Kultur im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

Im Kunstturm Wolfratshausen
:Kunst im Zwei-Viertel-Takt

Ursula-Maren Fitz und Heinz Stoewer zeigen unter dem Titel "It takes two to tango" Gemälde, Glas- und Bronze-Skulpturen.

Von Felicitas Amler

Musikwerkstatt Jugend
:"Junge Stars von morgen"

Christine Hochenbleicher bringt bei einem Konzert der Neuen Philharmonie München ein erprobtes Format von Fürstenfeldbruck nach Wolfratshausen.

Von Stephanie Schwaderer

Kinoabend in Wolfratshausen
:Im Zeichen von Marie Juchacz

Sie war die erste Frau in Deutschland, die politisches Rederecht bekommen - und genutzt hat. Der Kulturverein Isar-Loisach erinnert an sie und stimmt seine Gäste auf den Weltfrauentag ein.

Von Stephanie Schwaderer

Gymnasium Icking
:Theater ohne Textbuch

Das Improteam lädt zu einer neuen Show ein - und freut sich auf Vorgaben aus dem Publikum.

Musikschule Penzberg
:Auftakt mit neuem Mann am Pult

Kilian Stein leitet erstmals ein Konzert mit Chor, Orchester und dem neuen Jugendchor.

Kultur in Gelting
:Benefizkonzert für Demokratie

Bernie Maisberger, Jens Ohly und Willi Sommerwerk spielen im "Hinterhalt".

Lebendige Geschichte
:Pläne schmieden in der Schenke

Feiern, fechten, forschen: Der Wolfratshauser Burgverein möchte dieses Jahr "wieder richtig loslegen". Beim ersten Stammtisch treffen sich Menschen mit ganz unterschiedlichen Motiven.

Von Stephanie Schwaderer

Ausstellung
:Leinen los mit Iring de Brauw

Der Ambacher Künstler lädt zu einer großen Retrospektive ins Tölzer Landratsamt ein.

Großes Orff-Projekt
:"Carmina" brauchen Platz und Geld

Der Iffeldorfer Klangkunst-Chor und das ZUK in Benediktbeuern suchen Sponsoren.

Premiere in Bad Tölz
:Von Satansgschwerl und Schanzensprüngen

Bei der ersten Talkshow "Müllers Lust" im Gasthaus erzählen zwei hartnäckige Metal-Fans und ein furchtloser Penzberger von den Leidenschaften, die ihr Leben bestimmen. Das Publikum ist mit Freude dabei.

Von Christa Gebhardt

Bildende Kunst
:Wenn der Sekundenzeiger tickt

Die in Münsing lebende Kuratorin Serafine Lindemann versteht sich auf die Kunst des Miteinanders. Derzeit bereitet sie zwei internationale Projekte in Frankreich vor.

Von Anja Brandstäter

Kreisbildungswerk
:Kultur der Heimat

Studienschwerpunkt mit Vorträgen und Exkursionen: Von Carl Amery bis zu den Sternen.

Reden wir über
:Politische Bildung

Roland Herzog, Leiter der Jugendsiedlung Königsdorf, nimmt den ersten Franz-Geiger-Preis entgegen.

Interview von Stephanie Schwaderer

Vernissage in Münsing
:Tanzende Bäume

Iris Noerpel-Schneider zeigt expressive Natur-Fotografien in der Münsinger Tagesbar Central.

Tölzer Kunstverein
:"Ich mag die Leut' einfach total gern"

Mit der neuen Talkshow "Müllers Lust" will Sepp Müller die Neugierde auf Mitmenschen wecken. Wer auf dem Podium sitzt, wird vorab nicht verraten.

Interview von Stephanie Schwaderer

"Klassik pur im Isartal"
:Spanische Klaviermusik

Marta Zabaleta eröffnet die Saison in Wolfratshausen mit einer Hommage an ihre einstige Lehrerin.

Kabarett
:Kasperl mit Biss

Claus Steigenberger und Caro Hetény spielen "Bavarilarifari".

Ein Preis für Praxis-Seminare
:Ausgezeichnete Weibsbilder

Das P-Seminar Bildhauerei des Geretsrieder Gymnasiums gewinnt bei einem Wettbewerb des Kultusministeriums und nimmt am Finale teil.

Von Felicitas Amler

Streicher-Festival
:Höhenflug mit Suchtfaktor

Der "Tölzer Preisträger-Gipfel 2024" endet nach sechs gefeierten Konzertabenden mit Zwölfton-Musik von Alban Berg. Die Veranstalter können aufatmen.

Von Friedrich-Karl Bruhns

Konzert
:Bluesrock im Hirschbachstüberl

Ihre Konzerte sind rar, dafür stehen die vier Bluesrocker von next to nothing schon seit mehr als 30 Jahren gemeinsam auf der Bühne. Am Samstag, 3. Februar, packen Alex Ohly (Gesang, Gitarre), Dieter Ritschl (Gitarre), Helmut "Tschief" Weichinger ...

Ausstellung
:Surrealistische "Fluchtwelten"

Der türkische Künstler Mustafa Bülbül verarbeitet seine Flucht in Bildern.

11. Kunstpreis-Verleihung
:Ein beschwingter Abend

Im Landratsamt Bad Tölz-Wolfratshausen überreicht Landrat Josef Niedermaier Auszeichnungen an Elisabeth Hinterholzer, Stefan Murr und Iring de Brauw.

Von Alexandra Vecchiato

Kulturehrenbrief
:Odysseus vom Starnberger See

Der 85-jährige Maler und Bildhauer Iring de Brauw aus Ambach wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Dabei ist er lange noch nicht am Ziel.

Von Stephanie Schwaderer

Kunstpreis
:Ein Tölzer Bub

Schauspieler Stefan Murr hat den Bezug zu seiner Heimatstadt und zu seinem Dialekt nie verloren. Neben Engagements im Film und am Theater produziert er Hörbücher und tritt regelmäßig am Münchner Nockherberg auf.

Von Sophia Coper

Kulturförderpreis
:"Schon untypisch für ein Madl"

Die 26-jährige Elisabeth Hinterholzer spielt Tenorhorn und leitet die Holzhauser Musikkapelle - ehrenamtlich, aber wie ein Profi.

Von Paul Schäufele

Bauen im Oberland
:Ein Pallaufsaal für Münsings Kulturbetrieb

Der Gemeinderat stimmt dafür, den Raum für bis zu 450 Besucher im neuen Bürgerhaus nach der einstigen Hofstelle auf dem Areal zu bezeichnen. Offiziell eröffnet werden soll der Neubau Anfang Mai 2024.

Von Benjamin Engel

Musikalische Nachwuchsförderung
:Stelldichein der Talente

Am Wochenende findet der "Jugend musiziert"-Regionalwettbewerb München-Süd in Grünwald statt. Die Gemeinde ist zum 30. Mal Austragungsort.

Im Erinnerungsort Badehaus
:"Krusical reloaded"

Georg Unterholzner präsentiert eine Neufassung seiner szenischen Lesung aus "Der Schnitter" mit den Musikern Martin Regnat und Sepp Bodo Kloiber.

Denkmalpflege
:"Man spürt, dass es ein Neubau ist"

Aber sehen würden es wohl die wenigsten. Sandra Krinner hat in Bad Tölz eine von Gabriel von Seidl gebaute Villa auferstehen lassen. Ein Projekt, aus dem man lernen kann.

Interview von Stephanie Schwaderer

Streichquartett-Festival
:Achterbahnfahrt auf 16 Saiten

Das Affinity Quartet eröffnet den "Preisträger-Gipfel" mit Haydn, Beethoven und den "Hidden Agendas" des australischen Komponisten Brett Dean.

Von Paul Schäufele

Buchstabenkunst
:Geschriebene Gemälde

Seit 2005 gibt Sabine Pfeiffer Kalligrafie-Kurse am Zentrum für Umwelt und Kultur im Kloster Benediktbeuern. Im nächsten Lehrgang will sie die Teilnehmenden mit Farbenlehre und Buchstaben-Kompositionen von Paul Klee zu eigenen Werken anregen.

Von Paul Schäufele

Gardetreffen in Geretsried
:"Wir feiern Fasching!"

Franz Hübler, Präsident der Narreninsel, bringt 500 Tänzerinnen und Tänzer auf die Bühne.

Interview von Stephanie Schwaderer

Sport und Freizeit
:Höhen und Tiefen

Das Bayerische Outdoor Filmfestival gastiert im Tölzer Kino Capitol.

Lebensweisheit
:"Ich bin genau da, wo ich jetzt sein soll."

Stephanie Fischer aus Egling hat viele Talente. Sie war Beraterin und "IT Woman of the Year". Nun hat sie ein Arbeitsbuch über Langzeitbeziehungen geschrieben.

Von Anja Brandstäter

Streichquartette in Bad Tölz
:258 Seiten Gipfel-Lektüre

Mit einem "Almanach" können sich Musikenthusiasten auf die anstehenden sechs Streichquartett-Konzerte in Bad Tölz vorbereiten.

Von Paul Schäufele

Science Fiction
:Der Kristallplanet dreht sich weiter

Auch nach dem Tod Herbert W. Frankes spielt das Tölzer Marionettentheater das außergewöhnliche Stück.

Abenteuer-Festival
:"Wild" in Wolfratshausen

Dirk Rohrbach und Gäste berichten von ausgefallenen Reisen in aller Welt.

Kultur am Kochelsee
:"Wir holen die Welt nach Schlehdorf"

Der junge Organist Matthias Strobl hat nicht nur den Orgelherbst wiederbelebt. Nun bespielt er mit dem Verein "Klang-Kunst-Kultur" auch den Festsaal im Cohaus Kloster Schlehdorf.

Interview von Stephanie Schwaderer

Neujahrskonzert
:Noch einmal Weihnachten feiern

Der Isura Madrigal Chor lädt zu seinem Programm "Mache dich auf, werde Licht" ein.

Chorgesang
:Männerstimmen für Krönungsmesse gesucht

Andrea Fessmann und der Iffeldorfer Klangkunst Chor starten Konzertprojekt mit festlicher Musik von Mozart und Händel.

Brauchtum
:Musik gegen Dämonen

Kreisheimatpfleger Martin Englert und der Verein "Zither und Kontra" gestalten eine "Rauhnachtmusi" in Arzbach.

Instrumentenbau
:Mit Ruhe, Kraft und Fingernagelgefühl

Wo kommen eigentlich die Gitarren her? Das fragte sich Lena Kirschenhofer, als sie noch zur Schule ging. Nun wurde die junge Thanningerin als bundesweit beste Zupfinstrumentenmacherin ausgezeichnet.

Von Paul Schäufele

Theater in Bad Tölz
:Vorhang auf für einen neuen Vorstand

Zwölf Jahre lang hat Verena Peck die "Komische Gesellschaft" geleitet. Nun gibt sie ihr Amt ab. Und ein junges Team übernimmt.

Von Paul Schäufele

Jahresrückblick
:Kultur zwischen Schäftlarn und Schlehdorf

Kunstschaffende, Festivals, Konzerte und Ausstellungen prägen das Leben im Oberland.

Von Stephanie Schwaderer

Rock-Coversongs aus Wolfratshausen
:"Eine richtig professionelle Welt!"

Vor sechs Jahren gründete Max Nachtmann die "Bonny Tones". Mittlerweile hat die Formation den Status einer Schulband hinter sich gelassen. Ebenso ein paar Träume.

Interview von Stephanie Schwaderer

Streicher-Festival im Tölzer Kurhaus
:Sechs Sieger in 13 Tagen

Christoph Kessler bringt beim "Tölzer Preisträger Gipfel" junge ausgezeichnete Ensembles aus aller Welt auf die Bühne.

Von Paul Schäufele

Kabarett in Arzbach
:Vollgas nach der Erstverschlimmerung

Philipp Weber stellt bei einer Vorpremiere im Kramerwirt sein neues Programm "Power to the Popel" vor. Es ist ein irrer Ritt durch Fauna und Flora des Staatswesens.

Von Petra Schneider

Bildende Kunst
:Pashmin Art Gallery verlässt Bad Tölz

Mit dem Umzug von Daniel Fuchs nach Dresden schließt die Hamburger Galerie ihre Dependance an der Säggasse.

Von Stephanie Schwaderer

Projekt mit G8-Altlasten
:Kunstwerk statt Altpapier

Gymnasiasten in Icking haben aus ausrangierten Schulbüchern die "Mauer der Hoffnung" gestaltet. In die große Pyramide auf dem Pausenhof kann man nun auch Zettel mit persönlichen Wünschen stecken.

Von Anja Brandstäter

Konzert in Wolfratshausen
:Melodien mit gutem Karma

Der Saxofonist Johannes Enders legt mit Drummer Howard Curtis und Bassist Joris Teepe einen gelungenen Auftakt seiner neuen Jazzreihe im Rathaus-Café hin.

Von Paul Schäufele

Gutscheine: