Actionfilme aus dem Slum Afrikas Tarantino Wakaliwood - Actionfilme aus Uganda

Brutale Actionfilme mit einem Budget von maximal 180 Euro: Isaac Nabwana dreht in einem Slum in Uganda zwischen Ziegen und Abwasserkanälen - und hat trotzdem weltweit Fans. Ein Besuch in Wakalila. Von Tobias Zick mehr...

Neue Heimat Neue Heimat Neue Heimat Händchenhalten mit Verspätung

Europäer haben Uhren, Afrikaner haben Zeit: Unsere Kolumnistin kommt aus Uganda und hat in München viel über Beziehungen gelernt. Kolumne von Lillian Ikulumet mehr... Neue Heimat

Benjamin Netanjahu Geiselnahme von Entebbe Geiselnahme von Entebbe Wie der Tod seines Bruders die politische Karriere Netanjahus beeinflusste

Vor 40 Jahren kam der Bruder des israelischen Premierministers bei einer Geiselbefreiung ums Leben. Die Aktion wurde für Netanjahu zum Wendepunkt. Von Peter Münch mehr...

Grafing Bücherei 'Barrierefreie Zonen' Grafing Fotos, die erschüttern

Till Mayer porträtiert Menschen in Kriegs- und Krisengebieten. Einige seiner Bilder sind nun in der Stadtbücherei Grafing zu sehen. Von Peter Kees mehr...

ENTEBBE-OTAGES Geiselnahme von Entebbe Die Wölfe in uns

Vor 40 Jahren befreite eine israelische Spezialeinheit im ugandischen Entebbe 102 Geiseln, die sich in der Hand deutscher Terroristen befanden. Wie sehen Akteure von damals das Drama heute? Zwei Zeitzeugen über einen schicksalhaften Tag. Von Joachim Käppner mehr...

A woman along with her girl collects drinking water from a tube w Hörfunktipps Worte fürs Unsagbare

Ein vollständiges Protokoll des NSU-Prozesses, eine staunend-kritische Lektüre von "Mein Kampf", der Genozid an den Armeniern: Das Radio sucht nach einer Sprache für Vorgänge, die im Grunde nur sehr schwer zu beschreiben sind. Von Stefan Fischer mehr...

Jahresrückblick 2015 - Bewegende Bilder Vereinte Nationen UNHCR-Bericht: 65 Millionen Menschen auf der Flucht

Das entspricht der Bevölkerungszahl Großbritanniens und ist neuer Rekord. Die Statistiken des Flüchtlingswerks der Vereinten Nationen zeigen: Europa trägt einen ziemlich kleinen Teil der Last. Von Andrea Bachstein mehr...

Rauchen in Afrika Mit Gratiszigaretten für Schulkinder auf Kundenfang

Die Tabakindustrie setzt perfide Methoden ein, um die letzte Nichtraucherecke der Welt zu erobern: Afrika. Von Berit Uhlmann mehr...

Jo Cox Großbritannien Großbritannien "Sie war eine Naturgewalt"

Die ermordete britische Politikerin Jo Cox studierte in Cambridge und war doch ein Kind der Arbeiterklasse. Sie widmete ihr Leben dem Kampf für die Ärmsten dieser Welt. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Schule und Religion Religionsunterricht Religionsunterricht Nein, das Schwein ist kein heiliges Tier im Islam

Nirgendwo gibt es so viele Ungläubige wie im Osten Deutschlands. Wie an einem Gymnasium in Sachsen-Anhalt Aufklärungsarbeit betrieben wird. Von Ulrike Nimz mehr... 360° Schule und Religion

Gröbenzell Bücher speziell für Flüchtlinge

Spende ermöglicht die Eröffnung von Asylothek in Gemeindebücherei Von Felix Reuß mehr...

Afrika Afrika Afrika Meine Presseschau

Die Medien feiern den Prozess gegen Ex-Diktator Habré als Durchbruch. Ausgewählt von Tobias Zick, Kapstadt. mehr...

Photo illustration of logo of car-sharing service app Uber on a smartphone over a reserved lane for taxis in a street in Madrid Uber Mit Vollgas aufs Minenfeld

Der umstrittene Fahrdienst Uber erhält 3,5 Milliarden Dollar von einem saudi-arabischen Staatsfonds. Der Deal hat auch eine politische Komponente - sie reicht zurück bis zum 11. September 2001. Von Claus Hulverscheidt mehr...

afrika ruanda virunga berggorilla Homosexualität bei Menschenaffen Lesbische Liebe unter Gorillas

Was bisher nur von männlichen Berggorillas bekannt war, haben Forscher in Ruanda nun auch bei Weibchen entdeckt: gleichgeschlechtlichen Sex. Von Barbara Reye mehr...

Rupert Neudeck wird 70 Zum Tod des Cap-Anamur-Gründers Rupert Neudeck hat gezeigt, was ein Einzelner vermag

Radikal hilfsbereit: Äußerlich eine Mischung aus Rübezahl, Marathonläufer und Gottvater, war der Cap-Anamur-Gründer für Flüchtlinge nicht weniger als ein Schutzengel. In Deutschland verhalf Neudeck dem Wort Bürgerinitiative zu seinem guten Namen. Nachruf von Heribert Prantl mehr...

 Sacha-Ynaga-Rind, Sibirien Bilder
Reisebildband Königliche Kühe und schöne Schafe

Tiger, Löwen, Elefanten? Wer diese Reisebildbände gesehen hat, macht sich auf die Suche nach Tieren, die zahmer sind - aber genauso majestätisch. Von Stefan Fischer mehr... Rezension

An aedes aegyti mosquitoes is pictured on a leaf in San Jose Seuchenschutz Zika-Virus überquert den Atlantik

Genetische Analysen zeigen, dass der Erreger aus Südamerika in Afrika angekommen ist. Die WHO warnt, dass sich Zika auch in Europa ausbreiten könnte. Von Hanno Charisius mehr...

Migration EU und Migration EU und Migration Flüchtlinge in Afrika: Euros oder Exodus

Einige Länder Afrikas haben registriert, wie viel Geld die EU der Türkei geben muss. Auch sie bringen Hunderttausende Flüchtlinge unter und wissen nun: Das verschafft ihnen Macht. Von Oliver Meiler, Isabel Pfaff und Tobias Zick mehr...

Arrests made in Istanbul protests against new internet law Zensur Wenn der Staat das Internet abschaltet

Irak will verhindern, dass Schüler in Prüfungen tricksen. Oft folgen Abschaltungen aber unsaubere Wahlen oder Gewalt. Das Werkzeug staatlicher Willkür wird immer beliebter. Von Jannis Brühl mehr...

BANKNOTE Banknoten Banknoten Das sind die schönsten Geldscheine der Welt

Ein einziger Schein wird pro Jahr ausgezeichnet. Auffällig häufig kam er in den vergangenen Jahren aus ein und demselben Land. Von Vivien Timmler mehr...

Handel mit Elfenbein Kampfansage

Kenia hat mehr als 100 Tonnen Elfenbein verbrannt, um ein Signal gegen den Handel mit dem Material zu setzen, für den jährlich Zehntausende Elefanten getötet werden. Um die Wilderei zu beenden, müsste aber noch mehr passieren. Von Marlene Weiß mehr...

Stipendiat an der Villa Waldberta Fasziniert von Pina Bausch

Der Tänzer Philip Buyi Roy aus Uganda sieht die Hochkultur aus einem anderen Blickwinkel Von Rita Argauer mehr...

patrice lumumba 1 Präsidenten Was aus den afrikanischen Hoffnungsträgern wurde

Im Laufe der vergangenen Jahrzehnte wurden in Afrika viele Präsidenten zu Lichtgestalten verklärt. Viele sind heute selbst zu Despoten geworden. Andere führten ihre Länder vorbildlich. Von Isabel Pfaff mehr...

Tansania Afrika Afrika John Magufuli - der Bulldozer von Tansania

Der neue Präsident räumt im Staatsapparat auf. Sein bevorzugtes Mittel: Behörden Überraschungsbesuche abstatten. Von Isabel Pfaff mehr...