Olympiapark München - aktuelle Nachrichten - SZ.de

Olympiapark

Nachrichten zum Thema Olympiapark München.

Termine, Setlist, Vorband
:Alles zu den zwei Konzerten von Taylor Swift im Olympiastadion

Gibt es noch Tickets für die Auftritte des 34-jährigen Superstars? Welche Vorband spielt? Und welche Partys gibt es jenseits der Konzerte? Antworten zu den wichtigsten Fragen im Überblick.

Von Isabel Bernstein, Michael Zirnstein

SAP-Garden öffnet
:Eislaufen wie die Profis – aber zu Spitzenpreisen

Die neue Multifunktionsarena im Olympiapark öffnet schon Anfang August. Privatpersonen und Vereine müssen dann deutlich mehr zahlen als im alten Eissportzentrum. Für manche Familien könnte es das Ende ihres Hobbys bedeuten.

Von Joachim Mölter

Aktuelles Lexikon
:Swifties

Immens große, verschworene, globale Fangemeinschaft des amerikanischen Popstars Taylor Swift.

Von Meredith Haaf

EM in München
:Geschaut, gebangt, gejubelt

Hunderttausende Fans haben die Fußball-EM in der Münchner Fan-Zone verfolgt. Für die Stadt ist das ein Erfolg, insgesamt hat das Turnier viele Millionen Euro in die Kassen gebracht. Doch jetzt ist Schluss – ein Besuch am letzten Wochenende.

Von Stephan Handel

„Sommernachtstraum“ im Olympiapark München
:Nico Santos und andere Stars unter den Sternen

Seit 20 Jahren ist der „Sommernachtstraum“ das schönste Ritual im Olympiapark. Wer die Stars auf der Bühne sind, und wie viele Sternlein beim größten Feuerwerk der Stadt am Himmel stehen.

Von Michael Zirnstein

SZ PlusBilanz der Fußball-EM in München
:Heiter und ausgelassen

Das letzte Spiel in der Fröttmaninger Arena ist gelaufen. Hunderttausende Menschen tummelten sich zur EM-Zeit im Stadion und der Fan-Zone im Olympiapark – dort geht es noch weiter. Vor allem Besucher aus zwei Ländern begeisterten die Münchner. Richtig Krawall gab’s nur einmal.

Von Joachim Mölter

Fußball-Europameisterschaft 2024
:EM-Spiele in München: Alles zu Spielen, Anfahrt und Fan-Festen

Seit 14. Juni läuft die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Alle Informationen im Überblick.

Von Isabel Bernstein, René Hofmann, Joachim Mölter

Eröffnung im September
:Alles zum neuen SAP Garden im Olympiapark

Nach mehr als vier Jahren Bauzeit ist die Mehrzweckarena im Olympiapark fertig – im Herbst kann der Ligabetrieb beginnen. Alles Wissenswerte zur neuen Spielstätte für Eishockey und Basketball.

Von Marko Zotschew

Halbfinale Frankreich gegen Spanien
:München ist raus aus der EM – und die Spanier feiern wieder

Die Fußballfans haben die Stadt wieder aus dem Stimmungstief geholt – auch wenn am Ende nur eine Mannschaft jubelte. Die Bilder vom Public Viewing zum letzten EM-Spiel im Münchner Stadion.

Public Viewing in München
:Wo Fans die Fußball-EM anschauen können

In der offiziellen Fan-Zone oder sogar im Olympiastadion, im Biergarten oder dort, wo sonst nachts getanzt wird: Die Europameisterschaft wird in München an vielen Orten gezeigt. Eine Auswahl.

Von Isabel Bernstein

EM-Viertelfinale Deutschland gegen Spanien
:Gute Stimmung bis zum bitteren Ende

Die Fans jubeln mit, die Spannung steigt zum Anpfiff. Und dann gehen die Fans beim Public Viewing durch ein Wechselbad der Gefühle.

Fußball-EM
:München wird oranje: Was die niederländischen Fans in der Stadt planen

Mit Märschen und Tanzeinlagen haben Zehntausende holländische Anhänger in den bisherigen EM-Städten Eindruck gemacht, am Dienstag kommen sie zum Achtelfinale nach München. Nun werden die ersten Treffpunkte bekannt.

Von Patrik Stäbler

Einzug in Viertelfinale
:So feierten die Deutschland-Fans im Olympiastadion

Trotz voller Auslastung bleibt es in der Fan-Zone im Olympiapark friedlich. Es wird gesungen, es wird gejubelt. Und die Überlegungen, die Kapazitäten noch weiter zu vergrößern, wachsen.

Von Nicole Graner

EM
:Fanzone in München wegen Überfüllung geschlossen

Im Olympiapark und im Olympiastadion geht nichts mehr. Die Stadt bittet Fans, nicht mehr anzureisen.

Fußball-EM
:Die Renaissance des Public Viewing

Das gemeinsame Fußball-Schauen war in den vergangenen Jahren aus der Mode geraten, bei der Heim-EM wird es jetzt wieder zelebriert. Gründe für den Ansturm gibt es einige – und der Boom könnte noch weiter anschwellen.

Von Joachim Mölter

Outdoor-Filme am Olympiasee
:Kraxeln, paddeln, biken

Die Premiere des neuen Programms des Bayerischen Outdoor Filmfestivals findet in München statt – natürlich unter freiem Himmel.

Von Josef Grübl

Fußball-EM in München
:Public Viewing jetzt auch im Olympiastadion – 20 000 weitere Plätze

Die Stadt reagiert auf den großen Andrang in der Fan-Zone im Olympiapark und stellt eine neue riesige Leinwand auf. Welche Spiele dort gezeigt werden und was Besucher beachten müssen.

Von Joachim Mölter

Fußball-EM in München
:EM-Euphorie in München: Mehr als 300 000 Menschen feiern friedlich in der Fan-Zone

Dass nicht nur die Spiele der deutschen Mannschaft gut besucht sind, lässt den Oberbürgermeister und die Olympiapark-Chefin jubeln. Die ersten dänischen und serbischen Fans treffen zum entscheidenden Gruppenspiel ein.

Von Joachim Mölter

SZ PlusAbsage bei der Eröffnung
:Verregneter Tollwood-Auftakt: Ersatztermine für Massen-Singen und Drohnen-Show

Bis zu 30 000 Menschen sollten am Wochenende in einem Mega-Chor auf dem Kulturfestival singen – doch das fiel ins Wasser. Für Kunstmond, Drohnen und den Riesenchor gibt es nun zwei neue Termine.

Von Michael Zirnstein

SZ PlusAndreas Gabaliers München-Konzert
:Aus der vermeintlich guten alten Zeit der knappen Badeanzüge

In München liefert Andreas Gabalier gemeinsam mit Mario Barth eine sentimentale Hau-Drauf-Show ab – in der einzig der alte Mauerbarde David Hasselhoff irgendwie zukunftstauglich rüberkommt.

Kritik von Rita Argauer

SZ PlusMünchner Olympiahalle
:„Offenbarungen und Seltsames“: Wie die umstrittene Glaubenskonferenz Unum ablief

Drinnen geht es um den Heiligen Geist – und um Geld. Draußen äußern Demonstranten die Sorge, die spirituelle Sehnsucht von Gläubigen werde für handfeste Ziele instrumentalisiert. Ein Besuch.

Von Martin Bernstein

Freizeit und Ausgehen
:Fußball-EM, CSD, Tollwood und Andreas Gabalier – München steht ein Mega-Wochenende bevor

Die Stadt ist Großveranstaltungen zwar gewohnt, doch so viel Party auf einmal ist selten. Was wo stattfindet und wie sich Polizei und MVG auf die Menschenmassen vorbereiten.

Von Michael Zirnstein, Thomas Schmidt

SZ PlusInterview mit Andreas Gabalier
:„Ich verstehe, dass es Kritiker gibt“

Vor seinem fünften Konzert im Münchner Olympiastadion spricht der Austro-Popstar Andreas Gabalier über „AC/DC“, Dolly Parton, junge Klima-Kämpfer und seine Idee von Tradition.

Interview von Michael Zirnstein

Fußball-EM in München
:Fan-Zone im Olympiapark kurz vor der Schließung

Bis zu 25 000 Menschen fasst das größte Münchner Public Viewing, die Kapazität ist eine Stunde vor Anpfiff der Partie gegen Ungarn fast erreicht. Wo Fans noch Alternativen finden könnten.

Von Christina Böltl

SZ PlusUmstrittene Großveranstaltung
:Eine Glaubenskonferenz, die spaltet

In der Münchner Olympiahalle treffen sich Tausende Christen. Hauptredner ist ein US-amerikanischer Prediger, der die Aufhebung der Säkularisation fordert. Die Organisatoren wollen angeblich „Trennendes überwinden“. Bürgermeisterin Verena Dietl bezeichnet das als „grotesk“.

Von Joachim Mölter, Andrea Schlaier

Fußball-Europameisterschaft
:Trinkwasserspender außer Betrieb

Wegen Abweichungen bei den Messwerten werden sechs Stationen vorübergehend außer Betrieb genommen. Betroffen sind die Fan-Zone im Olympiapark und die Fröttmaninger Fußball-Arena.

Fußball-EM
:München rüstet sich für den nächsten Fan-Ansturm auf Public Viewings

Fan-Zone gesperrt, Biergärten überfüllt: Beim zweiten EM-Gruppenspiel der Deutschen gegen Ungarn rechnen Stadt und Wirte mit ähnlichen Szenen wie beim Auftakt – und haben Vorsorge getroffen. Was Fans wissen müssen.

Von Patrik Stäbler

Pop-und-Klassik-Spektakel in München
:Diese Stars kommen zur „Night Of The Proms“

Wie „Mister Bombastic“ Shaggy und Dave Stewart von den „Eurythmics“ singt auch ein deutscher Pop-Liebling seine Hits mit großem Orchester in der Olympiahalle.

Von Michael Zirnstein

SZ PlusFußball-EM in München
:„Wir sind hier zum Feiern“

Sechs EM-Spiele werden in der Fröttmaninger Arena angepfiffen. Der Auftakt ist friedlich und fröhlich. Doch die Sicherheitsbehörden ermitteln für jede Partie das Risiko und lotsen vorbeugend Fans verschiedener Mannschaften in unterschiedliche Biergärten.

Von Joachim Mölter

SZ PlusEhrlich Brothers in der Olympiahalle
:Piff! Paff! Puff!

Sie sind die Mario Barths der Zauberkunst. Und doch können die Magier-Brüder bei einer Fernseh-Aufzeichnung in München verblüffen, als sie mit einem Luftkissenboot abheben. Ein Besuch.

Von Michael Zirnstein

Fußball-Europameisterschaft
:So war der EM-Start in München

Eine überfüllte Fanzone, Schotten, die die Innenstadt kapern, und ein Kantersieg der deutschen Nationalmannschaft zum Auftakt: So waren die Tage vor dem und am ersten Europameisterschafts-Tag selbst.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

Tipps für Touristen und Neu-Münchner
:Die elf spannendsten Kulturorte für München-Entdecker

Wer München von seinen schönsten und kreativsten Seiten kennenlernen will, der sieht sich seine Künstlerviertel, verrückten Open-Air-Locations, Museen und anderen Kulturtempel an. Erst dann versteht man, was sie wirklich drauf hat, diese Stadt.

Von SZ-Autorinnen und -Autoren

SZ PlusFußball-Europameisterschaft 2024
:München im Mittelpunkt der Fußball-Welt

München war schon mehrmals Schauplatz von Eröffnungs- und Finalspielen bei Fußball-Welt- und Europameisterschaften. Auch besondere Tore fielen hier. Eine Übersicht.

Von Joachim Mölter

Verkehr in München
:Die MVG setzt Sonderzüge ein

An Spieltagen fahren mehr U-Bahnen. Dennoch ist nach Abpfiff mit Engpässen an Bahnhöfen zu rechnen.

Fanfest und Fan-Zone
:Bereit für die Fußball-Party

Schon vor dem ersten Anpfiff feiern Zehntausende auf der Theresienwiese. Weiter geht es in der Fan-Zone im Olympiapark, wo alle Spiele auf großen Leinwänden gezeigt werden. Und das ist noch nicht alles.

Von Joachim Mölter

Was läuft an Shows?
:Ehrlich tricksen

Die zauberhaftesten Shows im Juni: Weltpremiere der Ehrlich Brothers in der Olympiahalle, Las-Vegas-Magic-Girls beim Revival des Circus Busch-Roland und magische Bilder aus dem All bei der „Space Night“ im Circus Krone.

Von Michael Zirnstein

SZ Plus„AC/DC“ in München
:Und dann blitzt es über dem Olympiaberg

Europa schmiert nach rechts ab, während „AC/DC“ im Münchner Regen selbstvergessen drauflos donnern. Alles läuft und säuft ab wie immer – es dampft also gewaltig.

Kritik von Michael Zirnstein

AC/DC im Olympiastadion
:Es kracht in München

Die Hardrocker von AC/DC spielen am Sonntag ihr erstes von zwei Münchner Konzerten. Erste Eindrücke aus dem bebenden Olympiastadion.

Kurzkritik von Michael Zirnstein

SZ PlusOlivia Rodrigo in München
:Kreisch-Konzert des neuen Popstars

Der ehemalige Disney-Kinderstar Olivia Rodrigo begeistert junge Fans in der Olympiahalle. Diese erweisen sich am Freitagabend als textsicher – und sehr laut.

Kritik von Matias Kamp

Programmpräsentation
:Ein letztes Mal „Haindling“: Das sind die Highlights auf dem Sommer-Tollwood

Münchens größtes Sommer-Festival soll besondere Erlebnisse im Olympiapark schaffen. Wie das geht, zeigte schon einmal „Haindling“-Chef Hans-Jürgen Buchner, der heuer auf Abschieds-Tour geht.

Von Michael Zirnstein

Fußball-Europameisterschaft
:Des Kanzlers Vorfreude

Olaf Scholz besucht die Fanzone im Olympiapark und hofft, dass sich das Fußballfest zu einem neuen Sommermärchen entwickelt.

Von Joachim Mölter

Zu den zwei Rock-Konzerten im Olympiastadion
:Pop-up-Laden für „AC/DC“-Fans

Ort für bleibende Erinnerungen: In der „AC/DC High Voltage Dive Bar“ können Fans Band-Reliquien bewundern, exklusive Schallplatten kaufen und sich kostenlose Band-Tattoos stechen lassen.

Von Michael Zirnstein

SZ PlusÄltestes Open-Air-Kino Münchens
:Die Sonne geht unter, der Projektor geht an

Im Münchner Westpark werden seit Mitte der Neunzigerjahre Filme unter freiem Himmel aufgeführt. Der Gründer und Veranstalter von „Kino, Mond und Sterne“ blickt zum 30-Jährigen zurück – und nach vorn.

Von Josef Grübl

Die Tollwood-Höhepunkte im Sommer 2024
:Die Feier-Revolution

Was Münchens größtes Festival diesen Sommer zu bieten hat: Die meisten Biersorten, die bärtigsten Musiker, die teuersten Tickets – aber auch frischen Wind und engagierte Ideen.

Von Michael Zirnstein

SZ PlusInterview mit Roy Bianco und Die Abbrunzati Boys
:„Ich bin dem Geist von John Lennon begegnet“

Roy Bianco und „Die Abbrunzati Boys“, kultisch verehrte Selfmade-Sensation des Italo-Schlager-Pop aus Augsburg, legen ihr drittes Album vor. Ein Gespräch über Konzerte an Sehnsuchtsorten wie Meran oder der Olympiahalle und das Gefühl, als einzige lebende Stars in den „Beatles“-Studios aufzunehmen.

Interview von Michael Zirnstein

SZ Plus„Metallica“-Konzert in München
:Headbangen bis zur Erschöpfung

„Metallica“ spielt ihre zweite Münchner Show im Olympiastadion, im Backstage wird eine Coverband von den Fans gefeiert.

Von Dirk Wagner

Pop-Konzerte in München
:Die sportlichsten Shows zur Fußball-EM

Stadion-Hymnen der anderen Art spielen „Dreiviertelblut“ zusammen mit den Münchner Symphonikern in der Isarphilharmonie, während sich Münchner Bud-Spencer-Aficionados als schlagkräftiger Fan-Chor empfehlen.

Von Michael Zirnstein

SZ PlusAnime-Sounds in der Olympiahalle
:Mit Zug ins Melancholische

Joe Hisaishis Musik ist unzertrennbar mit den mystischen Märchen des japanischen Anime-Studios Ghibli verbunden - in der Olympiahalle präsentiert er sie mit den Münchner Symphonikern und dem Münchner Motettenchor.

Kritik von Paul Schäufele

Verkehr
:Parken bei Großveranstaltungen soll eingeschränkt werden

Grüne und SPD fordern striktere Regeln in den Wohngebieten rund um den Olympiapark und der Fröttmaninger Arena. Zugleich sollen neue Abstellflächen für E-Scooter entstehen.

SZ PlusKonzertkritik zu Metallica in München
:Teuer, aber ziemlich gut

Ein triefendes Schlagzeug, durchnässte Musiker und blendend aufgelegte Fans: Metallica liefert beim ersten ihrer zwei einzigen Deutschlandkonzerte ab, was man von den Metal-Legenden erwartet. Und obendrauf einen speziellen München-Song.

Kritik von Dirk Wagner

Gutscheine: