Bauvorhaben Kreis verkauft Schule für Landwirtschaft Wolfratshausen Bauvorhaben

Die Stadt Wolfratshausen erhält die kreiseigene Hälfte des Gebäudekomplexes für 1,25 Millionen Euro. Von Matthias Köpf mehr...

Prozess in Paderborn Aus Eifersucht mit Säure übergossen

Die Frau überlebte, doch sie wird ein Leben lang entstellt bleiben. Ihr Ex-Freund soll ihr Schwefelsäure über das Gesicht gegossen haben. Jetzt muss sich der 39-Jährige in Paderborn vor Gericht verantworten - sein Motiv soll gekränkter Stolz sein. mehr...

Immobilien Immobilienpreise in Bayern Immobilienpreise in Bayern Des einen Garage ist des anderen Palast

Die Immobilienpreise steigen überall in Bayern. Aber zwischen dem Norden und Süden des Freistaats ist das Preisgefälle enorm: Eine Summe, für die es anderswo ein Wohnhaus gibt, reicht in München nur für zwei Autostellplätze. Von Anna Günther und Ralf Scharnitzky mehr...

Verfahren gegen Autofahrer Kleinkrieg um 75 Euro Bußgeld

Wegen eines abgefahrenen Reifens soll Frank Berger ein Bußgeld zahlen. Dreieinhalb Jahre lang versuchen die Behörden vergeblich, ihm einen Bußgeldbescheid zuzustellen. Schließlich wird die Polizei selbst angezeigt. Von Bernd Kastner mehr...

Kirche Schäftlarn hofft auf Leader-Mittel

Das Kloster möchte Fördergeld der Europäischen Union für ein konkretes Projekt, das aber nicht genannt wird. Die Arbeitsgemeinschaft des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen müsste über einen Antrag entscheiden. Von Claudia Koestler mehr...

Faustball Erntezeit

Von wegen "Affentennis": Unterpfaffenhofens Faustballer wollen zurück in zweite Liga Von Johannes Heil mehr...

Elektrotriebwagen ´Flirt" Überfüllter Meridian-Zug Fahrgäste müssen Zug verlassen

Zu schwer für die Weiterfahrt: Am Bahnhof Grafing hat ein Lokführer eines Meridian-Zugs von Rosenheim nach München Fahrgäste aufgefordert, den Zug zu verlassen. Weil der Zug kürzer war als üblich, waren zu viele Fahrgäste an Bord. mehr...

TSV 1860 Rosenheim Es geht ums Überleben

Weil die Fußballer jahrelang über ihre Verhältnisse lebten, steht der TSV 1860 Rosenheim vor der Pleite. Jetzt soll die Stadt einspringen. Profitieren würde die Sparkasse - in deren Verwaltungsrat der Vereinschef saß. Von Heiner Effern mehr...

Nach Gewaltexzess in Rosenheim Ex-Polizeichef verliert Beamtenstatus

"Weder Reue noch Einsicht": Er hat den Kopf eines gefesselten Schülers gegen die Wand geschlagen - dafür hat der ehemalige Polizeichef von Rosenheim schon eine Bewährungsstrafe bekommen. Nun hat ein Gericht ihm auch den Beamtenstatus entzogen. Von Heiner Effern mehr...

Ex-Polizeichef von Rosenheim Bayern setzt überraschend klare Grenzen

Prügel für einen gefesselten 15-Jährigen führen gnadenlos zum Rauswurf: Das Urteil gegen den früheren Chef der Polizei von Rosenheim muss zum Maßstab werden für Übergriffe durch Einsatzkräfte. Das schützt Bürger vor Gewalt - und hilft letztlich auch den Beamten. Von Heiner Effern mehr... Kommentar

Brenner Basistunnel Pläne für Brennerbasistunnel Trassensuche im Inntal

Besserer Lärmschutz und eine Trasse nach Tiroler Vorbild: Ende März soll im bayerischen Inntal die Planung für den Bau der Zulaufstrecke zum Brennerbasistunnel beginnen - doch der Dialog zwischen Politik und Bewohnern könnte schwierig werden. Von Heiner Effern mehr...

Flüchtlinge aus dem Kosovo in Bayern Winter-Notfallplan für Flüchtlinge Raublinger Turnhalle wird Notunterkunft

Ansturm der Winterflüchtlinge, doch die Erstaufnahmeeinrichtungen in Bayern sind überfüllt: Rund 190 Asylbewerber aus dem Kosovo werden übergangsweise in der Turnhalle des Gymnasiums Raubling untergebracht. mehr...

Baustelle an der A99-Ost bei Aschheim, 2014 Verkehrsplanung 50 000 Baustellen in Südbayern

Autofahrer müssen in München und Südbayern in diesem Jahr gute Nerven haben: 2015 wird es eine Rekordzahl von Projekten auf den Straßen geben. Flickarbeiten, Reparaturen, Brückenerneuerungen - Sperrungen und Staus sind vorprogrammiert. Von Marco Völklein mehr...

Hospize in Bayern Schutzraum für die letzten Tage

Unheilbar Kranke haben oft große Schmerzen und Angst vor Einsamkeit. In Hospizen wie im oberbayerischen Polling schenkt man sterbenden Menschen noch etwas Lebensqualität. Von Tina Baier mehr...

Bad Tölz-Wolfratshausen Warum Hitler? Darum

Polizei und Sozialarbeiter machen die Erfahrung, dass Jugendliche sich bei Nazi-Namen und Hakenkreuzen wenig denken. In Geretsried haben sie im Umgangsjargon eine Tankstelle nach Adolf Hitler benannt Von Thekla Krausseneck mehr...

Fliegerbombe in Rosenheim Blindgänger erfolgreich entschärft

In der Nähe des Rosenheimer Bahnhofs ist eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Bis zu 5000 Anwohner mussten ihre Häuser verlassen, der Zugverkehr war stundenlang beeinträchtigt. Von Martin Moser mehr...

Nach Gewaltexzess in Rosenheim Ex-Polizeichef verliert Beamtenstatus

Er hat den Kopf eines gefesselten Schülers gegen die Wand geschlagen: Eine Bewährungsstrafe hat der ehemalige Polizeichef von Rosenheim schon bekommen. Nun entzieht ihm ein Gericht auch den Beamtenstatus. mehr...

AWO Wohngruppe für minderjährige Flüchtlinge in München, 2014 Minderjährige Flüchtlinge Endstation Rosenheim

Im Landkreis Rosenheim laufen die Hauptrouten der Menschenschleuser zusammen. Hier werden besonders viele minderjährige Flüchtlinge aufgegriffen, mehr als 130 allein in den ersten Monaten dieses Jahres. Doch nirgendwo ist Platz für sie. Von Heiner Effern und Dietrich Mittler mehr...

Fliegerbomben Blindgänger in Rosenheim und Mühldorf entschärft

An den Bahnhöfen in Rosenheim und Mühldorf sind Bauarbeiter fast gleichzeitig auf zwei Fliegerbomben gestoßen. Mehr als 4000 Anwohner mussten vorübergehend ihre Häuser verlassen. mehr...

Fortsetzung Winterklausur CSU-Landesgruppe Pläne für B 15 neu Seehofers Kehrtwende nach elf Tagen

Die neue Bundesstraße 15 soll ziemlich geradlinig verlaufen. Doch die Haltung der Staatsregierung dazu ähnelt einem Zickzackkurs. Erst wurde die Straße geplant, dann gab es eine neue Trasse, danach kam überraschend das Aus. Nun soll sie offenbar doch teils gebaut werden. Von Frank Müller, Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

Mit Zügen des tschechischen Herstellers Škoda will der britische Betreiber National Express von Dezember 2018 an die S-Bahn rund um Nürnberg bedienen. S-Bahn-Netz Nürnberg  Die Briten kommen

Ein britisches Unternehmen hat den Zuschlag für das S-Bahn-Netz in Nürnberg erhalten. Nun fürchtet die Deutsche Bahn, dass sie womöglich auch München an die Konkurrenz verlieren könnte - denn die Eisenbahngesellschaft macht Druck. Von Marco Völklein mehr...

Umstrittenes Bauprojekt Herrmann verkündet Aus für "B 15 neu"

Bayerns wohl umstrittenste Straße wird nicht gebaut: Innenminister Herrmann hat im Kabinett das Ende für eine neue Bundesstraße 15 bekanntgegeben - und zugleich andere Pläne angekündigt. Von Christian Sebald mehr...

Oberhuberhof Erbstreit in Oberbayern Erbstreit in Oberbayern Wie die Hofübergabe gelingen kann

Bei der Familie Forstmaier aus dem Landkreis Ebersberg ist die Übergabe des Bauernhofs in einer Zwangsräumung eskaliert. Das kommt nicht oft vor, Streit aber schon. Um solchen Fällen vorzubeugen, führt der Bauernverband 1000 Beratungsgespräche im Jahr. Von Kerstin Kerscher mehr...

Eishockey-Arena in Kaufbeuren Bürgerentscheid Bürgerentscheid Kaufbeuren stimmt für neues Profi-Eisstadion

Die Bürger haben entschieden: Das rund 20 Millionen Euro teure Eisstadion in Kaufbeuren soll gebaut werden. 60,01 Prozent der Wähler stimmten mit "Ja". Auch das nötige Quorum bei der Wahlbeteiligung wurde deutlich übertroffen. mehr...

Ein Beitrag zur Biodiversität. Umwelt Brechende Dämme

Unter den am Glonner Hochwasserschutz Beteiligten gibt es offenbar erhebliche Probleme in der Kommunkation. Das erschwert das ohnehin komplizierte Projekt im Augraben noch zusätzlich. Von Anja Blum mehr...