pferdewirtin+jetzt
jetzt
Job-Kolumne

1600 Euro brutto für die selbständige Pferdewirtin

Leona, 24, will die Beziehung zwischen Mensch und Tier verbessern. Denn auch wer viel Geld für ein Pferd ausgegeben hat, weiß noch nicht unbedingt, wie man mit ihm umgehen muss.

Protokoll von Tasmin Rödder

Elderly man reviewing the ceramic vase talking on the phone model released Symbolfoto property rele
Selbstständigkeit

Die Spätgründer

Auch jenseits der 50 kann man noch mit der eigenen Firma starten. Dabei müssen "Silverpreneure" allerdings einiges beachten.

Von Martin Scheele

Unternehmensgründung

Babybrei und Businessplan

Ist es verrückt, sich mit kleinen Kindern selbständig zu machen? Oder genau die richtige Lebensphase? Väter und Mütter berichten von ihren Erfahrungen.

Protokolle von Judith Jenner

selbststaendig+jetzt
jetzt
Selbständigkeit

Sätze, die man nicht mehr hören kann, wenn man freiberuflich arbeitet

Unsere Autorin ist Freiberuflerin und liebt ihren Job. Noch schöner wäre er nur, wenn Freunde, Verwandte und Auftraggeber nicht völlig falsche Vorstellungen davon hätten. Ein Best-of der Sätze, die man nicht mehr hören kann, wenn man seine eigene Chefin ist.

Von Johanna Bouchannafa

Co-Working

Zusammen statt immer nur alleine

Warum sich freiberuflich arbeitende Frauen bei "Shepreneur" per Webcam gegenseitig beim Arbeiten über die Schulter schauen.

Von Andrea Rexer

IhreSZ Flexi-Modul Header
Leserdiskussion

Wie umgehen mit Freundschaftsdiensten?

Mal schnell ein paar Fotos, eine neue Frisur oder eine Rechtsberatung: Welche Erfahrungen haben Sie mit Kunden aus dem Freundeskreis gemacht? Und wie antworten Sie auf die Frage nach einem Freundschaftspreis?

Freundschaftsdienste

Freunde sind oft miese Kunden

Mal schnell ein paar Fotos, eine neue Frisur oder eine Rechtsberatung: Wer günstig vom Job eines Bekannten profitieren möchte, bringt die Freundschaft in Gefahr - und noch mehr.

Von Larissa Holzki

Freundschaftspreis

"Von einem Freundschaftspreis erholt man sich nicht"

Preise durchzusetzen fällt vielen Selbstständigen schwer. Welche Rabatte man geben sollte und welche nicht - Tipps von einer Verhandlungsexpertin.

Interview von Larissa Holzki

Streit vor Gericht

Bundestag hat jahrelang Scheinselbständige beschäftigt

Mehrere Millionen Euro an Sozialbeiträgen musste das Parlament bereits nachzahlen - aufgeben will es den Rechtsstreit trotzdem nicht.

Von Thomas Öchsner, Berlin

Selbständigkeit

Erfolg in der Nische

Immer weniger Menschen wagen den Schritt in die Selbständigkeit. Wer sich aber traut, kann sich meist schnell auf dem Markt behaupten, wie die Existenzgründermesse im Landratsamt zeigt.

Von Sylvia Böhm-Haimerl, Starnberg

Nach Attentat bei Ausbildung nicht nachlassen
Selbständigkeit

Die Finanzierung ist oft der Knackpunkt

Spezielle Beratungsstellen helfen Migranten, ihre Ideen umzusetzen und ein Unternehmen zu gründen.

Von Christiane Kaiser-Neubauer

PLAN W
Venture Capital

Geld für gute Ideen

Selbst das genialste Geschäftsmodell braucht eine Finanzierung: Drei Wagniskapitalgeberinnen erklären, was Gründerinnen und Gründer wissen müssen.

Interview von Lea Hampel

Selbständigkeit

IHK berät künftige Unternehmer

Serdar Yildirim in der Großmarkthalle in München, 2015
Beruflicher Neuanfang

Warum sich Migranten selbständig machen

Wer einen Neuanfang fern der Heimat wagt, traut sich oft auch zu, einen Betrieb zu gründen. Familie und Freunde helfen dabei.

Von Christiane Kaiser-Neubauer

Business chalk sketch; Businessplan
Ratgeber Businessplan

So präsentieren Sie Ihre Geschäftsidee richtig

Warum braucht es überhaupt einen Businessplan? Welche Infos gehören in das Gründungs-Exposé? Und welche Fehler sollten Sie vermeiden? Der SZ.de-Ratgeber hilft angehenden Gründern beim Weg in die Selbstständigkeit.

Digitale Nomaden

Wanderarbeiter in eigener Sache

Moderne Nomaden arbeiten als Berater, Blogger oder Marketingexperten. Auch wenn sie immer auf Reisen sind: Sie brauchen gewisse Strukturen, damit das Berufsmodell funktioniert.

Von Ann-Kathrin Hipp

Selbstständigkeit

Deutschlands Gründergeist schwindet

Immer weniger Menschen gründen in Deutschland eine eigene Firma. Der Grund: Es gibt zu viele Jobs.

Bezirkskrankenhaus in Bayreuth
Analyse
Freiberufler in der Kreativbranche

Besser abgesichert

Fehler im Computerprogramm, verstrichene Lieferfristen, falscher Umgang mit Urheberrechten: Kreativschaffende vergessen oft, dass ihr Job teure Risiken birgt. Nicht immer sind Versicherungen der beste Schutz gegen eigenes Fehlverhalten.

Von Anne-Christin Gröger, Köln

Ratgeber
Frage an den SZ-Jobcoach

Wie komme ich als Selbständiger an eine feste Stelle?

Bernd R. ist seit 15 Jahren selbständig. Seine Arbeit macht ihm Spaß, doch die Akquise kostet ihn zunehmend Kraft. Hat er mit 47 Jahren noch eine Chance auf eine Festanstellung?

Die Höhle der Löwen
TV-Gründer-Casting "Die Höhle der Löwen"

Als Trost ein wenig Negativwerbung

Showtime für Selbständige: In der Vox-Sendung "Die Höhle der Löwen" pitchen Existenzgründer um Startkapital. Das Format ist unterhaltsam. Aber hat es irgendetwas mit der Realität zu tun?

Von Jutta Pilgram

lexkcun
jetzt.de
Tipps zur Firmengründung

So schreiben Sie den perfekten Businessplan

Ob Grießbrei-Café oder Ponyverleih: Wer eine gute Geschäftsidee hat, braucht einen Businessplan. Wie man den schreibt und was auf keinen Fall fehlen darf, erklärt das "Lexikon des guten Lebens".

Ratgeber Businessplan
Originelle Gründungsideen

"Wird die Idee geklaut, dann war sie nicht gut"

Woher wissen Selbständige, ob ihre Geschäftsidee trägt? Oliver Bücken betreut an der TU München Existenzgründer und verrät im Interview, wo man sich Inspiration holt, warum es die richtige Idee zur falschen Zeit gibt und wie man sich vor Ideenklau schützt.

Von Jasmin Off

Ratgeber Businessplan
Erfolgreich gründen

So vermeiden Sie Fehler im Businessplan

Nur mit einem überzeugenden Businessplan haben Gründer die Chance auf eine finanzielle Förderung. Wimmelt das Dokument von Fehlern, ist der Zuschuss dahin. Welche Patzer am häufigsten passieren und wie Gründer sie vermeiden.

Von Jasmin Off

Businessplan
Ratgeber Businessplan
Existenzgründung

So gelingt der Businessplan

Das wichtigste Dokument für Existenzgründer ist der Businessplan. Doch viele Neuselbständige sind unsicher, wie ein professionelles Exposé aussehen muss. Ein Überblick über Gliederung und wichtige Kapitel.

Von Jasmin Off

Businessplan
Ratgeber Businessplan
Unternehmensgründung

Warum ein Businessplan wichtig ist

Wer sich selbständig machen will, braucht eine gute Idee, entsprechende Qualifikationen, ein wenig Mut - aber vor allem einen Businessplan. Damit können nicht nur potenzielle Geldgeber vom Erfolg des Vorhabens überzeugt werden - auch dem Gründer selbst hilft ein gutes Exposé.

Von Jasmin Off