Bibi und Tina Ganz schön verändert SZ-magazin

Kinofilme, Hörspiel-CDs, Bücher, Popsongs: An Deutschlands erfolgreichster Jugendserie "Bibi und Tina" kann man sehen, wie gutes Marketing funktioniert. Für Bibi und Tina selbst bleibt das nicht folgenlos. Von Max Fellmann mehr... SZ-Magazin

SS-GB BBC-Serie "SS-GB" Hakenkreuze an der Themse

Schon wieder eine Serie, in der die Deutschen den Krieg gewinnen: In "SS-GB" spielt Sam Riley eine klassische Noir-Figur in einem Großbritannien mit Nazi-Überbau. TV-Kritik von Alexander Menden mehr...

Big Little Lies HBO-Serie "Big Little Lies" Und keine will es gewesen sein

Kleine Stadt, großes Drama: Die düstere HBO-Seifenoper "Big Little Lies" besticht durch faszinierende Frauenfiguren - und einige der besten Schauspielerinnen der Welt. TV-Kritik von Jürgen Schmieder mehr...

Monika Baumgartner wird 65 Reden wir über Geld mit Monika Baumgartner "Man hat permanent Existenzängste"

Monika Baumgartner kennt den Gang zum Arbeitsamt - trotz fester Serienrolle in der ZDF-Serie "Der Bergdoktor". Ein Gespräch über Sparsamkeit und Älterwerden. Interview von Uwe Ritzer mehr...

Girls Letzte Staffel "Girls" Letzte Staffel "Girls" Die Mädchen greifen an

Lena Dunhams Serie "Girls" hat fünf Jahre lang hemmungslos ehrlich vom Leben mit Anfang zwanzig erzählt. In der letzten Staffel radikalisiert sich ihr Ton. Von Anne Philippi mehr...

DIE RÜCKKEHR DER KÖNIGSPINGUINE Boom der Naturdokumentationen Wilde Stars

Dokus wie "Planet Earth" können den Eindruck vermitteln, die Erde hätte noch jede Menge unberührte Natur zu bieten. Aber stimmt das überhaupt? Oder befeuern die majestätischen Szenen einen gefährlichen Eskapismus? Von Joachim Käppner mehr...

Die erste deutsche Video-on-Demand-Serie jerks. bei maxdome Serie "Jerks" Christian Ulmen testet die Geschmacksgrenzen des Publikums

In der fantastischen Serie "Jerks" spielen er und Fahri Yardim sich selbst. Vieles ist dabei improvisiert, sensationell politisch unkorrekt - und wunderbar peinlich. Von Johanna Adorján mehr...

Frau Temme sucht das Glück, Folge 2 ARD-Serie "Frau Temme sucht das Glück" Sicherheit für deutsche Menschen

Die neue ARD-Serie "Frau Temme sucht das Glück" erzählt von der Angst vor dem Risiko - eine schlaue Diagnose der deutschen Gegenwart. TV-Kritik von Luise Checchin mehr...

ARD-Polizeiruf ´Sumpfgebiete" Matthias Brandt im Interview "Polizisten finden fast immer doof, was wir machen"

Matthias Brandt hat seinen Abschied als TV-Kommissar eingereicht. Ein Gespräch über Freiheiten beim "Polizeiruf", überschätzte Zauberworte und Hanns von Meuffels' Leben danach. Interview von Holger Gertz und Katharina Riehl mehr...

Luci van Org beim Fototermin am Set der der neuen ARD Vorabendserie WaPo Bodensee im Arcotel Onyx H TV-Serien Ein bisschen entspannte Frauen-Power

Mit "Mädchen" hat Luci van Org einst einen Ohrwurm geschrieben - und nun eine ARD-Polizeiserie: Die Heldin setzt bei ihren Ermittlungen auf geschlechtslose Kompetenz. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Transgenderserie Webserie Endlich im richtigen Körper

In der Youtube-Reihe "Transgender Online - Mein neues Geschlecht" erzählen Menschen eindrucksvoll von ihren Geschlechtsangleichungen - und den Kämpfen, die sie dafür durchstehen mussten. Von Eva Fritsch mehr... jetzt

O. J. Simpson Serie "The People v. O. J. Simpson" Serie "The People v. O. J. Simpson" "Ich bin nicht schwarz, ich bin O.J."

Egozentrische Anwälte, Rassismusdebatten und ein weltberühmter Kriminalfall: Eine hervorragende Serie über den Mordprozess gegen Ex-Footballstar O. J. Simpson kommt endlich nach Deutschland. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Zu wenig Platz für Probleme: Die Serie "Travelers". Zeitgeist Wie schrecklich muss die Gegenwart sein

Ob Globalisierung, Entzauberung der Welt oder düstere Zukunftsprognosen: In neuen Büchern, Filmen und Serien wandert die Menschheit gerade aus der Gegenwart aus. Von Alex Rühle mehr...

Magda macht das schon "Magda macht das schon!" auf RTL Kochen kann sie auch

Herzliche Polin versus wohlstandsverwahrloste Deutsche: Die RTL-Serie "Magda macht das schon!" über eine polnische Pflegekraft spielt mit Klischees und verzockt sich dabei. Von Luise Checchin mehr...

netflixdinner+jetzt.de "Dinner for One" mit Serien-Stars Plata o plomo, Miss Sophie!

Netflix hat den Sketch-Klassiker "Dinner for One" mit Serien-Stars nachgestellt. Eine Marketing-Aktion, die Fans mit Insider-Witzen zum Lachen bringt - zumindest in den ersten Minuten. mehr... jetzt

Search Party Neue Serie "Search Party" Beschäftigungstherapie gegen die Quarterlife Crisis

Ich-bezogen, oberflächlich und nicht besonders sympathisch. Die Protagonisten der Serie "Search Party" kreisen um sich selbst. Dabei gilt es doch eigentlich, ein verschwundenes Mädchen zu finden. TV-Kritik von Thomas Feiler mehr...

TV-Serien Serientipps Serientipps Diese Serien sollten Sie 2016 gesehen haben

In diesem Jahr sind so viele neue Serien erschienen wie niemals zuvor. Weil kein Mensch alle sehen kann: zehn Tipps zum Nacharbeiten in der Weihnachtszeit. Aus der SZ-Redaktion mehr...

1 "The OA" bei Netflix Wohin geht die Seele, wenn wir sterben?

Mit schlauer Science-Fiction ist Autorin und Schauspielerin Brit Marling im Kino bekannt geworden. Jetzt hat sie mit "The OA" ihre erste Serie erschaffen. TV-Kritik von Karoline Meta Beisel mehr...

Der Tatortreiniger "Tatortreiniger" Der Held der TV-Nische ist zurück

Als "Tatortreiniger" geht Bjarne Mädel alias "Schotty" in seine sechste Staffel. Das Ergebnis sind unerreicht kuriose Grenzsituationen. TV-Kritik von David Denk mehr...

bingepause Binge-Pause nach TV-Serien Serien müssen verdaut werden wie Käsespätzle

Eine Studie zeigt, dass die meisten Menschen nach dem Ende einer Serie nicht gleich mit der nächsten anfangen, sondern erst mal eine Pause machen. Und die ist wichtig! Von Nadja Schlüter mehr... jetzt

Christine Urspruch Christine Urspruch im Interview "Putzig ist ganz schlimm"

Die Tatort-Schauspielerin Christine Urspruch kommt gut mit ihrer Größe klar. Anstrengend findet sie dagegen, dass ihr weniger zugetraut wird: Sie habe "überhaupt keine Lust, nur die Ulknudel zu sein". Interview von Harald Hordych mehr...

Hass auf Kunst Twin Peaks Serie "Hass auf Kunst" Was soll der Hype um "Twin Peaks"?

Serien-Fans fiebern der Neuauflage von "Twin Peaks" entgegen. Dabei war schon das Original nichts als Surrealismus für Spießer. Von Josa Mania-Schlegel mehr...

Binge TV-Serie "Occupied" Was, wenn Russland Norwegen besetzen würde?

Das ist die Storyline der Serie "Occupied" von Bestseller-Autor Jo Nesbø. Sie lässt Russland nur anfangs als das Böse aussehen. Schlimmer sind die EU-Staaten. Von Anna Farwick mehr... jetzt

TV-Serien Cross-overs in Fernsehserien Cross-overs in Fernsehserien Besuch der Superhelden

Superhelden aus gleich vier amerikanischen TV-Serien hatten in der vergangenen Woche Gastauftritte in Serien von anderen Superhelden. Warum die Idee des Cross-over so beliebt ist. Von Jürgen Schmieder mehr...

gzsz GZSZ "Ich würde Jo Gerner niemals bloßstellen"

Seit 24 Jahren spielt Wolfgang Bahro den reichen Serienanwalt Gerner in der Soap GZSZ. Er hat einen der sichersten Jobs der Branche. Das Problem: Er kommt nicht mehr los von den Bösewicht-Rollen. Von Kristiana Ludwig und Jan Schmidbauer mehr...