• Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Ebersberg - 2021

2950 Meldungen aus dem Ressort Ebersberg

Kommentar Bitte Bestellung aufgeben

Die große Politik in Berlin hat für manche eine gewisse Ferne. Dennoch spielt sie in sehr vielen Bereichen direkt in den Alltag, direkt in den Wahlkreis, in Landkreise und Gemeinden hinein Von Wieland Bögel

Vaterstetten Nachtdenken

peter.hinz-rosin_21hr0698_03_20210924175101
Geflüchtete im Landkreis Ebersberg "Meine erste Wahl, die diesen Namen verdient hat"

SZplus Die beiden Syrer Wasim Shaker und Najeeb Ali kamen 2015 als Flüchtlinge nach Deutschland. Beide leben und arbeiten im Landkreis Ebersberg. Doch nur einer von ihnen darf bei der Bundestagswahl seine Stimme abgeben. Von Mohamad Alkhalaf

Frauenneuharting EBE 20 wird gesperrt

Corona im Landkreis Ebersberg Impf-Appell aus der Politik

CSU-Landtagsabgeordneter Thomas Huber initiiert überparteiliche Aktion

peter.hinz-rosin_21hr0700_01_20210924175101
Bundestagswahl 2021 Wie die CSU in Ebersberg/Erding seit 2013 abbaute

Wer am Sonntag im Wahlkreis 213 an die Urne geht, hat so viel Auswahl wie selten zuvor. Das ist nicht der einzige Rekord, der heuer erreicht wird. Analyse von Wieland Bögel, Ebersberg/Erding

christian.endt_bruck-1199_20210824091201
Energiewende in Ebersberg Diese Gemeinde ist da, wo andere noch hinmüssen

SZplus Bis 2030 will der Landkreis Ebersberg frei von fossilen und anderen endlichen Energieträgern sein. Wie könnte das gehen? Die Gemeinde Bruck macht's vor. Ein Besuch. Von Karin Pill, Bruck

Kommentar Mehr Rehkitz auf den Teller

Meinung Tierfreunde mag der Gedanke stören, dass die im Wald geschossenen Tiere als Nahrungsmittel dienen. Dabei ist die Jagd im Vergleich zur Massentierhaltung eine humane Option, die Bevölkerung mit Fleisch zu versorgen. Von Korbinian Eisenberger

Veranstaltungstipp Besonderer Markttag

Am Wahlsonntag lädt der Martinimarkt am Marienplatz zum Bummeln ein

Mehr Mitbestimmung in Vaterstetten Bürger als Planer

Vaterstetten will ein neues Förderprogramm auflegen, mit dem Ideen aus der Einwohnerschaft umgesetzt werden Von Wieland Bögel, Vaterstetten

Expertin aus Ebersberg "Wir stehen noch ganz am Anfang"

Klimaschutzmanagerin Lisa Rütgers erklärt, was im Landkreis bis 2030 noch getan werden muss Von Karin Pill, Ebersberg

Senioren-Thementage in Ebersberg Mit Humor geht's besser

Senioren-Thementage unter dem Motto "Was uns bewegt"

christian.endt_anz-5366_20210910122101
Gejagtes Grillgut "Wild ist mehr bio als alles andere"

SZplus Rehe, Hirsche und Wildschweine "sind glücklich bis zum Schuss": Die Bayerischen Staatsforsten intensivieren ihre Empfehlungen für Fleisch aus der Jagd - statt aus der Tierhaltung. Eine kulinarische Reise in den Ebersberger Forst. Von Korbinian Eisenberger, Anzing

Bundestagswahl in Ebersberg Lokaler Liveticker zur großen Wahl

SZ berichtet am Sonntag aus Erding und Ebersberg zum Mitverfolgen Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg/Erding

Gewerbe in Ebersberg Was ihr wollt

Die Stadt Ebersberg hat eine Umfrage unter örtlichen Unternehmen gemacht. Das Ergebnis ist teilweise überraschend - die Aufgabenliste an die Politik eher nicht Von Wieland Bögel, Ebersberg

dpa_5FA6200007036A83
Corona im Landkreis Jugendliche Pandemietreiber

Während die Infektionszahlen in Ebersberg insgesamt sinken, ist die Gruppe der unter 14-Jährigen überproportional betroffen. Mediziner appellieren an die Eltern, ihre Kinder impfen zu lassen. Von Andreas Junkmann, Ebersberg

Alter Speicher Ebersberg Hommage an "STS"

Konzertreihe Ein Abschied zum Neuanfang

Der Kulturverein Zorneding-Baldham bietet wieder hochkarätige Kammer- und Klavierkonzerte. Die Jubiläumssaison beginnt am Sonntag mit einem der letzten Auftritte des "Auryn Quartetts" Von Anja Blum

Wohnraum in Grafing Teure Angelegenheit

Neun zum Verkauf stehende Wohnblöcke soll die Stadt Grafing nach dem Willen der Bayernpartei in der Schlossstraße erwerben. Der Bauausschuss hat allerdings große Bedenken - weil die Stadt dafür wohl kein Geld aus dem Kommunalen Wohnraumförderungsprogramm erhalten würde Von Thorsten Rienth, Grafing

peter.hinz-rosin_21hr0682_10_20210921135401
Steinhöringer Konzeptkünstler Alle Register der Gegenwart

Peter Kees startet einen 42-teiligen "Revolutions-Requiem-Zyklus" an Orgeln in der Region und darüber hinaus. Von Anja Blum, Ebersberg

Mitten in Grafing Choreographie an der Ampel

Ob Rechtschreibregeln oder Einmaleins - vieles wird in den großen Ferien verlernt. Das ist außerhalb des Klassenzimmers nicht anders Glosse von Anja Blum

Vaterstetten/Poing Autolack zerkratzt

christian.endt_fi-8231_20210217144202
Ebersberger Forst Bayern: Der Holzpreis stabilisiert sich

"Stamm"-Kunden zahlten zuletzt 50 Prozent mehr Geld. Nun pendelt sich der Holzmarkt ein - was im Ebersberger Forst zu spüren ist. Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg/Regensburg

christian.endt_gr-4008_20210824091801
Bundestagswahl Die zehn Kandidaten 2021 im Wahlkreis Erding-Ebersberg

Fünf Männer - fünf Frauen: Die Bewerber um ein Direktmandat bei der Bundestagswahl am 26. September in der Übersicht.

Ebersberg Kabarett in Pliening

Leserbriefe Leserbriefe

dpa_5FA65C0004BC1E73
Corona im Landkreis Ebersberg Jüngere stark betroffen

Unter 14-Jährige machen derzeit ein Drittel aller Corona-Infektionen aus. Von Wieland Bögel, Ebersberg

Bundestagswahl im Landkreis Ebersberg Polarisierender Endspurt

Kurz vor der Bundestagswahl besuchen die beiden CSU-Abgeordneten Andreas Lenz und Alexander Dobrindt das Holzmodulbauwerk Timber Homes in Dorfen und warnen dort vor einem künftigen dirigistischen Politikansatz Von Thomas Daller, Dorfen

Verkehrspolitik im Landkreis Ebersberg So schnell geht's nicht

In einer Petition fordern 1028 Menschen Tempo 30 auf der Staatsstraße 2351 zwischen Moosach und Glonn. Der Landrat verspricht zumindest eine Debatte Von Barbara Mooser, Moosach/Glonn

dpa_5F9A6800ECF9BA26
Demenz "Meine Mutter erkennt mich nicht mehr"

SZplus Wie geht man damit um, wenn ein geliebter Mensch nicht mehr weiß, wer man ist? Wenn der Ehemann vergisst, wo er gewohnt hat? Eine Demenz verändert das Leben der erkrankten Person, aber auch der Angehörigen. Drei Protokolle. Protokolle von Johanna Feckl

christian.endt_gr-2846_20190920171801
U18 Bundestagswahl im Landkreis Ebersberg Ebersberger Jugend wählt Grün

Die Ökopartei hat bei den unter 18-Jährigen deutlich die Nase vorn. Zwei andere Parteien bekommen einen Dämpfer.

02115434
Markt Schwaben Hubert Bauer: Ein Mann, der sagte, was er dachte

Der langjährige Markt Schwabener Gemeinderat ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Ein Nachruf. Von Korbinian Eisenberger, Markt Schwaben

peter.hinz-rosin_15hr0961_02_20150930155401
Demenz "Das Risiko für eine Demenzerkrankung lässt sich mindern"

SZplus Der Neurologe Hans Gnahn behandelt seit Jahrzehnten Demenzpatienten. Er erklärt, wie Diagnose und Therapie ablaufen und was man tun kann, um einer Erkrankung vorzubeugen. Interview von Johanna Feckl, Ebersberg