Vierkirchen - Aktuelle Nachrichten aus Vierkirchen - SZ.de

Vierkirchen

Aktuelle Nachrichten aus Vierkirchen

Naturnahes Gestalten
:Tag der offenen Gartentür

Am Sonntag eröffnet der Landkreis Dachau seinen neuen Kreislehrgarten in Rettenbach.

Polizei sucht Zeugen
:Hund stört Einbrecher

Ein bislang unbekannter Täter haben am Dienstag im Zeitraum von 7 bis 17 Uhr versucht, in Abwesenheit der Bewohner über ein Fenster in eine Doppelhaushälfte in der Bürgermeister-Bestle-Straße in Vierkirchen einzubrechen.

Zeugen gesucht
:Einbrecher klauen Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro

Bislang unbekannte Täter haben sich am Montag zwischen 14 und 17 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus in der Pfarrer-Schmitter-Straße im Vierkirchener Ortsteil Pasenbach verschafft. Wie die Polizei mitteilt, durchsuchten die Einbrecher in ...

Tiere
:Kuh-Guck

Ein ausgebüxtes Rind hat die Polizei im Landkreis Dachau in Atem gehalten. Ein Einzelfall? Nein, ein Freiheitsmampf!

Glosse von Thomas Radlmaier

Gärten und Auto beschädigt
:Kuh flieht vor Landwirt und Polizei

Ein Rind ist am Sonntag in Vierkirchen ausgebüxt und hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen.

Verkehrskontrolle
:E-Scooter-Fahrer ohne Führerschein versucht, vor Polizei zu fliehen

Die Fahrt mit einem E-Scooter dürfte für einen 46-jährigen Vierkirchener ein teures Nachspiel haben: Der Mann fiel der Polizei auf, als dieser beim Anblick ihres Streifenfahrzeugs kehrtmachte und versuchte in die entgegengesetzte Richtung ...

Vierkirchen
:Benefizkonzert in St. Jacobus

Ein Benefizkonzert findet am Sonntag, 28. April, um 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Jacobus in Vierkirchen statt. Durchs Programm führen die 4-Church Singers sowie der Petershausener Chor, die Zwischentöne. Unter anderem stehen folgende Lieder auf dem ...

Polizeibericht
:Frisierte Mofas aus dem Verkehr gezogen

Die beiden 16-jährigen Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

SZ PlusAsylpolitik
:Wenn Geflüchtete 80 Cent pro Stunde verdienen

Alethaly Abobakr Mansoor arbeitet gemeinnützig in der Geflüchtetenunterkunft in Vierkirchen. Innenminister Joachim Herrmann will Asylbewerber dazu gesetzlich verpflichten. Doch ist das auch vertretbar?

Von Gabriele Blaschko

Seminare und Kurse
:Politische Bildungsarbeit gut nachgefragt

Das Dachauer Forum zieht eine positive Bilanz für das vergangene Jahr.

Kripo ermittelt
:Unbekannte stehlen Auto in Vierkirchen

Bei dem Fahrzeug handelt sich um einen Pkw mit einem Keyless-Zugangssystem. Die Polizei rät Besitzern, ihre Autos besser zu schützen.

Fasching
:13 Menschen nach Faschingsumzügen im Krankenhaus

Die Rettungskräfte des Bayerischen Roten Kreuzes müssen zahlreiche Faschingsbesucher versorgen, die zu viel Alkohol getrunken haben.

Klassische Musik
:Bach in 3D

Organist Peter Kofler aus Vierkirchen hat Johann Sebastian Bachs komplettes Orgelwerk, 364 Stücke, eingespielt. Das allein ist schon "ein Wahnsinn", wie er selber sagt. Dazu kommt eine spezielle Aufnahmetechnik, die eine ungeheure Klangfülle hervorbringt.

Von Dorothea Friedrich

Faschingszüge
:Wenig Spaß für die Polizei

Während der Umzug in Vierkirchen recht friedlich verläuft, hat die Polizei am Sonntag in Markt Indersdorf viel zu tun.

Faschingsumzüge
:Barbie und Bauernprotest

Tausende Narren und Närrinnen vergnügen sich am Wochenende bei den Umzügen in Vierkirchen und Markt Indersdorf. Die Themen der Wägen prägen Politik und Puppen.

Von Greta Kiso und Morris Zalesjak

Faschingsumzüge
:Partywochenende im Landkreis

Bei den traditionellen Faschingsumzügen am kommenden Wochenende rechnen die Veranstalter mit bis zu 20 000 Besuchern.

Von Morris Zalesjak

Aus dem Verkehr gezogen
:E-Scooter mit 90 Kilometern pro Stunde

Die Polizei stoppt einen E-Scooter-Fahrer in Vierkirchen. Das Gefährt ist nicht für den Straßenverkehr zugelassen.

Umzug
:Vierkirchen lädt zur Faschingsfeier

Die Vorbereitungen für den Umzug in Vierkirchen laufen, Fußgruppen können sich noch registrieren.

Von Morris Zalesjak

Polizeibericht
:E-Scooter-Fahrer flüchtet vor Kontrolle

Ein 32-jähriger Vierkirchener hat am Dienstag gegen 17.45 Uhr versucht, mit seinem E-Scooter vor der Polizei zu flüchten. Eine Streife wollte den 32-Jährigen im Bereich des Unterfeldrings in Vierkirchen kontrollieren, teilt die Polizeiinspektion ...

Unfall
:Flüchtiger Autofahrer hinterlässt Kennzeichen

Ausgerechnet das Nummernschild seines Autos hat ein 24-Jähriger aus dem Landkreis in der Nacht auf Sonntag verloren, nachdem er eine Verkehrsinsel über- und dabei ein Verkehrsschild umgefahren hatte. Gegen 3.45 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei den ...

Christkindlmärkte
:Ab in die Adventszeit

Um sich so richtig in Weihnachtsstimmung zu bringen, dürfen Glühwein, Lebkuchen und geröstete Mandeln nicht fehlen. Ein Überblick über alle Christkindlmärkte im Landkreis Dachau.

Von Emily Fabricius und Maxim Nägele

Unfälle
:Achtjährige angefahren, Reh kollidiert mit Mopedfahrerin

Am Donnerstag kam es zu einem erneuten Schulwegunfall im Landkreis Dachau: Erst vergangene Woche war ein Achtjähriger in Dachau angefahren worden, nun ist ein achtjähriges Mädchen in Vierkirchen verletzt worden. Die Schülerin fuhr gegen 7.30 Uhr mit ...

Unfall
:16-jährige Schülerin angefahren

Ein Autofahrer hat am Dienstagnachmittag eine Schülerin, die zu Fuß unterwegs war, angefahren. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Polizeiinspektion Dachau
:Betrunkener überholt Polizeistreife im Überholverbot

Bei Verkehrskontrollen stellen die Beamten am Wochenende zahlreiche Verstöße fest.

Kirchenmusik
:Orgelherbst feiert Jubiläum

Bereits zum 15. Mal gibt es in St. Michael alte und neue Werke geistlicher Musik auf der Königin der Instrumente zu hören.

Verkehrskontrollen
:Polizei zieht fünf berauschte Personen aus dem Verkehr

Gleich fünf Personen, die berauschende Mittel zu sich genommen hatten, hat die Dachauer Polizei bei Kontrollen am Mittwoch aus dem Verkehr gezogen: Gegen 16.20 Uhr kontrollierte eine Streife den Fahrer eines Pkw in der Carl-Thiemann-Straße in ...

Gastronomie
:Ein ganz ausgezeichnetes Wirtshaus

Bayernweit klagen Gastronomen über Personalmangel und wirtschaftliche Schwierigkeiten. Anders in Vierkirchen: Dort läuft es für das Betreiberpaar vom "Zum Bräu" prächtig. Ein Besuch bei zwei, die dem Wirtshaussterben trotzen.

Von Marie Kermer

CSU Vierkirchen
:"Die mit Abstand jüngste Frauenunion im Landkreis"

In Vierkirchen hat sich vor Kurzem "der mit Abstand jüngste" Ortsverband der Frauenunion im Landkreis Dachau gegründet, teilt die FU mit. Die 31-jährige Stefanie Sedlmair wurde einstimmig zur Vorsitzenden gewählt und ist im Ortsteil Rettenbach ...

Unfall
:Nicht angeleinter Hund bringt Radfahrer zu Fall

Ein freilaufender Hund hat am Montagabend einen 77-jährigen Radfahrer zu Fall gebracht: Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Vierkirchner gegen 19.50 Uhr mit seinem Pedelec auf einem Feldweg an der Ortsverbindungsstraße zwischen Ramelsbach und Asbach ...

Vorfahrt missachtet
:Drei Verletzte bei Autounfall

Drei Menschen, darunter ein zweijähriges Kind, sind am Freitag bei einem Unfall in Vierkirchen verletzt worden. Laut Polizeibericht wollte ein 35-jähriger Vierkirchener gegen 15.30 Uhr mit seinem Auto aus dem Schulweg kommend an der Einmündung zur ...

Open Air
:Wenn ein Freibad zum Konzertsaal wird

Bei einer Sommerserenade im Naturbad Vierkirchen spielt die Blaskapelle vor allem Songs zum Mitsingen und Mittanzen. Dirigent Alexander Frieß erzählt, wie die Idee dazu entstand.

Interview von Anna Schwarz

SZ PlusLandwirtschaft
:Doppelter Realitätscheck auf dem Feld

Eine Umweltsicherungsstudentin entwickelt gemeinsam mit einem Landwirt aus Vierkirchen Maßnahmen für mehr Biodiversität auf seinem Hof. Über ein Projekt, in dem zwei Welten aufeinanderprallen.

Von Leonard Scharfenberg

SZ PlusKonfliktlösung
:"Im Unterzucker streiten, macht alles schwieriger"

Viktoria Riesenweber ist Mediatorin. Im Interview erzählt die 35-Jährige aus Vierkirchen, worum Ex-Partner am meisten zanken, wie man in einer Patchwork-Familie einen neuen Partner einführt und warum man nicht hungrig streiten sollte.

Interview von Anna Schwarz

Vierkirchen
:"De Hoglbuachanan" bei Papst Franziskus

Die Gruppe "De Hoglbuachan und oana mera" spielte auf dem Petersplatz in Rom und traf den Heiligen Vater. Bei Gertrud Nefzger bleibt vor allem ein Eindruck: dass das Papstamt ein harter Job ist.

Von Anna Schwarz

Kultur im Landkreis Dachau
:Vielseitiges Programm im gesamten Landkreis

Am Internationalen Museumstag haben Interessierte auch in diesem Jahr die Möglichkeit, viele Ausstellung kostenlos zu besuchen.

Freibaderöffnung im Landkreis Dachau
:"Fehlt nur noch die Sonne"

Das Dachauer Familienbad eröffnet an diesem Samstag. Die Freibäder in Vierkirchen und Ainhofen folgen, sobald das Wetter besser wird.

Von Luisa Müller

Vierkirchen
:Zwei Einbrüche in Kindergärten

Am Wochenende ist in zwei Kindergärten in Röhrmoos und Vierkirchen eingebrochen worden, nun sucht die Polizei Dachau nach Zeugen. Zwischen Freitagnachmittag und Samstagmittag verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter über eine Hintertüre ...

Bergkirchen
:Fachstelle Wohnen wird ausgebaut

Die sieben Gemeinden, die dem Projekt der Caritas schon seit 2020 angehören, haben ihren Vertrag unbefristet verlängert. Neu mit dabei ist ab sofort auch Bergkirchen.

Tierseuchenbekämpfung
:Wildschweinkadaver im Kühlfach

In Vierkirchen und und Altomünster gibt es jetzt sogenannte Konfiskatsammelstellen für Jäger.

Vierkirchen
:"Es ist gar kein Bier mehr im Keller"

Beim politischen Aschermittwoch in Vierkirchen teilt die CSU vor allem gegen die Ampelregierung aus. Dabei befürchtet man unter anderem, dass Deutschland bald zum Drogeneldorado wird.

Von Martin Wollenhaupt

Faschingsbilanz
:Schwerverletzter am Indersdorfer Bahnhof

Ein junger Mann wird am Indersdorfer Bahnhof schwer verletzt. Ob die Tat einen Faschingsbezug hatte, ist noch unklar. Die Narren haben am Wochenende friedlich gefeiert.

Vierkirchen
:Zwei Geräteschuppen geraten in Brand

Zwei aneinandergrenzende Geräteschuppen in Pasenbach sind in der Nacht auf Donnerstag in Brand geraten. Eigene Löschversuche der Eigentümer konnten nicht verhindern, dass die Schuppen beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand standen. Ein ...

SZ PlusSchülerbeförderung im Landkreis Dachau
:"Wir sollten etwas tun, damit unsere Kinder sicher in den Bussen fahren"

Überfüllte Schulbusse, Fahrplanstreichungen und Kinder, die an Bushaltestellen stehen: Darüber klagen Eltern immer wieder - und fordern das Landratsamt dazu auf, endlich etwas dagegen zu tun.

Von Anna Schwarz

Fachstelle Wohnen
:"Ein voller Erfolg"

Gemeinden verlängern Vertrag mit der "Fachstelle zur Verhinderung von Obdachlosigkeit".

Unfallflucht in Vierkirchen
:Gartenzaun und Laterne angefahren

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat in Rettenbach mit seinem Fahrzeug den Gartenzaun eines Privatanwesens sowie eine Straßenlaterne angefahren. Dabei verursachte er einen Sachschaden in Höhe von rund 700 Euro. Der Fahrer verließ die Unfallstelle ...

Sirenen
:Alarmsignale richtig deuten

In Pasenbach und Günding heulen Sirenen probeweise auf.

Gastronomie
:Ein Pärchen trotzt dem Wirtshaussterben

Während in Bayern immer mehr traditionelle Gaststätten schließen, erlebt der denkmalgeschützte "Gasthof zum Bräu" in Vierkirchen eine Auferstehung. Wie lautet das Erfolgsrezept?

Von Jessica Schober

Vierkirchen
:Heiliges Getrappel

Zahlreiche Zaungäste verfolgen den Leonhardiritt in Pasenbach.

Vierkirchen
:Geflüchtete bleiben in Containern

Auf lange Sicht sollen die Container für Geflüchtete nahe des Vierkirchner Bauhofs durch ein Gebäude in Holzpfahlbauweise ersetzt werden. Doch kürzlich hat der Vierkirchner Bauausschuss dafür gestimmt, dass die Baugenehmigung für die Containeranlage ...

Landkreis Dachau
:S-Bahn-Gemeinden bleiben im Verdichtungsraum

Hebertshausen, Vierkirchen und Röhrmoos gelten im Landesentwicklungsprogramm nun doch nicht als "ländlicher Raum".

Gutscheine: