Cristiano Ronaldo

Ein perfektes Debüt sieht anders aus

Bei seinem Dienstantritt bei Juventus Turin spielt Cristiano Ronaldo zwar auffällig, trifft aber nicht - und verhindert sogar fast den Sieg.

Von Fabian Dilger

Internationaler Fußball

Ronaldo bleibt bei seinem Debüt ein Tor verwehrt

Der Weltfußballer muss bei seinem ersten Spiel für Juventus Turin zusehen, wie Sami Khedira trifft. Am Ende siegt der Favorit erst in der Nachspielzeit. Mesut Özil verliert mit dem FC Arsenal.

Fußball Testspiele BVB Sommer Trainingslager 2018 Borussia Dortmund SSC Neapel am 07 08 2018 i
Serie A

Neapels Ronaldo heißt Carlo Ancelotti

Beim FC Bayern wurde er entlassen, nun beginnt Carlo Ancelotti seinen Trainerdienst beim SSC Neapel. Die Hoffnungen sind groß, die Testspielniederlagen aber deftig.

Von Birgit Schönau, Neapel

Serie A

Beim AC Mailand haben nun Zocker das Sagen

Der italienische Traditionsklub gehört jetzt dem Hedgefonds Elliott Management. Der Fall zeigt, wie leicht Europas Großvereine zum Spielball von Spekulanten werden können.

Von Birgit Schönau, Rom

9 Bilder
Transfers in Europa

Goodbye Bundesliga

Höwedes, Kehrer, Younes: Viele namhafte und nicht so bekannte deutsche Kicker haben neue Vereine im Ausland - ein Transfer-Rundgang über den Kontinent.

Von Leon Wohlleben

Pre Season Friendly - Juventus A v Juventus B 8 Bilder
Debüt bei Juventus Turin

Kuscheln mit Cristiano Ronaldo

Juventus Turin schlägt mit Cristiano Ronaldo zum traditionellen Spaßkick im kleinen Dorf Villar Perosa auf - und die Euphorie ist groß. Die Partie wird natürlich abgebrochen. Die Bilder.

Von Leon Wohlleben

Fußball-Transfers

Higuaín wechselt zum AC Mailand

Juventus Turin leiht den Argentinier zunächst aus und bekommt dafür Leonardo Bonucci zurück. Max Meyer kickt künftig in der Premier League, wird von seinem Klub allerdings verwechselt.

Transfergerüchte und Vollzugsmeldungen im Überblick

Arturo Vidal vom FC Bayern München
FC Bayern

Inter Mailand soll um Arturo Vidal werben

Der Klub aus der Serie A hat einem Bericht zufolge Kontakt zum FC Bayern aufgenommen. Der DFB verleiht die Fritz-Walter-Medaille dieses Jahr an Kai Havertz. Und Dsenifer Marozsán ist als Fifa-Weltfußballerin nominiert.

Kurzmeldungen im Überblick

8 Bilder
Vorstellung bei Juventus

CR7 kommt im Pünktchen-Anzug

Cristiano Ronaldo ist in Turin gelandet - und versetzt einen Teil der Stadt schon mal in Aufruhr. Selbst ein Eis haben sie nach ihm benannt.

Ronaldo-Transfer

Die Entfremdung bei Juventus Turin

2,5 Millionen Euro im Monat, 83 000 am Tag: Wegen des Mega-Gehalts für Cristiano Ronaldo sind die Fiat-Mitarbeiter empört. Doch der Klub ist längst kein Familienunternehmen mehr.

Von Birgit Schönau, Rom

Cristiano Ronaldo beim WM-Spiel gegen Uruquay
Ronaldo bei Juventus Turin

"Diese Ungleichheit ist nicht akzeptabel"

Ganz Italien feiert die Ankunft von Cristiano Ronaldo - nur die Belegschaft des Autobauers Fiat nicht. Sie protestiert gegen Ronaldos exorbitant hohes Gehalt. Und will sogar streiken.

Von Birgit Schönau, Rom

Parma Calcio Celebrates The Return To Serie A
Fußball

Italiens Fußballverband untersucht den Aufstieg Parmas in die Serie A

Es geht dabei um eine mögliche Spielmanipulation. Investor Kühne will beim Bundesliga-Absteiger Hamburger SV seine Anteile erhöhen. Und Argentiniens Perez ersetzt Lanzini bei der Fußball-WM.

Meldungen im Überblick

Carlo Ancelotti
SSC Neapel

Ancelotti lässt sich die Heimkehr vergolden

Der frühere Bayern-Coach heuert in Italien beim SSC Neapel an - und wird angeblich sehr viel Geld verdienen. Ancelottis Clan kommt auch mit, sogar der rauchende Fitnesstrainer.

Von Birgit Schönau, Rom

Fußball in Italien

Inter Mailand kehrt in die Champions League zurück

Erstmals seit sieben Jahren qualifizieren sich die Italiener wieder - dank eines Sieges gegen den direkten Konkurrenten am letzten Spieltag. Las Vegas erreicht bereits in der ersten NHL-Saison das Finale.

Meldungen im Überblick

Juventus Turin -  Gianluigi Buffon
Gianluigi Buffon

Der romantische Kapitän verlässt Turin

Eine Torhüter-Ikone geht: Ob zu einem anderen Klub oder in die Chefetage ist egal. Ein Denkmal ist er jetzt schon.

Von Birgit Schönau

Coppa Italia Final - Juventus vs AC Milan
Fußball in Italien

Satte Dame, hungrige Dame

Juventus wird zum siebten Mal in Serie italienischer Meister - Douglas Costa und Medhi Benatia schießen den Klub zum erneuten Pokalsieg. Endet bald trotzdem eine Ära?

Von Birgit Schönau, Rom

Juventus Turin - SSC Neapel
SSC Neapel

Süden gegen Norden, Arm gegen Reich

Der Titelkampf zwischen dem SSC Neapel und Juventus Turin wird in der Serie A zur großen Oper, wie sie Italiens Fußball lange nicht erlebt hat.

Von Birgit Schönau, Rom

Champions League Round of 16 First Leg - Shakhtar Donetsk vs AS Roma
Serie A

Der Ruhige mit der Brille

Trainer Eusebio Di Francesco begegnet der Achterbahnfahrt von AS Rom mit Disziplin und Ausgeglichenheit.

Von Birgit Schönau, Rom

Serie A - Fiorentina vs Benevento Calcio
AC Florenz

"Gute Reise, Capitano"

Der AC Florenz bestreitet sein erstes Spiel nach dem Tod von Mannschaftskapitän Davide Astori. Als die Partie in der 13. Minute unterbrochen wird, fließen viele Tränen.

FILE: Fiorentina captain Davide Astori dies aged 31
Serie A

Obduktion von Astori deutet auf natürlichen Tod hin

Laut Staatsanwaltschaft verstarb der Kapitän des AC Florenz an einem Herzstillstand. Es gebe keine Hinweise auf Fremdverschulden. Ein abschließendes Ergebnis soll in 60 Tagen vorliegen.

Pressestimmen zu Davide Astori

"Wir erleben die Absurdität des Todes"

Mit Bestürzung reagieren die italienischen Medien auf den plötzlichen Tod des Fußballers Davide Astori. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Tötung, Verdächtige gibt es aber noch nicht.

FILE: Fiorentina captain Davide Astori dies aged 31
Davide Astori

Tod im Einzelzimmer

Der italienische Nationalspieler Davide Astori stirbt unter ungeklärten Umständen mit nur 31 Jahren - das ganze Land steht unter Schock. Für viele war der Kapitän des AC Florenz ein Held.

Nachruf von Oliver Meiler, Rom

Serie A - Inter Milan vs Benevento Calcio
Italienischer Fußball

Oh, Italien!

Einst wurde in Italien mit Träumen gehandelt, im Fußball wie in der Politik. Doch der Glamour ist verweht, die Traditionsclubs gehören Chinesen und selbst Berlusconi zeigt kein Interesse. Wie konnte das passieren?

Von Birgit Schönau

Edin Dzeko

Dzeko ist der beste Stürmer - also soll er gehen

Er soll AS Rom verlassen, dem Klub winken viele Millionen für den 32-Jährigen. Der allerdings will am liebsten bleiben. Sein Fall sagt viel aus über die klamme Serie A.

Von Birgit Schönau, Rom

Benevento Calcio v AC Chievo Verona - Serie A; Fabio Lucioni von Benevento Calcio
Serie A

Eine Drohung wie von der Mafia

Der italienische Fußballer Fabio Lucioni wird wegen Dopings gesperrt und wünscht seinen Gegnern einen Abtransport in Mahagonisärgen. Sein Traum ist dahin - und Schuld allein ist der Dottore!

Glosse von Birgit Schönau