Fasangarten - Münchner Stadtteil - SZ.de

Fasangarten

Fasangarten

Aktuelle Nachrichten, Bilder und Informationen aus dem Münchner Stadtteil Fasangarten.

SZ PlusNachverdichtung im Perlacher Forst
:Der Bund will 1000 neue Wohnungen in München bauen

Die bundeseigene Immobilienagentur Bima will den Wohnraum in der weitläufigen „Ami-Siedlung“ fast verdoppeln. Doch im Stadtrat gibt es Kritik an dem aktuellen Plan – und an der Kommunikation mit der Bima.

Von Sebastian Krass

Polizeieinsatz
:Münchner Bundespatentgericht wegen Bombendrohung geräumt

Am Donnerstagvormittag geht dort eine Droh-E-Mail eines Unbekannten ein. Gut 200 Personen müssen das Gebäude verlassen, die Polizei rückt mit Spezialkräften an.

Holocaust-Gedenken
:"Erinnern braucht Erinnerer"

Eine Gruppe von Elftklässlern wollte nicht nur in Büchern nachlesen, welche Gräueltaten die Nazis angerichtet haben - und begannen, selbst zu recherchieren.

Von Patrik Stäbler

Auguste-Kent-Platz
:Stadt lehnt Hotspot am S-Bahnhof Fasangarten ab

Auf dem Auguste-Kent-Platz am S-Bahnhof Fasangarten wird die Stadt - allen Forderungen aus der Lokalpolitik zum Trotz - keinen öffentlichen Wlan-Hotspot einrichten. Das hat das Referat für Arbeit und Wirtschaft dem Bezirksausschuss ...

Betriebshof in Ramersdorf
:Tram statt Training

Die Arbeiten für den neuen Betriebshof der Stadtwerke beginnen im März. 50 Züge sollen auf dem bisherigen Sportgelände einmal Platz finden. Die Athleten müssen nun nach und nach umziehen.

Von Patrik Stäbler

Stadtteilpolitik
:Bürgerversammlung in Giesing

Nach der coronabedingten Absage im Vorjahr findet am Dienstag, 26. Oktober, die Bürgerversammlung für Obergiesing-Fasangarten statt. Beginn ist um 19 Uhr in der Turnhalle des Heinrich-Heine-Gymnasiums, Max-Reinhardt-Weg 27. Zu Beginn informieren die ...

Fasangarten
:Spaziergang durch die Ami-Siedlung

Die ehemalige US-amerikanische Siedlung am Perlacher Forst aus dem Jahr 1954 veranschaulicht mit ihren zahlreichen Neubauten den Wandel des gesamten Viertels. Sie ist deshalb Ziel der Führung "American Lifestyle im Fasangarten" am Freitag ...

Fasangarten
:Asphalt hat Vorteile

Arbeiterwohlfahrt befürwortet Sanierung des General-Kalb-Wegs

Von Hubert Grundner

Fasangarten
:Die richtige Frau am richtigen Ort

Auguste Kent hat maßgeblichen Anteil an der Städtepartnerschaft zwischen Cincinnati und München, einen Platz in der einstigen Amisiedlung nach ihr zu benennen, war daher naheliegend. Jetzt haben die Stadträte die Weichen zu dessen Gestaltung gestellt

Von Hubert Grundner

Obergiesing/Fasangarten
:Mehr als nur ein Überleben

Günstige Mieten, Internet-Geschäfte: Gewerbebetriebe und der lokale Einzelhandel sollen gestärkt werden

Von Hubert Grundner

Fasangarten
:Anhaltender Widerstand

Die Asphaltierung des General-Kalb-Weges bleibt umstritten: Die Stadt beruft sich dabei auf den Beraterkreis für barrierefreies Bauen, doch nicht alle Menschen mit Behinderung begrüßen die jetzige Sanierung

Von Hubert Grundner

Obergiesing/Fasangarten
:Kühlung für die Hitzeinsel

Info- und Diskussionsabend zur Bedeutung der Münchner Frischluftschneisen und ihrem Schutz vor Bebauung

Von Hubert Grundner

Fasangarten
:Protest verhallt

Stadt lässt General-Kalb-Weg trotz Einspruch asphaltieren

Von Hubert Grundner

Fasangarten
:General-Kalb-Weg soll nicht asphaltiert werden

Die geplante Asphaltierung des General-Kalb-Wegs hat in der früheren Amisiedlung einen lauten Protestschrei ausgelöst. Und der ist offenbar auch im Rathaus gehört worden: Die CSU-Stadtratsfraktion fordert in einem Antrag das Baureferat auf, den ...

Fasangarten
:Rennstrecke statt grüner Ader

Initiative will Asphaltierung des General-Kalb-Wegs stoppen

Von Hubert Grundner

Fasangarten
:Ärger am Taxistand

Ein Logenplatz in der Oper verspricht in der Regel höchsten Musikgenuss. Ein Logenplatz neben dem Taxistand an der Leifstraße wartet dagegen mit einem ziemlich widerlichen Schauspiel auf. Zumindest hinterließen die drastischen Schilderungen einer ...

Obergiesing/Fasangarten
:Auswahl beim Vorwärtskommen

Bezirksausschuss fordert mehr Mobilitätsstationen

Fasangarten
:Die Jugend plant ihr eigenes Revier

"Komm vorbei und rede mit!" Mit dieser Aufforderung richtet sich das Baureferat an ältere Kinder und Jugendliche zwischen acht und 17 Jahren aus Fasangarten. Am Mittwoch, 30. Juni, sollen sie zur Freizeitstätte Red Dragon an der Lincolnstraße ...

Obergiesing/Fasangarten
:Tempo 30 soll Standard werden

SPD-Antrag will nur Hauptverkehrsadern im Stadtbezirk von der neuen Geschwindigkeitsbegrenzung ausnehmen

Von Hubert Grundner

Obergiesing/Fasangarten
:E-Roller ab ins Körbchen

Viele Verkehrsteilnehmer, denen sie in die Quere kommen, empfinden sie als rechte Plage. Gemeint sind Leih-E-Roller, die seit einiger Zeit wieder vermehrt zu beobachten sind. Dabei wecken sie Abneigung nicht nur im fahrenden, sondern ganz besonders ...

Ramersdorf/Fasangarten
:Sporteln bis zum Schluss

CSU setzt sich für die Fußballer des SV Stadtwerke ein

Fasangarten
:Mangelware Hundekottüten

Als Nebenwirkung der Corona-Pandemie haben sich viele Menschen Haustiere zugelegt, oftmals Hunde. Deren Hinterlassenschaften beschäftigen nun die CSU-Fraktion im Bezirksausschuss Obergiesing-Fasangarten. In einem einstimmig beschlossenen Antrag ...

Obergiesing/Fasangarten
:Öfter leeren gegen die Müllflut

Seitdem Gasthäuser und Restaurants geschlossen haben und es Essen fast nur noch zum Mitnehmen gibt, wird eine weitere Folge der Corona-Pandemie überdeutlich: Fast überall quellen die Mülleimer über. In einem Antrag der CSU-Fraktion, den der ...

Obergiesing/Fasangarten
:Gegen den Wildwuchs der E-Scooter

Immer wieder stehen und liegen E-Scooter an allen möglichen und unmöglichen Orten herum, verschandeln das Stadtbild und gefährden andere Verkehrsteilnehmer. Die SPD-Fraktion im Bezirksausschuss Obergiesing-Fasangarten hat jetzt erfolgreich einen ...

Fasangarten
:"Eine Verhöhnung der Opfer"

Die Herbert-Quandt-Straße ist nach einem Mann benannt, der vom NS-Regime profitierte. Eine Mehrheit im Bezirksausschuss fordert deshalb, ihn nicht länger zu ehren - noch dazu unweit der Gräber der Geschwister Scholl

Von Hubert Grundner

Obergiesing/Fasangarten
:Temporäre Mini-Impfzentren

Alte und mobilitäts­eingeschränkte Menschen brauchen Alternativen

Obergiesing/Fasangarten
:CSU fordert Verzicht auf Stellplatzablöse

Die Stadt soll künftig auf eine Stellplatzablöse bei einem nachträglichen Ausbau des Dachgeschosses verzichten, falls dadurch Wohnungen im sozialen Wohnungsbau oder bei Baugenossenschaften entstehen. Allerdings müssten diese sich im Gegenzug zu ...

Obergiesing/Fasangarten
:Lebensräume für Insekten schaffen

Immer seltener summt und brummt es auf Wiesen und Feldern, in Büschen und Hecken: Mit ihren natürlichen Biotopen verschwinden auch die Insekten selbst massenhaft. Im Kampf gegen das drohende Artensterben soll im Stadtbezirk Obergiesing-Fasangarten ...

Ami-Siedlung am Fasangarten
:Studie zu Abriss und Neubau geplant

Bund verkauft die Ami-Siedlung nicht, saniert leer stehende Wohnungen und will das Quartier strukturiert weiterentwickeln

Von Hubert Grundner

Obergiesing/Fasangarten
:Kleiner Assistent mit großer Wirkung

Immer wieder geschehen schreckliche Unfälle, wenn Radfahrer in den "toten Winkel" eines Lastkraftwagens geraten und deshalb überfahren werden. Damit will sich der Bezirksausschuss nicht länger abfinden. Auf einen Antrag der Grünen hin fordert er ...

Obergiesing/Fasangarten
:Elektrobusse für die Linie 59 gefordert

Den Einsatz von Elektrobussen auf der Linie 59 fordert der Bezirksausschuss Obergiesing-Fasangarten von den Münchner Stadtwerken. Einen entsprechenden Antrag hat die Grünen-Fraktion gestellt. Darin heißt es, dass die Münchner Verkehrsgesellschaft ...

Obergiesing/Fasangarten
:Virtuelles Baustofflager

Initiative für Wiederverwendung von Materialresten gestartet

Obergiesing/Fasangarten
:Warten auf den Stadtrat

Termin für Neugestaltung der Tegernseer Landstraße Nord offen

Von Hubert Grundner

Fasangarten
:Nachverdichtung statt Verkauf

Der Bund behält die Siedlung am Perlacher Forst und will dort neue Wohnungen errichten

Von Hubert Grundner

Obergiesing/Fasangarten
:Informationen zur Erhaltungssatzung

In verkleinerter Form kommt der Bezirksausschuss Obergiesing-Fasangarten zur nächsten Sitzung am Dienstag, 8. Dezember, 19.30 Uhr, im Pfarrsaal der Königin des Friedens zusammen. Neben zahlreichen Bürgeranträgen und Baumschutzfällen steht etwa die ...

Ramersdorf/Fasangarten
:Überlebensfragen

Weil der geplante Tram-Betriebshof an der Ständlerstraße schon jetzt zu klein ist, verliert Ende 2021 der SV Stadtwerke München sein Vereinsgelände. Womöglich werden die Abteilungen dann in alle Winde verstreut

Von Hubert Grundner

Obergiesing/Fasangarten
:Angstfrei durch die Nacht spazieren

Gezielte Beleuchtung soll Frauen mehr Sicherheit geben

Fasangarten
:Zum Schutz der Ami-Siedlung

Stadtrat macht Weg frei für Kaufverhandlungen mit dem Bund

Fasangarten
:Weiße Strauchrosen

Stadt gestaltet Ehrengrab der Geschwister Scholl um

Obergiesing/Fasangarten
:Abstimmen in kleiner Runde

Lokalpolitiker richten für die Dauer der Pandemie Sonderausschuss ein

Von Hubert Grundner

Fasangarten
:Kaufen und günstig vermieten

SPD und Grüne im Stadtrat plädieren für einen Erwerb der "Ami-Siedlung", ehe der Bund sie an Investoren veräußert

Von Hubert Grundner und Sebastian Krass

Fasangarten
:"Quengeln ist kein Freiheitskampf"

Der Kampf gegen erklärte Feinde ist oft leichter als der gegen falsche Freunde. Vermutlich waren vergleichbare Sorgen im Spiel, die dazu führten, dass es am Sonntag vor dem Friedhof am Perlacher Forst zur Demonstration von "Querdenken 089" eine ...

Fasangarten
:Im Ermessen der Stadt

Rechtsaufsicht schreitet nicht ein gegen Leerstand in Amisiedlung

Obergiesing/Fasangarten
:Leitung frei für Bürger

Die Vorsitzende des Bezirksausschusses Obergiesing-Fasangarten, Carmen Dullinger-Oßwald (Grüne) hält künftig eine telefonische Sprechstunde ab: Jeden dritten Dienstag im Monat ist sie unter der Rufnummer 089/23 36 14 89 erreichbar. Bei diesem ...

Fasangarten/Ramersdorf
:Mehr Einsatz für Sportler

Der SV Stadtwerke München muss sein Gelände an der Lauensteinstraße räumen. Das steht seit längerem fest. Doch noch immer sei kein geeigneter Ersatzstandort für den Verein gefunden worden. Daran hat der örtliche Bezirksausschuss erinnert, in dessen ...

Fasangarten
:Antrag auf Kauf der Amisiedlung

Grüne und SPD fordern Gespräche mit der Bundesbehörde Bima

Von Hubert Grundner

Fasangarten
:In der Warteschleife

Stadtrat will über den Durchstich der Herbert-Quandt-Straße erst nach Vorliegen neuer Verkehrszahlen entscheiden

Von Hubert Grundner

Fasangarten
:In der Grauzone

Weil der Eigentümer großflächig umbaut, steht in der Amisiedlung seit 2013 Wohnraum leer. Die Linke gibt dem Sozialreferat eine Mitschuld, aber dort heißt es, ein Bußgeld sei nicht möglich. Jetzt ist die Rechtsaufsicht gefragt

Von Hubert Grundner

Fasangarten
:Endstation im Maschendraht

Nachbarn prangern Missstände in der Amisiedlung an

Von Hubert Grundner

Obergiesing/Fasangarten
:Kostenlose Ferienpässe

Im vergangenen Jahr sind die Ferien- und Familienpässe erstmals Schulen und sozialen Einrichtungen des Stadtbezirks 16 zur Verfügung gestellt worden. Diese haben sie dann an Kinder und Jugendliche sowie deren Familien weitergereicht. "Dies kam gut ...

Gutscheine: