Jain and Fitschen, Co-Chairmen of the Management board and the Group Executive Committee of Germany's largest business bank, Deutsche Bank AG arrive for the annual news conference in Frankfurt Deutsche Bank und die Politik Klinkenputzen für die Frankfurter

Es gab eine Zeit, da bewegten sich die Chefs der Deutschen Bank in den höchsten Machtzirkeln der Politik - doch seit der Finanzkrise ist das Verhältnis zur Kanzlerin beschädigt. Merkel ist so vergrätzt, dass die jetzigen Chefs Fitschen und Jain es schwer haben, sie zu sprechen. Von Claus Hulverscheidt, Berlin, und Andrea Rexer, Frankfurt mehr...

Deutsche Bank Earnings News Conference Gehalt der Deutsche-Bank-Chefs Jain und Fitschen verdienen 2,7 Millionen mehr

Für Anshu Jain und Jürgen Fitschen war 2013 ein gutes Jahr. Die Vorstandschefs der Deutschen Bank verdienten je 7,5 Millionen Euro - deutlich mehr als 2012. Vier Mitarbeiter mussten hingegen auf ihre Boni-Ansprüche verzichten. Von Andrea Rexer mehr...

Jürgen Fitschen Betrugsvorwurf nach Kirch-Prozess Fitschen will nicht zahlen

Hat die Deutsche Bank im Kirch-Prozess die Justiz getäuscht? Die Münchner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Deutsche-Bank-Chef Fitschen. Der wartet ab, statt Bußgeld zu zahlen - denn die Zahlung könnte seine Position gefährden. Von Klaus Ott mehr...

EU-Regulierung Deutsche Bank will höhere Boni zahlen dürfen

Exklusiv Die EU schreibt vor, dass Banken Boni maximal in der Höhe des Fixgehaltes zahlen dürfen. Doch es gibt eine Ausnahme, die die Deutsche Bank ausnutzen will. Dafür braucht sie allerdings die Zustimmung der Aktionäre. Von Andrea Rexer, Frankfurt mehr...

Rechtsstreit mit Leo Kirch Streit ohne Ende

925 Millionen Euro zahlte die Deutsche Bank an die Kirch-Erben. Mit diesem Vergleich sollte die leidige Causa Kirch endlich aus der Welt sein. Doch das reicht der Staatsanwaltschaft nicht. Jetzt läuft alles auf eine Anklage wegen versuchten Prozessbetrugs hinaus. Von Klaus Ott mehr...

Fehler bei der Deutschen Bank 35.000 Euro für die Kontoführung

Die Deutsche Bank hat "aus Versehen" einer Reihe von Kunden am ersten April für die Kontoführung Tausende Euro abgebucht. Ein Aprilscherz? Eher nicht. Von Andrea Rexer mehr...

Deutsche Bank im Fall Kirch Ablasshandel, nein Danke

Meinung Der Unmut in der Deutschen Bank ist verständlich, die Attacke der Staatsanwaltschaft München rund um den Fall Kirch wirkt wie eine Retourkutsche. Co-Chef Fitschen riskiert einen monatelangen Prozess - doch das ist nur konsequent. Ein Kommentar von Klaus Ott mehr...

Jürgen Fitschen Kirch-Prozess Deutsche-Bank-Chef Fitschen muss mit Anklage rechnen

Exklusiv Es war bereits die dritte Razzia bei der Deutschen Bank: Die Staatsanwälte ermitteln jetzt gegen neun aktive und frühere Manager des Instituts - wegen versuchten Prozessbetrugs im Fall Kirch. Auch Co-Chef Jürgen Fitschen gerät immer mehr ins Visier der Ermittler. Von Klaus Ott mehr...

Kirch-Prozess Staatsanwaltschaft durchsucht Räume der Deutschen Bank

Erneute Razzia bei der Deutschen Bank: Die Staatsanwaltschaft weitet ihre Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Kirch-Prozess aus - und durchsucht Geschäftsräume des Finanzkonzerns in Frankfurt. mehr...

Arbeitsplätze Deutsche Bank baut 300 Stellen ab

Exklusiv Altersteilzeit und Frührente: Die Deutsche Bank will nach SZ-Informationen etwa 300 Mitarbeiter loswerden - weil sie die Postbank weiter integriert. Die Betroffenen würden der Bank zufolge freiwillig gehen. mehr...

Verdacht auf Beihilfe zum Prozessbetrug Anwälte der Deutschen Bank im Visier der Staatsanwaltschaft

Jahrelang hatten die Anwälte der Kanzlei Hengeler Mueller die Deutsche Bank im Kirch-Prozess vertreten. Nun wurden die Räume der Kanzlei durchsucht. Die Anwälte könnten der Beihilfe zum Prozessbetrug beschuldigt werden. mehr...

Publicity photo of The Chandelier bar at the Cosmopolitan Hotel in Las Vegas Cosmopolitan Deutsche Bank plant offenbar Verkauf von Casino in Las Vegas

Die Bank gewinnt nicht immer: Das Cosmopolitan in Las Vegas hat Milliarden gekostet und nie Gewinn abgeworfen. Nun möchte die Deutsche Bank laut einer Bloomberg-Meldung das Casino verkaufen. Der Zeitpunkt scheint günstig. mehr...

Sal. Oppenheim-Prozess - Middelhoff Sal.-Oppenheim-Prozess Middelhoff verweigert Zeugenaussage

Viele Fragen, keine Antwort: Zum Auftakt des Prozesses gegen frühere Topmanager der Privatbank Sal. Oppenheim verweigert der ehemalige Arcandor-Chef Thomas Middelhoff die Aussage. Der Oberstaatsanwalt spricht von einer "Unverschämtheit". mehr...

Bundesrichter pro Verbraucherrechte Bearbeitungsgebühr für Kredite unzulässig

Wer einen Kredit abschließt, muss draufzahlen: Viele Banken verlangen sogenannte Bearbeitungsgebühren. Doch die sind nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs gar nicht zulässig. Tausende Kunden können auf Rückzahlungen hoffen. Von Wolfgang Janisch mehr...

Deutsche Bank - Bilanz-PK Banken Deutsche Bank plant Kapitalerhöhung von acht Milliarden Euro

Die Deutsche Bank bereitet laut Insidern eine milliardenschwere Kapitalerhöhung vor. Zudem soll Deutschlands wichtigstes Geldhaus laut einem Zeitungsbericht einen neuen Großaktionär bekommen. Aus Arabien. mehr...

Deutsche Bank Anshu Jain, Jürgen Fitschen Deutsche-Bank-Chef Jain verzichtet auf zwei Millionen Euro

Beide Co-Chefs der Deutschen Bank sind gleich viel wert, daran will Deutschlands größtes Geldhaus keine Zweifel aufkommen lassen. Deshalb sollen Jürgen Fitschen und Anshu Jain auch gleich viel verdienen. Auch wenn der Investmentbanker dafür auf seinen Bonus verzichten muss. Von Andrea Rexer mehr...

Milliarden-Tricks in der Bilanz Bundesbank ermittelt gegen Deutsche Bank

Hat die Deutsche Bank während der Finanzkrise 2008/2009 bei ihren Bilanzen getrickst, um Verluste zu verschleiern? Diesem Verdacht geht die US-Börsenaufsicht nach. Jetzt schaltet sich einem Medienbericht zufolge auch die Bundesbank in die Ermittlungen ein. mehr...

Deutsche Bank streicht 1.900 Stellen Video Das Offshore-Geschäft der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank gerät wegen umfangreicher Geschäfte in Steueroasen in die Kritik. Nach Recherchen des NDR und der "Süddeutschen Zeitung" hat die Großbank im Auftrag von Kunden allein über ihre Niederlassung in Singapur 309 Firmen und Trusts in Steuerparadiesen gründen lassen. mehr...

Neuer Hochsicherheitstresor Deutsche Bank bunkert tonnenweise Gold in Singapur

London, New York, Zürich sind nicht genug für den Schatz der Deutschen Bank: Das Geldhaus will an einem der sichersten Orte der Welt bis zu 200 Tonnen Gold lagern - in einem schicken Bunker in Singapur. Das Geldhaus stärkt damit den Handel im Steuerparadies. mehr...

Dax unter 8000 Punkten Aufregung an der Börse

Erst bricht der wichtigste Börsenindex Nikkei in Tokio um mehr als sechs Prozent ein, dann sackt auch noch der Dax zeitweise unter die Marke von 8000 Punkten. An der Börse regiert wieder die Furcht. Dahinter steckt vor allem eine Sorge: Die Zeit des billigen Geldes könnte bald zu Ende sein. mehr...

A foreclosure sale sign sits in front of a house in Miami Beach Verfahren um Häuser in Los Angeles Deutsche Bank windet sich aus "Slumlord"-Streit

Sie galt als einer der "größten Slumlords von Los Angeles": Weil die Deutsche Bank gepfändete Häuser verfallen lassen und die Bewohner drangsaliert haben soll, zog die Stadt vor Gericht. Jetzt haben die Parteien ihren Streit wohl beigelegt. Doch wie kam die Bank aus Frankfurt überhaupt an Immobilien in Kalifornien? Von Jakob Schulz mehr...

Zins-Manipulation Notenbank Singapurs verurteilt 20 Banken zu symbolischer Strafe

Jetzt werden die Banken auch in Asien bestraft, wenn auch nur symbolisch. UBS und Royal Bank of Scotland müssen bei der Notenbank Millionen Euro als zusätzliche Reserve hinterlegen. Das schadet aber weniger den banken sondern hilft eher Singapurs Image. mehr...

Finanzkrise Deutsche Bank Geldinstitute nach der Finanzkrise Blackbox Deutsche Bank

Wo sind die Zeitbomben in den Bilanzen der Geldhäuser? Sind die Risiken nach der Krise wirklich verschwunden? Das wissen nur die Banker selbst. Denn mit den Geschäftsberichten der Deutschen Bank können selbst Experten wenig anfangen. Von Andrea Rexer und Markus Zydra, Frankfurt am Main mehr...