Minderjährige Flüchtlinge in München "Wir sind hoffnungslos überbelegt" Minderjährige Flüchtlinge Minderjährige Flüchtlinge in München

Das Münchner Jugendamt ist überfordert: Es muss sich um 80 Prozent der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge kümmern. Das will Sozialreferentin Brigitte Meier jetzt ändern. Von Sven Loerzer mehr...

Flüchtlinge in Bayern 319 Asylbewerber an einem Tag

"So viele an einem Tag hatten wir in den letzten Jahren noch nie": Von Mittwoch auf Donnerstag sind 319 neue Asylbewerber in Bayern angekommen - ein Rekord. mehr...

Rohrdorf/Sulzemoos Sulzemooser stoppt Geisterfahrer

Während die Polizei den 55-Jährigen für sein couragiertes Verhalten lobt, spricht der von einer "ganz normalen Aktion" Von Benjamin Emonts mehr...

Elvis-Festival in Bad Nauheim Elvis-Gedenktage in Bad Nauheim Petticoat statt Schnabeltasse

Bismarck war schon in Bad Nauheim, Einstein und Karl May. Doch gehuldigt wird in der "Gesundheitsstadt" nur dem King - Elvis Aaron Presley, der hier zwei Jahre stationiert war. Ein Besuch bei den jährlichen Gedenktagen. Von Roman Deininger mehr...

Kirchseeon Bauarbeiten an der B 304 Bauarbeiten an der B 304 Demolierte Randsteine, tote Katzen

Weder in Kirchseeon noch in Ilching sind die Umleitungsstrecken für die Baustelle an der Bundesstraße dem Verkehr gewachsen. Die Anwohner sind inzwischen einigermaßen verzweifelt. Von Bastian Hosan mehr...

A 8 Gewerbegebiete an der A 8 Gewerbegebiete an der A 8 Die Route der Goldgräber

Heimatminister Söder will mehr Gewerbegebiete in Bayern zulassen. Entlang der Autobahn von München nach Salzburg herrscht längst Goldgräberstimmung - hier gibt es fast alles vom Outdoor-Erlebnispark bis zur Kaffeerösterei. Von Heiner Effern, Anne Kratzer und Mike Szymanski mehr...

Wolfratshausen Epiker in Bildern

Herbert Klee hat sich als Künstler allen Modeströmungen widersetzt und pflegt die Tradition der Neuen Sachlichkeit. Eine Ausstellung im Bergkramerhof ist als Werkschau konzipiert, die ein zentrales Gemälde in seine Elemente dekliniert Von Wolfgang Eitler mehr...

Doppelmord in Rosenheim Verdächtiger nennt Leichenfundort

Kannten sich Opfer und Täter? Wurde das Ehepaar, das tot in der Nähe von Rosenheim gefunden wurde, zuvor entführt? Die Polizei steht vor schwierigen Ermittlungen. Denn es gibt zwar einen Verdächtigen, aber kein Geständnis. Von Ralf Scharnitzky mehr...

Rosenheim Verdächtiger gesteht Mord an Ehepaar

Erst galt das Ehepaar aus Rosenheim nur als vermisst. Dann wurden ihre Leichen in einem Waldstück gefunden. Inzwischen hat ein 58-Jähriger die Tat gestanden. Die Polizei nennt ein mögliches Motiv. mehr...

Rosenheim Rentner-Paar ermordet

Die Polizei findet zwei Leichen in einem Waldstück bei Rosenheim. Das Ehepaar galt bereits seit dem Pfingstwochenende als vermisst. Den mutmaßlichen Täter hat die Polizei bereits gefasst - schon vor dem Fund der Leichen. Von Thomas Schmidt mehr...

Philipp Brammer Berchtesgadener Alpen Lindenstraße-Darsteller Brammer tot aufgefunden

Der Schauspieler Philipp Brammer ist in den Alpen abgestürzt. Einsatzkräfte entdeckten die Leiche des ehemaligen Darstellers der "Lindenstraße" in den Berchtesgadener Alpen. Er war am Montag nicht von einer anspruchsvollen Bergtour zurückgekehrt. mehr...

Wahlen in der Türkei Türkei-Wahl in Deutschland Türkei-Wahl in Deutschland "Es wurde langsam mal Zeit"

Erstmals können Türken in Deutschland den Präsidenten ihres Landes wählen, ohne dorthin reisen zu müssen. Im Münchner Wahllokal setzen viele auf Ministerpräsident Erdoğan. Der türkische Generalkonsul hat derweil andere Sorgen. Von Benedikt Becker mehr... Reportage

1. FC Kaiserslautern v TSV 1860 Muenchen - 2. Bundesliga Niederlage für 1860 München In Überzahl mürbe gemalmt

Die Löwen verlieren in Kaiserslautern 2:3 - nach 2:0-Führung und in Überzahl, in einer denkwürdigen Partie. Der stets erstaunliche 1860-Trainer Moniz verblüfft nicht nur mit der Kapitänswahl. Dann schenkt seine Mannschaft das Spiel her. Von Philipp Schneider mehr...

Lebensmittel Bio-Vordenker Schweisfurth Bio-Vordenker Schweisfurth Vom Fleischkönig zum Fast-Vegetarier

Karl Ludwig Schweisfurth war der Chef von Europas größter Wurstfabrik. Dann verkaufte er sein Imperium und wurde Biobauer. Seine Vision: Fleisch essen ohne Reue. Von natur-Autorin Tania Greiner mehr... Interview

AWO Wohngruppe für minderjährige Flüchtlinge in München, 2014 Minderjährige Flüchtlinge Endstation Rosenheim

Im Landkreis Rosenheim laufen die Hauptrouten der Menschenschleuser zusammen. Hier werden besonders viele minderjährige Flüchtlinge aufgegriffen, mehr als 130 allein in den ersten Monaten dieses Jahres. Doch nirgendwo ist Platz für sie. Von Heiner Effern und Dietrich Mittler mehr...

Fliegerbomben Blindgänger in Rosenheim und Mühldorf entschärft

An den Bahnhöfen in Rosenheim und Mühldorf sind Bauarbeiter fast gleichzeitig auf zwei Fliegerbomben gestoßen. Mehr als 4000 Anwohner mussten vorübergehend ihre Häuser verlassen. mehr...

Mieterstreit Pfaffing Streit um Kündigung Albs Albtraum

Er schläft im Freien, im Auto oder bei Freunden: Bildhauer Jürgen Alb traut sich nicht mehr in seine Wohnung. Vor dem Amtsgericht Rosenheim kämpft er nun gegen die Vermieterin, die ihn mit allen Mitteln loswerden will. Von Korbinian Eisenberger mehr...

Prozess wegen Lärm Nähmaschinen-Inferno in Bad Aibling

Wie laut sind drei Nähmaschinen wirklich? Silke B. fühlt sich gestört, weil ihre Nachbarin ein Nähstudio betreibt. Sie verklagt das Landratsamt Rosenheim, das den Betrieb genehmigt hat. Der Richter beendet den Streit schließlich mit einem pragmatischen Vorschlag. mehr...

Staudhamer See - Streit Staudhamer See Ein See zum Streiten

Der Eigentümer des Staudhamer Sees will eine der beliebtesten Badestellen der Region schließen. Nach 21 Jahren muss auch der Kiosk von Hannelore und Jürgen Kleinhenz dichtmachen. Bürgermeister und Badegäste sind sauer. Von Ines Alwardt mehr...

Tokyo Disaster Prevention City Bilder des Tages Momentaufnahmen im Juli

Lebens-Schach in St. Petersburg // Tausende Goldfische hinter Buntglas // Letzter Schubser für den Favoriten und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Englischer Garten Kurioser Prozess in München Kurioser Prozess in München "Sonst wird der Englische Garten zugemacht"

Eine Stewardess wird am Eisbach im Englischen Garten durch einen herabfallenden Ast am Kopf verletzt. Nun verlangt sie Schadenersatz von der Stadt München. Für die steht einiges auf dem Spiel - der Anwalt der Stadt droht mit drastischen Mitteln. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Pfarrer Kaspar Wurfbaum Erster Weltkrieg Erster Weltkrieg 1914 in der Heimat "Allgemeines Schluchzen"

Nationale Hysterie, Angst vor Fremden und die Trauer um die ersten Toten: Was Pfarrer Kaspar Wurfbaum 1914 über den Beginn des Ersten Weltkrieges in seiner bayerischen Heimat notiert hat. Zusammengestellt von Joachim Käppner mehr...

Greeks Rue Refugees Bearing No Gifts as Middle East Meets Lesbos Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge "Das möchte sich niemand vorstellen"

Die Jugendämter nehmen so viele Kinder in Obhut wie nie zuvor. Dieser Anstieg lässt sich auch durch Flüchtlingskinder erklären, die allein nach Deutschland kommen. Thomas Berthold vom Bundesfachverband Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge schildert, wie es ihnen dabei ergeht. Von Tanja Mokosch mehr... Interview

Philipp Brammer "Lindenstraße"-Schauspieler Philipp Brammer nach Bergtour vermisst

Der Münchner Schauspieler Philipp Brammer ist von einer Tour in den Alpen nicht zurückgekehrt. Er wird seit Montag vermisst. 50 Rettungskräfte suchen nach dem Darsteller aus der "Lindenstraße" - aber schlechtes Wetter verzögert die Suchaktion. mehr...

Bayern Zivilfahnder nach Todesschuss suspendiert

Tödlicher Schuss mit der Dienstwaffe - offenbar ohne Not: Der Zivilfahnder, der in Burghausen einen mutmaßlichen Drogenhändler erschossen hat, ist vom Dienst suspendiert worden. Inzwischen stellte sich heraus, dass das Opfer unbewaffnet war - und in der Nähe Kinder spielten. mehr...