ETF

Geld in Indexfonds anlegen

Immer mehr Anleger setzen auf ETFs. Die börsengehandelten "Exchange Traded Funds" folgen einem Aktienindex, beispielsweise dem Dax, werden meist ohne Fondsmanager verwaltet und gelten als günstige und unkomplizierte Geldanlage. Lesen Sie, was Anleger beim Kauf von ETFs beachten müssen.

Weitere Artikel

Kryptowährungen
:Warum Bitcoin jetzt mehr als 50 000 Dollar wert ist

Bitcoin-ETFs lösen in den USA einen Run auf die Kryptowährung aus. Bislang folgte auf Rekorde immer der Absturz. Aber diesmal sehen Experten Gründe für Optimismus.

Von Max Muth

SZ PlusExklusivReden wir über Geld mit Nico Rosberg
:„Ich weiß nicht, ob ich das aushalten würde, mein eigenes Kind im Rennwagen“

Formel 1-Weltmeister Nico Rosberg spricht über seinen Nachbarn Lewis Hamilton, sein neues Leben als Investor und darüber, wie man es schafft, auf dem Höhepunkt der Karriere auszusteigen.

Interview von Caspar Busse und Anna Dreher; Fotos: Catherina Hess

SZ PlusETF
:Ist der MSCI World jetzt gefährlich?

Lange war der Weltindex an der Börse ein echter Anlegerliebling, doch nun gerät die Dominanz der USA in die Kritik. Was Anleger wissen müssen – und welche Alternativen sie haben.

Von Victor Gojdka

SZ PlusMeinungKryptowährungen an der Börse
:Bitcoin ist keine seriöse Geldanlage

Krypto war mal als Revolution gegen das Finanzsystem gedacht, jetzt kann man Bitcoin-ETFs ausgerechnet beim Vermögensverwalter Blackrock kaufen. Besser wird die Anlage in Kryptowährung dadurch nicht.

Kommentar von Jannis Brühl

Cybersicherheit
:Hacker blamieren US-Börsenaufsicht mit Bitcoin-Tweet

Die SEC betont gern, wie wichtig IT-Sicherheit ist. Nun wurde sie mit einer gefälschten Nachricht zu Bitcoin-ETFs selbst zum Opfer - und das ziemlich fahrlässig.

Von Max Muth

SZ PlusGeldanlage
:So gibt’s die Sparzulage vom Staat

Vermögenswirksame Leistungen anzulegen, lohnt sich. Oft gibt’s vom Arbeitgeber Geld geschenkt – und jetzt vom Staat für viel mehr Arbeitnehmer eine Zulage obendrauf. Zehn Schritte auf dem Weg zu einem kleinen Vermögen.

Von Thomas Öchsner; Illustration: Jessy Asmus

SZ PlusGeldanlage
:Worauf Fonds- und ETF-Anleger jetzt achten müssen

Anfang 2024 ist erstmals seit Jahren wieder eine Vorabsteuer auf Investment- und Indexfonds fällig. Wer davon betroffen ist und warum man unbedingt genügend Geld auf seinem Verrechnungskonto haben sollte.

Von Thomas Öchsner

SZ PlusMeinungGeldanlage
:Brief an junge Investoren

Bleibt ruhig und voller Zuversicht! Warum die Sorge vor Kriegen und Krisen unberechtigt ist, wenn es um die eigene wirtschaftliche Zukunft geht.

Kommentar von Harald Freiberger

SZ PlusBörse
:Der Dax steigt auf Rekordhoch - das sind die Gründe

Der deutsche Leitindex überspringt die Marke von 17 000 Punkten. Dabei beruht der Kursanstieg vor allem auf Hoffnungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Von Victor Gojdka

SZ PlusExklusivBörse
:Was die Generation Broker richtig macht - und was falsch

In der Pandemie haben Millionen Deutsche die Börse für sich entdeckt. Nun hat der Broker Scalable ihre Depots durchleuchtet. Daraus können Anleger einiges lernen.

Von Victor Gojdka

SZ PlusGeldanlage
:Der Mann, der noch cleverer war als Warren Buffett

Eine einfache und doch sehr effektive Strategie machte den Investor Charlie Munger reich. Anleger können eine Menge von der Börsen-Legende lernen.

Von Victor Gojdka

SZ PlusGeldanlage
:Das ganze Weihnachtsgeld für die Börse

Von der beliebten Zusatzzahlung bleibt nach Steuern oft wenig übrig. Wer das Geld aber in einen ETF investiert, kann ein kleines Wunder erleben.

Von Victor Gojdka

SZ PlusBörse
:Aktien boomen – und jetzt?

Trotz Kriegen und Krisen erreichen die Börsen einen Rekord nach dem nächsten. Was sollen Anleger nun tun? Eine Anleitung für fünf Typen.

Von Harald Freiberger, Victor Gojdka; Illustrationen: Jessy Asmus

Finanzen
:Diese Geldikone kommt jetzt nach Europa

Cathie Wood liebt Tesla und Bitcoin. Die gläubige Anlegerin hat inzwischen selbst zahlreiche Jünger. Müssen auch europäische Anleger ihr folgen?

Von Victor Gojdka

SZ PlusTech-Aktien
:Was der Umbau des Nasdaq 100 für Anleger bedeutet

Die US-Börse Nasdaq steht für alles, was am kapitalistischen Wirtschaftssystem gut ist - und schlecht. Nun gewichtet sie ihren Technologie-Index neu. Welche Vorteile und Nachteile das hat.

Von Harald Freiberger

SZ PlusGeldanlage
:Der Kauf von Aktien wird teurer

Die EU verbietet ein Geschäft, über das Privatanleger günstig an der Börse handeln können. Experten sind entsetzt.

Von Harald Freiberger

SZ PlusBörse
:Sollten ETF-Anleger nun auf den Dax setzen?

Die Börse feiert das 35. Jubiläum des deutschen Leitindex. Ausgerechnet zum Geburtstag zeigt sich: Inzwischen steht das Leitbarometer genauso gut da wie der beliebteste Weltindex. Sollten Anleger nun umschwenken?

Von Victor Gojdka

SZ PlusExklusivBörse
:Stürzen nach dem Dax-Rekord die Kurse ab?

Eine Woche nach dem Allzeithoch des deutschen Leitindex sind die Kurse wieder gefallen, viele Anleger fürchten gar einen Kollaps. Der Rückblick auf 60 Jahre Dax-Geschichte zeigt jedoch: nach Rekorden geschieht oft Verblüffendes.

Von Victor Gojdka

Aktienindizes
:Dax, Dow oder MSCI World: Diese Alternativen sollten Anleger kennen

Viele Sparer setzen auf die bekanntesten Börsenbarometer. Doch oft gibt es sinnvollere Alternativen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Von Victor Gojdka

SZ PlusGeldanlage
:Warum Modethemen für Fondsanleger gefährlich sein können

Viele Anleger in Deutschland setzen auf Themenfonds und Themen-ETFs und hoffen auf prächtige Kursgewinne am Aktienmarkt. Doch oft greifen sie daneben.

Von Thomas Öchsner; Illustrationen: Jessy Asmus

SZ PlusMeinungGeldanlage
:MSCI muss gebremst werden

Das Finanzunternehmen hat auf dem ETF-Markt zu viel Macht angehäuft. Politiker und Investoren müssen dringend etwas dagegen tun - denn den Nachteil haben die Anleger.

Kommentar von Harald Freiberger

SZ PlusGeldanlage
:Die unheimliche Macht des Finanzunternehmens MSCI

Der Index-Anbieter ist durch den ETF-Boom rasant gewachsen. Inzwischen dominiert er die Finanzbranche derart, dass Kritiker es schon bedenklich finden.

Von Harald Freiberger

SZ PlusGeldanlage
:Was die Generation Aktie besser macht als ihre Vorgänger

Die diversen Krisen verursachen Unruhe an den Börsen. Viele junge Anleger lassen sich dadurch nicht aus der Ruhe bringen. Laut Experten machen sie vieles richtig.

Von Marie Vandenhirtz

SZ PlusGeldanlage
:Wie Sparer sofort höhere Zinsen kassieren

Der Leitzins steht schon bei 3,5 Prozent. Die meisten Sparer merken auf dem Konto aber nichts davon. Dabei lassen sich höhere Zinsen einfach und relativ sicher einstreichen – mit Geldmarktfonds. Wie sie funktionieren und was sie bringen.

Von Victor Gojdka, Illustration: Jessy Asmus

ETF-Newsletter
:Der neue SZ-Coach für Ihre Finanzen

Die Inflation nagt am Ersparten. Doch es gibt einen Ausweg: Wann es sinnvoll ist, an der Börse zu investieren, und wie das geht, erklärt die SZ ab sofort in zwölf Schritten.

Von Victor Gojdka

SZ PlusETF-Coach
:Vom Vorteil des großen Sprungs

Alles auf einmal anlegen oder lieber stückeln? Vor dieser Frage stehen viele, die am Kapitalmarkt investieren wollen. Rechnerisch ist die Einmalanlage klar im Vorteil. Doch auch die Psyche spielt eine wichtige Rolle. Teil 6 des ETF-Coachs.

Von Benjamin Emonts

SZ PlusDer ETF-Coach
:Die Kraft der drei Buchstaben

Günstig, einfach, risikoarm - ETFs sind die beste Innovation der Finanzbranche seit Jahrzehnten. Warum sie für fast jeden Anleger und jede Anlegerin die beste Wahl sind. Teil 1 des ETF-Coachs.

Von Harald Freiberger

SZ PlusDer ETF-Coach
:Mit ETFs in den Ruhestand

Auch Rentner können mit den Indexfonds noch ihre Vorsorge aufbessern. Allerdings sollten sie sich absichern. Dabei hilft ein Entnahmeplan. Folge 12 des ETF-Coachs.

Von Andreas Jalsovec

SZ PlusDer ETF-Coach
:Wann ETF-Sparer aktiv werden sollten

Wer zu oft auf den Kurs schaut, der lässt sich vom Auf und Ab an der Börse leicht verrückt machen. Dennoch sollten Anleger ihr Depot im Blick haben, damit die Balance immer stimmt. Teil 11 des ETF-Coachs.

Von Victor Gojdka

SZ PlusDer ETF-Coach
:So kaufen Anleger ETFs - Schritt für Schritt

Egal ob jeden Monat eine kleine Summe oder ein großer Batzen auf einmal: In nur wenigen Schritten können Sparer ihre ETFs ordern. So einfach geht's. Teil 9 des ETF-Coachs.

Von Victor Gojdka

SZ PlusDer ETF-Coach
:Mit drei Kniffen zum ETF-Profi

Wer ein paar ETF-Tricks kennt, kann Tausende Euro mehr rausholen. Oder kurzerhand auf die Einfach-Methode setzen. Teil 8 des ETF-Coachs.

Von Victor Gojdka

SZ PlusETF-Coach
:So finden Sie saubere ETFs

Nachhaltige ETFs sind besonders beliebt. Doch nicht immer ist drin, was draufsteht. Anleger sollten deshalb genau hinschauen. Teil 5 des ETF-Coachs.

Von Thomas Öchsner

SZ PlusETF-Coach
:Welcher Index welche Risiken birgt

Wie sich ein ETF zusammensetzt, hat große Auswirkungen. Anleger sollten deshalb wissen, was sie da kaufen. Teil 4 des ETF-Coach.

Von Harald Freiberger

SZ PlusDer ETF-Coach
:So stellen Anleger ihr Depot auf

Egal ob Zocker oder Zauderer: Wer mit ETFs sparen will, kann dem eigenen Vermögen ganz einfach Struktur geben. Ein kleiner Geld-Baukasten. Teil 3 des ETF-Coachs.

Von Victor Gojdka

SZ PlusDer ETF-Coach
:Wie viel ETF vertrage ich?

Die richtige Aktienquote für die Geldanlage mit einem ETF ist eine persönliche Angelegenheit. Drei Fragen helfen, sich selbst besser einzuschätzen. Teil 2 des ETF-Coachs.

Von Andreas Jalsovec

SZ PlusDer ETF-Coach
:So behalten ETF-Anleger in turbulenten Zeiten die Nerven

Die Strategie ist klar: Stures Investieren ohne Rücksicht aufs kurzfristige Auf und Ab bringt langfristig das beste Ergebnis. Aber wie halten Anleger das durch, wenn es an der Börse hoch hergeht? Teil 10 des ETF-Coachs.

Von Malte Conradi

SZ PlusGeldanlage
:Wo bekommt man die beste Beratung in Sachen Finanzen?

Die EU erwägt, Provisionen bei der Geldanlage zu verbieten. Dann könnte die Stunde der Honorarberater schlagen. Wer sie sind, was sie kosten, und vor allem: wie man erkennt, ob jemand seriös ist.

Von Harald Freiberger

SZ PlusGeldanlage
:Was die Zinswende für Anleger bedeutet

Es gibt zwar wieder Zinsen - doch verrückt machen lassen sollte man sich nicht davon. Fünf Lehren fürs Portfolio aus 2022.

Von Harald Freiberger

SZ PlusBörse
:Was Anleger vom Börsenjahr 2022 lernen können

Inflation, Rezessionssorgen, Kurscrash: Das abgelaufene Börsenjahr brachte den Investoren das Achterbahngefühl zurück. Was Aktiensparer lernen können.

Von Victor Gojdka

SZ PlusGeldanlage
:Ist jetzt Schluss mit dem ETF-Hype?

Eigentlich sollten Anleihen heftige Crashs am Aktienmarkt abpuffern. Doch dieses Jahr krachen Anleihen und Aktien nach unten – und zwar gleichzeitig. Was ETF-Anleger jetzt tun müssen.

Von Victor Gojdka

SZ PlusGeld
:Wie man richtig für das Alter vorsorgt

Immobilien, Kryptowährungen oder Aktien: Es gibt viele Wege, sein Geld anzulegen. Aber wie sorgt man für ein solides Auskommen im Alter? Und wann ist es zu spät, um noch damit anzufangen? Ein Gespräch mit dem Finanzexperten Thomas Kehl.

Interview von Simon Groß

SZ PlusKapitalanlage
:Gutes tun und Geld verdienen – so geht’s

Viele Anleger wollen ihr Erspartes mit sozialen und ökologischen Projekten oder mit grünen Fonds vermehren. Wie geht das? Ein Wegweiser.

Von Thomas Öchsner

SZ PlusStreit um Geldanlagen
:Texas gegen das grüne Kapital

Der Kulturkampf erreicht die Altersvorsorge: Der US-Bundesstaat legt sich mit großen Vermögensverwaltern wie Blackrock an - weil die auf nachhaltige Investments setzen.

Von Jannis Brühl

Geldanlage
:So findet man saubere Fonds

Immer mehr Menschen wollen Geld nachhaltig anlegen. Wer die passenden Fonds finden will, muss aber genau hinschauen. Ein Leitfaden.

Von Thomas Öchsner

SZ PlusGeldanlage
:"Geiz ist nicht geil"

Wohin führt es, wenn alles als nachhaltig verkauft wird? Ökoworld-Chef Alfred Platow warnt vor grünen Mogelpackungen auf dem Finanzmarkt und findet, Qualität hat auch bei Anlageprodukten ihren Preis. Ein Gespräch.

Interview von Thomas Öchsner

Geldanlage
:Was Anleger jetzt über Nachhaltigkeit wissen sollten

Von diesem Dienstag an müssen Finanzberater ihre Kunden fragen, wie nachhaltig die ihr Geld anlegen wollen. Das wird für beide Seiten nicht ganz einfach.

Von Thomas Öchsner

SZ PlusBörse
:Wer jetzt Aktien verkaufen sollte

Eigentlich raten Anlageexperten, in Aktien langfristig zu investieren. Doch die Börsen sind seit Monaten so schwach, dass viele überlegen, auszusteigen. Wer jetzt handeln muss.

Von Harald Freiberger

SZ PlusMeinungETF-Boom
:Ist das noch Kapitalismus?

Große Vermögensverwalter wie Blackrock sorgen für eine seit mehr als 100 Jahren nicht mehr da gewesene Konzentration ökonomischer Macht - und das ist sogar gut für Anleger. Aber es stellt das Finanzsystem auf den Kopf.

Essay von Jannis Brühl

SZ PlusGeldanlage
:Diese Psycho-Fallen sollten Anleger vermeiden

An der Börse springen die Kurse aktuell heftig, das lässt im Hirn die Neuronen tanzen. Wie Anleger nicht in die Falle laufen.

Von Victor Gojdka

SZ PlusAltersvorsorge
:Finanziell abgesichert den Ruhestand genießen

Staatliche Förderungen nutzen, bestehende Verträge prüfen, in günstigere ETFs umschichten oder den Arbeitgeber beteiligen: Wie man für das Alter am besten vorsorgen kann.

Von Anne-Christin Gröger

Gutscheine: