Jahresrückblick 2016 - Kursschwankungen
Wertpapiere

Anlegen in Aktien ist langfristiges Geschäft

Dass Aktien immer wieder neue Rekordstände erreichen, ist nur logisch. Der Einstieg kann sich jederzeit lohnen - wenn man ein paar Tipps beachtet.

Von Matthias Urbach, Finanztip

Sparschwein
Geldanlage

Warum Menschen das Sparen schwerfällt

Zwei Ökonomen erklären, warum viele sich immer wieder vornehmen, Geld zur Seite zu legen - sich später aber nicht an ihre guten Vorsätze halten.

Von Markus Zydra, Frankfurt

Unternehmen
Anlagebetrug 

Der jahrzehntelange Kampf um jeden Cent Schadenersatz

Geprellte Anleger haben in Deutschland besonders schlechte Chancen, ihr Geld zurückzubekommen. Zwei Betroffene berichten von ihrem beinahe aussichtslosen Kampf.

Von Markus Zydra, Frankfurt

Gold Rises On The Markets
Krügerrand

Das ist das meistverkaufte Goldstück der Welt

Einst war der Krügerrand vor allem ein Sammlerstück, heute ist er zudem steuerfreie Geldanlage - und in Südafrika noch immer offizielles Zahlungsmittel.

Von Benedikt Müller

Winkraftanlage in der Schweiz
Geldanlage

Mehr als grünes Geschwätz

Investoren interessieren sich nicht mehr nur für Firmengewinne, sondern legen auch Wert auf eine gute Konzernkultur und mehr Umweltschutz. Das wird nun sogar ein Thema beim G-20-Gipfel.

Von Jan Willmroth, Frankfurt

Wider Image: Kogelo, Kenya - Obama's Ancestral Home
Geldanlage

Die riskante Rückkehr der Rohstoffe

Nach Jahren des Abschwungs steigen bei Gold, Zink und Co. die Preise wieder. Woher der Aufschwung rührt - und wie Anleger profitieren können. Ein Überblick in drei Teilen.

Von Lukas Zdrzalek

Youtube: Aktien kaufen Schritt für Schritt erklärt - Take2 4.500€ Live Aktienkauf
Geld anlegen mit Aktien

Finanztipps aus dem Wohnzimmer

Auf Youtube und in Blogs geben Laien Ratschläge zur Geldanlage. Das Publikum vertraut ihnen - doch das kann gefährlich werden.

Von Valentin Dornis und Felicitas Wilke

DIE SCHWARZWALDKLINIK Die Heimkehr (1)
Geldanlage

Opfer in Weiß

Sie heilen Krankheiten, sie retten Leben - und sie verzocken ihr Vermögen. Warum Ärzte so häufig Opfer von Anlagebetrügern werden.

Von Lukas Zdrzalek

SCHWEIZ 'NEUE BOERSE ZUERICH-WEST'
Verbot von Spekulation mit CFD

Anleger sind weiterhin den Banken ausgeliefert

Die Finanzaufsicht hat riskante Spekulationspapiere für private Anleger verboten. Doch das geht nicht weit genug.

Kommentar von Jan Willmroth

Illustration zu Onecoins
Ermittlungen wegen Betrugs bei Onecoin

Krimi ums Kryptogeld

Zehntausende Deutsche haben Geld in die Internetwährung Onecoin gesteckt. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Vertreter einer Firma im Münsterland. Es geht um Betrug und mehr als 300 Millionen Euro.

Von Meike Schreiber und Jan Willmroth, Frankfurt, und Lukas Zdrzalek

Depotgebühren

Fragwürdige Flatrates

Die Kunden sollen für ihr Depot nur noch eine pauschale Gebühr zahlen, werben die Banken. Doch es ist zweifelhaft, ob das Angebot von Vorteil ist.

Von Jan Willmroth

StS Werner Gatzer 2014
Reden wir über Geld mit Werner Gatzer

"Ich kann noch ruhig schlafen"

Werner Gatzer ist der mächtigste Haushälter der Republik. Das Staatsbudget kennt er bis ins kleinste Detail, Schulden machen ihn nicht nervös - und für einen seiner Chefs zahlt er schon mal an der Supermarktkasse.

Interview von Cerstin Gammelin und Nico Fried

Geldanlage

Abschied im Mai

Ist dieser Frühlingsmonat wirklich so schlecht für Investoren? Soll man jetzt verkaufen, Gewinne mitnehmen? Was in Zeiten von Kursrekorden von der alten Börsenweisheit "Sell in May and go away" zu halten ist.

Von Simone Boehringer

Geldanlage

Zocken statt lernen

Weil an vielen Schulen Aktienmärkte kein Thema sind, lernen Jugendliche die Finanzwelt durch Börsenspiele kennen - und das oft als Zerrbild.

Von Julian Rodemann

Geldanlage

Rituale des Sparens

Mit Apps lassen sich regelmäßig kleine Beträge aufs Sparkonto buchen - zum Beispiel jedes Mal, wenn Trump twittert. Doch es gibt auch sehr viel effizientere Methoden, eine hübsche Summe anzusammeln.

Von Felicitas Wilke

Geldanlage

Genug vom Sparen

Die Deutschen gelten seit jeher als ein Volk von Sparern. Doch die Nullzinsphase, die seit zwei Jahren anhält, verändert ihr Anlageverhalten. Viele Bundesbürger haben es aufgegeben, Geld auf die hohe Kante zu legen, zeigt eine Studie der Bundesbank.

Von Markus Zydra, Frankfurt

Geldanlage

Das bin ich!

Wer per Videochat ein Konto eröffnet, konnte sich unkompliziert ausweisen. Doch die Finanzaufsicht stoppte plötzlich das simple Verfahren. Jetzt gibt es eine Neuregelung mit höheren Sicherheitsstandards

Von Andrea Rexer

Geldanlage

Im Blätterwald

Bäume, die verrotten. Geld, das versickert. Wie 3500 Kleinanleger bis zu 70 Millionen Euro verloren, weil sie von Finanzberatern in bulgarische Forstplantagen gelockt wurden.

Von Heinz-Roger Dohms, Hamburg

Sparkasse
Geldanlage

Das Null-Sinn-Konto

Die Sparkasse Ansbach stellt das Prinzip Tagesgeldkonto auf den Kopf: Sie wirbt für ein Modell ohne Zinsen - und meint das völlig ernst.

Von Lukas Zdrzalek

München

Das Allerheiligste

Für das Fotoprojekt "Wie geWOHNT" haben Menschen vom Schwabinger Ackermannnbogen großzügig die Haustüren geöffnet. Barbara Hummel und Bettina Lindenberg bekamen Zutritt zu japanischen Teezimmern, Nähstuben und gestylten Lofts

Von Ellen Draxel

Sparen und tilgen - Sofortfinanzierung mit der Bausparkasse
Bausparkassen

Bausparer dürfen wieder hoffen

Laut BGH durften Bausparkassen tausendfach alte, hoch verzinste Verträge kündigen. Doch das Urteil bietet Raum für Ausnahmen - Verbraucherschützer machen den betroffenen Kunden Mut.

Von Benedikt Müller

Dülfer Straße 14, Immobilienskandal
Geldanlage

"Kaufen Sie nichts, was Sie nicht kennen"

Anleger der Finanzfirma Opalenburg fühlen sich über den Tisch gezogen. Der langjährige Aufsichtsrat des Unternehmens sitzt nun für die CSU im Bundestag.

Von Bastian Brinkmann

Geldanlage

Verhexte Mäuse

Wie man sich mit Aktien beinahe sein Leben ruinieren kann: Seit fast 24 Jahren leidet ein deutscher Kleinanleger unter seinem Einstieg bei Euro Disney - und kämpft.

Von Michael Kläsgen

S&K-Betrugsprozess in Frankfurt
S&K-Prozess

Achteinhalb Jahre Haft für S&K-Chefs

Die Hauptangeklagten im Prozess um die Immobilienfirma müssen ins Gefängnis. Sie hatten Anleger um 240 Millionen Euro geprellt.

Deutsche Bank AG's Headquarters And Branches Ahead Of First Half Results
Deutsche Bank

"Ein Quantum Gelassenheit"

Deutsche-Bank-Manager Asoka Wöhrmann über die Umbauarbeiten des Instituts, Geldanlage in unsicheren Zeiten und darüber, warum Frauen in seinem Leben immer entscheidend waren.

Interview von Katharina Wetzel