwehr kämpft für Viktualienmarkt Abriss nicht erforderlich

Keine Brandschutzmängel, kein Grund zum Abriss: Die Rettungskräfte widersprechen dem TÜV und Kommunalreferat. Es gebe zwar ein paar Probleme, doch aus Brandschutzgründen müsse der Viktualienmarkt auf keinen Fall abgerissen werden. Von Dominik Hutter mehr...

Öffentliche Toiletten Heftiger Streit ums Örtchen

34 öffentliche Toiletten sollen dicht gemacht werden - die verbliebenen sollen dann jedoch sauberer sein. Das ist der Plan von Kommunalreferentin Gabriele Friderich. Doch dieser Vorschlag hat jede Menge Gegner. Die Frage lautet: Wie kann man die leidige Örtchenfrage klären - ohne mehr Geld auszugeben? Von Dominik Hutter mehr...

Viktualienmarkt Münchner Wahrzeichen: Hygienevorschriften Münchner Wahrzeichen: Hygienevorschriften Viktualienmarkt in Gefahr

Die Hütten auf dem Münchner Viktualienmarkt genügen nicht den Hygiene- und Brandschutzvorschriften - das belegt eine TÜV-Studie. Die Stände müssen deswegen womöglich abgerissen werden - und das Wahrzeichen der Stadt könnte sein Gesicht verändern. Von Dominik Hutter mehr...

Pilotversuch in München Noch mehr Tonnen für den Müll

Die Stadt startet einen Pilotversuch, um den Restabfall besser zu trennen - die Haushalte erhalten drei neue Wertstofftonnen. Hintergrund sind neue Pläne in Berlin. Von Marco Völklein mehr...

Immobilienpreise Münchner Millionenspiel

Noch nie waren Eigentumswohnungen in der Landeshauptstadt so begehert. Die Folge: Die Preise auf dem Immobilienmarkt heben ab. Bis zu 23.000 Euro müssen Käufer aufbringen - pro Quadratmeter. Von Alfred Dürr mehr...

Immobilienmarkt Immobilienboom trotz globaler Finanzkrise Immobilienboom trotz globaler Finanzkrise Eine Dachwohnung für 5,5 Millionen Euro

Für Investoren, Unternehmen und Privatpersonen bleibt München "die zentrale Wunschstadt". Ein Jahresbericht zeigt jetzt, dass die Attraktivität des Immobilienmarktes nach wie vor ungebrochen ist. Von Alfred Dürr mehr...

Großmarkthalle Sanierung beschlossen Die neue Großmarkthalle kommt

Grün-Schwarz hat sich durchgesetzt - trotz Zweifel der SPD: Münchens Großhändler sollen ihre Waren in einem "Lebensmittel-Frische-Zentrum" verkaufen. Von J. Bielicki mehr...

Großmarkthalle Streit um Großmarkthallen Hickhack um Sanierung

Die Großmarkthallen sind marode und müssen dringend saniert werden: Der Kämmerer will Investoren für eine millionenteure Renovierung gewinnen, aber die Kommunalreferentin ist gegen einen Verkauf. Von Jan Bielicki mehr...

Schrannenhalle Stadt verklagt Betreiber

Bei ihrer Eröffnung im Jahre 1852 galt sie als "Zierde der Stadt" - und nun feiert die Schrannenhalle Wiederauferstehung. Nach wie vor sorgt das Projekt aber für Verdruss. Die Stadt bereitet eine zweite Klage gegen den Hallen-Investor vor. Von Von Berthold Neff mehr...

Kunstpark Nord Aus fürs Amüsierquartier?

Zwar hat Diskotheken-Betreiber Wolfgang Nöth angeblich die Investoren gerade beisammen, die Geduld im Rathaus ist aber am Ende: Die Stadt will das Grundstück in Fröttmaning neu zum Verkauf ausschreiben. Von Marco Eisenack mehr...

Weißwurststand in der Schrannenhalle Eröffnung Schrannenhalle Sushi, Weißwurst und schwebende Menschen

Endlich ist die Schrannenhalle für jedermann offen. Die Besucher wählen zwischen Ochsenfleisch und Tintenfisch. Verlorengegangene Tischbeine raubten den Veranstaltern den letzten Nerv. Von Stefan Wolf mehr...

Deutsches Theater Rot-Grün will die Bühne behalten

Stadt soll die Musical-Bühne weiter betreiben und das Gebäude mit der Summe "100 Millionen minus X" sanieren. Von Jan Bielicki mehr...

Kommunalverwaltung Ausschreibungen für längst vergebene Stellen

Acht kommunale Spitzenposten sind zu besetzen. Die Stadt sucht in Anzeigen nach Referenten — doch die rotgrüne Mehrheit weiß bereits, wen sie wählen will. Von Jan Bielicki mehr...

Schrannenhalle Schrannenhalle Billiglösung oder großer Wurf?

Die neuen Pläne für den Viktualienmarkt lösen in den Stadtratsfraktionen heftige Diskussionen aus Von Astrid Becker mehr...

Schrannenhalle Wieder Streit um das Baudenkmal

Weil der Investor Widerspruch eingelegt hat, könnte sich der Baubeginn für die Schrannenhalle um Jahre verzögern. Von Sven Loerzer mehr...

Freiham, Schellnegger München-Freiham Wir basteln uns einen neuen Stadtteil

Freiham wird das Eingangstor im Münchner Westen. Hier sollen 20.000 Menschen leben und 8.000 Arbeitsplätze entstehen. Von Alfred Dürr mehr...

riem180.jpg Messestadt Riem Infobox klärt auf

Kinder sollen zur Münchner Messestadt gehören wie der Tower zum Flughafen. Die Infobox zeigt, wie familienfreundlich das ehemalige Flughafengelände bebaut werden soll. mehr...