Prozess

Angebliche Leibärztin des Papstes ergaunert eine halbe Million Euro

Die Angeklagte behauptete, Geld für einen Treppenlift für Benedikt XVI. zu sammeln.

Von Susi Wimmer

Vatikan

Päpstliche Weisung an deutsche Bischöfe

Dürfen Protestanten aus gemischt-konfessionellen Partnerschaften zur Kommunion? Diese Frage entzweite die Bischofskonferenz, der Papst sollte entscheiden. Er tat dies salomonisch.

Von Matthias Drobinski

Cardinal George Pell Committed To Stand Trial On Historical Child Abuse Charges
Katholische Kirche

Vatikan-Finanzchef kommt wegen Missbrauchsvorwurf vor Gericht

Kardinal George Pell wird wegen Kindesmissbrauchs der Prozess gemacht. Der Australier ist der bislang ranghöchste katholische Geistliche, der sich deswegen vor Gericht verantworten muss.

Vatikan

"Freut euch und jubelt"

Papst Franziskus veröffentlicht eine Anleitung zum Heiligwerden. Das Dokument dürfte weniger Sprengkraft entfalten als vorige Schreiben.

Von Matthias Drobinski

Vatican Pope Youths
Vatikan

Altersweisheiten für junge Leute

Antibürgerlich und konsumkritisch, so gibt sich Papst Franziskus in seinem neuen Interviewbuch. Streitthemen wie das Frauenpriestertum fehlen, stattdessen spricht er über Haustiere, Alkohol und Raffgier.

Von Matthias Drobinski

jetzt Franz
jetzt
Vatikan

Was taugt das Buch, mit dem der Papst sich an die Jugend wendet?

Er warnt in "Gott ist jung" unter anderem vor dem Vorglühen.

Von Friedemann Karig

Vatikan

Es fehlte nur die Schleife

Beherzter Eingriff per Photoshop: Wie der Kommunikationschef des Vatikans einen Brief manipulierte, um Harmonie zwischen Papst Franziskus und seinem Vorgänger Benedikt zu inszenieren.

Von Oliver Meiler

Vatikan

"Törichtes Vorurteil"

Fünf Jahre ist Papst Franziskus jetzt im Amt. Die wichtigste Würdigung kommt von seinem Vorgänger Benedikt: Der lobt ihn als "Mann tiefer philosophischer und theologischer Bildung." Die Unterschiede zu ihm selbst lägen in Stil und Temperament.

Von Matthias Drobinski

Pope Francis poses with Turkish President Tayyip Erdogan and his wife Emine during a private audience at the Vatican
Vatikan

Engel versus Olivenzweig

Papst Franziskus empfängt den türkischen Präsidenten Erdoğan und spricht mit ihm über Frieden - während Hunderte Kurden gegen Ankaras Offensive in Syrien demonstrieren.

Von Tobias Zick

Vatikan

Der Papst fliegt über seine Heimat hinweg

Franziskus besucht Chile und Peru - sein Herkunftsland Argentinien wartet vergeblich auf ihn, wieder einmal. Das schürt Spekulationen. Meidet er Präsident Macri?

Von Boris Herrmann, Rio de Janeiro

Neue Pläne für Reutberg

Langsames Ende eines Konvents

Das Kloster Reutberg besteht heuer seit 400 Jahren. Viel Grund zu Freude gibt es allerdings nicht: Nur noch zwei Franziskanerinnen leben in dem Haus. Das Ordinariat will nun eine Priester-Gemeinschaft ansiedeln.

Von Klaus Schieder

Petersdom Rom - Beleuchtung von Osram
Rom

"Es werde Licht!"

Mourad Bouloueduine plant die neue LED-Innenbeleuchtung des Petersdoms in Rom, die an Weihnachten 2018 fertig sein soll. Die Herausforderung: Er soll Lampen installieren, die man nicht sieht.

Interview von Philipp Crone

Papst Franziskus Generalaudienz
Vatikan

Franziskus - ein Magnet für den Tourismus, Roms wichtigstes Geschäft

In der Stadt der Päpste ist der bescheidene und redselige Pontifex beliebt, wie es kaum einer seiner Vorgänger je war. Er schert sich nicht ums Protokoll - zum Leidwesen seiner Sicherheitskräfte.

Von Oliver Meiler, Rom

Bundeskanzlerin Merkel zur Privataudienz beim Papst
Vatikan

Papst wirft Kurie Ruhmsucht vor

Bei seiner Weihnachtsansprache attackiert Papst Franziskus seine Gegner heftig. Er spricht von "Verrätern" und Kirchenverantwortlichen, die sich "von Ruhmsucht korrumpieren" ließen.

Von Andrea Bachstein

Vatikan

Umstrittener Kardinal Law ist tot

Seine Geschichte wurde im oscarprämierten Film "Spotlight" erzählt: Als Erzbischof von Boston deckte Bernard Law pädophile Priester.

Von Oliver Meiler

Vatikan

"Wie Schüler eines Internats"

Ein degradierter Kardinal kritisiert Papst Franziskus: Dessen Schreiben "Amoris Laetitia" sei "theologisch nicht genügend durchgearbeitet".

Von Matthias Drobinski

Vatikan

Der Papst lebt richtig in der Welt...

Franziskus und die Raucher.

Von Hermann Unterstöger

Vatikan

Prominenter Priester bekennt sich zu Frau und Kindern

Ausgerechnet für den ehemaligen Rektor eines Priesterseminars im Vatikan war der Zölibat offenbar ein Problem. Sein Bekenntnis wirft ein Schlaglicht auf ein verschwiegenes Thema.

Von Oliver Meiler, Rom

Entführungsfall Emanuela Orlandi
Emanuela Orlandi

Welche Rolle spielte der Vatikan beim Verschwinden dieses Mädchens?

Von allen Kriminalfällen in Italien ist der Fall Emanuela Orlandi ein besonders seltsamer. Nun wirft ein neues Dokument ungeheuerliche Fragen auf.

Von Oliver Meiler, Rom

Kardinal Müller
Katholische Kirche

Kardinal Müller kehrt nach Regensburg zurück - und nicht jeder freut sich

Nach seinem Rauswurf in Rom hat er wieder im Regensburger Bistum zu tun. Dort wurde schon der Limburger Bischof Tebartz-van Elst mit offenen Armen empfangen.

Von Andreas Glas

Cardinal George Pell Attends Court To Face Historical Child Abuse Charges
Vorwurf Kindesmissbrauch

Papst-Vertrauter streitet Missbrauchsvorwürfe ab

Noch nie gab es einen Kirchenvertreter von so hohem Rang, der sich vor Gericht verantworten muss, weil er sich an Minderjährigen vergangen haben soll. Der australische Kardinal George Pell will auf unschuldig plädieren.

Vatikan

Der Papst räumt auf

Kardinal Gerhard Ludwig Müller ist nicht mehr Präfekt der katholischen Glaubenskongregation im Vatikan. Dass sich Papst Franziskus eines Widersachers entledigt hat, finden viele Leser gut, manche aber auch nicht.

Italien Rom 2016 Roma Rom Vatikan 02 11 2016 Vatikan Vatikan Museum Sixtinische Kapelle S
LED-Technik

Tölzer Firma setzt Michelangelo ins rechte Licht

Die Seebacher GmbH hat in der Sixtinischen Kapelle für eine bessere Ausleuchtung gesorgt. Auch im Berliner Adlon oder im Dresdner Kulturpalast war die Firma am Werk.

Von Petra Schneider

Papst Franziskus auf Pilgerreise
Vatikan

Franziskus' Kampf mit den Glaubensbrüdern

Der Papst hat zwei konservative Kurienkardinäle beurlaubt. Ihre Ablösung ist mehr als eine Umbildung in der vatikanischen Regierung. Sie legt einen Machtkampf offen, der seit Jahren tobt.

Kommentar von Stefan Ulrich

Bistum Regensburg

Voderholzer soll aus Müllers Schatten treten