Nach Sanierung

Partnachklamm wieder geöffnet

Garmisch-Partenkirchen

Partnachklamm öffnet wieder

Staatliche Vogelschutzwarte Partenkirchen
Umweltschutz

Bayern will renommierte Vogelschutzwarte in den Alpen schließen

Experten kritisieren Pläne für einen Umzug nach Augsburg. Es gehe um "Verantwortung für den Naturschutz und damit den Schutz der Vogelwelt in den Bergen".

Von Christian Sebald, Garmisch-Partenkirchen

Oberau: BAUSTELLE Autobahn-Tunnel / Umgehung
Garmisch-Partenkirchen

Das wohl beste Beispiel für das Versagen bayerischer Verkehrspolitik

Den öffentlichen Nahverkehr will die Regierung pro Jahr mit 100 Millionen Euro "massiv" fördern. Doch alleine in Garmisch werden Straßentunnels für fast eine Milliarde gebaut.

Kommentar von Sebastian Beck

Garmisch-Partenkirchen

Planung für Tunnel durch den Wank beginnt

Von Matthias Köpf, Garmisch-Partenkirchen

Geschichte

Das Unehrengrab von Partenkirchen

Der Jude Hermann Levi war einst gefeierter Dirigent und Ehrenbürger der Gemeinde. Die Nazis verwüsteten sein Mausoleum. Weil die Lokalpolitik sein Andenken missachtet, soll er umgebettet werden.

Von Matthias Köpf, Garmisch-Partenkirchen

Wolf in Garmisch gesichtet?

Extraportion Wolf

So unscharf kann ein Foto gar nicht sein, dass nicht sofort die einen Angst um ihre Nutztiere bekommen, sie anderen eben um das potenzielle Raubtier, das da durch den Wald streift.

Kolumne von Matthias Köpf

Partnachklamm geschlossen
Garmisch-Partenkirchen

Partnachklamm bleibt geschlossen

Alexander Liebreich
Klassik

Der erste Wurf

Das Richard-Strauss-Festival in Garmisch-Partenkirchen leitet nun Dirigent Alexander Liebreich. Er setzt bei seinem Programm auf Konzerte an außergewöhnlichen Orten wie beispielsweise auf dem Wank.

Von Yvonne Poppek

Nach Ungkück in der Partnach

Sitzung zu Hochwasserschutz

Alexander Liebreich
Klassik

Das klingende Land

Am Freitag beginnt das Richard-Strauss-Festival in Garmisch-Partenkirchen. Es ist die erste Ausgabe, die Alexander Liebreich als Künstlerischer Leiter verantwortet.

Von Egbert Tholl

Die Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen ist ein beliebtes Ausflugsziel.
Garmisch-Partenkirchen

Partnachklamm bleibt wochenlang gesperrt

Die schweren Regenfälle haben Wege und Brücken schwer beschädigt. Am Wochenende soll Treibgut mit Sprengungen gelöst werden.

Ein Toter bei Unwetter in Bayern
Folgen des Klimawandels

52-Jähriger stirbt in den Fluten

Heftige Regenfälle führen zu vollen Kellern und überfluteten Straßen

Von Christian Sebald, Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen

Hüttenwirt stirbt beim Eisklettern

51-Jähriger wird vor den Augen seiner Söhne vom Schnee begraben

Garmisch-Partenkirchen

Hüttenwirt stirbt beim Eisklettern mit seinen Söhnen

Sie waren an einem Lawinenkegel unterwegs, als sich das Eis plötzlich löste. Die Bergwacht musste die Verunglückten mit Kettensägen freischneiden. In Schwangau kam ein 26-jähriger Mann in den Bergen ums Leben.

Wetterdienst auf der Zugspitze
Garmisch-Partenkirchen

Auf der Zugspitze beobachtet jetzt ein Computer das Wetter

Nach 120 Jahren wird die Arbeit der Mitarbeiter der Wetterstation auf Deutschlands höchstem Berg weitgehend ersetzt. Aber ganz ohne den Menschen geht es dann doch nicht.

Werdenfelserei, Garmisch-Partenkirchen Alpen Bayern Berge Hotel
Hotel Werdenfelserei

Smart Casual für die Alpen

In Garmisch-Partenkirchen hat mit der Werdenfelserei das erste große Hotel seit Jahrzehnten eröffnet. Im Ort, der touristisch gerne Designer-Tracht wäre, aber mehr wie ein abgewetzter Cord-Anzug daherkommt, ist das ein echtes Ereignis.

Von Dominik Prantl

Garmisch-Partenkirchen

Schwere Unwetter und Murenabgang

Im Landkreis Garmisch-Partenkirchen liefen Keller voll, Straßen und Wanderwege wurden gesperrt.

Bayern-Tipp

Historischer Umzug zur Landesausstellung

Bilanz

Gute Skisaison geht zu Ende

Pyeongchang 2018 Winter Olympics
Garmisch-Partenkirchen

Ehrenbürgerschaft für Laura Dahlmeier

Die Rivalität zwischen Garmisch und Partenkirchen endet bei der Olympiasiegerin: Eilig hat der Marktgemeinderat eine Art Ehrenbürger-Automatismus für Goldmedaillengewinner beschlossen.

Von Matthias Köpf, Garmisch-Partenkirchen

Hirschberg Tegernsee Skifahren bei Nacht 7 Bilder
Freizeittipps

Hier kann man nach Feierabend noch zum Wintersport

Auch unter der Woche ist es in und um München möglich, Skifahren, Langlaufen, Rodeln oder Schlittschuhlaufen zu gehen. Ein Überblick.

Von Isabel Bernstein

Ski alpin: Weltcup
Skifahrer Thomas Dreßen

Kitzbühel ist nur einmal im Jahr

Eine Woche nach seinem Sieg auf der Streif wird Skifahrer Thomas Dreßen in Garmisch Siebter - und will von hohen Erwartungen nichts wissen. Aber da ist ja noch Olympia.

Von Saskia Aleythe, Garmisch-Partenkirchen

Neues Wegekonzept fürs Tölzer Land

"Wir sind eine Wanderregion"

Unter der Federführung von Lenggries wollen zwölf Kommunen zusammenarbeiten und ein gemeinsames Wegekonzept für das südliche Tölzer Land erarbeiten.

Von Petra Schneider

Entwicklung Region Oberland
Tölzer Entwicklungskongress mit Markus Söder

Politik nicht nur für Reiche

Der designierte Ministerpräsident Markus Söder diskutiert mit Landräten und Bürgermeistern aus dem Oberland die Probleme der Region. Sie brauche mehr bezahlbare Wohnungen und eine Lösung für den Verkehr.

Von Klaus Schieder