EU Das verkannte Potenzial

Die erste internationale Studie zur Integration von Migranten zeigt: Europa muss viel mehr tun als bisher, um die Fähigkeiten seiner Einwanderer besser zur Geltung kommen zu lassen. Von Andrea Bachstein mehr...

Menschen Kapitalismus Kapitalismus und seine Folgen Das System ist überall

Der Kapitalismus beeinflusst Familie, Freizeit, Arbeit - unser gesamtes Leben. Ist das gut oder schlecht? Eine Suche nach Antworten. Von Hannah Beitzer, Alexander Hagelüken, Lea Hampel und Jan Willmroth mehr... Kapitalismus-Recherche - Analyse

Wirtschaft Mehr, mehr, mehr - aber nicht für alle

2015 wird München vermutlich so viel Gewerbesteuern einnehmen wie nie zuvor. Bei der Kaufkraft liegt die Stadt in Deutschland vorne. Das Wachstum führt aber auch dazu, dass viele sich das Leben hier nicht mehr leisten können Von Katja Riedel mehr...

Balkan Leichtes Beben

Auf dem Balkan, wo viele griechische Banken aktiv sind, wächst die Sorge, von der Krise des Landes mitgerissen zu werden. Gleichzeitig sinkt in Ost- und Südosteuropa das Verständnis für Hilfsmaßnahmen für die Griechen. Von Florian Hassel mehr...

Studie zur Intelligenz Der ideale Gen-Cocktail

Große genetische Unterschiede von Müttern und Vätern wirken sich positiv auf die Entwicklung ihrer Kinder aus. Je verschiedener das Erbgut der Eltern, desto intelligenter und größer der Nachwuchs. Von Werner Bartens mehr...

Fünf Fragen und Antworten zu Apple Music Streamingdienst Apple Music startet holprig, kann aber überzeugen

Zum Start keine Spur von Kundennähe, einzelne Funktionen bleiben unklar. Dennoch ist Apples neuer Musik-Streamingdienst vielversprechend. Von Hakan Tanriverdi mehr... Analyse

Griechenland George Tziralis Video
Leben in Griechenland "Die Regierung muss gehen"

Eigentlich war George Tziralis, griechischer Tech-Unternehmer, immer ein unpolitischer Optimist. Das hat sich unter der Regierung Tsipras geändert. Von Nakissa Salavati mehr... Protokoll

Flughafen Gemeinden sollen Visionen entwickeln

Landrat Josef Hauner appelliert während einer IHK-Sitzung an die Kommunen, den Landkreis mitzugestalten mehr...

bussi Interview "Import - Export, sag' ich immer"

Der Unterhaltungsfachmann Thomas Hermanns hat die Achtzigerjahre in ein Musical verpackt Interview von Egbert Tholl mehr...

Banksy art piece in Queens, New York Amerikanische Gegenwartsliteratur  Im Sog der Vorstadt

Eileen gehört zu den Witwen, deren Männer noch leben, und arbeitet im Krankenhaus. Matthew Thomas erzählt in seinem Debüt "Wir sind nicht wir" vom angestellten amerikanischen Mittelstand. Von Ulrich Baron mehr...

Die Kuhflüsterin Neue Sitcoms Milch marsch!

Cordula Stratmann spielt in gleich zwei neuen Serien: "Die Kuhflüsterin" im Ersten und "Ellerbeck" im ZDF. Seichte Unterhaltung, könnte man sagen - wäre man wohlwollend. Von Hans Hoff mehr... TV-Kritik

Apple Music Kolonialisten aus dem Silicon Valley

Apple gibt sich als Freund der Popkultur. Dabei beutet das Unternehmen sie nur aus. Von andrian kreye mehr...

Abhöraffäre Wanzenplage

Die von der NSA Ausspionierten sind wenig überrascht von den Enthüllungen. Den USA traut man inzwischen alles zu. Das sagt mehr über die deutsche Politik aus als jede Empörung. Von Nico Fried mehr...

Flughafen Gemeinden sollen Visionen entwickeln

Der Freisinger Landrat Josef Hauner appelliert während einer IHK-Sitzung an die Kommunen, den Landkreis mitzugestalten mehr...

Sinn stiften Knast-Karrieren

Prima Geschäftsleute - nur leider auf der schiefen Bahn: Günther Kopietz hat einen Stiftungsfond für Straftäter gegründet. Er unterstützt das Projekt Leonhard, bei dem Gefängnis-Insassen in 20 Wochen zu Unternehmern ausgebildet werden Von Katharina Blum mehr...

Griechenland Kretas Krise

Die griechische Insel bekommt die wirtschaftlichen Probleme zu spüren. Der Tourismus lahmt, mit Oliven und Orangen ist oft nicht viel zu verdienen. Und jetzt auch noch das Referendum. Ein Besuch. Von Michael Kuntz mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Der Netzwerker

Er war schon Banker, Medienmanager und Politiker. Nun will Dan Doctoroff New York auch noch mit schnellen Internetanschlüssen beglücken. Von Kathrin Werner mehr...

Griechenland Eine Krise, die krank macht

Die Kliniken arbeiten inzwischen im Notfallmodus: In Athen kommen viel mehr Patienten als sonst zur Behandlung, doch es fehlt an allem. Von Stefan Braun, Hans von der Hagen und Mike Szymanski mehr...

Abel lies down in bed at home in Munich Spanien Außergewöhnlich gelassen

Die Spanier dulden Millionen von Immigranten, die während des Baubooms ins Land kamen - und geblieben sind. Anders als im Rest Europas gibt es in Spanien keine ausländerfeindliche Partei. Von Ana Carbajosa (El País) mehr...

Baby mit Mutter Vereinbarkeit von Job und Familie Was bringt das Elterngeld Plus?

Für Kinder, die ab dem 1. Juli 2015 geboren werden, gilt das Elterngeld Plus. Es soll Vätern und Müttern, die nach der Geburt ihres Kindes in Teilzeit arbeiten möchten, den Wiedereinstieg erleichtern. Sieben Kombinations- und Rechenbeispiele. Von Christina Waechter mehr... Ratgeber

Kommentar Ein notwendiger Eingriff

Der Mindestlohn in Deutschland ist genau ein halbes Jahr alt. Von den vielen Warnungen ist nichts geblieben: Er hat keine Jobs vernichtet. Damit das so bleibt, muss die Politik auch weitere Weichen richtig stellen. Von Alexander Hagelüken mehr...

ÜberLeben Aussteiger Aussteiger Ein Korken geht nicht unter

Werner Goedtner hat vor drei Jahren seinen Job hinter sich gelassen. Jetzt pendelt er mit einem Katamaran zwischen der Karibik und dem Mittelmeer. Seine beste Entscheidung, sagt er. Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie "ÜberLeben"

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Geld und Technik Geld und Technik Zwischen Blechtrottel und Terminator

Roboter könnten Menschen Jobs wegnehmen, ihnen vielleicht sogar gefährlich werden, warnen Wissenschaftler - doch so weit ist es noch lange nicht. Im Gegenteil. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Scharf soll bei Sondersitzung über Bayern-Ei berichten Skandal um Bayern-Ei Das ahnungslose Ministerium

Bayerns Umweltministerin Ulrike Scharf hatte behauptet, es gebe im Freistaat keine Käfigeier zu kaufen. Das war falsch. Nun muss sie sich im Landtag zum Bayern-Ei-Skandal rechtfertigen. Von Philipp Grüll und Frederik Obermaier mehr...

Young woman working with laptop at home model released property released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTx Homeoffice Na, faulenzen Sie auch zu Hause?

In den Niederlanden ist das Recht auf Homeoffice jetzt im Gesetz verankert. In Unternehmen hierzulande herrscht dagegen immer noch eine Präsenzkultur - und Heimarbeit wird sogar systematisch bestraft. Von Christina Waechter mehr... Analyse