Berchtesgadener Land Tödliches Bergunglück: 56-Jähriger stürzt 100 Meter in die Tiefe

Der Unfall geschah am Hohen Brett am Königssee. Die Familie des Opfers wurde von Bergrettern zurück ins Tal geführt. mehr...

Defekte Holzbrücke bei Schneizlreuth Berchtesgadener Land Holzbrücke bricht mit 40 Kindern und Jugendlichen über Bach zusammen

Der Unfall passierte, als sich die Gruppe in Schneizlreuth im Berchtesgadener Land für ein gemeinsames Foto aufstellte. Eine der Brücken-Bohlen soll morsch gewesen sein. mehr...

Ameisen Berchtesgadener Land Ameisen müssen wegen giftigen Nazi-Erbes am Obersalzberg umziehen

Die Gegend rund um den Kehlstein war früher sogenanntes "Führersperrgebiet". Nun werden die Teerwege saniert - mit einigem Aufwand. Kolumne von Matthias Köpf mehr...

Eventmanager vor Gericht Urteil Brand in Schneizlreuth: Eventmanager muss ins Gefängnis

Er hatte Urlauber in einem Bauernhof übernachten lassen, ohne die Brandschutzauflagen zu erfüllen. Aus dem Gericht von Matthias Köpf mehr...

Berchtesgadener Alpen 16-Jähriger überlebt Absturz aus fünfzig Metern

Ein junger Bergsteiger ist in den Berchtesgadener Alpen rund fünfzig Meter in die Tiefe gestürzt und auf einem Felsvorsprung gelandet. Nebel machte die Bergung schwierig. mehr...

Berchtesgadener Land Berchtesgadener Land Berchtesgadener Land Ein Paradies für Fans von Modelleisenbahnen

Neue Touristenattraktion in Oberbayern: Ein Porsche-Erbe hat dort eine riesige Modelleisenbahn gebaut - mit drei Kilometern Gleisen und bis zu 40 Zügen gleichzeitig. mehr... Bilder

Das Hans-Peter Porsche Traumwerk mit einer riesigen Modelleisenbahn hat in Anger eröffnet Berchtesgadener Land Porsche-Erbe betreibt riesige Modelleisenbahn

Drei Kilometer Gleise, bis zu 40 Züge gleichzeitig: Ein Enkel von Ferdinand Porsche hat im Berchtesgadener Land eine riesige Modellanlage gebaut. Nun soll sie zur Touristenattraktion werden. Von Heiner Effern mehr...

Großbrand in einem Eventhotel Schneizlreuth Abgebrannter Hof war offenbar nicht als Herberge zugelassen

Bei einem verheerenden Feuer in einem alten Bauernhof im Berchtesgadener Land sterben sechs Übernachtungsgäste. Womöglich hätten sie dort gar nicht unterkommen dürfen. mehr...

Wenn der Watzmann ruft - Zum Wandern in die Berchtesgadener Alpen Studenten in Bergnot So lief die Rettung der Indonesier am Watzmann

Normalerweise holen die Helfer zwei oder drei Menschen vom Berg. Diesmal waren es 14 Studenten aus Indonesien, die sich auf dem Watzmann verirrt hatten - und Bergwacht und Polizei zu einem außergewöhnlichen Nachteinsatz zwangen. Von Heiner Effern mehr...

Großbrand in einem Eventhotel Tödlicher Brand in Schneizlreuth Mit der Trauer kommen die Fragen

Nach dem verheerenden Feuer in Schneizlreuth gedenken die Menschen der sechs Toten. Zugleich beginnt die Suche nach Ursachen: Wie war es um dem Brandschutz in dem 800 Jahre alten Gebäude bestellt? Von Heiner Effern und Anna Günther mehr...

Großbrand in einem Eventhotel Nach dem Feuer in Schneizlreuth "Das ist der Horror"

Ein Dorf ringt um Normalität: Nach dem verheerenden Brand in einem Gästehaus mit sechs Toten sind die Menschen in Schneizlreuth fassungslos. Die Angehörigen müssen auf die Idenfizierung der Opfer noch ein paar Tage warten. Von Heiner Effern mehr... Report

Großbrand in einem Eventhotel Großbrand im Berchtesgadener Land Alle sechs Toten in Schneizlreuth geborgen

Drama im Berchtesgadener Land: In einem alten Bauernhof, der zu einer Gästeunterkunft umgebaut worden ist, sind bei einem Feuer sechs Menschen gestorben. Die Polizei vermutet einen technischen Defekt als Ursache. mehr...

Berchtesgadener Land Bergwanderer stirbt in den Alpen

Er war alleine in den Bergen unterwegs: Auf einer Tour von Marktschellenberg hinauf zur Toni-Lenz-Hütte kommt der Mann vom Weg ab und verunglückt tödlich. mehr...

Hochkalter Bergtour auf den Hochkalter Der König und sein Narr

Der Watzmann beherrscht das Berchtesgadener Land. Er schaut von Milchtüten herab und schikaniert die Bergsteiger. Grund genug, einmal seinen Nachbarn, den Hochkalter, zu besuchen. Von Dominik Prantl mehr...

Almabtrieb über den Königssee Kritik von Naturschützern Gemeinderat erlaubt Luxushotels am Königssee

Zwei riesige Luxushotels sollen am Ufer des Königssees gebaut werden, das hat der Gemeinderat von Schönau nun gebilligt. Naturschützer und Heimatpfleger halten das für verantwortungslos und fürchten, dass der Königssee Touristenziel "dramatisch entwertet" wird. Von Heiner Effern mehr...

Berchtesgadener Alpen Vier Menschen aus Bergnot gerettet

Sie saßen einen Meter tief im Schnee fest: Das Rote Kreuz hat am Ostermontag vier Wanderer in den Berchtesgadener Alpen gerettet. Die drei Frauen und ein Mann hatten in 1000 Metern Höhe den Weg aus den Augen verloren. Verletzt wurde niemand. mehr...

Berchtesgadener Land Zweijähriges Kind stirbt bei Sturz in Klamm

Dramatisches Ende eines Urlaubs: Ein Kleinkind ist bei einem Sturz in die Almbachklamm im Berchtesgadener Land ums Leben gekommen. Der Vater versuchte vergeblich, das Mädchen zu retten. mehr...

Berchtesgaden Berchtesgadener Land Watzmann Jenner Tourismus Königssee Berchtesgadener Land Ganz schön stur

Berchtesgaden und sein Umland haben sich eine gewisse Resistenz gegen Einflüsse von außen bewahrt. Das macht ihren Charme aus, doch selbst vorsichtige Weiterentwicklungen werden so verpasst. Von Dominik Prantl mehr...

Berchtesgadener Alpen Blitz schlägt in Kletterseil ein - 15 Verletzte

Eine Wandergruppe ist auf einem Klettersteig bei Berchtesgaden von einem Unwetter überrascht und von einem Blitz gestreift worden. Der Wirt einer nahegelegenen Hütte holte Hilfe. 13 Menschen wurden ins Krankenhaus gebracht. mehr...

wimbachklamm_180 Wandern Wimbachgrieß und Wimbachklamm

Seine ursprüngliche Natur macht das Wimbachtal zu einem reizvollen Ausflugsziel. Das Rauschen des Wassers ist auf der Tour ständiger Begleiter. Von Stefan Herbke mehr...

Einmal rund um den Watzmann, Herbke Schwere Wanderung Einmal rund um den Watzmann

Landschaftliche Höhepunkte alle paar Meter bietet die Wanderung durch Wimbachklamm und Wimbachgries nach Trischübel und hinunter zum Königssee, bei der der Watzmann einmal umrundet wird. Von Stefan Herbke mehr...

Endlich Ruhe - Auf dem Ramsauer Malerweg am Hintersee nahe dem Königssee im Berchtesgadener Land Hintersee im Berchtesgadener Land Kleinod neben dem Königssee

Heute drängen sich Touristen am Königssee, dabei zog es berühmte Maler wie Carl Spitzweg einst zum kleinen Hintersee nahe Ramsau - aus gutem Grund. mehr...

Ski Bayern Bayern Berchtesgaden

Das Berchtesgadener Land überzeugt Skifahrer nicht durch Quantität, sondern durch Qualität. Hochschwarzeck, Götschen, Rossfeld und Jenner heißen die vier Skigebiete, die eines gemeinsam haben: eine außergewöhnliche Sicht auf die verschneite Berchtesgadener Winterwelt. Von Stefan Herbke mehr...

Zugspitze in den Alpen - der höchste Berg Deutschlands ist beliebt bei Wanderern und Bergsteigern. Bergtouren nahe München Wandern für Schlaue

Zugspitze, Watzmann oder Kampenwand sind eine Tour wert - doch gerade an schönen Tagen hoffnungslos überlaufen. Kenner gehen auf den Gipfel, der gegenüberliegt. Fünf Tipps von Stefan Herbke mehr...