Stefan Plöchinger Julia Bönisch SZ
In eigener Sache

Julia Bönisch zur Chefredakteurin von SZ.de befördert — Doppelspitze mit Stefan Plöchinger

Die Führung der Nachrichtenseite der Süddeutschen Zeitung wird erweitert: "Wir arbeiten seit vielen Jahren so eng zusammen, dass wir nun die Spitze der Redaktion insgesamt breiter aufstellen wollen".

Mann liegt im Gras
Video-Sammlung
#HappySoundsLike aus der SZ-Redaktion

So klingt das Glück

Zum Tag des Glücks erstellen die Vereinten Nationen eine Playlist, die glücklich macht. Die SZ-Redaktion macht mit: eine Sammlung von Lieblingsliedern und dem Gefühl, das sie vermitteln.

IhreSZ Flexi-Modul Header
Ihr Forum
Ihr Forum

Mittelfinger-Verwirrung: Was sagen Sie zum #Varoufake-Video von Jan Böhmermann?

Günther Jauch konfrontierte den griechischen Finanzminister Yanis Varoufakis mit einem Video, in dem dieser Deutschland den Stinkefinger zeigt. Fernseh-Satiriker Jan Böhmermann begeistert und verwirrt nun mit einem Video, in dem er behauptet, seine Redaktion habe den Varoufakis-Clip gefälscht - der Finger wäre nie oben gewesen.

Diskutieren Sie mit uns.

WhatsApp SZ
WhatsApp-Mitmach-Aktion

Werden Sie SZ-Tester

Wie sollen wir SZ.de weiterentwickeln? Künftig wollen wir Sie intensiver daran beteiligen - mit einer exklusiven Tester-Gruppe auf WhatsApp, die von Neuerungen früher erfährt und sie beeinflussen kann.

Von Stefan Plöchinger

SZblog
Schneller und kompakter

Entdecken Sie unsere neue Android-App

Mehr Übersicht dank Newsscanner, mehr Platz zum Lesen und leichteres Surfen dank neuer Navigation - und mehr Tempo dank ganz neuer Technik. SZ.de hat eine neue App für Android. Alle Neuerungen im Überblick.

Von Stefan Plöchinger

SZblog
Neu auf SZ.de

So kommen Sie schneller zum Kern der Nachricht

Kompakte Zusammenfassungen, ständig aktualisierte Texte mit übersichtlichem Aufbau, mehr Klarheit auf der Startseite: Wir haben für Sie aufgeräumt - alle Neuerungen auf einen Blick.

Von Stefan Plöchinger

SZ-Nacht der Autoren

Teelicht, Streiflicht, Augenpinkelfrosch

Bei der "Nacht der Autoren" verraten SZ-Redakteure, wie sich eine Weltmeisterschaft im Dschungel anfühlt, warum es wichtig ist, ein Verfassungspatriot zu sein, und was die Süddeutsche Zeitung in naher Zukunft alles plant.

Von Tom Soyer

App SZ.de
SZblog
SZ.de auf dem iPhone

Entdecken Sie unsere neue App

Alle Nachrichten als Timeline, schneller und übersichtlicher - das kann die neue SZ.de-App fürs iPhone. Außerdem: Wetter und Fußball auf unserer Startseite im normalen Web. Die Neuerungen im Überblick.

Von Stefan Plöchinger

360grad
SZblog
Neue Reihe auf SZ.de

360° - das ganze Bild für Sie

Eine neue Reihe auf SZ.de geht in die Tiefe komplizierter Themen. 360° erzählt Geschichten, die im Nachrichtenalltag oft untergehen, und nähert sich ihnen aus verschiedenen Blickwinkeln - damit Sie das ganze Bild bekommen.

Von Stefan Plöchinger

SZblog
jj-Reportagepreis 2012

Dramen am Rande der Gesellschaft

Süddeutsche.de hat gemeinsam mit Jungejournalisten.de und der Böll-Stiftung die besten Reportagen junger Autoren ausgezeichnet. Gewinner ist Tiemo Rink mit dem Porträt eines abgestürzten Stadtteils in Kiel - außerdem geehrt: eine Reportage vom Münchner Arbeiterstrich und ein Exil-Protokoll griechischer Wirtschaftsflüchtlinge in Deutschland.

Von Stefan Plöchinger

Online-Vorlesungen
Digitales Morgen: Debatte zur Digitalisierung

Wie die Digitalisierung die Wissenschaft verändert

Die Digitalisierung krempelt den Umgang mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen völlig um. Das reicht vom eLearning bis zu der Art und Weise, wie Neues entdeckt und veröffentlicht wird.

Von Leif Kramp

SZ unterwegs
SZ.de unterwegs mit Ossi Urchs und Tim Cole

Wie aufgeklärt wir die digitale Welt sehen müssen

Jetzt live auf der Buchmesse: Ossi Urchs und Tim Cole sprechen über das, was die Gesellschaft im Umgang mit den neuen Medien lernen muss - mit SZ.de-Chefredakteur Stefan Plöchinger. Verfolgen Sie die Debatte über die digitale Zukunft im Livestream: Wieso wir eine digitale Aufklärung brauchen.

SZblog
Neuer SZ.de-Newsticker

Schneller scannen, was passiert ist

Wollen Sie schnell die allerneuesten Nachrichten sehen? Das erleichtern wir Ihnen jetzt: mit unserem Newsticker, der alle Artikel von SZ.de übersichtlich chronologisch präsentiert - und mit ein, zwei Klicks noch andere praktische Funktionen bereithält.

Von Stefan Plöchinger

Dank an Twitter-Follower und Facebook-Fans

Ihnen gefällt die SZ, das gefällt uns

Jetzt haben wir es schriftlich: Je 100.000 Fans und Follower auf Facebook und Twitter mögen die SZ. Als kleines Dankeschön sagen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SZ, was sie mögen.

Vernetzte Welt
Debatte zur Digitalisierung

Wie die Zivilgesellschaft künftig diskutiert

Befördern die digitalen Plattformen unsere politische Debattenkultur? Oder hemmen sie diese? Welchen Einfluss haben die Empörungswellen in der digitalen Sphäre auf den politischen Betrieb? Kann die Politik auf die sozialen Netzwerke überhaupt noch verzichten? Ein Diskussionsbeitrag zum Auftakt der Artikelreihe "Digitales Morgen" von Süddeutsche.de und Vocer.

Von Stephan Weichert

Die Recherche
Neues Projekt auf SZ.de

Werden Sie Partner bei Die Recherche

Wir suchen die Geschichten hinter dem Informationsrauschen - und setzen dabei auf Ihre Mitarbeit. Unser neues Projekt Die Recherche ist ein Experiment, das die Grenzen zwischen Leser und Journalisten auflösen soll. Wir freuen uns über Ihre Beiträge, Ihre Ideen und Ihr Votum für die Geschichte, die die SZ.de-Redaktion in den kommenden Wochen recherchieren wird.

Von Stefan Plöchinger

Leser Lesen 4:3
SZblog
Neue Statistik auf SZ.de

Lesen Sie, was andere Leser gerade lesen

Lesetrends in Echtzeit: Künftig zeigen wir Ihnen direkt auf unserer Startseite an, welche drei Geschichten gerade die meisten Menschen interessieren. Entdecken Sie die einzigartige Live-Statistik.

Von Stefan Plöchinger

SZblog
Ausnahme für SZ.de

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker für uns

Adblocker blockieren die wichtigste Einnahmequelle unserer Online-Redaktion. Installiert werden die Programme meistens wegen anderer Seiten im Netz, die mit störender Werbung überfrachtet sind. Dies ist bei uns anders, doch auch wir werden in Mitleidenschaft gezogen. Wir bitten Sie daher, das Programm zumindest für unsere Seite zu deaktivieren.

Von Stefan Plöchinger

Statistiken Opta
SZblog
Datencenter zu Bundesliga und Champions League

Diese Statistiken sollten Fußball-Fans kennen

Simpel, übersichtlich, unglaublich umfangreich: Fußball-Fans bekommen in unserem neuen Datencenter alle Statistiken, die sie brauchen. Entdecken Sie den Faktencheck für Spieler, Spiele und Mannschaften - in der Bundesliga und der Champions League.

Von Stefan Plöchinger

Zugmonitor Teaser
Open-Data-Zugmonitor

Verspätung für alle

Der Zugmonitor sammelt riesige Datenmengen über die Pünktlichkeit der Bahn. Auch Sie dürfen sie nutzen und auswerten - weil wir wollen, dass aus unserer Arbeit mehr entsteht. Erste praktische Service-Anwendungen für Bahnreisende gibt es schon.

Von Stefan Plöchinger

Feedback
SZblog
Ihr Feedback

Danke, liebe Leser ...

..., für Ihre Unterstützung. Seit vier Monaten experimentieren wir mit einer Feedback-Funktion, mit der Sie Fehler melden und Hinweise zu Artikeln geben können. Sie helfen uns seither täglich, eine bessere Seite zu machen - Grund genug, Merci zu sagen.

Von Stefan Plöchinger

SZblog
Dubioser Follower-Boom

Als @SZ plötzlich 30.000 falsche Freunde hatte

Wunderwachstum über Nacht: Als die FDP im Februar ihr Twitter-Skandälchen erlebte, bekam unser Kanal @SZ plötzlich ebenfalls 30.000 neue Follower. Mehrheitlich männliche Japaner, die sich für Schönheitschirurgie interessieren. An dieser Stelle danke an den Freunde-Spender - aber wir verzichten.

Von Stefan Plöchinger

teaser grafik interaktiv blog data dataGraph
SZblog
Datenjournalismus und digitale Infografiken

Entdecken Sie unseren DataGraph

Wo in Deutschland verpestet Feinstaub die Luft gerade am meisten? Wo in Europa leben die reichsten Menschen? Journalisten geben die Antworten auf solche Fragen gerne in Texten, wir von SZ.de versuchen das spannender und prägnanter. Das Ergebnis finden Sie in unserem neuen DataGraph versammelt.

Von Stefan Plöchinger

Blackberry App Z10
SZblog
Neue App

Besser informiert auf dem Blackberry

Jetzt auch für Blackberry 10: Entdecken Sie die neue App von Süddeutsche.de, die Sie unterwegs auf dem Laufenden hält - mit den bewährten Funktionen, die Sie von iPhone und Android schon kennen.

Von Stefan Plöchinger

Gesetzesentwurf von Schwarz-Gelb

Widerstand in FDP-Fraktion gegen Leistungsschutzrecht

Wirtschaftsminister Rösler sieht die Mehrheit für das von der Regierung geplante Leistungsschutzrecht in Gefahr - durch die eigenen liberalen Abgeordneten im Bundestag. Es gebe Bedenken gegen das Gesetz, er hofft auf eine Einigung abseits der Politik.