Meine Woche "Ein Spaziergang ist es keiner" Barbara Bühringer

Barbara Bühringer ist mit einer Gruppe von 510 Personen in Rom. Und sie wird einen Kampf führen: Mit ihrem Handy und gegen die Zeit Von Daniel Sippel mehr...

Privatagent Werner Mauss bei ZDF-Sendung 'Eser und Gäste' Geheimagent Werner Mauss Ein Leben, spannender als James Bond

Er war der deutsche Undercover-Agent schlechthin. Was man über ihn weiß, weiß man selten von ihm selbst. Jetzt kommt Werner Mauss vor Gericht, weil er Steuern hinterzogen haben soll. Doch wie soll man die Wahrheit erfahren über einen Mann, der sich selbst zum Mysterium erklärt? Von Hans Leyendecker, Frederik Obermaier und Ralf Wiegand mehr...

Süddeutsche Zeitung München Von Berg am Laim nach Rom Von Berg am Laim nach Rom Die ganz große Klassenfahrt

175 Jahre wird die Maria-Ward-Mädchenrealschule alt, und die Leiterin hatte eine kühne Idee: Einfach verreisen mit allen Schülerinnen und Lehrern. Am Sonntag starten nach einem Jahr intensiver Planung die Busse - nur die Eltern bleiben daheim Von Daniel Sippel mehr...

Stadt Dachau Dachau Dachau Nächstenliebe gnadenlos ausgenutzt

Das Kloster Altomünster nahm einen 23-jährigen Obdachlosen auf und wurde von ihm bestohlen. Nun muss er in Haft Von Benjamin Emonts mehr...

Fronleichnamsprozession in München, 2014 Katholizismus Ein bisschen Jungfrau bleibt

In der neuen Bibel-Übersetzung für Katholiken kommen Frauen stärker zum Zug: Aus Junius wird Junia, Mariä Empfängnis rückt ins Perfekt. Die jüngste Textversion ist damit näher an der Urfassung. Von Matthias Drobinski mehr...

SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was am Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Esther Widmann mehr...

Sterbehilfe Belgien Belgien Vatikan kritisiert ersten Fall von Sterbehilfe für Minderjährige

Kirchenvertreter sehen ein "Signal des Todes", die Deutsche Stiftung Patientenschutz wirft Belgien vor, die menschenrechtlichen Standards der EU zu verletzen. mehr...

Pater Gabriele Amorth Katholische Kirche Italiens berühmtester Exorzist ist tot

Pater Gabriele Amorth nahm für die katholische Kirche 70.000 Teufelsaustreibungen vor. Er rede täglich mit dem Satan, sagte er einmal in einem Interview. mehr...

Dachauer Forum Dachau "Die Zukunft hat schon begonnen"

Dachauer Forum orientiert sich an Papst Franziskus Von Veronika Königer mehr...

Stadt Ebersberg Ebersberg Ebersberg Wie Joseph Ratzinger das Schwimmen lernen sollte

Heinrich Kurz ist mit Benedikt XVI. per Du. Am Sonntag feiert der Oberndorfer Pfarrer mit Verspätung sein 65. Priesterjubiläum. Im Gespräch mit der SZ erzählt er von seinen frühen Begegnungen mit dem späteren Papst. Von Johannes Hirschlach mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Oliver Das Gupta mehr...

Papst Benedikt XVI. Video
Vatikan Benedikt XVI. bricht sein Schweigen

Der emeritierte Papst verteidigt in einem Buch sein Pontifikat und geht mit der katholischen Kirche in Deutschland hart ins Gericht. Von Stefan Ulrich mehr...

Weitere Briefe Wahn der Kirche

In "Auf Teufel komm raus" berichtete Renate Meinhof jüngst über die Wiederbelebung der Teufelsaustreibungen in Polen. Eine Leserin nimmt das zum Anlass, die Kirchenoberen im Vatikan zum Umdenken aufzufordern. mehr...

Filmfestspiele Venedig Filmfestspiele Venedig Filmfestspiele Venedig Außer Thesen nichts gewesen

Die Zwischenbilanz der Filmfestspiele in Venedig? François Ozon unterschätzt den Nationalismus, Paolo Sorrentino traut dem Vatikan alles zu - und Jude Law macht als junger Papst eine gute Figur. Von Thomas Steinfeld mehr...

Heiligsprechung Heiligsprechung Heiligsprechung Die Rekordheilige

Papst Franziskus kanonisiert Mutter Teresa, den "Engel von Kalkutta" - nur 19 Jahre nach ihrem Tod. Eröffnet hatte das Verfahren der konservative Papst Johannes Paul II. Dessen Nachfolger verbindet vieles mit Mutter Teresa. Von Oliver Meiler mehr...

Mutter Teresa Papst Franziskus Papst Franziskus Mutter Teresa heiliggesprochen

Papst Franziskus verlieh der 1997 gestorbenen Ordensschwester am Sonntag offiziell den Status einer Heiligen. Das Verfahren dazu war im Eiltempo verlaufen. mehr...

Mutter Teresa Religion Religion Tausende pilgern zur Heiligsprechung von Mutter Teresa in Rom

Zehntausende Gläubige haben sich in Rom versammelt, um auf dem Petersplatz die Heiligsprechung von Mutter Teresa mitzuerleben. mehr...

Mutter Teresa Heiligsprechung Bilder
Heiligsprechung Mutter Teresa - Samariterin der Slums

Der "Engel von Kalkutta" wird heiliggesprochen. Doch in Indien ist die Überzeugung gereift, dass mehr nötig ist als selbstlose Nächstenliebe, um die Massen aus dem Elend zu holen. Von Arne Perras mehr...

Delacroix: Die Freiheit führt das Volk Staat und Frömmigkeit Religion im Hinterhof

Warum streitet Frankreich so erbittert über den Burkini? Und was bedeutet eigentlich Laizismus? Der Hintergrund sind die Kulturkämpfe, die Europa früher schon einmal ausgefochten hat - gegen die katholische Kirche. Von Gustav Seibt mehr...

Mutter Teresa Mutter Teresa Video
Mutter Teresa Geschichte einer Express-Heiligsprechung

Zwei Jahre nach ihrem Tod eröffnete der konservative Johannes Paul II. das Verfahren, Mutter Teresa passte in sein Konzept. Der neue Papst hat eine völlig andere Auffassung davon, wie Armut zu bekämpfen ist. Von Matthias Drobinski mehr...

Werner MAUSS, privat detective. Justiz Das Phantom Werner Mauss kommt vor Gericht

Exklusiv Der Geheimagent soll mehr als 15 Millionen Euro an Steuern hinterzogen haben. Seine Verteidiger sagen, westliche Geheimdienste und der Vatikan spielten in dem Fall eine wichtige Rolle. Von Hans Leyendecker und Frederik Obermaier mehr...

Stadt Dachau Dachau Dachau Kulturbus nach Fondi

Künstler und Jugendliche besuchen Dachaus Partnerstadt mehr...

Kundgebung gegen Homophobie in München, 2015 30 Jahre Sub Es war ein kollektives Coming-out

Das Schwule Kommunikations- und Kulturzentrum München feiert 30. Geburtstag. Seit seinen Anfängen hat sich einiges getan bei den Rechten von Homosexuellen. Von Silke Lode mehr...