The Sistine Chapel Choir Surprises and Mesmerizes During Pop-Up Performance
Kirchliche Geldwäsche

Chormeister des Vatikans: Anwalt gesucht

Wie Stars touren die Sänger des päpstlichen Chores durch die Welt. Und das verursacht nun einen weiteren Skandal voller Intrigen, wie ihn sich der Vatikan wohl gerade jetzt gerne erspart hätte.

Von Oliver Meiler, Rom

Carlo Maria Vigano
Vatikan

Stille vor dem Gegenschlag

Die Vorwürfe haben den Papst erreicht, Erzbischof Carlo Maria Viganò hält ihm schwere Versäumnisse vor. Franziskus schweigt dazu - noch.

Von Oliver Meiler

Krise im Vatikan

Franziskus ist Lösung und Problem in einem

Das Ringen um die Zukunft der katholischen Kirche ist in vollem Gange. Der Papst muss Skandale aufklären. Sich selbst schonen darf er dabei nicht.

Kommentar von Matthias Drobinski

Papst Franziskus
Intrigen im Vatikan

Krach in der Kurie

Die Atmosphäre ist vergiftet in der katholischen Kirche. Die Gegner des Reform-Papstes Franziskus sind in der Minderheit. Aber sie sind mächtig.

Ein Kommentar von Oliver Meiler, Rom

Vatikan

Intrige gegen den Papst

Franziskus solle als Oberhaupt der katholischen Kirche zurücktreten, fordert ein Erzbischof. Carlo Maria Viganò begründet das mit angeblichen Versäumnissen des Papstes im Missbrauchsskandal. Enttäuschte Karrieregelüste dürften aber eher dahinter stecken.

Von Oliver Meiler, Rom

Papst besucht Irland
Besuch in Irland

Papst Franziskus bittet um Vergebung für Missbrauchsfälle

Er schäme sich für die "abscheulichen Verbrechen" katholischer Priester an Minderjährigen. Anderthalb Stunden setzt sich der Papst mit Betroffenen zusammen.

FILE PHOTO: Pope Francis delivers a speech after a meeting with Patriarchs of the churches of the Middle East at the St. Nicholas Basilica in Bari
Katholische Kirche

Papst trifft sich in Irland mit Missbrauchsopfern

Kurz vor Franziskus' Irland-Besuch aber fordern Opfer-Vertreter wie auch Dublins Erzbischof mehr als nur eine Entschuldigung.

Vatikan

Eingeständnis in Briefform

Nachdem ein Bericht Jahrzehnte anhaltenden Missbrauch im US-Bundesstaat Pennsylvania öffentlich machte, entschuldigt sich der Papst in einem Brief. Franziskus sieht "Klerikalismus" als Ursache für das Fehlverhalten der Geistlichen.

Von Andrea Bachstein

St. Joseph Catholic Church is seen in Hanover, Pennsylvania
Missbrauch in Pennsylvania

Vatikan äußert "Scham und Bedauern"

Mehr als 300 Geistliche in den USA sollen mindestens 1000 Kinder missbraucht haben. Der Vatikan fordert, Täter und Vertuscher zur Rechenschaft zu ziehen.

Vatikan

Kirche bannt Todesstrafe

Der Papst erklärt die Todesstrafe für unvereinbar mit dem Glauben. Das Verständnis, wozu Strafen sinnvoll seien, habe sich gewandelt.

Von Matthias Drobinski

Prozess

Angebliche Leibärztin des Papstes ergaunert eine halbe Million Euro

Die Angeklagte behauptete, Geld für einen Treppenlift für Benedikt XVI. zu sammeln.

Von Susi Wimmer

Vatikan

Päpstliche Weisung an deutsche Bischöfe

Dürfen Protestanten aus gemischt-konfessionellen Partnerschaften zur Kommunion? Diese Frage entzweite die Bischofskonferenz, der Papst sollte entscheiden. Er tat dies salomonisch.

Von Matthias Drobinski

Cardinal George Pell Committed To Stand Trial On Historical Child Abuse Charges
Katholische Kirche

Vatikan-Finanzchef kommt wegen Missbrauchsvorwurf vor Gericht

Kardinal George Pell wird wegen Kindesmissbrauchs der Prozess gemacht. Der Australier ist der bislang ranghöchste katholische Geistliche, der sich deswegen vor Gericht verantworten muss.

Vatikan

"Freut euch und jubelt"

Papst Franziskus veröffentlicht eine Anleitung zum Heiligwerden. Das Dokument dürfte weniger Sprengkraft entfalten als vorige Schreiben.

Von Matthias Drobinski

Vatican Pope Youths
Vatikan

Altersweisheiten für junge Leute

Antibürgerlich und konsumkritisch, so gibt sich Papst Franziskus in seinem neuen Interviewbuch. Streitthemen wie das Frauenpriestertum fehlen, stattdessen spricht er über Haustiere, Alkohol und Raffgier.

Von Matthias Drobinski

jetzt Franz
jetzt
Vatikan

Was taugt das Buch, mit dem der Papst sich an die Jugend wendet?

Er warnt in "Gott ist jung" unter anderem vor dem Vorglühen.

Von Friedemann Karig

Vatikan

Es fehlte nur die Schleife

Beherzter Eingriff per Photoshop: Wie der Kommunikationschef des Vatikans einen Brief manipulierte, um Harmonie zwischen Papst Franziskus und seinem Vorgänger Benedikt zu inszenieren.

Von Oliver Meiler

Vatikan

"Törichtes Vorurteil"

Fünf Jahre ist Papst Franziskus jetzt im Amt. Die wichtigste Würdigung kommt von seinem Vorgänger Benedikt: Der lobt ihn als "Mann tiefer philosophischer und theologischer Bildung." Die Unterschiede zu ihm selbst lägen in Stil und Temperament.

Von Matthias Drobinski

Pope Francis poses with Turkish President Tayyip Erdogan and his wife Emine during a private audience at the Vatican
Vatikan

Engel versus Olivenzweig

Papst Franziskus empfängt den türkischen Präsidenten Erdoğan und spricht mit ihm über Frieden - während Hunderte Kurden gegen Ankaras Offensive in Syrien demonstrieren.

Von Tobias Zick

Vatikan

Der Papst fliegt über seine Heimat hinweg

Franziskus besucht Chile und Peru - sein Herkunftsland Argentinien wartet vergeblich auf ihn, wieder einmal. Das schürt Spekulationen. Meidet er Präsident Macri?

Von Boris Herrmann, Rio de Janeiro

Neue Pläne für Reutberg

Langsames Ende eines Konvents

Das Kloster Reutberg besteht heuer seit 400 Jahren. Viel Grund zu Freude gibt es allerdings nicht: Nur noch zwei Franziskanerinnen leben in dem Haus. Das Ordinariat will nun eine Priester-Gemeinschaft ansiedeln.

Von Klaus Schieder

Petersdom Rom - Beleuchtung von Osram
Rom

"Es werde Licht!"

Mourad Bouloueduine plant die neue LED-Innenbeleuchtung des Petersdoms in Rom, die an Weihnachten 2018 fertig sein soll. Die Herausforderung: Er soll Lampen installieren, die man nicht sieht.

Interview von Philipp Crone

Papst Franziskus Generalaudienz
Vatikan

Franziskus - ein Magnet für den Tourismus, Roms wichtigstes Geschäft

In der Stadt der Päpste ist der bescheidene und redselige Pontifex beliebt, wie es kaum einer seiner Vorgänger je war. Er schert sich nicht ums Protokoll - zum Leidwesen seiner Sicherheitskräfte.

Von Oliver Meiler, Rom

Bundeskanzlerin Merkel zur Privataudienz beim Papst
Vatikan

Papst wirft Kurie Ruhmsucht vor

Bei seiner Weihnachtsansprache attackiert Papst Franziskus seine Gegner heftig. Er spricht von "Verrätern" und Kirchenverantwortlichen, die sich "von Ruhmsucht korrumpieren" ließen.

Von Andrea Bachstein

Vatikan

Umstrittener Kardinal Law ist tot

Seine Geschichte wurde im oscarprämierten Film "Spotlight" erzählt: Als Erzbischof von Boston deckte Bernard Law pädophile Priester.

Von Oliver Meiler