Berghütte Berg Knigge Reiseknigge Benimmregeln für Hütten Benimm Reiseknigge für die Berghütte Über allen Gipfeln ist Ruh, zum Kuckuck

Schnarcher im Bettenlager, die ihre schmutzigen Bergstiefel zum Auslüften mit in den Schlafraum nehmen und zum fünften Mal im Dunkeln über den Nachbarn stolpern, weil sie keine Stirnlampe mitgenommen haben, machen sich nicht wirklich beliebt. Benimmregeln für die Berghütte. Von Katja Schnitzler mehr...

Neueste Artikel zum Thema

Gspellhof, Südtirol Südtirol Wo man hingehört

Siegfried Lanthaler wurde auf einem abgelegenen Hof in den Südtiroler Bergen geboren - und ging nie von dort fort. Über ein erfülltes Leben ohne Computer, Handy oder warmes Wasser. Von Helmut Luther mehr...

Alpen Wandern in den Alpen Wandern in den Alpen Mit der Bahn zum Berg

Wandern ohne Auto - das geht und macht so manche Tour überhaupt erst möglich. Acht Gipfel in den Alpen, die mit Bus und Bahn erreichbar sind. Von Eva Dignös mehr...

Stacy Xiaquan Yuan Hallstatt in Österreich Zu schön für diese Welt

Gedrängel wie in Salzburg zur Weihnachtszeit: Seit in China eine Kopie von Hallstatt steht, wird das kleine Original im Salzkammergut überrannt. Nun sucht man eine Lösung. Von Johanna Pfund mehr...

Alpen Haute Route von Chamonix nach Zermatt Haute Route von Chamonix nach Zermatt Sommer auf dem Eis

Einmal im Leben von Chamonix nach Zermatt durch die Westalpen - die Haute Route ist die Königin aller Skitouren. Nun kommt die Strecke auch im Sommer wieder in Mode. Ein Selbstversuch. Von Florian Sanktjohanser mehr...

Alpen Bergsteigerdörfer in den Alpen Bergsteigerdörfer in den Alpen Klein, fein - aber weiterhin arm?

Als erster Ort in Südtirol zählt Matsch zu den Bergsteigerdörfern, die sich durch naturnahen Tourismus auszeichnen. Was sich das Dorf davon erhofft. Von Dominik Prantl mehr...

Bei Abdruck Online JA! Dolomitenpass Das große Röhren am Sellajoch

An schlimmen Tagen knattern 4000 Autos und Motorräder über die Passstraße. Trotzdem jammern einige, wenn die Straße an wenigen Tagen für lärmende Motoren gesperrt ist. Von Dominik Prantl mehr...

Kuh auf der Bergweide Attacken auf Wanderer Was tun, wenn die Kuh angreift?

Tirol hat nun Tipps veröffentlicht, wie Wanderer mit Vieh auf der Alm umgehen sollen - und wie besser nicht. Von Dominik Prantl mehr...

Reise Berg nervt Wandern mit Teenagern Wenn der Berg nervt

Früher war der Sohn als erster am Gipfel, heute lässt er sich bitten. Es gibt ja schließlich kein Wlan beim Aufstieg. Was ist passiert? Die Pubertät. Was kann man tun, wenn locken, mitreißen und erpressen nicht mehr hilft? Einiges! Von Violetta Simon mehr...

Krimmler Wasserfälle in Österreich Reisequiz der Woche Was wissen Sie wirklich über Österreich?

Wo erreicht die Alpenrepublik ihren Tiefpunkt? Für welches Vergehen muss man allerhöchstens 14 Cent Strafe zahlen? Testen Sie sich in sieben Fragen - im Reisequiz der Woche. Von Irene Helmes mehr...

Berge Glossar zum Bergwandern Glossar zum Bergwandern Tut die was?

Bergwandern gilt als relativ sicher und gesund. Aber dann gibt es Komplikationen wie Wetter, falsche Selbsteinschätzung und Rindviecher. Eine kleine Hilfestellung. Von Dominik Prantl mehr...

Augstsee und Atterkogel Wandern in Österreich Schöne Qual

Wer die Königsetappen des neuen "Berge-Seen-Trails" durch das Tote Gebirge im Salzkammergut wandert, wünscht sich zurück in die Vergangenheit: Da gab es Sesselträger. Von Johanna Pfund mehr...

Brotzeit am Berg Müll am Berg Nicht ganz sauber

Wanderer tragen ihren Plastikmüll vom Berg ins Tal - aber Bananenschalen, Essensreste und Taschentücher werfen sie in die Landschaft. Wahre Schmutzfinken der Berge sind trotzdem andere. Von Katja Schnitzler mehr...

Bergwachtretter beim Abseilen, 200 Tourismus in den Alpen Liebe Bergwacht, du kannst mich jetzt abholen

Ein Wanderer lässt sich sechs Mal in drei Jahren aus Bergnot retten - am liebsten ganz bequem mit dem Hubschrauber. Von Dominik Prantl mehr...

Plimaschlucht im Martelltal Südtirol Wandern über dem Abgrund

Der Plima-Schluchtenweg im Vinschgau ermöglicht Wanderern spektakuläre und erhobene Ausblicke auf die südtiroler Landschaft. Von Stefan Fischer mehr...

Alpen Steinbock Alpensteinbock Capra ibex Capra ibex ibex steht auf einer Felskanzel im Morgenl Schweiz Das Zugtier

Weil er als wandelnde Apotheke galt, war der Steinbock in den Alpen fast ausgestorben. Dass er heute wieder Touristen anlockt, hat er ausgerechnet einem Jäger zu verdanken. Von Dominik Prantl mehr...

Österreich Wanderregion Pyhrn-Priel in Österreich Wanderregion Pyhrn-Priel in Österreich Auf dem Weg der Wilderer

Früher schossen Jäger in Pyhrn-Priel nicht nur auf Hirsche, heute entdecken Berg-Urlauber die Region in Österreich für sich: von Klettersteigen im Toten Gebirge bis hin zu Weitwanderrouten im Nationalpark Kalkalpen. Nur Luchse leben hier weiterhin gefährlich. Von Johanna Pfund mehr...

Monte-Rosa-Hütte Hütten für Skitouren im Frühjahr Wo der Winter noch nicht vorbei ist

Im Frühjahr geht für viele Skitourengeher die Saison erst richtig los. Eine Auswahl geeigneter Hütten in den Alpen. Von Dominik Prantl mehr...

Alpen Skifahren im Stubaital Skifahren im Stubaital Nochmal raus aus all dem Grün

Der Winter war alpenweit so schneearm wie selten zuvor. Wer sich jetzt noch einmal ins Hochgebirge wagt, kann aber schöne Überraschungen erleben - etwa im Stubaital. Von Hans Gasser mehr...

Wanderer am Herzogstand Tipps für Planung, Ausrüstung und Notfälle In die Berge, aber sicher

Steinschlag, Herzinfarkt, Gewitter: Freizeitsportler unterschätzen leicht die Gefahren am Berg. Die wichtigsten Wandertipps. Von Sarah Schmidt mehr...

Aletsch Arena Gletscher Wallis Schweiz Skifahren Skigebiet Ski Schneeschuh Aletsch Arena Skifahren mit Gletscherblick

Im Schweizer Oberwallis zieht das autofreie Skigebiet zwischen Riederalp, Bettmeralp und Fiescheralp Sportler an, die vor allem eines schätzen: Ruhe. mehr...

Kletterin an einer Felswand am Klettersteig La Cascade Frankreich Savoie Pralognan climber at roc Bergsport Vollgas durch die Alpen

Früher hatten Bergsteiger Respekt vor dem Berg, heute rennen perfekt ausgerüstete Zeitoptimierer durch den Freizeitpark Alpen - rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Ein Trend, der nicht nur problematisch ist. Von Dominik Prantl mehr...

Nacht in St Moritz, Schweiz Wintertourismus in der Schweiz Mehr Skijacken statt Pelzmäntel für St. Moritz

Weil die Gästezahlen sinken, will der Skiort auch für Normalzahler attraktiver werden - zur Freude von Einheimischen und zum Entsetzen mancher Hoteliers. Von Matthias Schmid mehr...

Alpen Reisebuch zu den Alpen Reisebuch zu den Alpen Das Almgefühl

In den Alpen wird besonders deutlich, wie der Mensch sich die Natur aneignet. Fotograf Walter Niedermayr zeigt: Gerade hier hängt ihre Zukunft davon ab, dass sie sich zusammentun. Rezension von Stefan Fischer mehr...