Das Kochquartett Roastbeef mit Sauce béarnaise Kochquartett Roastbeef

Ein gutes Stück Fleisch, eine leckere Soße: Klingt simpel, doch der Trick liegt wie immer im Detail. Anna Schwarzmann erklärt, wie ein Roastbeef auch ohne Profiküche perfekt wird - und warum bei ihr zuhause fast nie etwas übrig bleibt. Von Anna Schwarzmann mehr... SZ-Magazin

Kochquartett Schweinsbraten Das Kochquartett Das High-End-Schwein

Außen knusprig, innen zart: Ein guter Schweinsbraten braucht nicht viel mehr als Kraut und Bier. Oder doch? Tim Raue erklärt, wie Vakuum und Einhängethermostat den Klassiker erst richtig zum Star machen. Von Tim Raue mehr... SZ-Magazin

Kochquartett Kaninchen Das Kochquartett: Kaninchenroulade Das geht ins Auge

Auge des Rebhuhns - das möchte man eher nicht essen, oder? Warum man sich von diesem Namen nicht täuschen lassen sollte und was das alles mit Kaninchenschenkeln zu tun hat, verrät unsere Köchin diese Woche. Von Maria Luisa Scolastra mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Milkshake-Rezepte Die lassen einen echt kalt aussehen

Ein Sommer ist kein Sommer ohne geeiste Milchshakes: Hier sind sieben neue Varianten mit Schuss (den Alkohol könnte man auch weglassen). Von Sven Christ mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Das Kochquartett Luftschloss mit Kompott

Wer plant, eine Torte zu backen, sollte das jetzt gleich mit einem Ausflug in die Wachau verbinden. Dort kann man nicht nur die Landschaft und den Wein genießen, sondern auch Marillen für dieses Rezept sammeln. Von Christian Jürgens mehr... SZ-Magazin

Probier doch mal Probier doch mal: Essenskolumne Krasses Kraut

Sein Name klingt wie eine Figur aus "Herr der Ringe", und tatsächlich ist Estragon eine fantastische Zutat, die gerade jetzt zur Spargelzeit ihre Superkräfte entfaltet. Um mit einer Estragon-Zitronen-Butter zu glänzen, muss man dagegen kein Held sein. Von Hans Gerlach mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Das Kochquartett Alleskönner am Teller

Wer die ersten Sonnenstrahlen im Mai genießt, kann dazu ein saisonales Gemüse servieren, bei dem einem die Rezeptideen nie ausgehen: Mairüben. Von Anna Schwarzmann mehr... SZ-Magazin

Ein geräucherter Fisch vom Grill Samstagsküche Endlich Raucher!

Räuchern ist das neue Grillen: Fisch und Fleisch so zu verfeinern, wird immer beliebter - und ist ebenso einfach. Vor allem mit diesen Rezepten. Von Peter Wagner mehr...

SZ-Magazin Das Kochquartett Bis(s) zum Ende des Frühlings

Wer Spargel mag, sollte jetzt keine Zeit verlieren: Unser Koch Christian Jürgens empfiehlt ein leckeres Rezept, das man am besten vor dem 24. Juni ausprobiert. Von Christian Jürgens mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Das Kochquartett Scharfer Snack für Partytiger

Gegen Heißhunger nach einer durchzechten Nacht hilft nur eines richtig gut: Wurstsalat. Vor allem nach dem Rezept unserer Köchin Anna Schwarzmann. Von Anna Schwarzmann mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Gemüsesuppe mit Venusmuscheln Trüffel des Meeres

Venusmuscheln tragen im Italienischen nicht nur den selben Namen wie der edle Pilz, sie sind auch ähnlich schwierig zu finden - und genauso wertvoll. Unsere Köchin kombiniert sie mit dem Lieblingsgemüse ihrer Mutter. Von Maria Luisa Scolastra mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Probier doch mal Ein schwarzes Wunder

Knoblauch essen, ohne Mundgeruch zu bekommen? Das geht - man muss nur auf die dunkle Seite wechseln. Der schwarze Knoblauch ist eine ganz besondere Knolle. Von Lars Reichardt mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Tasmanischer Lachs Die letzte Ölung

Als unser Koch durch Tasmanien reiste, staunte er über die nachhaltige Lachszüchtung. Zurück in Deutschland serviert er diesen besonderen Fisch gerne mit Olivenöl. Von Christian Jürgens mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Neue Fotografie Salat unter der Dusche

Wie kann man sich etwas zu essen kochen, wenn man von Motel zu Motel durch die USA fährt? Mit viel Erfindungsreichtum hat ein niederländisches Fotografen-Paar nach Wegen gesucht, um ohne Küche Gerichte zuzubereiten. Nebenprodukt: eine Fotoserie. Von Ines Abraham mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Osterfladen Gebäck wie ein Weihnachtsbaum

Die Schoko-Osterhasen warten in den Geschäftsregalen seit Wochen auf ihren Einsatz. Wie wäre es, dieses Jahr etwas Selbstgebackenes ins Osternest zu legen? Von Anna Schwarzmann mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Das Kochquartett Geschmorte Petersilienwurzel mit Yuzu und weißem Pfeffer

Sauer macht ja bekanntlich lustig. Die japanische Yuzu-Frucht macht nicht nur gute Laune, sondern bringt auch gleich den Frühling auf den Teller. Von Tim Raue mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Das Kochquartett Nudeln mit Spargel und Schweinefilet

Alleine Pasta zu kochen macht nur halb so viel Spaß. Warum nicht die ganze Familie in die Küche bitten? Auch unsere Köchin half ihrer Mutter schon als Kind bei der Zubereitung des Nudelteigs. Von Maria Luisa Scolastra mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Das Kochquartett Lamm "Casablanca"

Dieses Gericht ist genau das Richtige für alle, die sich nicht für eine Geschmacksrichtung entscheiden wollen. Ingrid Bergman und Humphrey Bogart hätte es bestimmt auch geschmeckt. Von Christian Jürgens mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Das Kochquartett Dorade Grenobler Art

Die Goldbrasse schmeckt nicht nur nach Urlaub am Mittelmeer, sondern ist außerdem ein echter Klassiker. Unsere Köchin testet mit diesem Rezept auch das Können ihrer Lehrlinge. Von Anna Schwarzmann mehr... SZ-Magazin

SZ 49 Das Kochquartett Spekulatius-Rumtopf-Torte

Wer gerne Torten isst, steht in der von Plätzchen und Stollen dominierten Weihnachtszeit oft auf verlorenem Posten. Unser Koch Christian Jürgens kann Abhilfe schaffen. Von Christian Jürgens mehr... SZ-Magazin

Essen Heft 48 Ingwerlimonade Jung und scharf

Klar, man kann Ginger Ale auch im Laden kaufen. Aber alle Bars, die etwas auf sich halten, machen ihre Ingwerlimonade selbst. Ein Barkeeper erklärt, wie das geht - und wie man sich dabei nicht die Zunge verbrennt. Von Stefan Gabányi mehr... SZ-Magazin

Das Kochquartett Das Kochquartett Das Kochquartett Kastanien-Radicchio-Kuchen

Meist werden Maroni geröstet an Ständen verkauft und gleich mit der Hand gegessen. Unser Koch jedoch backt aus den Kastanien lieber einen Kuchen. Von Christian Jürgens mehr... SZ-Magazin