Klärwerk Karlsfeld

"Wir funktionieren immer"

Die Karlsfelder Kläranlage ist mehr als 50 Jahre alt, die letzte Generalsanierung ist 18 Jahre her. Jetzt müssen viele Teile erneuert werden und das im laufenden Betrieb: eine logistische Meisterleistung

Von Christiane Bracht, Karlsfeld

Mehr Platz auf den Straßen

Radverkehr attraktiver machen

Das Bündnis für Karlsfeld debattiert über eine Mobilitätswende

Lesung

Der kleine Affe Api lernt schwimmen

Bürgergespräch

Bündnis will über Ludl-Grundstück reden

Unter freiem Himmel

Seniorenbeirat organisiert Theaterfahrt

Karlsfeld

Bahn fällt Bäume am Moosgraben

Frist läuft

Karlsfeld sucht Wirt fürs Hallenbad-Café

Bücherei Karlsfeld

Inge Straub liest Kindern vor

Radler stößt Debatte an

Karlsfeld bekommt einen Fahrradbeauftragten

Die CSU will einen Mandatsträger, andere Fraktionen befürworten dagegen einen Ehrenamtlichen aus der Bürgerschaft

Von Christiane Bracht, Karlsfeld

Mitten in Karlsfeld

Radstellplätze unter Schnee

Radfahrer haben mit viel Ungemach zu kämpfen - im Sommer wie im Winter. Wer das umweltfreundlichste Fortbewegungsmittel auch in dieser Jahreszeit etwa zum Einkaufen nutzt traut seinen Augen nicht: Vor den Geschäften wurde der Schnee von den Gehsteigen auf die Fahrradabstellflächen geschippt

Kolumne Von Walter Gierlich

Bürgermeister Kolbe
Kommunalwahl

Stefan Kolbe will wieder Bürgermeister werden

Karlsfelder CSU votiert einstimmig für Stefan Kolbe, den Bürgermeister. Die Gemeinderäte Wolfgang Offenbeck, Holger Linde und Wolfgang Mühlich treten nicht mehr an.

Von Christiane Bracht, Karlsfeld

Idee der Investoren

Glaubwürdigkeit verspielt

Die Gemeinderäte reagieren sauer auf die Pläne.

Andrang in der Gemeinderatssitzung

Wohnen an der S-Bahn

Am sogenannten Prinzenpark möchten die Eigentümer Wohnhäuser und ein Hotel errichten. Die Nachfrage nach Gewerbeflächen sei zu niedrig. Auch ein Supermarkt lohne sich erst, wenn mehr Menschen zuzögen

Von Christiane Bracht, Karlsfeld

Die fünfziger Jahre
Heimatmuseum

Heimat Marke Eigenbau

Eine Ausstellung von Hobbyhistoriker Horst Pajung zeigt eindrucksvoll, wie Tausende von Flüchtlingen nach dem Krieg die Entwicklung Karlsfelds vom Straßendorf zur einwohnerstärksten Großgemeinde im Landkreis vorantrieben. Mit den Vorschriften nahm es damals keiner so genau

Von Christiane Bracht, Karlsfeld

Karlsfeld

Chris Boettcher tritt auf

Vortrag

Leben mit Parkinson

Ehrenamt

Hausaufgaben-Team sucht Verstärkung

Gemeindebücherei

Inge Straub liest Kindern vor

Qigong-Kurs

Energie für die Augen

Modedesignerin
Karlsfelder Designerin

Geflügelte Pläne

Stella Angel will mit luxuriöser Mode, die sich keinem Trend unterwirft, hoch hinaus. Ihre in Mailand handgefertigten Kollektionen kaufen bereits Kundinnen aus Afrika, Asien und Russland - und auch schon mal aus Iran

Von Anna-Elisa Jakob, Karlsfeld

Kinderhaus
Bedarfsermittlung

Nur eine Momentaufnahme

Karlsfelder SPD findet mit ihrer Fragebogenaktion zum Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen keine Mehrheit. Die Skepsis der Gemeinderäte überwiegt

Von Christiane Bracht, Karlsfeld

Mitten in Karlsfeld

Kopf an Kopf für die Ewigkeit

In den Rathäusern reihen sich an den Wänden die Konterfeis der bisherigen Bürgermeister. In Karlsfeld ist das anders

Kolumne von Christiane Bracht

Kommunalwahl

Stefan Kolbe will Bürgermeister bleiben

Aquarelle
Aquarell-Ausstellung in Karlsfeld

Wo die Sonne in den Himmel fließt

Manfred Schmölz zeigt stimmungsvolle Landschaftsaquarelle in der Galerie des Kunstkreises Karlsfeld

Von Christiane Bracht, Karlsfeld

Skatepark am See

Diese Elfjährigen fordern einen Skatepark in Karlsfeld

Wie zwei mutige Elfjährige den Karlsfelder Gemeinderat davon überzeugen, einen Skatepark zu errichten.

Von Christiane Bracht, Karlsfeld