EU-Außenministertreffen in Luxemburg Ein bisschen Einigkeit

Beim informellen Treffen der EU-Außenminister in Luxemburg sollten die Weichen für eine gemeinsame EU-Flüchtlingspolitik gestellt werden. Immerhin: Es zeichnet sich ein Ende der gegenseitigen Schuldzuweisungen ab. Daniel Brössler mehr...

EVP-Fraktionschef Manfred Weber EVP-Fraktionschef Weber "Wir brauchen einen EU-Grenzschutz"

Exklusiv Wie Manfred Weber, Chef der christdemokratischen EVP-Fraktion im Europaparlament, die Flüchtlingsströme "kanalisieren" will. Von Detlef Esslinger mehr...

EU-Fahne Reform der EU Wie sich Europa verändern soll

"Eine Neugründung Europas" forderte Frankreichs Wirtschaftsminister Macron - die Bundesregierung unterstützt seine Vorschläge. Doch die Revolution dürfte sich höchstens in kleinen Schritten vollziehen. Von Daniel Brössler, Brüssel, und Cerstin Gammelin, Berlin mehr... Report

EVP-Fraktionschef Manfred Weber EVP-Fraktionschef "Wir brauchen einen EU-Grenzschutz"

Wie Manfred Weber, Chef der EVP-Fraktion im Europaparlament, die Flüchtlingsströme "kanalisieren" will. Interview von Detlef Esslinger mehr...

Germering: WOCHENEND-Reportage / Volksfest Germering Germerings Vielfalt

Aus dem Begegnungsfest wird eine interkulturelle Woche Von Andreas Ostermeier mehr...

Außenansicht Die EU schwächt die Demokratie

Eine Lehre aus der großen Akzeptanzkrise Europas: sich zurücknehmen. Von Peter Conradi mehr...

- Basketball "Ich hab ja schon einiges erlebt, aber..."

Das deutsche Nationalteam verliert gegen Frankreich 52:76 und wird teilweise vorgeführt. 13 Minuten lang gelingt kein Korb. mehr...

Reinhold Messner, Südtirol, 1. Weltkrieg, Yeti, Bergsteiger, Schloss Juval, Kevin McElvaney Reinhold Messner im Gespräch "Ein Deutscher soll nicht nur deutsch denken"

Bergsteiger Reinhold Messner fordert mehr Empathie für die Griechen, schildert den trickreichen Kampf der Südtiroler im Ersten Weltkrieg - und erklärt, warum er in seiner Heimat zeitweilig um sein Leben fürchten musste. Von Oliver Das Gupta mehr... Interview

French far-right National Front founder Jean-Marie Le Pen arrives for a news briefing at the end of a hearing of the executive committee of the party at their headquarters in Nanterre Frankreich Jean-Marie Le Pen aus dem Front National ausgeschlossen

Erbittert kämpfte Jean-Marie Le Pen mit seiner Tochter um den rechtsextremen Front National. Nun hat Parteichefin Marine Le Pen gewonnen. Von Stefan Ulrich mehr...

Die Europäerin: Angelika Niebler sitzt seit 1999 im EU-Parlament in Straßburg. Im Herbst soll sie CSU-Vize werden. Angelika Niebler Die Frau fürs Hirn

Die CSU hat Markus Söder fürs Grobe und Ilse Aigner fürs Herz. Wenn es um differenzierte Botschaften geht, tut sich die Partei eher schwer. Dafür hat sich Horst Seehofer eine bislang nahezu unbekannte Europa-Politikerin ausgesucht. Von Daniela Kuhr mehr... Porträt

Reaktion auf Marktmacht Europaparlament bringt Google-Entflechtung ins Spiel

Angriff aus Brüssel: Das Europaparlament könnte die EU-Kommission auffordern, eine erzwungene Abspaltung der Suche aus dem Google-Geschäft in Erwägung zu ziehen. Damit erhöhen die Abgeordneten den Druck im Wettbewerbsverfahren. Von Johannes Kuhn mehr...

Jean-Claude Juncker, the incoming president of the European Commission, takes his seat as he arrives to attend the presentation of the college of Commissioners and their program during a plenary session at the EU Parliament in Strasbourg Abstimmung in Straßburg Europaparlament bestätigt Junckers EU-Kommission

Nach wochenlangem Gezerre um die künftigen EU-Kommissare hat das Europaparlament nun über die Kommission als Ganzes abgestimmt. Der neue Präsident Jean-Claude Juncker kündigt ein milliardenschweres Konjunkturpaket an - und das ohne neue Schulden. mehr...

Kurdish protesters at European Parliament in Brussels Kämpfe gegen Terrormiliz IS Kurden dringen in Europaparlament ein und fordern Hilfe

Europaweit gehen Kurden aus Solidarität mit Kobanê auf die Straße. In Brüssel schaffen es Aktivisten kurzzeitig ins Gebäude des Europaparlaments. In Istanbul kommt es zu Krawallen. mehr...

File photo of a high-speed Eurostar train exiting the Channel Tunnel in Coquelles Bahnverkehr in Europa Dieser Zug endet an der Grenze

Zugverbindungen ins europäische Ausland sind teuer und schwierig. Was Bahnbetreiber bremst - und Kunden in die Billigflieger treibt. Von Björn Finke, London mehr...

Boat Tour To Greek Islands Binnenmarkt Blockiert

Fernsehen in Europa ist gar nicht so einfach: Die Senderechte für Filme oder Sportsendungen sind oft begrenzt auf einzelne Länder. Die EU will diese Klauseln aushebeln, zugunsten der Verbraucher. Von Viola Schenz mehr...

Finance ministers meeting on Greece Europäische Union Wie Schäuble die EU-Kommission entmachten will

EU-Kommissionschef Juncker versteht die Rolle seiner Behörde politisch. Wenn es um die Einhaltung der Haushaltsregeln geht, gibt er sich milde. Schäuble missfällt das. Von Cerstin Gammelin und Alexander Mühlauer mehr...

Franz Georg Strauß bei der Spendengala "Die Goldene Deutschland" in München, 2015 München-Sendling Haus von Franz Josef Strauß wird zwangsversteigert

Das Wohnhaus von Bayerns ehemaligem Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß kommt unter den Hammer. Der Grund: Sein Sohn hat Geldprobleme. mehr...

Farmers Protest TTIP and Industrial Agriculture Freihandelsabkommen TTIP und die Froschlurche

Gefährliche Metamorphose: Das Freihandelsabkommen soll nach seiner Ratifizierung von Experten stets geändert werden können - an den Abgeordneten vorbei. Von Heribert Prantl mehr...

Leichtathletik Deutsche Meisterschaft Senioren Lebensversicherungen Angst vor dem Kollaps

Bei den Lebensversicherern gibt es dringenden Handlungsbedarf, warnen die von der EU eingesetzten Stabilitätswächter. Von Herbert Fromme mehr...

Proteste Gezi Türkei Istanbul Demokratie Wer Institutionen zerstört, spielt mit der Freiheit

Das Internet kann echte Teilhabe nicht ersetzen. Demokratie braucht starke Institutionen, um den Einzelnen zu schützen. Überkontrolle droht von anderer Seite. Von Michael Meyer-Resende mehr... Gastbeitrag

EU Parliament Session in Strasbourg Urteil zur Drei-Prozent-Hürde Das Europaparlament - ein Rummelplatz?

Meinung Karlsruhe mauert sich ein im schwarz-rot-goldenen Turm: Das Bundesverfassungsgericht kippt nach der Fünf-Prozent-Klausel nun auch eine Drei-Prozent-Hürde für die Europawahl. Es missachtet das Europaparlament und behindert die gute Entwicklung der parlamentarischen Demokratie in Europa. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Konto für alle EU-Bürger Europaparlament fordert Recht auf Girokonto

Geld überweisen, online einkaufen oder das Gehalt ausbezahlt bekommen - für all das ist ein Bankkonto nötig. Millionen Menschen in der EU können jedoch keines eröffnen. Das soll sich nun ändern. mehr...

European Political Leaders Meet After European Elections Results EU-Kommissionspräsident gesucht Merkel ermahnt das Europaparlament

Wird Juncker Kommissionspräsident? Das EU-Parlament hat sich schon festgelegt - zum Ärger der Staats- und Regierungschefs. Kanzlerin Merkel richtet deutliche Worte an die europäischen Volksvertreter. Und alle Seiten argumentieren mit den Verträgen. Der Kampf um das Sagen in der EU ist bereits in vollem Gange. Von Cerstin Gammelin mehr...

Europaparlament Gegen mehr Migration

Der Fraktionschef der EVP will nicht, dass die legalen Wege für Afrikaner, in die EU einzuwandern, deutlich ausgebaut werden. Von Robert Roßmann mehr...

Internet-Überwachung NSA-Affäre NSA-Affäre Europaparlament befragt Edward Snowden

Antworten per Videobotschaft zur NSA-Spähaffäre - das wünschen sich die Abgeordneten des Europaparlaments von Edward Snowden. Gegen den Widerstand der britischen Tories entscheiden sie, dem Whistleblower einen Fragenkatalog nach Moskau zu schicken. Die Konservativen aus Großbritannien fürchten, dass er weitere Details über ihren Geheimdienst GCHQ preisgeben könnte. Von Martin Anetzberger, John Goetz und Frederik Obermaier mehr...