Peru: 100 Jahre Wiederentdeckung der Inka-Stadt Die wahren Entdecker von Machu Picchu Peru Peru: 100 Jahre Wiederentdeckung der Inka-Stadt

Als Hiram Bingham die Ruinen der Inka-Stadt Machu Picchu sah, wähnte er sich als Erster am Ziel seiner Forscher-Träume. Doch es gab schon andere Entdecker vor ihm. Mit historischen Bildern. Von Daniela Dau mehr...

Neueste Artikel zum Thema

Reisefotograf Nicola Odemann Island Iceland Reisefotografin Nicola Odemann Wo Menschen nur Nebendarsteller sind

Reisefotografin Nicola Odemann kennt das Island-Paradoxon: Wer die Insel bereist, bekommt noch mehr Sehnsucht nach ihr. Beweise? Diese Fotos. Von Katja Schnitzler mehr... Serie Reise-Fotografen

Serrania de Maje, Embera, Panama Volk der Emberá Guter Deal in Panama

Um nicht in den Drogenhandel verwickelt zu werden, haben die Emberá ihr Stammesgebiet verlassen und eine Aktiengesellschaft gegründet. Ihr Kapital: Touristen. Reportage von Tom Noga mehr...

Torres del Paine almost a year after forest fire Reisequiz der Woche Was wissen Sie wirklich über Chile?

Ist das Land ein Eldorado für Gletscherklippenspringer? Und was haben Menschen hier Einzigartiges geschaffen? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen. Von Katja Schnitzler mehr... Quiz

Wanderweg in die Verlorene Stadt, Ciudad Perdida, Kolumbien Kolumbien Die Ciudad Perdida ist auferstanden

Erst seit Kurzem sind die Ruinen in Kolumbien wieder zugänglich. Die Wanderung dorthin führt zu alten Grabräubern und durch Indianerdörfer. Von Thomas Wagner mehr... Reportage

Chilean desert shows the biggest mallow blossoming of the last 18 Atacama in Chile Die Wüste blüht

Sie gilt als die trockenste Wüste der Welt. Trotzdem ist die Atacama im Norden von Chile derzeit von Blumen überwuchert. mehr... Bilder

Süddeutsche Zeitung Reise Zauberformel "Umrouten" Zauberformel "Umrouten" Der "Plan B" gehört zum Alltag

Schiffe lassen ich anders als Hotels umdirigieren. Wie die Kreuzfahrtbranche auf Krisen und Extremwetter reagiert. Von Frank Behling mehr...

SZ-Magazin Klickbringsel: Das Souvenir Sour macht lustig

Barkeeper können jetzt ruhig mit dem Kopf schütteln - eine Fertigmischung für Pisco Sour ist das perfekte Mitbringsel aus Peru. Man muss noch nicht mal dafür hinfahren! Von Susanna Bingemer mehr... SZ-Magazin

Ende der Reise Mai Tai, dein Tai

Auf Puerto Rico streiten zwei Bars darum, welche als erste Kokos-Püree, Rum und Ananassaft zur Piña Colada vermischt hat. Das hat Folgen auf der ganzen Welt: Ist der Cuba Libre zu halten, der Prince of Wales noch zeitgemäß? Von Philipp Crone mehr...

Kurilen Russland Geheimnis des Feuerwassers

Die Vulkaninseln der Kurilen im Pazifik waren lange Zeit tabu. Jetzt dürfen Expeditions-Kreuzfahrter die unberechenbare Natur erkunden. Von Sven Weniger mehr...

Peru Inka-Stätte Choquequirao in Peru Inka-Stätte Choquequirao in Peru Zu Besuch bei der Schwester Machu Picchus

Machu Picchu ist toll, aber überlaufen. Nicht so eine andere geheimnisvolle Inka-Stätte in Peru: Choquequirao. Doch bald ist es mit der Ruhe auch hier vorbei. Von Sebastian Erb mehr... Reportage

Klippenklettern in El Nido, Philippinen Weltreisende Ich bin so frei

Wer träumt nicht von einer Weltreise? Manche haben diesen Traum verwirklicht - aus den unterschiedlichsten Motiven. Von Hans Gasser und Stefan Fischer mehr... Protokolle

Eminönü, İstanbul, 2014 Fotograf Robert Herrmann Am Puls der Städte

Istanbul, Saigon, London - der Fotograf Robert Herrmann stellt sich überall dieselbe Frage: Wie beeinflussen sich Mensch und Stadt? Von Irene Helmes mehr... Serie Reise-Fotografen

Bier Mitten in Absurdistan Her mit dem unsichtbaren Bier!

In Thailand sind an einem verdammt heißen Abend Kaffeebecher einen zweiten Blick wert. Und in Taipeh wartet ein Wald roter Pfeile. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Tren Crucero - PR Material für Reise SE01  23.10.2014 Tren Crucero in Ecuador Im Teufelszug

Der Tren Crucero fährt von Ecuadors Hauptstadt Quito bis hinunter an die Pazifikküste - auf einer der aussichtsreichsten und schwierigsten Bahnstrecken der Welt. Von Lars Reichardt mehr...

Pertio-Moreno-Gletscher in Argentinien Reisetipps für Südamerika Das Beste von Nord bis Süd

Krachende Eismassen, das kälteste Bier unterm Zuckerhut, der entlegendste Ort in der Atacama-Wüste und ein Hotel namens Anaconda: Der langjährige SZ-Korrespondent für Südamerika stellt die lohnendsten Reiseziele vor - von Aracataca bis Kap Hoorn. Von Peter Burghardt mehr... Interaktiv

Der Pfeifer von Chipude - Ungewöhnliche Begegnungen auf La Gomera Grüner Tourismus auf La Gomera Nach dem Feuer

La Gomera, die zweitkleinste Kanareninsel, ist beliebt bei Wanderern und Naturfreunden. Vor drei Jahren legten Brandstifter verheerende Feuer. Doch die Einheimischen haben aus der Katastrophe gelernt - jetzt könnte alles noch grüner werden. Von Jochen Temsch mehr...

Monika Wengenmayr in ihrem Reisebüro Reisebüros Ferienverkäufer von nebenan

Von wegen Internet: Persönliche Urlaubsberatung ist gefragt wie seit Jahren nicht mehr. Warum? Um das herauszufinden, haben wir das nächstbeste Reisebüro besucht. Von Jochen Temsch mehr... Reportage

Chile Gletscher in Patagonien Gletscher in Patagonien Im Donnerland

Die Ureinwohner Patagoniens fürchteten das Eis. Heute haben die Chilenen eher Angst, dass es verschwindet. Denn der Gletschertourismus ist zu einem wichtigen Geschäft in dieser windumtosten Ecke der Welt geworden. Von Monika Maier-Albang mehr... Reportage

Jaguar in Brasilien Jaguare im Pantanal in Brasilien Ganz nah am Katzenglück

Nirgendwo sonst gibt es so viele Jaguare wie in den Feuchtgebieten im Südwesten Brasiliens. Auch Touristen können sie beobachten. Dabei gilt: Je aufgeräumter eine Stelle in Ufernähe ist, desto näher sind vermutlich die sauberkeitsfanatischen Raubkatzen. Von Susanne Mittenhuber mehr...

Reif für den See - Bei den Mayas am Atitlán in Guatemala Lago Atitlán in Guatemala See der Maya-Götter

Mächtige Vulkane säumen den Atitlán, seit Jahrhunderten erstreckt sich rund um den See das Reich der Maya. Besucher können hier die alten Traditionen erleben - und mancher bleibt für immer. mehr...

Am Amazonas Leicht entflammbar

Alfred Russel Wallace sammelt auf seiner vierjährigen Südamerikareise Tiere und Pflanzen. Bei der Rückfahrt verbrennt alles auf dem Schiff. Was ihn nicht davon abhält, einen humorvollen Reisebericht zu verfassen. Von Nicolas Freund mehr...

Wien - Graz Hippe kleine Städte-Schwestern Wien? Ah, geh! Lieber nach Graz

Prunk, Prater, Kutschfahrten - Wien ist so liebenswert wie ein alter Sissi-Film und ebenso angestaubt. Warum nicht nach Graz? Österreichs Nummer zwei hat ebenfalls Klasse, ist dabei aber frisch und überraschend. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Brasilien Ipanema Rio de Janeiro Fußballspielen Fußball Rio de Janeiro vor der WM Kicken wie die Cariocas

Wer mit den Einheimischen in Rio Fußball spielt, lernt nicht nur, was ein zauberhaftes Dribbling ist, sondern muss sich auch auf lange Nächte einstellen. Ein Selbstversuch. Von Peter Burghardt, Rio de Janeiro mehr...