bedeckt München
  • Chronologisch
  • Relevanz
32A072000FE7C8F8
Impeachment Der Präsident, das Unschuldslamm

Donald Trumps Verteidiger weisen im Amtsenthebungsverfahren alle Vorwürfe gegen ihn zurück. Stattdessen wollen sie die Glaubwürdigkeit der Zeugen untergraben. Von Hubert Wetzel, Washington

FC Bayern II Watschn für die Heimatlosen

"Sehr fokussiert": Bayern II lässt Uerdingen beim 3:0-Auswärtserfolg keine Chance. Von Christoph Leischwitz

SpVgg Unterhaching Das Glück der Tüchtigen

Ein Elfmeter, ein langer Ball: Der 2:1-Sieg bei den Würzburger Kickers ist für die SpVgg Unterhaching äußerst schmeichelhaft. Der Jahresauftakt könnte gerade deshalb Signalwirkung haben. Von Sebastian Leisgang, Würzburg

GYI_1202099602
Bundesliga Leverkusen schickt Düsseldorf auf Platz 18

Die Fortuna verliert 0:3 beim Champions-League-Anwärter und ist nun Tabellenletzter. Der Druck auf Trainer Friedhelm Funkel wächst.

Visualisierung
Städtebauliche Entwicklungsmaßnahme Das sind die besten Ideen für Münchens Nordosten

Eine Jury hat Vorschläge für die Gestaltung eines der größten Neubaugebiete der Stadt ausgezeichnet - mit Platz für 10 000, 20 000 oder sogar 30 000 Bewohner. Von Wolfgang Görl

alessandra.schellnegger_as_l1190984_20200122230301
Holocaust-Gedenken Hologramme gegen das Vergessen

Abba Naor hat den Holocaust überlebt. Ein Forschungsprojekt macht es möglich, dass Zeitzeugen wie er und Eva Umlauf ihre Erinnerungen auch in Zukunft teilen können - virtuell. Von Katharina Federl

dpa_5FA0700000ACC32A
Isentalautobahn Ex-Minister Huber fordert Lärmmessungen auf der A 94

Bayerns früherer Umweltminister will so prüfen lassen, ob das von Markus Söder angekündigte Tempolimit die Lage verbessern würde. Die Trasse führt durch seinen Stimmkreis.

GYI_1196115511
Coronavirus in China Peking entgleitet die Lage

Präsident Xi wollte sich als tatkräftiger Krisenmanager präsentieren. Doch nach Ausbruch des Coronavirus hat er die Lage in Wuhan unterschätzt. Am Gesundheitssystem zeigt sich, wie groß die Kluft zwischen Stadt und Land noch ist. Von Lea Deuber, Peking

dpa_5FA06E00F9D125C9
Influenza-Virus Die Grippe kommt nach Bayern

In dieser Grippesaison sind im Freistaat bereits mehr als 3000 Menschen erkrankt. Das sind fast doppelt so viele wie im gleichen Zeitraum 2019. Von Anna Günther

32A074004503B1D5
SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was an diesem Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Xaver Bitz

Pfronten Karambolage wegen Fußmatte

Mitten in Bayern Wachstum im Gewerbegebiet

Wer sich Kita-Namen ausdenkt, war wohl auch im Pflichtseminar für originelle Friseursalon-Bezeichnungen. In Neumarkt-Sankt Veit war eine Namensfindung nun wieder einmal ernüchternd Kolumne von Matthias Köpf

Kommunalwahlen 2020 Viele Bewerber, wenig Gewissheiten

Nach dem Abgabeschluss für die Wahlvorschläge steht fest: In jeder bayerischen Gemeinde gibt es bei der Abstimmung am 15. März mindestens einen Bürgermeister­kandidaten. Der Wechsel in den Rathäusern wird so groß sein wie lange nicht mehr Von Matthias Köpf

Artenschutz Das große Sterben

Eine Studie zeigt, dass die Bestände an Schmetterlingsarten in Bayern dramatisch zurückgegangen sind. Naturschutzgebiete können den Schwund zwar nicht aufhalten. Aber sie verlangsamen ihn zumindest Von Christian Sebald

Festival "Heimatsound ist für mich Zahnweh"

SZplus Trends kommen und gehen, doch die Fraunhofer Volksmusiktage bleiben. Seit 30 Jahren darf hier aus dem Kern des Traditionellen Neues wachsen und erblühen. Ein Gespräch mit den Gründern und der jungen Kuratorin Interview von Michael Zirnstein

Kurzkritik Dagegen bollern

Die Hamburger Alt-Punks "Slime" unterhalten mit Haltung Von Jürgen Moises

Filmtipp des Tages Gegen den Strom

Eine Frau springt am Dreikönigstag einem alten Brauch folgend mit Männern ins Wasser und sucht nach dem heiligen Kreuz. Sie findet es als Erste und verteidigt es gegen die Horde

Kurzkritik Rückkehr feiern

Die US-Band "Sum 41" will es noch mal wissen und rockt das Zenith Von Vivian Harris

Kurzkritik Loslassen lernen

Der kanadische Pianist Jan Lisiecki bringt Melancholie zum Klingen Von Paul Schäufele

Liederabend Nixe Binsefuß und Danny Boy

Die irische Mezzosopranistin Tara Erraught in der Allerheiligen Hofkirche Von David Renke

Malerei Sie heilt euch alle

Akademie-Studentin Sophie Lindner malt oft Gesichter mit Augen, aus denen sich Strahlen ins Bild brennen. Das lässt an Heiligenbilder denken Von Tabitha Nagy

Fasching Mit Gamsbart und Weißwurstgeheimnis

1200 Trachtler feiern im Deutschen Theater den Bürgerball "Oide Wiesn" mit Volksmusik, im Bayerischen Hof rocken die Metzger mit Günther Sigl und Willy Astor, stehen aber vor einem Rätsel Von Tom Soyer

Cybermobbing Schülerinnen gegen Schikanen

Die Maria-Ward-Realschule in Berg am Laim beteiligt sich an dem Projekt "Digitale Helden" eines gemeinnützigen Unternehmens aus Frankfurt. Zwölf Achtklässlerinnen klären jüngere Mädchen über Gefahr und Folgen von Hass und Hetze im Internet auf Von Miriam Steiner

Auto rammt Betonwand Totalschaden in Fußgängerunterführung

Veranstaltungen Erinnerungstafel, Kranz und Stele

An mehreren Orten wird der Opfer des Holocaust gedacht Von Martin Bernstein

Aufregung im Supermarkt Polizeieinsatz wegen Softair-Pistole