Doppelportrait Laura Sophie Dornheimn (blond) und Magdalena Rogl (brünett), Schwestern
Geschwister

Auf den Spuren meiner Schwester

Laura Dornheim wollte immer schon Chefin werden, ihre kleine Schwester Magdalena Rogl lieber heiraten und Kinder kriegen. Heute sind beide Führungskräfte in der IT-Branche - und Mütter. Ein Porträt.

Von Barbara Vorsamer

PLAN W Podcast
Plan W Podcast

Anne Kjær Riechert: Eine Schule als Social Business

An der ReDI School werden Geflüchtete und Migranten für die IT-Branche fit gemacht, die dringend nach Fachkräften sucht

Auf den Punkt Teaserbild
SZ-Podcast "Auf den Punkt"

Wie mehr Frauen nach oben kommen

Seit hundert Jahren dürfen Frauen wählen. Aber noch immer verdienen Frauen weniger als Männer, sie sitzen seltener auf Chefposten und im Bundestag. Eine Bestandsaufnahme.

Frauenquote
Deutsche Vorstände

Frauenanteil steigt ohne Quote kaum

Wo keine Quote gilt, ändert sich fast nichts. Unternehmen mit Staatsbeteiligung sind keine Vorbilder - im Gegenteil: Dort sinkt der Frauenanteil in den Vorständen.

Von Henrike Roßbach, Berlin

WC im Club "Salong" in München, 2014
Gehalt

Je mehr gezahlt wird, desto ungerechter

Seit einem Jahr haben Beschäftigte das Recht zu erfahren, wie viel ihre Kollegen verdienen. Was hat das bisher bewirkt?

Von Martin Scheele

Frauen in Führung

Es geht voran mit der Gleichberechtigung

Wenn auch langsam. Eine Studie zeigt: Die größten deutschen Aktienkonzerne setzen zunehmend auf Frauen im Vorstand.

Von Larissa Holzki

Brückenteilzeit

Wer zuerst kommt, darf weniger arbeiten

Schnell sein kann sich lohnen: Wie Sie Ihre Arbeitszeit reduzieren und den Anspruch auf die Rückkehr in Vollzeit geltend machen.

PLAN W Podcast
Plan W Podcast

Wie es sich anfühlt, für die eigene Identität die Karriere aufzugeben

Wie Glück, Geschlechterrolle und Arbeit zusammenhängen - ein Interview mit dem Stabhochspringer Balian Buschbaum, der als Yvonne Buschbaum deutsche Meisterin wurde.

PLAN W Podcast
Plan W Podcast

Da geht noch was: So war 2018 für Frauen in der Wirtschaft

Was hat sich vergangenes Jahr getan, was muss 2019 passieren, damit Gleichberechtigung auch im Job näher rückt?

Jazz

"Bei Männer-Bands will keiner wissen, warum da nur Männer drin sind"

Schon der Name ist ein Statement: In der ausschließlich weiblich besetzten Münchner Big-Band "Siea" dürfen Männer nur aushilfsweise mitmachen.

Von Michael Zirnstein

Gesellschaft

"Das ist ungerecht!"

Männer verdienen mehr als Frauen, Wessis mehr als Ossis und die Wäsche wäscht in Beziehungen immer der ohne Penis. Welche Regeln müssten gelten, um das zu ändern? Ein Gedankenexperiment.

Essay von Julia Friedrichs

Altersarmut
Altersarmut

Meine innere Zahnarztgattin und ich

Viele Frauen treten im Job kürzer, um für die Kinder da zu sein. Dafür erhalten sie später eine Rente, die nicht zum Leben reicht. Das ist genauso ungerecht wie die Biologie an sich. Zeit, zu verhandeln.

Kolumne von Felicitas Wilke

PlanW Gemüsekiste
Lebensstil

Beziehungsarbeit mit der Gemüsekiste

Was Rote Bete und rote Herzchen miteinander zu tun haben? Nichts, dachte unsere Autorin. Bis sie einer Landwirtschaftsgenossenschaft beitrat.

Kolumne von Lea Hampel

Nachhaltige Mode

"Wir brauchen eine große Transformation unserer Lebensstile"

Safia Minney, die Gründerin des Fair-Fashion-Labels People Tree, über den ungleichen Wettbewerb gegen die Riesen der Modebranche.

Protokoll von Anna Dreher

Plan W Gerechtigkeit 5 Bilder
Gerechtigkeit im Job

Wo haben Frauen gleiche Chancen?

Weil Männer die Regeln der Arbeitswelt aufgestellt haben, sind sie für Frauen oft ungerecht. Fünf Aspekte, auf die sie bei der Jobsuche achten sollten.

Von Larissa Holzki und Martin Fengel (Illustrationen)

PLAN W Podcast
Plan W Podcast

Programmieren lernen an einem Tag

"Wir Frauen können das genauso, wir müssen uns nur trauen": Im Workshop "Rails Girls" lernen Frauen Coding-Grundlagen. Ein Besuch.

PLAN W Podcast
Plan W Podcast

Wie gerecht ist Deutschland?

Ein Gespräch mit der Journalistin und Filmemacherin Julia Friedrichs über Lohnlücke, Geschlechterrollen und Utopien.

PLAN W Podcast
Plan W Podcast

Schöne neue, sexistische Start-up-Welt

Wieso passieren gerade in den jüngsten, hippsten, innovativsten Firmen so viele sexuelle Übergriffe?

Reden wir über Geld

"Frauen sollten nicht wie Männer sein müssen"

Helena Morrissey ist eine der mächtigsten Frauen in der männerdominierten Finanzwelt. Die Britin erklärt, wie sie das mit neun Kindern schafft - und wie Topmanager heute denken müssen.

Von Björn Finke und Alexander Menden, London

War Diplomatin, Regierungssprecherin und berät heute Manager: Gerlinde Manz-Christ
Karrieretipps einer Diplomatin

"Die Trennung von Mensch und Funktion ist unnatürlich"

Diplomaten sind Verhandlungsprofis. Dabei gehen sie immer fair mit Gesprächspartnern um. Die Ex-Diplomatin Gerlinde Manz-Christ will das auch Managern und Mitarbeitern beibringen.

Interview von Larissa Holzki

Merkel in Israel

"Und wie viel Prozent der Professoren sind Frauen?"

Die Bundeskanzlerin fühlt sich beim Austausch im akademischen Umfeld in Israel sichtlich wohl. Sie gibt Studenten Karrieretipps - und spricht überraschend offen Geschlechterungleichheiten an.

Von Alexandra Föderl-Schmid, Jerusalem

Management

"Diversity ist ein Kulturthema"

Vielfältige Teams bringen viele Vorteile. Sie zu führen, ist aber nicht immer leicht.

Interview von Stefan Weber

PLAN W Podcast
Plan W Podcast

Frauen und Geld: "Es ist kompliziert"

Frauen beschäftigen sich noch zu selten und zu wenig mit Geld-Dingen. Finanzberaterinnen sind sich einig: Es muss einen Bewusstseinswandel geben.

PLAN W Podcast
Plan W Podcast

Als Computer noch Frauensache waren

Bis Mitte der Achtzigerjahre war die Hälfte aller IT-Studierenden Frauen, Coden war lange Jahre ein Frauenberuf. Das änderte sich schlagartig - aber warum?

Diversität

Es geht ums Überleben

Immer mehr Firmen bemühen sich um Diversität - aus Eigennutz. Denn nur mit weißen Männern geht es etwa in der Tech-Branche nicht mehr. Doch es geht nur langsam voran.

Von Katharina Kutsche, Hannover/München