Deutsche Bank
Finanzgeschäfte

Staatsanwaltschaft untersucht Rolle der Deutschen Bank bei "Phantom-Aktien"

Deutschlands größtes Geldinstitut hat Ärger wegen neuer Aktiendeals. Die Masche ähnelt Cum-Ex, gilt aber als noch perfider.

Von Jan Willmroth, Frankfurt, Frederik Obermaier und Klaus Ott

Deutsche-Bank-Chef

"Man spürt richtig, wie ein Ruck durch die Bank geht"

Christian Sewing will seine Leute wieder stolz machen. Von seinem Institut fordert er im Ringen um Kunden Kämpfermentalität.

Interview von Marc Beise und Ulrich Schäfer

Deutsche Bank

Ein Institut in Erklärungsnot

Nach der Razzia vergangene Woche geht die Deutsche Bank in die Offensive. Sie schickt den Finanzchef vor.

Von Meike Schreiber und Jan Willmroth, Frankfurt

Police Raid Deutsche Bank Headquarters
Cum-Ex-Aktiendeal

Bußgeld für die Deutsche Bank

Das Kreditinstitut muss wegen des Cum-Ex-Aktiendeals eine Strafe zahlen. Der Fall geht auf eine Razzia im Jahr 2015 zurück.

Von Meike Schreiber, Frankfurt

Deutsche Bank

Der letzte Streich

Die Deutsche Bank war ein verlässlicher Partner in allen Steueroasen und bis zuletzt dort aktiv. Fragt sich nur: Hat die Bank nur geschlampt - oder bei der Geldwäsche geholfen? Eine Spurensuche.

Von Frederik Obermaier, Bastian Obermayer, Meike Schreiber und Jan Willmroth

Deutsche Bank in Frankfurt
Deutsche Bank

Bei der Deutschen Bank stinkt es gewaltig

Die beiden jüngsten Skandale des Kreditinstituts sind gefährlich - auch für Vorstandschef Christian Sewing.

Kommentar von Ulrich Schäfer

Criminal police officers, prosecutors and tax inspectors searched Deutsche Bank offices in and around Frankfurt
SZ Espresso

Nachrichten kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Von Martin Anetzberger

Panama Papers

Deutsche Bank ist zurück im Skandalmodus

Das Geldinstitut soll für Kunden Hunderte Millionen Euro über Briefkastenfirmen in Steueroasen verbucht haben.

Von Frederik Obermaier, Meike Schreiber und Jan Willmroth

Auf den Punkt Teaserbild
SZ-Podcast "Auf den Punkt"

Deutsche Bank: Ein Skandal nach dem anderen

Razzia bei Deutschlands größter Bank. Dieses Mal geht es um den Verdacht der Geldwäsche. Bastian Brinkmann über den Niedergang des einstigen Aushängeschilds der deutschen Wirtschaft.

00:28

Deutsche Bank: Werden eng mit der Staatsanwaltschaft kooperieren

Ein Großaufgebot von Ermittlern hat am Donnerstag unter anderem die Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt durchsucht.

01:02
Deutsche Bank

Razzia wegen Geldwäscheverdacht

Staatsanwälte und Steuerfahnder durchsuchen Geschäftsräume der Deutschen Bank. Der Verdacht: Mitarbeiter halfen Kunden bei der Geldwäsche über Steuerparadiese.

Criminal police officers, prosecutors and tax inspectors searched Deutsche Bank offices in and around Frankfurt 01:15
Verdacht der Geldwäsche

Razzia bei der Deutschen Bank

Am Hauptquartier des Instituts in der Frankfurter Taunusanlage waren am Vormittag mindestens zehn Mannschaftswagen der Bundespolizei zu sehen, zudem mehrere Zivilfahrzeuge mit Blaulicht.

Criminal police officers, prosecutors and tax inspectors searched Deutsche Bank offices in and around Frankfurt
Verdacht der Geldwäsche

Razzia bei der Deutschen Bank

170 Beamte durchsuchen Geschäftsräume in Frankfurt und Umgebung. Die Ermittlungen stehen im Zusammenhang mit den Panama Papers.

Von Frederik Obermaier und Jan Schmidbauer

Deutsche Bank As Firm Cuts Wall Street Ambition To Focus On Europe
Deutsche Bank

Sauber ist anders

Das Kreditinstitut ist wohl tiefer in den Danske-Geldwäsche-Skandal verstrickt als bisher angenommen. Nun wächst die Kritik an der obersten Führungsriege. Vorstandsfrau Sylvie Matherat steht unter Druck.

Von Meike Schreiber, Frankfurt

FILE PHOTO: The logo of Deutsche Bank is seen in front of one of the bank's office buildings in Frankfurt
Danske-Skandal

Falsch verbunden

Der Fall zeigt: Das Korrespondenzbanken-System ist anfällig für Geldwäsche. Viele Banken ziehen sich daher aus dem Geschäft zurück.

Von Meike Schreiber, Frankfurt

SZ-Wirtschaftsgipfel

Deutsche-Bank-Chef fordert "Kämpfermentalität"

Zum Amtsantritt verlangte Christian Sewing von seinen Mitarbeitern "Jägermentalität". Den Absturz der Deutschen Bank konnte das bislang nicht stoppen. Jetzt versucht er es mit einer anderen Formulierung.

Von Jan Schmidbauer, Berlin

Deutsche Bank

Aktivist mit freundlichem Antlitz

Mit der Deutschen Bank geht Investor Doug Braunstein seine bisher größte Wette ein. Dabei haben sich schon andere Glücksritter mit der Bank ihre Finger verbrannt. Was sieht Braunstein also, was diese nicht gesehen haben?

Von Claus Hulverscheidt, New York

Deutsche Bank

US-Hedgefonds steigt ein

Erst vor wenigen Wochen kündigte der chinesische Mischkonzern HNA seinen Rückzug an. Nun hat die Deutsche Bank einen neuen Aktionär. Der US-Hedgefonds Hudson Executive stieg mit rund 3,1 Prozent ein.

Von Meike Schreiber

Deutsche Bank - Christian Sewing
Deutsche Bank

Alles nur "Bullshit"

Rüge vom Chef: Die Mitarbeiter des größten deutschen Geldhauses sollen Fusionsgerüchte nicht als Ausrede für miese Zahlen nutzen.

Von Meike Schreiber, Frankfurt

Deutsche Bank - Christian Sewing
Christian Sewing

Deutsche-Bank-Chef warnt Manager vor "Bullshit"-Ausreden

Seit dem Antritt von Christian Sewing ist die Aktie der Bank weiter abgestürzt. Auf einer Telefonkonferenz wird der Chef nun deutlich.

Von Meike Schreiber, Frankfurt

grafik
Deutsche Bank

Zur Abwechslung ein Gewinn

Das größte deutsche Geldinstitut verdient 2018 wohl wieder Geld - die Anleger haben trotzdem ein Problem.

Von Meike Schreiber, Frankfurt

Geldautomat Deutsche Bank Starnberg
Dreiste Tat

Aufgeschlitzt und Gas eingeleitet

Mitten in Starnberg versuchen Unbekannte einen Geldautomaten in Starnberg zu knacken. Sie wenden brachiale Gewalt an.

Von Christian Deussing, Starnberg

Deutsche Bank

Neuer Euribor-Prozess

Von Björn Finke, London

Deutsche Bank

Sie wollten Jäger sein

Die Deutsche Bank sollte unbedingt wieder zu den Großen gehören - und verließ sich darauf, dass die Finanzaufsicht sie schon würde gewähren lassen. Ein Trugschluss mit peinlichen Folgen.

Von Meike Schreiber, Frankfurt

Deutsche Bank

Unfähig

Die Deutsche Bank ist immer noch schlecht gegen Geldwäsche gerüstet. Man fragt sich, was die Führung all die Jahre getan hat?

Von Meike Schreiber