Südkorea Tiefer Sumpf Rally Against President Park Continues In Seoul

Die Staatspräsidentin ist zwar in einen Korruptionsfall verstrickt. Aber erstmals stehen die Familienkonzerne wie Täter da. Von Christoph Neidhart mehr...

Südkorea Südkorea Südkorea Fest der Wütenden

Südkoreas Präsidentin Park ist politisch erledigt, doch ihre Partei spielt auf Zeit. Millionen Bürger demonstrieren und hinterfragen erstmals die Rolle der Großkonzerne. Von Christoph Neidhart mehr...

Park Südkoreas Opposition reicht Antrag zur Amtsenthebung von Präsidentin ein

Park Geun Hye werden Amtsmissbrauch in Korruption vorgeworfen. mehr...

Park Geun Hy Seoul Seoul Zehntausende Menschen demonstrieren gegen die Präsidentin

In Südkorea gehen Hunderttausende gegen Park Geun Hy auf die Straße. Hintergrund ist ein Korruptionsskandal, in den die Präsidentin von Südkorea verwickelt sein soll. mehr...

Südkorea Spiel auf Zeit

Präsidentin Park lenkt in der Korruptionsaffäre scheinbar ein. Von einem freiwilligen Rücktritt spricht sie aber nicht. Von Christoph Neidhart mehr...

South Korean President Park Geun-hye address to the Nation Mögliches Amtsenthebungsverfahren Südkoreas Präsidentin Park bietet Rücktritt an - zum Schein

Wegen einer Korruptionsaffäre will Park Geun Hye "ihr Schicksal in die Hände des Parlaments legen" und bietet eine Verkürzung ihrer Amtszeit an. Damit spielt sie vor einer wichtigen Abstimmung auf Zeit. Von Christoph Neidhart mehr...

A protester holds a flower in front of riot police who block protesters on a road near the presidential Blue House during the protesters' march calling South Korean President Park to step down in Seoul Südkorea Einfach aussitzen

Erst Zeugin, jetzt selbst Verdächtige: Südkoreas Präsidentin Park wird der Korruptionsskandal um ihre dubiose Vertraute immer gefährlicher. Sie versucht, auf Zeit zu spielen. Von Christoph Neidhart mehr...

College Scholastic Aptitude Test in South Korea Aufnahmetest für Universitäten in Südkorea Ein ganzes Land im Prüfungsstress

In Südkorea schreiben mehr als 600 000 Schüler den Aufnahmetest für die Universitäten - und versetzten das ganze Land in einen Ausnahmezustand. mehr...

File picture of South Korean President Park delivering a speech in Seoul "Choi-Gate" Im Bann der Schamanin

Südkoreas Präsidentin Park Geun-hye verschanzt sich in ihrem Amtssitz, das Volk fordert ihren Sturz. Eine korrupte Schamanin soll Park wie eine Marionette gesteuert haben. Von Christoph Neidhart mehr...

Südkorea Mehr als 500.000 fordern Rücktritt von Südkoreas Präsidentin

Im Zentrum der Affäre steht eine Freundin von Präsidentin Park, die sich ohne offizielle Funktion massiv in die Regierungsgeschäfte eingemischt haben soll. mehr...

*** BESTPIX *** Anti-Park Demonstrators Gather In Seoul Following Presidential Apology Südkorea Das Ende ist nah

Nach einer Welle von Skandalen steht Präsidentin Park vor dem Aus. Ihr Rücktritt würde eine tiefe Zäsur für die politische Kultur des Landes bedeuten. Von Christoph Neidhart mehr...

Recycling von Elektrogeräten wird ausgeweitet Samsung Samsung ruft in den USA 2,8 Millionen Waschmaschinen zurück

Nach dem Smartphone Galaxy Note 7 hat der südkoreanische Megakonzern nun auch ein Problem mit explodierenden Waschmaschinen. Neun Menschen wurden bereits verletzt. mehr...

Südkorea Rasputin auf Koreanisch

Die Details klingen bizarr bis unglaublich: Eine obskure Schamanin soll Südkoreas Präsidentin Park wie eine Marionette geführt haben. Schon deren Vater stand unter dem Einfluss eines seltsamen Predigers - er war der Vater der nun verhafteten Einflüsterein. Von Christoph Neidhart mehr...

Südkorea Obskure Vertraute

Die Affäre um eine langjährige Beraterin der südkoreanischen Präsidentin Park Geun-hye spitzt sich zu. Die Justiz nahm Choi Soon-sil am Dienstag fest, unter anderem wegen Korruptionsverdachts. Der Druck auf die Staatschefin nimmt zu. Von Christoph Neidhart mehr...

File photo of a Hanjin Shipping Co ship is seen stranded outside the Port of Long Beach Insolvente Reederei Hanjin Bestellungen hängen auf See fest - Südkorea macht Hoffnung

Hanjin, eine der größten Reedereien der Welt, ist insolvent. Deswegen dürfen ihre Schiffe seit Wochen nicht in Häfen anlegen. An Bord werden schon Essen und Trinken knapp. mehr...

Oktoberfest München das Festzelt Hacker Pschorr der Himmel der Bayern von Innen Ein Gast leert sei Oktoberfest Die Wiesn ist der Exzess, den München dringend braucht

Das ausschweifende Feiern auf dem Oktoberfest ist für München fast so wichtig wie das Granteln und die A-bisserl-was-geht-immer-Haltung. Es bringt das nötige Chaos in die sonst so saubere, beherrschte Stadt. Von Oliver Klasen mehr...

Ronaldo 40. Geburtstag von Ronaldo Als der echte Ronaldo der Welt davonflitzte

Seine Tore sind legendär, sein Kollaps vor dem WM-Finale 1998 auch. Der Brasilianer Ronaldo war der beste Stürmer der Welt - bis sein Körper nicht mehr wollte. Eine Ode zu seinem 40. Geburtstag. Von Jonas Beckenkamp mehr...

Vietnam Drache im Anflug

Zum ersten Mal wird eine Gesamtschau von Artefakten alter vietnamesischer Völker in Deutschland zu sehen sein. Ein Besuch ihrer alten Tempel zeigt die Pracht dieser Kulturen. Von Monika Maier-Albang mehr...

Einrad-Juniorenweltmeisterin Emma Neumann auf dem Platz vor dem Deutschen Verkehrsmuseum. Porträt Mit dem Einrad um die Welt

Die 13-jährige Emma Neumann aus dem Westend ist sehr erfolgreich mit ihrem Sportgerät und hat sogar schon den WM-Titel gewonnen. Die nächste große Herausforderung ist der Kampf um die Deutsche Meisterschaft Von Christian Schraml mehr...

SpVgg Unterhaching v 1. FSV Mainz 05 - DFB Cup Fußball-Regionalliga Gute Zeiten

Sascha Bigalke galt mal als eines der größten Talente des deutschen Fußballs. In Unterhaching blüht er einmal mehr auf Von Stefan Galler mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Handel mit Dienstleistungen Handel mit Dienstleistungen "Bei Tisa geht es noch um viel mehr als bei Ceta und TTIP"

Während Globalisierungskritiker sich über TTIP und Ceta empören, verhandelt die EU im Stillen einen anderen Handelsvertrag - Tisa. Von Michael Bauchmüller und Alexander Mühlauer mehr...

Demonstrators hold posters and banners during a rally against the Tisa-Abkommen Geheimpapiere enthüllen, wie Industrieländer den Welthandel formen wollen

Exklusiv Neben TTIP und Ceta soll auch das Tisa-Abkommen bestimmen, wie der Welthandel läuft. Wikileaks veröffentlicht nun Dokumente, die zeigen, wie weit die Verhandlungen bereits gediehen sind. Von Michael Bauchmüller und Alexander Mühlauer mehr...

Reederei-Pleite Warten auf die Ware

Nach der Pleite der größten südkoreanischen Reederei Hanjin sitzen Hunderte Schiffe vor Häfen in aller Welt fest. Händler warten auf ihre Ware. mehr...

Triennale zum Thema "Food" Guten Appetit auf Algen

Man kann Skulpturen auch aufessen. Die Triennale der Kleinplastik in Fellbach beschäftigt sich derzeit mit der Freude und dem Ärger, die mit der Nahrungsaufnahme verbunden sind. Von Gottfried Knapp mehr...