Pfarrgemeinderatswahlen Münchner wollen sich nicht mehr in Kirchengremien engagieren Katholiken wählen Pfarrgemeinderäte

Etwa 1,5 Millionen Katholiken im Erzbistum sind zur Wahl der Pfarrgemeinderäte aufgerufen. Beteiligen wird sich nur eine Minderheit. Doch das Problem fängt schon bei der Suche nach Kandidaten an. Von Jakob Wetzel mehr...

Pfarrer Singer Kirche Neue Aufgabe als Springer

Pfarrer Niclas Willam-Singer verlässt nach zwölf Jahren Fürstenfeldbruck Von Julia Bergmann mehr...

Deutsche Bischofskonferenz - Kardinal Reinhard Marx Kirche Bistümer wollen besser auf ihr Geld aufpassen

Als Konsequenz aus den jüngsten Finanzskandalen kündigt der Münchner Kardinal Reinhard Marx "mehr Transparenz, Kontrolle, Aufsicht und Solidarität" an. Von Matthias Drobinski mehr...

Kirchen Aschenkreuz und Fastenzeit

Vom Valentinstag bis Ostern gibt es besondere Gottesdienste mehr...

Bischof Gregor Maria Hanke Bistum Eichstätt Finanzskandal: Welche Rolle spielte der Bischof?

50 Millionen Euro aus der Kasse des Bistums Eichstätt hat ein Finanzberater verzockt. Der Bischof äußert sich erstmals zu den Enthüllungen - seine Aussagen werfen Fragen auf. Von Matthias Drobinski mehr...

Kirche Rolle der Kirche Rolle der Kirche Im Dialog mit dem Kardinal

Erzbischof Reinhard Marx diskutiert mit Katholiken im voll besetzten Thoma-Haus über die Rolle der Kirche und spricht sich für eine pluralistische Gesellschaft aus. Dabei verschließt er sich auch kritischen Fragen nicht Von Renate Zauscher mehr...

Finanzskandal bei Diözese Eichstätt Eichstätter Finanzskandal Es ist nicht egal, wo die Kirche ihr Geld anlegt

Die Diözese Eichstätt verliert Millionen. Der Fall zeigt: Die Kirchen besitzen zwar ein solides Vermögen, verdrängen aber zu oft, dass sie sich darüber auch Gedanken machen müssten. Kommentar von Matthias Drobinski mehr...

Kirche Marx diskutiert Segnung für homosexuelle Paare

Kardinal Reinhard Marx, Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz, hat homosexuellen Paaren eine kirchliche Segnung in Aussicht gestellt - wenn auch nur in Einzelfällen. mehr...

Breitbrunn Kirche Einsturzgefährdete Kirche Sanierung oder Abriss

Die Zukunft der einsturzgefährdeten Heilig-Geist-Kirche in Breitbrunn bleibt offen. Von Marcella Rau mehr...

test Kirche Abschied für Pfarrerin mit Leib und Seele

Mehr als 200 Gläubige sagen Ulrike Wilhelm in bewegendem Gottesdienst in Tutzing Lebewohl. Die 57-Jährige wechselt nach Garmisch-Partenkirchen. Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Video Trauergottesdienst für getötete 15-Jährige in Kandel

Nach der Bluttat von Kandel gibt es in der pfälzischen Stadt einen Trauergottesdienst für das Mädchen. Gesprochen hat der Pfarrer, der sie konfirmiert hatte. mehr...

Video "Immerather Dom" wird wegen Braunkohle abgerissen

Taufe, Hochzeit, Beerdigung - der "Immerather Dom" hat die Menschen durchs Leben begleitet. Jetzt verschwindet das Wahrzeichen, um Platz für den Braunkohletagebau zu machen. mehr...

jetzt Kirche Religion Sollte man an Weihnachten in die Kirche gehen?

Auch, wenn man den Rest des Jahres nie im Gottesdienst sitzt? Folge sieben unserer großen Streitfragen rund um Weihnachten. Von Eva Hoffmann und Peter Krauch mehr... jetzt

Stadtpfarrer Bauernfeind Kirche Eine Frage des Glaubens

Albert Bauernfeind hat sich für seine offenen Worte immer wieder den Unmut der Kirche zugezogen. Das hat der Brucker Pfarrer ausgehalten. Viel schmerzlicher für ihn ist, dass er wegen seiner schweren Krankheit nie mehr an Weihnachten in der Klosterkirche predigen kann Von Stefan Salger mehr...

Repro: Ministrant Anton Modl vor der St Michaelskirche Kirche Hier dienen die ältesten Ministranten weit und breit

Normalerweise versehen junge Leute den Dienst am Altar. Doch in Hanfeld fehlt der Nachwuchs. Daher helfen fünf Männer im Alter von 62 bis 77 Jahren dem Pfarrer. Von Astrid Becker mehr...

agnostiker+jetzt Weihnachten Wie soll man sich in der Kirche verhalten, wenn man nicht an Gott glaubt?

Unsere Autorin fragt sich, ob sie an Heiligabend die Hände falten und mitsingen soll - oder besser nicht? Zeit für ein paar Ratschläge vom Priester. Von Lara Thiede mehr... jetzt

Kunstvolles Tor zur Heiligen Kapelle; Türchen-Serie SZ-Serie: Wir öffnen Türen Die Pforte zum Allerheiligsten von Kloster Andechs

Hinter einer Eisentür birgt die Kapelle jahrhundertealte Reliquien - etwa ein Stück der Dornenkrone Christi oder die Heiligen Drei Hostien. Von Ute Pröttel mehr...

Arbeitsrecht Konfession steht als Jobkriterium bei kirchlichen Trägern in Frage

Ob eine bestimmte Weltanschauung für einen Job notwendig ist, sollen nationale Gerichte überprüfen. Das fordert der Generalanwalt des Europäischen Gerichtshofs. Von Larissa Holzki mehr...

Kirchen Wohlfühl-Ökumene

Gibt es so viel Nähe, wie sie von Katholiken und Protestanten jetzt am Reformationstag zelebriert wurde? Von Matthias Drobinski mehr...

Glaube und Religion 500 Jahre Reformation 500 Jahre Reformation Merkel würdigt die Bedeutung der Reformation

Luther habe einen Stein ins Rollen gebracht, "der sich nicht mehr aufhalten ließ und die Welt für immer veränderte", sagt die Bundeskanzlerin bei einem Festakt in Wittenberg. mehr...

Atelier/Werkstatt von Lucas Cranach der Ältere - The Bridgeman Art Library, Collage: SZ Reformationsjubiläum Betend, beschwingt, mitunter enervierend freundlich

So präsentierten sich evangelische Christen im Jubiläumsjahr. Aber wie stark wirken Luther und der Protestantismus noch? Von Johan Schloemann mehr...

Kirche Enklave mit königlichem Segen

Die evangelische Kirche in der Gemeinde ist die älteste im Münchner Umkreis. Die ersten Protestanten kamen vor mehr als 180 Jahren auf Initiative von Max Joseph I. und seiner Frau Caroline. Die heutigen Gemeindemitglieder prägen das Leben am Ort nicht nur im Lutherjahr Von Irmengard Gnau mehr...

Aussegnungshalle  Friedhofskapelle Schäftlarn Das neue Leichenhaus ist dem Gemeinderat zu teuer und zu modern

Das Rathaus fordert einen neuen Entwurf für das Gebäude an der Kirche in Hohenschäftlarn. Von Wolfgang Schäl mehr...

Kirche Euer Vater auf Erden

In Rom bekennt sich ein prominenter Priester zu seinen Kindern - ein Schlaglicht auf ein verschwiegenes Thema. Von Matthias Drobinski mehr...

Hl Nikolaus von Myra Ikone von 1327 Basilika San Nicola Bari Apulien Italien Europa ibldwb03 Streit um Schutzheiligen Wo der echte Nikolaus begraben liegt

Türkische Archäologen wollen das Grab des Heiligen Nikolaus entdeckt haben. Das Problem: Dessen letzte Ruhestätte ist eigentlich schon in Italien. Von Christiane Schlötzer mehr...