Krieg gegen IS US-General erwägt Einsatz von Bodentruppen Senate Armed Services Committee Holds From Top Military Leaders On ISIL Threat

Während US-Präsident Barack Obama den Einsatz von Bodentruppen gegen die radikale Miliz Islamischer Staat bisher ausgeschlossen hat, äußerte sich US-Generalstabschef Martin Dempsey abweichend. Er schilderte eine Reihe von Szenarien, die eine größere Rolle des US-Militärs erforderlich machen könnten. Die USA fliegen seit einigen Wochen Luftangriffe gegen IS-Ziele im Irak. Der Einsatz soll auch auf das benachbarte Syrien ausgeweitet werden. mehr...

Mascolo Bagdad Gewalt im Irak Deutsche sprengen sich für IS in die Luft

Exklusiv Sie heißen "Almanis", kommen aus der Bundesrepublik und verüben für die Terrorgruppe "Islamischer Staat" Anschläge im Irak und in Syrien. Bundesinnenminister Thomas de Maizière ist alarmiert über die wachsende Zahl deutscher Selbstmordattentäter. Von Georg Mascolo und Volkmar Kabisch, Bagdad mehr...

Gewalt in Syrien UN-Ermittler macht Sicherheitsrat schwere Vorwürfe

"Ich finde keine Worte, um die Schwere der Verbrechen zu beschreiben": UN-Ermittler Pinheiro ist bestürzt über die Lage in Syrien und beschuldigt den UN-Sicherheitsrat, die Situation zu verschlimmern. Doch nicht nur die Terrormiliz IS verübt Gräueltaten an Zivilisten. mehr...

Irak Internationale Allianz gegen IS Internationale Allianz gegen IS Kriegsherr Assad kehrt zurück

Die USA suchen nach Verbündeten im Kampf gegen den Terror des "Islamischen Staats". Angeblich wollen sie nun mit Syriens Präsident al-Assad ins Gespräch kommen. Politisch klingt das anstößig, doch militärisch ergibt es Sinn. Von Tomas Avenarius mehr... Analyse

Panzerabwehrwaffe Milan Irak Kurden Deutsche Waffenlieferungen in den Irak Loyaler Partner trotz eines falschen Kriegs

Pistolen, Gewehre, Raketen - Deutschland beliefert Nordiraks Kurden mit Waffen, wie das vor kurzem noch undenkbar gewesen wäre. Das verdeckt, dass Berlin und Washington völlig uneins sind, warum die IS-Terroristen so stark sind. Von Stefan Braun, Berlin mehr... Kommentar

Konferenz in Paris Internationale Front gegen Terrormiliz IS

Eine Allianz aus 30 Staaten und Organisationen will Bagdad im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat unterstützen - "mit allen notwendigen Mitteln, einschließlich militärischer Hilfe". Frankreich kündigt bereits erste konkrete Schritte an. mehr...

Britische Geisel David Haines UN-Sicherheitsrat verurteilt Hinrichtung durch IS

Die Enthauptung einer weiteren Geisel durch die IS-Dschihadisten löst weltweit Entsetzen aus. Bei dem Opfer soll es sich um den britischen Entwicklungshelfer David Haines handeln. Der UN-Sicherheitsrat spricht von einem "abscheulichen und feigen Mord". mehr...

Justizminister Heiko Maas Bundesregierung gegen Terrormiliz Justizminister Maas will deutschen IS-Aussteigern helfen

Wie soll mit deutschen Dschihadisten verfahren werden, die in die Heimat zurückkehren? Bundesjustizminister Heiko Maas setzt auf Hilfe zur Wiedereingliederung - unter einer Voraussetzung. mehr...

U.S. Secretary of State John Kerry listens while Egyptian President Abdel Fattah al-Sisi talks before a meeting at the presidential palace in Cairo Anti-Terror-Allianz Kerry wirbt in Kairo für Krieg gegen IS

Die USA verschärfen den Ton - und bezeichnen den Kampf gegen die IS-Dschihadisten erstmals als Krieg. Außenminister Kerry ist auf der Suche nach Verbündeten zu Gesprächen in Ägypten. Harsche Kritik am Vorgehen der USA kommt aus Iran. mehr...

John Kerry Kampf gegen den Islamischen Staat Amerikas schwierige Suche nach Verbündeten

Die Nachbarländer des Irak und Syriens halten sich im Kampf gegen die Terrormiliz IS auffällig zurück. Gängige arabische Meinung ist, dass die Amerikaner die Suppe allein auslöffeln sollen, die sie sich einst eingebrockt haben. Von Sonja Zekri mehr... Analyse

PK Außenminister Steinmeier mit britischem Amtskollegen Hammond Video
Luftschläge gegen Islamischen Staat Steinmeier schließt deutsche Beteiligung aus

Nicht nur im Irak, auch in Syrien: US-Präsident Obama geht im Kampf gegen die Terrororganisation "Islamischer Staat" in die Offensive. Deutschland reagiert zurückhaltend. Außenminister Steinmeier sagt, er schließe eine Beteiligung an Luftschlägen aus. mehr...

Golanhöhen Entführte UN-Blauhelme sind frei

Zwei Wochen wurden sie im Süden Syriens festgehalten - nun sind die 45 Blauhelm-Soldaten wieder frei. Das bestätigen die Vereinten Nationen. Die radikalislamische Al-Nusra-Front hatte die Freilassung angekündigt - per Video. mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Wie beurteilen Sie Barack Obamas Rede?

Nicht nur im Irak, auch in Syrien: US-Präsident Obama kündigt in seiner mit Spannung erwarteten Rede an die Nation an, im Kampf gegen die Terrororganisation "Islamischer Staat" in die Offensive zu gehen. Die USA wollen zudem weitere Soldaten in den Irak schicken. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

U.S. President Obama delivers a live televised address to the nation on his plans for military action against the Islamic State, from the Cross Hall of the White House in Washington Obamas Rede an die Nation "Ich werde nicht zögern, gegen IS vorzugehen"

Nicht nur im Irak, auch in Syrien: US-Präsident Obama kündigt in seiner mit Spannung erwarteten Rede an die Nation an, im Kampf gegen die Terrororganisation "Islamischer Staat" in die Offensive zu gehen. Die USA wollen zudem weitere Soldaten in den Irak schicken. mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Obama will auch in Syrien per Luftangriff gegen IS vorgehen. Die richtige Entscheidung?

Im Kampf gegen die IS-Terrormiliz will US-Präsident Obama an diesem Abend seine Strategie vorstellen. Erstmals könnten auch Luftangriffe auf Stellungen in Syrien eine Rolle spielen. Was halten Sie davon? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

- Video
Kampf gegen Terrormiliz IS Obama wohl zu Luftangriffen in Syrien bereit

Im Kampf gegen die IS-Terrormiliz will US-Präsident Obama an diesem Abend seine Strategie vorstellen. Erstmals könnten auch Luftangriffe auf Stellungen in Syrien eine Rolle spielen. Bei der Kongressführung wirbt er schon für seine Pläne. mehr...

Obama says US military to help Ebola effort Kampf gegen Terrormiliz Obama will Strategie gegen IS erläutern

"Ich will, dass die Bevölkerung versteht, was die Bedrohung ist und was wir dagegen tun werden." US-Präsident Obama will den Amerikanern seine Strategie gegen den IS erklären. Wird es eine breiter angelegte Offensive, angeführt von den Vereinigten Staaten? mehr...

Terrorgruppe "Islamischer Staat" Brüsseler Museumsschütze soll in Syrien Geiseln gefoltert haben

"Wenn Nemmouche gerade nicht sang, folterte er": Ein französischer Journalist hat seinen Peiniger aus einem syrischen Verließ auf Fotos identifiziert. Es soll derselbe Mann sein, der im Mai in einem Brüsseler Museum vier Menschen ermordete. mehr...

NATO Summit 2014 in Newport Kampf gegen den IS Fast eine Kriegserklärung

Bündnis gegen den IS-Terror: US-Außenminister John Kerry hat auf dem Nato-Gipfel in Wales zur Bildung einer "Kernkoalition" aufgerufen, die gegen die Terrormiliz Islamischer Staat vorgehen soll. Zehn Länder sind dabei. Von Christian Zaschke mehr...

Terroristen der IS-Miliz Terrorgruppe IS Drei Tage am Kreuz

Mit brutalen Strafen und plumpen Sex-Versprechen versucht die Terrorgruppe IS, eine ultraislamistische Elite aufzubauen. Doch es ist ein Irrtum zu glauben, die Miliz sei nur eine Horde blutrünstiger Verrückter. Ihre Anführer gehen zielstrebig und pragmatisch vor, organisieren sogar "Kinder-Spaßtage". Von Tomas Avenarius mehr...

Syrien USA warnen vor möglichen Restbeständen von Assads Chemiewaffen

Die Überreste Hunderter Tonnen syrischer Chemiewaffen sollen an diesem Freitag nach Deutschland gebracht werden. Jetzt sorgen sich die USA, dass möglicherweise noch immer Chemiewaffen in Syrien lagern - die den IS-Terroristen in die Hände fallen könnten. mehr...

Second US journalist beheaded by militants Sotloffs Familie zum Tod ihres Sohnes "Kein Held, kein Kriegsjunkie"

Die Familie des von der Terrormiliz "Islamischer Staat" ermordeten US-Journalisten Steven Sotloff wendet sich an die Öffentlichkeit. US-Präsident Obama kündigt einen verschärften Kampf gegen den IS an. mehr...

Terroristen der IS-Miliz Hinrichtung von Steven Sotloff Kalifat konfrontiert Weltmacht

Was tun, Barack Obama? Nach der Ermordung eines weiteren Journalisten wächst der Druck auf den US-Präsidenten, die Terrormiliz IS auch in Syrien zu bekämpfen. Doch es gibt Grund zu der Annahme, dass die Dschihadisten genau das wollen. Von Martin Anetzberger mehr... Analyse

Militant Islamist fighters take part in a military parade along the streets of northern Raqqa province Fatwa gegen den Terror Europäische Imame distanzieren sich von IS-Miliz

"Zutiefst bestürzt" zeigen sich Islam-Gelehrte in Deutschland über den Terror der IS-Dschihadisten. Deren ungeheuerliche Gewalt negiere alle Regeln der Menschlichkeit. Britische Imame gehen noch einen Schritt weiter. Von Jan Bielicki und Christian Zaschke mehr...

Obama in Tallinn Video
Hinrichtung von zweitem US-Reporter Obama will sich von Dschihadisten nicht "einschüchtern" lassen

US-Präsident Barack Obama nennt Enthauptung des amerikanischen Journalisten Sotloff einen "entsetzlichen Gewaltakt". Der IS droht mit einer weiteren Hinrichtung - Großbritannien will alle Möglichkeiten prüfen, wie die britische Geisel geschützt werden kann. mehr...