Altomünster

Aktuelle Nachrichten aus Altomünster

SZ PlusPolitische Comedy
:"Fürchtet euch vor der Furcht"

Der Kabarettist Holger Paetz, alias "Pater Paetz", seziert in seiner Fasten- und Bußpredigt in der Weilachmühle gnadenlos das aktuelle politische Geschehen. Doch seine Botschaft strahlt auch Zuversicht aus.

Von Dorothea Friedrich

Werkschau in Altomünster
:Bilanz eines Sommermärchens

Das Museum Altomünster zeigt die Werke des Künstlersymposiums aus dem Jahr 2022, das den Ort kurzzeitig in eine Mini-Künstlerkolonie verwandelt hat. Was aus dem Heiligen Alto nach dem Ausstellungsende wird, ist ungewiss.

Von Gregor Schiegl

Künstlersymposium Altomünster
:Führung durch Werkschau

Das Museum Altomünster bietet am Sonntag, 4. Februar und 11. Februar jeweils um 15 Uhr Führungen durch die aktuelle Ausstellung an. Treffpunkt ist am Eingang des Museums. Kuratorin Susanne Allers führt durch die Ausstellung.

SZ PlusWeilachmühle
:Musik aus dem Innersten

Maxi Pongratz legt in der Weilachmühle einen sowohl lustigen als auch melancholischen Auftritt auf die Bühne. Die Texte seiner Lieder lassen tief in diesen virtuosen Künstler hineinschauen und erzählen von Unsicherheiten und Ängsten.

Von Renate Zauscher

Konzert
:Maxi Pongratz in der Weilachmühle

Maxi Pongratz ist am Samstag, 13. Januar, zu Gast in der Weilachmühle in Altomünster. Bekannt wurde er mit der Band Kofelgschroa, seit vier Jahren ist er solo mit Akkordeon und Gitarre auf Tour. Bei seinen Konzerten durchleuchtet er mit Tiefsinn das ...

Experiment
:Lesekreis startet

In Altomünster wollen Volkshochschule, Bücherei und Museum einen Literaturzirkel starten. Lesebegeisterte können sich dann über Bücher austauschen.

Kripo ermittelt
:Brennender Gegenstand auf Balkon geworfen

Unbekannte werfen mitten in der Nacht einen brennenden Gegenstand auf den Balkon eines Mehrfamilienhauses in Altomünster.

SZ PlusHistorie
:Als der "Glaskasten" in Altomünster einfuhr

Seit 110 Jahren verkehren Züge zwischen Dachau und Altomünster. Eine Ausstellung in Indersdorf blickt auf die Geschichte der Bahnstrecke zurück - und würdigt deren wirtschaftliche Bedeutung für die ganze Region.

Von Renate Zauscher

Hoher Sachschaden
:Windböe reißt Anhänger in den Gegenverkehr

Eine starke Windböe hat am vergangenen Freitag einen Verkehrsunfall verursacht: Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 43-Jähriger am Nachmittag die Kreisstraße DAH 2 in Richtung Altomünster mit einem Gespann aus Pkw und Anhänger entlang. Ein starker ...

Jahresrückblick 2023
:Malerisches Altomünster

Susanne Allers organisierte in der Marktgemeinde 2022 erstmals ein Künstlersymposium. Nun sind die fertigen Arbeiten zu sehen.

Altersarmut
:"Ich weiß gar nicht mehr, wie ein Schnitzel schmeckt"

Pierro Battaglia hat 40 Jahre lang in der Gastronomie gearbeitet. Jetzt haust er in einer Wohnung ohne Schränke in Altomünster, sein Essen bereitet er sich mit einem Wasserkocher zu. Der SZ-Adventskalender will ihm helfen.

Von Gregor Schiegl

Klosterkirche Altomünster
:Altbairisches Adventssingen

Auch in diesem Jahr kommen wieder zahlreiche Musikgruppen zum gemeinsamen Singen in die Marktgemeinde.

Zeugen gesucht
:Schlägerei mit Folgen

Am Sonntagfrüh gegen 3.30 Uhr ist es in einer Gaststätte in Altomünster vermutlich zu einer Schlägerei mit Folgen gekommen. Zunächst ging die Polizei eigenen Angaben zufolge von einer Handgreiflichkeit aus, doch beim Eintreffen der Streife war ...

Altomünster
:Wetterbeobachter gesucht

Der Deutsche Wetterdienst sucht einen Ort und einen ehrenamtlichen Beobachter für eine Wetterstation im Kreis Altomünster.

Christkindlmärkte
:Ab in die Adventszeit

Um sich so richtig in Weihnachtsstimmung zu bringen, dürfen Glühwein, Lebkuchen und geröstete Mandeln nicht fehlen. Ein Überblick über alle Christkindlmärkte im Landkreis Dachau.

Von Emily Fabricius und Maxim Nägele

Aufführung
:Spione wie wir

Die Theatergruppe Altomünster bringt eine Krimikomödie aus der Zeit des Kalten Krieges auf die Bühne.

Von Dorothea Friedrich

Informationsveranstaltung
:Energie-Genossen legen los

Ab Donnerstag, 23. November, können Privatleute Anteile der Genossenschaft Bürgerenergie Dachauer Land erwerben.

Von Alexandra Vettori

Mit 0,8 Promille unterwegs
:Polizei zieht drei Betrunkene aus dem Verkehr

Die Männer aus Dachau und Altomünster müssen nun mit einem Fahrverbot rechnen.

BRK Dachau
:Fünfter Rotkreuzshop in Altomünster eröffnet

Bislang gab es im Landkreis Dachau vier Rotkreuzshops, mit jenem am Marktplatz in Altomünster ist nun kürzlich ein fünfter hinzugekommen. Der BRK-Kreisvorsitzende Bernhard Seidenath betonte bei der Eröffnung die Bedeutung der Geschäfte: "Sie setzen ...

Altomünster
:Werkschau der Symposiumskünstler

Eine Woche lang haben vier Künstler im vergangenen Jahr in Altomünster gearbeitet und sich dabei von Kunstinteressierten über die Schulter schauen lassen. Die Werke aller vier Teilnehmer des Symposiums von 2022, Ingrid Floss, Friedemann Grieshaber ...

Polizei ermittelt
:Unbekannter spricht Grundschülerin an

Ein bislang unbekannter Mann hat am Dienstagmorgen während der Vormittagspause eine Grundschülerin im Außenbereich der Grund- und Mittelschule Altomünster angesprochen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

SZ PlusLandtagswahl im Landkreis Dachau
:"Ich war immer Treiber, nie Getriebener"

Nach 25 Jahren im Bezirkstag heißt es für den aktuellen Präsidenten Josef Mederer langsam Abschied nehmen. Ein Gespräch über ein Gremium, von dem kaum jemand weiß, wofür es zuständig ist, eigene Herzensprojekte und eine mögliche Nachfolgerin.

Interview von Jacqueline Lang

SZ PlusBarockfest
:Zeitreise ins 17. Jahrhundert

Aus Anlass des 250. Weihetages der Pfarrkirche St. Alto feiert die Marktgemeinde ein ganzes Wochenende lang ein Barockfest. Es ist der Höhepunkt eines besonderen Jahres für Altomünster.

Von Dorothea Friedrich

Förderprogramm
:Entlastung für pflegende Angehörige

Der Freistaat bezuschusst eine Pflegeeinrichtung in Altomünster mit 550 000 Euro.

Zeugenaufruf
:16-jähriger Motorradfahrer stirbt noch am Unfallort

Aus bislang ungeklärter Ursache kommt der junge Mann auf die Gegenfahrbahn. Die Vollbremsung und das Ausweichmanöver des Fahrers eines Kleintransporters können die Kollision nicht verhindern.

SZ PlusBildung
:"In Bayern ist die Inklusion noch in den Kinderschuhen"

Der Verein Kunterbunte Inklusion hat sich dem Appell "Bildungswende jetzt!" angeschlossen. Am Samstag protestieren die Mitglieder mit vielen anderen Akteuren deutschlandweit. Warum, das erklärt Elke Heilmann aus Altomünster.

Interview von Jacqueline Lang

Leben retten
:Rotes Kreuz ruft zu Blutspenden auf

Ein Autounfall auf der Autobahn, ein Wanderunfall in den Bergen oder ein Unglück beim sonntäglichen Fahrradausflug. Gerade in der Ferienzeit sind Blutspenden sehr wichtig, gleichzeitig sind viele potenzielle Spender im Urlaub.

Polizeibericht
:Fahranfänger landet in Maisfeld

Ein 19-Jähriger aus der Gemeinde Altomünster hat am Montag gegen 2 Uhr aus bislang unbekannter Ursache auf der Staatsstraße 2047 von Kleinberghofen in Richtung Unterzeitlbach die Kontrolle über seinen Pkw verloren und ist damit in einem Maisfeld ...

Unfall
:54-Jährige unter Pferd eingeklemmt

Die Reiterin erleidet schwere Verletzungen und muss ins Krankenhaus gebracht werden.

Polizeireport
:23-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Der Fahrer erleidet leichte Verletzungen. Er besitzt keinen Führerschein und war zum Tatzeitpunkt leicht betrunken.

Auszeichnung
:Denkmalpreis für altes Schulhaus

Der Bezirk Oberbayern würdigt, wie es der Gemeinde Altomünster gelungen ist, einen innerörtlichen Leerstand wieder mit kommunalem Leben zu füllen.

Von Dorothea Friedrich

Zeugenaufruf
:Zwei Verletzte nach Unfall mit Gegenverkehr

Nachdem zwei Personen bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag bei Altomünster leicht verletzt worden sind, sucht die Polizei nach Zeugen und ermittelt, welcher der beiden Unfallbeteiligten auf den Gegenfahrstreifen geraten ist. Gegen 15 Uhr ...

Altomünster
:Ein Barockfest für den Star-Baumeister

Das Jubiläumsjahr in Altomünster geht in die zweite Runde: Gefeiert wird der 250. Weihetag der Pfarrkirche - mit einer Ausstellung über Johann Michael Fischer und einem Fest, an dem sich mehr als 50 Vereine und die Partnergemeinde beteiligen.

Von Dorothea Friedrich

Energieversorgung
:Bühne frei für Energiegenossenschaft Nummer drei

Ab September können Landkreisbewohner Mitglied bei der Bürgerenergiegenossenschaft Dachauer Land werden. Es winken finanzielle Beteiligungsmöglichkeiten - doch es gibt auch Kritik.

Von Alexandra Vettori

SZ PlusNachhaltigkeitspreis
:Vom "toten Eck" zum Musterhaus

Zwei Architektinnen erhalten Preis für Bauprojekt im ehemaligen Wagenhaus des Klosters Altomünster. Wo einst eine Ruine stand, gibt es jetzt moderne, energieeffiziente Wohnungen.

Von Petra Neumaier

Theatergruppe Altomünster
:Birgittinischer Geist im Pfarrgarten

Die Theatergruppe Altomünster begeistert mit "Birgitta von Schweden - Prophetin am Scheideweg" in einer aufwendigen Freilichtaufführung. Parallelen zu heute sind gewollt und beabsichtigt.

Von Dorothea Friedrich

Busverkehr
:Landkreis will ÖPNV weiter ausbauen

Mehrere Buslinien müssen spätestens 2024 neu ausgeschrieben werden, das wollen Landkreisverwaltung und MVV mit Optimierungen und Ausweitungen des Angebots verbinden. Zum Nulltarif ist das nicht zu haben, trotzdem spricht sich eine Mehrheit der Dachauer Kreisrätinnen und Kreisräte dafür aus.

Von Jacqueline Lang

"Architektouren" in Altomünster
:Historisch, aber nachhaltig

Die "Architektouren" richten sich neu aus: Weil nachhaltiges Leben ohne entsprechenden Wandel bei Planung und Bau kaum möglich ist, werden nun auch Nachhaltigkeits-Prädikate vergeben. Kriterien sind Energieeffizienz, Klimaanpassung, Flächensparen ...

"Feuer und Flamme"
:Altochor holt Trophäe bei Chorfestival

Die 26 Sängerinnen und Sänger messen sich beim Festival "Feuer und Stimme" im Salzburger Land mit 33 anderen Ensembles.

Museum Altomünster
:Ausstellung über Baumeister Johann Michael Fischer

Im Museum Altomünster hat die nächste Ausstellung zum Jubiläumsjahr eröffnet. Dieses Jahr jährt sich die Kirchweihe der Kloster- und Pfarrkirche Altomünster zum 250. Mal. Aus diesem Anlass findet eine Ausstellung zum Architekten der Klosterkirche ...

Architektouren 2023
:Kein Haus wie jedes andere

Wo der Grund teuer ist, wird oft billig gebaut. Inmitten des gesichtslosen Allerleis, das die Baubranche in jüngster Zeit so in die verbliebenen Baulücken gequetscht hat, finden sich aber immer wieder Beispiele, die zeigen, welche architektonische ...

SZ PlusKloster Altomünster
:Trubel im Refektorium

Der Pfarrgemeinderat öffnet die Pforten des Birgittenklosters und zeigt, wie die Nonnen hinter den dicken Mauern einst lebten. Die Aktion ist ein Publikumsrenner. Und das nächste Spektakel ist in Vorbereitung.

Von Dorothea Friedrich

Altomünster
:Kleinst-Kraftrad abgebrannt

Rätsel gibt der Polizei ein abgebranntes Kleinstfahrzeug auf, das am Donnerstagmorgen gegen 6.40 Uhr in der Asbacher Straße nach dem Ortsausgang von Altomünster herrenlos gefunden wurde. Das sogenannte Pocketbike, ein zweirädriges Kleinstkraftrad ...

SZ PlusKloster Altomünster
:Schnitzeljagd durchs Kloster

Ehrenamtliche haben zum 650. Todestag der Altomünstererer Ordensgründerin ein Programm auf die Beine gestellt, das kein bisschen verstaubt ist.

Von Dorothea Friedrich

SZ PlusLandarzt
:"Herr Doktor, wir freuen uns immer so, wenn Sie kommen"

Karl Kudorfer ist Arzt in Altomünster - und damit ein gefragter Mann. Im Schnitt behandelt er 2000 Patienten im Quartal. Über einen nicht ganz gesunden Job und ein System, das medizinische Versorgung vom Wohnort abhängig macht.

Von Martin Wollenhaupt

Wegen Bauarbeiten
:Straße in Oberzeitlbach komplett gesperrt

Die Staatsstraße 2047 in Oberzeitlbach wird voraussichtlich von 5. bis 16. Juni komplett gesperrt. In dieser Zeit werden im Bereich der Fahrbahn Spundwände gezogen und eine neue Asphaltdeckschicht aufgebracht, so dass der Verkehr umgeleitet werden ...

SZ PlusPflegestützpunkt
:"Bei uns sind Sie erstmal mit nichts falsch"

Seit einem Jahr gibt es in Dachau einen Pflegestützpunkt für den Landkreis. Hier können sich Betroffene und Angehörige beraten lassen. Wie das ankommt und welche Probleme es im Landkreis gibt, erzählt Leiterin Anke Wolf.

Interview von Leonard Scharfenberg

Altomünster
:"Birgitta von Schweden" als Freilicht-Schauspiel

Die Theatergruppe Altomünster zeigt das Stück "Birgitta von Schweden" von Claudius Wiedemann zum 650. Todesjahr der Heiligen. "Es werden Ausschnitte aus dem Leben der heiligen Birgitta aufgeführt, die dem Zuschauer die Zeit des Spätmittelalters ...

Schülerprotest
:Freiheit für die Pokémons

Eine Gruppe von Grundschülern in Altomünster hat vergangene Woche gegen ihre Schulleitung demonstriert. Der Grund: Ihnen wurde verboten mit Pokémon-Karten zu spielen. Jetzt hat die Konrektorin sie zu Verhandlungen eingeladen.

Von Leonard Scharfenberg

Altomünster
:Aichacher Straße komplett gesperrt

Wegen Kanalarbeiten ist die Kreisstraße DAH 2, Aichacher Straße in Altomünster, von Dienstag, 30. Mai, an komplett gesperrt. Die Bauarbeiten und die damit verbundene Sperrung ist derzeit bis Ende des Jahres geplant, teilt das Landratsamt Dachau mit ...

Gutscheine: