Autounfall

Aus dem Polizeibericht
:Verletzter und 12 000 Euro Schaden

Ein 19 Jahre alter Mann aus Geretsried muss sich wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten, nachdem er am Sonntag einen Verkehrsunfall bei Wackersberg verursacht hat. Bei dem Unfall wurde ein 51-jähriger Motorradfahrer aus München verletzt ...

Aus dem Polizeibericht
:Mit Auto überschlagen, aber unverletzt

Ein 59 Jahre alter Mann ist bei einem Verkehrsunfall am Samstag ohne Verletzungen geblieben, obwohl er sich mit seinem Wagen überschlagen hat. Der Polizei zufolge war er gegen 7.25 Uhr auf der Staatsstraße 2072 von Geretsried kommend in Richtung Bad ...

Aus dem Polizeibericht
:Trotz 35 000 Euro Schaden: Kochler fährt weiter

An die 35 000 Euro Sachschaden und eine Anzeige wegen Unfallflucht: Das ist die Bilanz der Autofahrt eines 31 Jahre alten Mannes aus Kochel am See am Samstag. Wie die Polizei berichtet, war der Mann am frühen Morgen, nämlich, gegen 4.45 Uhr, mit ...

Aus dem Polizeibericht
:18-Jähriger tödlich verunglückt

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist ein 18-jähriger Fahranfänger aus dem Gemeindebereich Dietramszell bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war der junge Mann gegen 1.00 Uhr nachts auf der Staatsstraße ...

Aus dem Polizeibericht
:Tödliche Kollision

Die Polizei ermittelt gegen einen 56 Jahre alten Mann aus Benediktbeuern, der am Sonntagnachmittag in einen Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang verwickelt war. Wie die Polizei berichtet, kam es gegen 13.30 Uhr auf der Bundesstraße 2 in Polling zu ...

Aus dem Polizeibericht
:Tödlicher Unfall auf der A 95

Am Sonntagnachmittag ist ein Mensch bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A 95 ums Leben gekommen. Wie die Polizei meldet, war es gegen 14.55 Uhr kurz vor der Anschlussstelle Murnau/Kochel zu dem Unfall gekommen, an dem insgesamt neun Fahrzeuge ...

Aus dem Polizeibericht
:Von der Fahrbahn gerutscht

Die Hagel- und Graupelschauer am Samstagabend haben in Sachsenkam zu einem Verkehrsunfall geführt. Der Autofahrer blieb unverletzt, jedoch entstand ein Sachschaden von an die 7000 Euro. Wie die Polizei meldet, war gegen 20.15 Uhr ein 46-jähriger ...

Polizei in Bayern
:Schwerer Autounfall auf B2 im Landkreis Garmisch-Partenkirchen

Bei Spatzenhausen stoßen am Samstag gegen 8.50 Uhr zwei Pkw ineinander. Drei Menschen sind verletzt, zwei davon schwer. Die Polizei hat die bei Ausflüglern beliebte Straße vorübergehend gesperrt.

Aus dem Polizeibericht
:Drei Verletzte und 70 000 Euro Schaden nach Verkehrsunfall

Fünf Autofahrer sind am Donnerstagnachmittag in einen schweren Verkehrsunfall nahe Königsdorf verwickelt worden, bei dem drei Menschen verletzt wurden und ein Sachschaden von an die 70 000 Euro entstanden ist. Wie die Polizei berichtet, ereignete ...

Aus dem Polizeibericht
:32 000 Euro Schaden nach Kollision in Lenggries

Verletzte hat ein Verkehrsunfall in Lenggries am Ostersonntag zwar nicht gefordert, aber die Polizei spricht von einem Sachschaden in Höhe von etwa 32 000 Euro. Gegen Mittag war den Beamten zufolge ein 31 Jahre alter Mann aus Berg auf der ...

Aus dem Polizeibericht
:Zwei Schwerverletzte und 40 000 Euro Schaden

Zwei Männer haben sich bei einem Verkehrsunfall in Dietramszell schwere Verletzungen zugezogen, zudem spricht die Polizei von einem Sachschaden von mehr als 40 000 Euro. Dem Bericht der Beamten zufolge ereignete sich der Unfall auf der ...

Unterhaching
:Nach Auffahrunfall: Frau muss reanimiert werden

Eine zunächst harmlos erscheinende Kollision ist der Anlass, dass eine 42-Jährige das Bewusstsein verliert. Sie leidet an einer seltenen Herzerkrankung, die durch Stress ausgelöst werden kann. Ein Bundeswehr-Soldat übernimmt die Wiederbelebung.

Aus dem Polizeibericht
:Ausweichmanöver endet im Krankenhaus

Die Polizei bittet um Mithilfe in einem Fall von Fahrerflucht. Am Donnerstagnachmittag fuhr laut den Beamten ein 31 Jahre alter Eurasburger auf der Staatsstraße 2370 von Penzberg in Richtung Beuerberg. Auf Höhe der parallel verlaufenden ...

Landkreis Rosenheim
:Zwei Tote und drei Verletzte nach Autounfall

Bei einem Überholmanöver in Eiselfing sind zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen.

SZ PlusUmweltbelastung
:Sind SUVs wirklich so schlimm?

Sie sind groß, schwer, nehmen in den Städten viel Platz weg und gelten als Klimakiller. Kaum eine Autogattung wird so leidenschaftlich verabscheut wie Sport Utility Vehicles. Doch sind die Vorurteile gerechtfertigt? Die wichtigsten Fakten im Überblick.

Von Titus Blome, Tobias Bug und Kathrin Werner

Aus dem Polizeibericht
:Mann und Hund schwer verletzt nach Alkoholfahrt

Ein 39 Jahre alter Mann und ein Hund sind am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall in Dietramszell schwer verletzt worden. Die Staatsstraße 2073 musste daraufhin zwischen Thannkirchen und Humbach für mehr als zwei Stunden komplett gesperrt werden ...

Aus dem Polizeibericht
:Straßensperre und hoher Sachschaden nach Unfall

Die Polizei hat am Donnerstagnachmittag die Bundesstraße 11 zwischen Icking und Ebenhausen für etwa eine Stunde halbseitig sperren müssen. Grund war ein Autounfall, der sich zuvor auf der Strecke ereignet hat und bei dem zwar die Unfallbeteiligten ...

Aus dem Polizeibericht
:Unfall nach Sekundenschlaf

Eine 19 Jahre alte Frau aus Dietramszell ist am Mittwochmorgen von der Straße abgekommen und verunfallt. Wie die Polizei berichtet, war sie gegen 7.30 Uhr von Bad Heilbrunn aus in Richtung Bad Tölz unterwegs und auf Höhe der Blombergbahn, als sie ...

Aus dem Polizeibericht
:Sechs Verletzte nach Kollision von Linienbus und Lastwagen

Am Freitagmorgen sind sechs Menschen bei einem Zusammenstoß eines Linienbusses und eines Lastwagens in Geretsried an der Kreuzung Adalbert-Stifter-Straße zur Tattenkofener Straße verletzt worden. Die Polizei berichtet, dass gegen 6.20 Uhr, als sich ...

Aus dem Polizeibericht
:Zwei Verletzte und 75 000 Euro Schaden

Zwei Verletzte und zwei Autos mit Totalschaden - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochnachmittag Autobahnausfahrt Wolfratshausen ereignet hat. Nach Angaben der Polizei wollte ein 51-jähriger Mann aus Iffeldorf mit seinem ...

SZ PlusMeinungMedizin
:Achtung, Todeszone Fahrradweg!

Die Weltgesundheitsorganisation beklagt Millionen tote Radfahrer und Fußgänger weltweit auf unsicheren Straßen. Grüße ans Brummbrumm-Verkehrsministerium.

Kommentar von Felix Hütten

Kfz-Versicherung
:Wer zahlt bei Winterschäden am Auto?

Bei extremer Witterung rutschen Autos in den Graben, Bäume stürzen unter der Last des Schnees aufs Blech. Die Versicherung springt aber nicht immer ein. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Von Birgit Kruse und Felix Reek

Aus dem Polizeibericht
:Fußgänger von Sattelzug überrollt und lebensgefährlich verletzt

Ein 84 Jahre alter Mann aus Geretsried ist am Sonntag von einem Sattelzug erfasst und mitgeschleift worden, wobei er lebensgefährliche Verletzungen erlitten hat.

Aus dem Polizeibericht
:Zwei Verletzte nach Kollision auf der B 11

Am Montagnachmittag musste die Bundesstraße 11 nahe der Geretsrieder Einmündung Jahnstraße für etwa zwei Stunden gesperrt werden und Verkehrsteilnehmer eine Umleitung nehmen. Grund war ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Zwei ...

Aus dem Polizeibericht
:Fußgänger überfahren

In Wolfratshausen übersieht eine Autofahrerin einen Mann, der die Straße überquert. Es kommt zur Kollision.

Aus dem Polizeibericht
:Unfallserie auf der Autobahn

Schnee und Alkohol führen am Wochenende zu zahlreichen Kollisionen auf der A 95. Menschen bleiben unverletzt, doch der Sachschaden ist hoch.

Von Claudia Koestler

Aus dem Polizeibericht
:Betrunken gegen Mauer gefahren

Der Geretsrieder Polizei wurde am Donnerstag gegen 12.20 Uhr über Notruf ein Verkehrsunfall in der Blumenstraße mitgeteilt. Beim Eintreffen der Streife war der schwer verletzte Fahrer nicht mehr im Fahrzeug. Er war offenbar kurz nach der Einmündung ...

SZ PlusAutoreparatur
:Nie mehr Werkstatt

Unser Autor beendet die Pflegebeziehung zu seinem Familienkombi. Über die große Erleichterung, wenn Dellen plötzlich egal sind.

Von Felix Reek

Landgericht Augsburg
:Tödlicher Raserunfall auf Ikea-Parkplatz - Anklage fordert hohe Haftstrafe

Ein 55-Jähriger schleuderte im vergangenen Jahr bei viel zu hohem Tempo gegen einen Einkaufswagenständer. Seine Beifahrerin starb. Nun drohen ihm mehrere Jahre im Gefängnis.

Aus dem Polizeibericht
:In den Gegenverkehr geraten: 19 000 Euro Schaden

Die Polizei meldet einen Verkehrsunfall in Sachsenkam am Sonntagabend, der zu einem hohen Sachschaden geführt hat. Den Beamten zufolge war ein 87-jähriger Sachsenkamer auf der Reutbergstraße unterwegs. Aufgrund des starken Regens und der vermutlich ...

Aus dem Polizeibericht
:Tiefgarage unter Wasser gesetzt

Ein ungewöhnlicher Unfall hat sich am Sonntagnachmittag in der Tiefgarage eines Möbelhauses in Wolfratshausen ereignet. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 55-jähriger Münchner gegen 14 Uhr mit seinem Auto in das Parkhaus. Dabei stieß er mit seiner ...

Oberbayern
:17-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall in Rosenheim

Der Fahrer eines Autos verliert die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallt gegen einen Baum. Er und zwei weitere junge Menschen kommen mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus.

Berchtesgadener Land
:Mutmaßliches Schleuserauto prallt gegen Baum - vier Verletzte

Bei Bayerisch Gmain verunglückt ein Fahrzeug kurz nach dem Grenzübergang. Der mutmaßliche Schleuser flüchtet zu Fuß, nach ihm wird gefahndet.

Aus dem Polizeibericht
:Autofahrer flieht zu Fuß nach Unfall

Ein Zeuge hat die Geretsrieder Polizei am Freitagabend informiert, dass an der Bundesstraße 11 auf Höhe Buchberg ein schwarzes Auto mit Münchner Zulassung beim Versuch, auf die Bundesstraße einzubiegen, am Andreaskreuz des dortigen Bahnübergangs ...

Aus dem Polizeibericht
:Tödlicher Unfall in Icking

Am späten Samstagvormittag ist eine 59 Jahre alte Frau aus Icking bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtet, war die Ickingerin gegen 11.45 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Kreisstraße 19 von Irschenhausen kommend in ...

Aus dem Polizeibericht
:Auto auf Gleis geschleudert

Ein 18 Jahre alter Fahranfänger "war offenbar überfordert mit der Leistung des väterlichen Boliden", schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Denn am Sonntagabend geriet der junge Mann aus Geretsried mit dem Auto beim Abbiegen von der Elbestraße in ...

Aus dem Polizeibericht
:Auto überschlägt sich am Kesselberg

Ein Verkehrsunfall auf der Kesselbergstrecke am Donnerstagabend hat zwei Verletzte und einen Sachschaden von etwa 25 000 Euro gefordert. Laut Polizei war gegen 19.30 Uhr ein 22-Jähriger aus Icking mit einem Firmenfahrzeug dort bergaufwärts ...

Aus dem Polizeibericht
:Hoher Schaden und langer Stau nach Verkehrsunfall auf der B 11

Ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 11 nahe Geretsried hat am Mittwochnachmittag einen Stau bis an die Stadtgrenze Wolfratshausen nach sich gezogen. Zwar wurde niemand verletzt, die Polizei spricht aber von einem Sachschaden in Höhe von etwa ...

Aus dem Polizeibericht
:Drei Unfälle, ein Verletzter und 115 000 Euro Schaden

Die Polizei berichtet von gleich drei Unfällen auf der A 95 am Freitag, bei denen ein Mensch verletzt worden und ein Gesamtschaden von rund 115 000 Euro entstanden ist. Zudem mussten Fahrspuren immer wieder länger für Bergungsarbeiten gesperrt ...

Aus dem Polizeibericht
:Zwei Verletzte nach Ausweichmanöver: Unfallverursacher flieht

Ein schwerer Verkehrsunfall am Donnerstag in Egling hat zwei Verletzte gefordert. Weil der mutmaßliche Verursacher allerdings Fahrerflucht begangen hat, sucht die Polizei nach Zeugen und Hinweisen. Den Beamten zufolge soll der Fahrer eines weißen ...

Aus dem Polizeibericht
:Mit dem Auto überschlagen

Die Polizei vermutet überhöhte Geschwindigkeit als Ursache eines Verkehrsunfalls auf der Staatsstraße 2070 zwischen Höhenrain und Dorfen, bei dem sich ein Auto überschlagen hat. Wie die Beamten mitteilen, kam der Fahrer, ein 23-jähriger Mann aus ...

Aus dem Polizeibericht
:Unfall auf der B 11: Drei Verletzte und 20 000 Euro Sachschaden

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 11 zwischen Geretsried Süd und Königsdorf sind am Freitagnachmittag drei Menschen verletzt worden. Zudem ist ein Sachschaden von etwa 20 000 Euro entstanden, berichtet die Polizei.

Aus dem Polizeibericht
:Radfahrer stirbt nach Unfall auf der B 11

Ein 40 Jahre alter Radfahrer aus Benediktbeuern hat am Freitagabend sein Leben verloren, nachdem er auf der Bundesstraße 11 südlich von Königsdorf von einem Auto erfasst worden ist. Wie die Polizei berichtet, meldete gegen 21.56 Uhr eine 60-jährige ...

Aus dem Polizeibericht
:Ohne Führerschein ins Schleudern geraten: zwei Verletzte

Einen 51 Jahre alten Mann aus Bad Heilbrunn erwartet ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und fahrlässiger Körperverletzung, nachdem er am Samstag einen Unfall auf der Garmischer Autobahn verursacht hat. Hierbei wurde er selbst und ...

Mitten in Mindelheim
:Achtung vor dem Kennzeichen MN

Schlechte Autofahrer, das sind meist die anderen. Blöd nur, wenn sich plötzlich alle auf einen einigen - und so darf sich Mindelheim nun mit einem fragwürdigen Titel schmücken.

Glosse von Maximilian Gerl

Aus dem Polizeibericht
:Autofahrer stirbt in brennendem Fahrzeug

Am Dienstagmorgen hat ein Autofahrer bei einem schweren Unfall auf der B 11 bei Königsdorf-Schönrain sein Leben verloren. Nähere Auskünfte über das Opfer, etwa Herkunft und Alter, gibt die Polizei gegenwärtig aufgrund der Umstände und der laufenden ...

Aus dem Polizeibericht
:Unfallflucht nach Maisfeldparty geklärt

Die Polizei Geretsried meldet einen Fahndungserfolg: In der Nacht von Samstag, 6. August, auf Sonntag, 7. August, hat im Dietramszeller Ortsteil Ascholding eine sogenannte Maisfeldparty mit mehreren Tausend Besuchern stattgefunden. In der ...

Aus dem Polizeibericht
:Verletzter und Totalschaden nach Ausweichmanöver

Weil ein 73 Jahre alter Mann aus Egling am Freitagmittag einen Frontalzusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug verhindern wollte und ausgewichen ist, wurde er verletzt. Zudem hat sein Auto derart Schaden genommen, dass es irreparabel ist. Die Polizei ...

Aus dem Polizeibericht
:Schlaganfall führt zu Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Weil er wahrscheinlich einen Schlaganfall während der Fahrt erlitten hat, konnte ein 85 Jahre alter Autofahrer aus München am Freitagvormittag an der Tattenkofener Brücke nicht mehr rechtzeitig reagieren und verursachte so einen Unfall mit drei ...

Aus dem Polizeibericht
:14 000 Euro Schaden nach Unfall

Eine Bremsung führt zur nächsten und löst eine Kollision von drei Fahrzeugen aus.

Gutscheine: