Neueste Artikel zum Thema

Skigebiet Arlberg Lech Zürs St. Anton
Alpen

Skispaß oder Chaos?

In den Wintersportgebieten normalisiert sich die Lage nach den heftigen Schneefällen wieder. Was Urlauber jetzt wissen müssen.

Von Hans Gasser und Dominik Prantl

Austria And Southern Germany Inundated With More Snow
Schnee in den Alpen

Was Winterurlauber wissen müssen

Lawinengefahr, gesperrte Straßen, eingeschneite Orte: Der Schnee hat in den Alpen vieles durcheinandergewirbelt. Was bedeutet das für den Skiurlaub? Fragen und Antworten.

Von Eva Dignös

Das Dorf Tschlin im Engadin in der Schweiz
Alpen

Winterurlaub für Genießer

Keine Lust auf volle Pisten und lange Schlangen am Lift? Es geht auch anders: Drei Orte für entspannte Ferien im Schnee.

Von SZ-Autoren

Snowboarden Winter Alpen
Winterurlaub

Ab in den Schnee

Ob Skifahren, Rodeln, Schneeschuhwandern oder einfach Entspannen in der Therme - in den Alpen hat man zahlreiche Möglichkeiten. Die besten Winterurlaubsorte im Überblick.

Von SZ-Autoren

Neue Seilbahn in Zermatt
Schweizer Alpen

Höher, schneller, teurer

Immer komfortabler, immer spektakulärer: Auf das Klein Matterhorn bei Zermatt fahren jetzt Gondeln mit Glasboden - und die Schweiz diskutiert über Grenzen des Bergtourismus.

Von Charlotte Theile

Das Restaurant Ice Q in Sölden, Schauplatz des James-Bond-Films "Spectre"
Neue Bergstationen in den Alpen

Die Architektur-Show am Gipfel

Renommierte Architekten entwerfen neue Bergstationen. Das sieht gut aus. Aber wären die Berge allein nicht schon sehenswert genug?

Von Gerhard Matzig

Geschlossener Skilift in den Schweizer Alpen
Alpen

Wann geht's endlich los?

Geschlossene Hütten und Liftbügel in Warteposition: Wenn die Saison vorbei ist, verharren viele Orte in den Alpen zwischen "nicht mehr" und "noch nicht". Der Schweizer Simon Walther hat diesen Schwebezustand fotografiert.

Von Stefan Fischer

Bergführerin Gudrun Weikert
Bergführerin Gudrun Weikert

"Männer überschätzen sich eher als Frauen"

Gudrun Weikert ist seit 30 Jahren Bergführerin. Ein Gespräch über gefährliche Routen, Frauen am Berg und wann sie Gäste vorzeitig nach Hause schickt.

Interview von Ann-Kathrin Eckardt

Zug in Arosa Schweiz Graubünden Skifahren Winter Tourismus Ski Bahn
Zug in die Berge

Mit der Bahn zum Skifahren

Stau auf der Autobahn verdirbt den Spaß und die Luft? So kommen Sie mit dem Zug in Skigebiete in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Von Katja Schnitzler

Wintersportorte

Skifahren alleine reicht nicht mehr

Freeride-Zonen, Popstars und sogar ein Pistenraupen-Ballet: Angesichts sinkender Gästezahlen kämpfen Wintersportorte hart um ihr Publikum.

Von Dominik Prantl

6 Bilder
Fotograf Robert Bösch

Bilder aus den Bergen

Die Berge sind das fotografische Lebensthema des Schweizers Robert Bösch. Eine kleine Auswahl seiner Bilder.

Bergfotografie

"Man kann mit Bildern gar nicht die Wahrheit erzählen"

Seit mehr als 30 Jahren Extrembergsteiger und vielfach ausgezeichneter Fotograf: Der Schweizer Robert Bösch über den Wandel der Bergfotografie und Bilder, die lügen.

Interview von Dominik Prantl

Zugspitze
Bergphilosoph Jens Badura

"Die Berge waren doch immer schon Kulisse"

Die Zukunft der Alpen beschäftigt den Kulturphilosophen Jens Badura. Er ist überzeugt, dass es die Menschen in die Berge zieht, weil ihnen in ihrem Alltag etwas fehlt.

Interview von Dominik Prantl

Österreich

Das neue Yoga

Im Almtal in Oberösterreich kann man nun im Wald unter Anleitung Stress abbauen. Das klingt erstmal albern - aber die Wirkung ist beeindruckend.

Von David Denk

töhrhaus vor der Südwand des Berchtesgadener Hochthron 8 Bilder
Alpen

Acht Wanderungen für den goldenen Herbst

Die Badesaison ist vorbei, die Bergsaison noch lange nicht. Wir machen Vorschläge für den Weg zum Gipfel - mal entspannt, mal auf die harte Tour.

Von SZ-Autoren

Blick auf den Dom von Brixen
Italien

In Brixen liegt Südtirols Seele

Renaissance und Barock, Palmen und Schnee, Bischofsgärten und Weinberge: Die Alpenhauptstadt 2018 lebt seit jeher von Gegensätzen.

Von Dominik Prantl

Berggasthaus Aescher-Wildkirchli in den Schweizer Alpen
Schweiz

Muss man gesehen haben

Overtourism gibt es nur in Barcelona und Dubrovnik? Von wegen. Seit Influencer den Berggasthof Aescher in der Schweiz entdeckt haben, herrscht dort der Ausnahmezustand.

Von Charlotte Theile

Interview

"Bergsteiger nehmen den Klimawandel am stärksten wahr"

Gletscher schmelzen, Wege werden verschüttet: Die warmen Temperaturen verändern die Alpen. Das setzt Bergsteiger neuen Risiken aus, sagt Tobias Hipp vom Deutschen Alpenverein. Doch sind sie nicht selbst Teil des Problems?

Interview von Eva Dignös

Mountainbiker in den Alpen
Outdoorsport in den Alpen

Und jetzt kommen auch noch die E-Biker

Der Boom der elektrischen Mountainbikes führt zu neuen Konflikten in den Alpen. Aber ist ein Radler, der seine Muskeln benutzt, besser als einer, der sich vom Motor helfen lässt?

Von Dominik Prantl

Naturpark Karwendel
Hüttentour in Österreich

Wo Zwerge sich wie Riesen fühlen

Wanderungen von Hütte zu Hütte sind beliebter denn je. Jetzt gibt es einen neuen Höhenweg im Karwendel. Er war überfällig.

Von Dominik Prantl

Schauspieler stellen die Flucht über die Berge nach.
Theaterwanderung in Österreich

Wie fühlt sich Flucht an?

Im Montafon spüren Wanderer in idyllischer Almlandschaft dem Schicksal verfolgter Juden nach. Der Kontrast könnte kaum größer sein.

Von Hans Gasser

Farmer Niklaus Waber pours milk into a bucket at the mountain pasture Unterbaergli above Sigriswil
Schweiz

Ein Sommer als Senner

Leben auf der Alm? Klingt nach sonnigen Weiden, glücklichen Tieren und einem erfüllten Alltag. Irgendwie romantisch, dachte unser Autor. Dann hat er es ausprobiert.

Von Janek Schmidt

Wanderregion Nationalpark Berchtesgadener Land 13 07 2013 Model release vorhanden Nationalpark Be
Bettwanzen

Blutsauger in der Berghütte

Auf vielen Berghütten haben sich Bettwanzen eingenistet. Das liegt nicht an mangelnder Sauberkeit, sondern am Gepäck der Wanderer.

Von Jan Heidtmann

Brot backen auf der Alm
Alm-Aktivitäten

Backen, Baden, Jodeln

In Molke baden, die Weide von Unkraut befreien oder mit Profis Jodeln lernen - was Wanderer auf Almen in den Alpen alles erleben können.

Von SZ-Autoren

Wanderer blicken auf den Aletschgletscher in der Schweiz
Gletscherschmelze in den Alpen

Himmel hilf!

Der Aletschgletscher ist die größte Eismasse der Alpen. Einst versprachen die Einheimischen, tugendhaft zu leben, damit der Gletscher schrumpft. Heute sehen ihre Gebete anders aus.

Von Dominik Prantl