Smartphone-Knigge Vielleicht haben Sie später mehr Zeit für mich?

Ein Etikette-Trainer erklärt, in welchen beruflichen Situationen man das Handy weglegen sollte und warum unterschiedliche Generationen darüber anders denken. Interview von Viola Schenz mehr...

Das Smartphone kann Besprechungen beleben - aber auch zerstören. Kommunikation im Job Denken Sie mit oder scrollen Sie nur?

Smartphones in Besprechungen sind ein Streitthema in vielen Unternehmen. Dabei könnten sie die Zusammenarbeit sogar verbessern. Von Viola Schenz mehr...

Frage an den Jobcoach Sind Dienstfahrten als Arbeitszeit zu vergüten?

Helmut G. ist beruflich viel unterwegs. Vom SZ-Jobcoach will er wissen, wann der Arbeitgeber ihm die Reisezeit bezahlen muss. mehr...

Chemieproduktion Pharmaindustrie Haben Sie es mal mit Tabletten versucht?

Die Pharmaindustrie findet nicht genügend Ingenieure mit biotechnologischen Kenntnissen. Auch fachfremde Kandidaten haben jetzt gute Chancen. Von Christine Demmer mehr...

Abwärts in Mainz Gehälter Warum steigen die Löhne in Deutschland nicht stärker?

Seit Jahren boomt die Wirtschaft, die Vollbeschäftigung ist nahe, Fachkräfte sind knapp. Trotzdem erleben Millionen Deutsche nur magere Lohnerhöhungen. Eine Spurensuche. Von Alexander Hagelüken mehr...

Psychologie Psychopathische Chefs Psychopathische Chefs Kein Erfolg für Egomanen

Chef wird man nur mit miesem Charakter? Unwahrscheinlich - denn Psychologen sagen: Selbstverliebtheit und Gewissenlosigkeit sind schlecht für die eigene Leistung. Von Werner Bartens mehr...

Pregnant businesswoman working in office Pregnant businesswoman working in office PUBLICATIONxINxGE Gender Pay Gap Der Zeitpunkt ist ungünstig für ein Kind

Für die Karriere der Mutter gilt das eigentlich immer. Eine kluge Paar-Strategie könnte daher sein, die Schwangerschaft an der Laufbahn des Mannes auszurichten. Von Larissa Holzki mehr...

Ins kalte Wasser Berufsanfänger Start im Job Warum werden Berufseinsteiger so schlecht angelernt?

Fehlende oder schlampige Einlernphasen sind ein großes Problem für neue Mitarbeiter - auch für die Unternehmen selbst. Von Lara Thiede mehr... jetzt

krankenschwester+jetzt Job-Kolumne 2796 Euro brutto für die Krankenschwester

Miriam, 25, arbeitet seit drei Jahren als Krankenschwester im Klinikum Fürth. Ein harter Job - für Körper und Kopf. Protokoll von Annalena Sippl mehr... jetzt

Frage an den Jobcoach Darf ich den Chef per Sammel-E-Mail als Kollegen ansprechen?

Xavier S. fürchtet, einen Etikette-Fauxpas begangen zu haben. Nun bitte er den SZ-Jobcoach um Rat. mehr...

Gehalt Gehalt Gehalt Prämien für alle - oder doch nicht?

Große Unternehmen schaffen zunehmend Bonuszahlungen für individuelle Leistungen ab. Doch viele Top-Führungskräfte wollen das nicht akzeptieren. Von Martin Scheele mehr...

Frauen und Karriere Lohnlücke Lohnlücke Aufhören, Prinzessin zu sein

Frauen verdienen in der Regel weniger als Männer. Aber sie fordern auch nicht genügend für sich selbst. Von Felicitas Witte mehr...

People hold a meeting in a room at the Jellyfish office space in London Führung mal anders Wenn das Bauchgefühl den Boss ersetzt

Kann das gutgehen? Zu Besuch bei einem Berliner Start-up, in dem sich die Mitarbeiter in allen Fragen einigen müssen. Von Christine Prussky mehr...

Senior manager in office holding cup of coffee looking serious model released Symbolfoto property r Arbeitsmarkt "Ihr Alter an sich ist ein Vermittlungshemmnis"

Wer mit über 50 seinen Job verliert, findet nur schwer wieder einen. Dabei machen Unternehmen beste Erfahrungen mit älteren Mitarbeitern. Von Paul Katzenberger und Thomas Öchsner mehr...

grundschule+jetzt Job-Kolumne 1300 Euro brutto für die Grundschullehrerin

Samela, 25, macht gerade ihr Referendariat. Obwohl sie sich oft mit Pausenclowns und nervigen Eltern herumschlagen muss, ist sie überzeugt davon, ihren Traumjob gefunden zu haben. Von Annalena Sippl mehr... jetzt

Frage an den Jobcoach Warum hat meine Bewerbung keinen Erfolg?

BWL-Absolvent Theo W. sucht seinen ersten Job. Weil keine Firma ihn bisher zum Vorstellungsgespräch eingeladen hat, fragt er den SZ-Jobcoach, was mit seiner Bewerbung nicht stimmt. mehr...

Demokratische Unternehmen: Wenn alle Mitarbeiter volle Verantwortung tragen Führung "Hierarchien sind unverzichtbar"

Aber sie müssten nicht formal fixiert sein, sagt Andreas Zeuch. Er berät Unternehmen, in denen die Mitarbeiter demokratisch entscheiden. Interview von Christine Prußky mehr...

Bewerbung Bewerbungsgespräch Bewerbungsgespräch Patzer im Jobinterview - so überzeugen Sie trotzdem

Mit kniffligen Fragen wollen Personaler Bewerber unter Stress testen - auch in der Vox-Serie "Das Vorstellungsgespräch". Ein Coach verrät, wie Sie da wieder rauskommen. Interview von Larissa Holzki mehr...

Fluktuation in der Firma Job-Rotation Wollt ihr euch treu sein bis zur Rente?

In manchen Unternehmen geht fast niemand freiwillig. Doch zu viel Routine kann Motivation und Innovationen hemmen. Eine Lösung: die Job-Rotation. Von Sigrid Rautenberg mehr...

Frage an den Jobcoach Wie leite ich mein Team zum Mitdenken an?

Die Mitarbeiter von Abteilungsleiter Niko H. erwarten stets detaillierte Anweisungen. Vom SZ-Jobcoach will er wissen, wie er ihre Eigeninitiative fördern kann. mehr...

Arbeitsrecht Schulleiterin enttarnt Hochstapler - und wird entlassen

Sie hatte auf falschen Urkunden ihres Dozenten einige Daten nicht geschwärzt, bevor sie die Ausbilder kontaktierte. Jetzt kommt der Fall vor Gericht. Von Susanne Höll mehr...

Bewerbung Verdeckter Stellenmarkt Verdeckter Stellenmarkt "In der Personalabteilung brauchen Sie nicht anzurufen"

Denn die besten Jobs werden dort nur selten vergeben. Vor allem für Quereinsteiger ist der verdeckte Stellenmarkt viel interessanter. Von Larissa Holzki mehr...

Susanne Böhme fliegt seit 17 Jahren im Wingsuit - heute trotz Querschnittslähmung Karriere mit Handicap "Dann kam dieser eine Sprung"

Beim Basejumpen ist Susanne Böhme gegen einen Fels geknallt. Trotz Lähmung bringt die Unternehmerin heute wieder Fallschirme durch den TÜV - und springt selbst. Protokoll von Ulrike Schuster mehr...

liebeskummerfrei+jetzt Krankmeldung Liebeskummer? Melden Sie sich krank!

Wer Liebeskummer hat, schämt sich oft dafür - erst recht, wenn er deswegen nicht arbeiten kann. Dabei sollte es völlig legitim sein, sich krank zu melden, wenn das Herz schmerzt. Von Nadja Schlüter mehr... jetzt

Frage an den Jobcoach Darf ich meinen Lebenslauf abspecken?

Katja F. würde in einem neuen Job gerne weniger Verantwortung tragen. Potenzielle Arbeitgeber macht das aber misstrauisch. Daher bittet sie den SZ-Jobcoach um Rat. mehr...