Flucht aus Aleppo Syrien

Zehntausende Syrer, die vor dem Bombardement russischer und syrischer Regierungstruppen aus der Umgebung der Stadt Aleppo geflohen sind, sitzen offenbar weiter an der Grenze zur Türkei fest. Nach Darstellung von Außenminister Mevlüt Cavusoglu lässt die Türkei syrische Flüchtlinge aus der Region Aleppo weiter ins Land. mehr...

Aleppo-Flüchtlinge an der syrisch-türkischen Grenze Krieg in Syrien EU drängt Türkei zur Aufnahme von Aleppo-Flüchtlingen

Zehntausende Syrer harren an der Grenze zur Türkei aus. Die EU-Außenbeauftragte Mogherini erinnert Ankara an seine "moralische und rechtliche Pflicht", die Grenzen für Flüchtlinge offen zu halten. mehr...

Krieg in Syrien Krieg Bilder
Krieg Humanitäre Katastrophe an syrisch-türkischer Grenze befürchtet

Vor den Gefechten in Aleppo sind 30 000 Flüchtlinge bis an die türkischen Grenze geflohen. Die Zahl könnte sich aber mehr als verdoppeln. Deutschland macht Russland für die Eskalation verantwortlich. mehr...

Suicide bomb attack in Homs, Syria Talbiseh Wie syrische Zivilisten unter dem Krieg leiden

Im syrischen Talbiseh sind 300 000 Zivilisten eingeschlossen. In einer Videobotschaft erzählen sie von ihrem Alltag mit der Angst. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg gegen IS Erdoğan fordert Stopp der russischen Luftangriffe in Syrien

Nur so könne der Flüchtlingsstrom in die Türkei gebremst werden. Das Königreich Saudi-Arabien zieht indes Bodentruppen im Kampf gegen die Terrormiliz IS in Erwägung. mehr...

US-Wahlkampf Gestern Erneuerer, heute von gestern

Erste Republikaner ziehen ihre Bewerbung fürs Weiße Haus zurück: der libertäre Rand Paul, einst als der coolste Konservative gefeiert, und der erzkonservative Rick Santorum. Von Sacha Batthyany mehr...

Supporting Syria Conference in London Geber-Konferenz in London Neun Milliarden Euro für Syrien

Noch nie sei an einem Tag so viel Geld für eine einzelne Krise gesammelt worden, sagt der UN-Generalsekretär. Deutschland beteiligt sich mit 2,3 Milliarden. mehr...

Smoke rises after airstrikes by pro-Syrian government forces in Anadan city Syrien Wie bei den Syriengesprächen Diplomatie simuliert wird

Das Assad-Regime und Russland geben vor, über Frieden in Syrien verhandeln zu wollen. Zugleich schießen Regierungssoldaten Aleppo sturmreif. Kommentar von Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg in Syrien Geberländer Geberländer Große Worte, kleine Schecks für die Syrien-Flüchtlinge

Die EU hat bereits Milliarden an Unterstützung für das Bürgerkriegsland Syrien versprochen - doch einige Mitgliedstaaten tragen kaum etwas dazu bei. Von Daniel Brössler mehr...

Syrien Syrien Syrien Merkel fordert Assad-Regime zu Waffenruhe

Außerdem kündigte Merkel an, Deutschland werde bis 2018 eine Summe von 2,3 Milliarden Euro an Hilfe für Flüchtlinge in der Nahostregion zur Verfügung stellen. mehr...

Alexanderplatz Berlin Video
Polizeiaktion Islamisten sollen Anschlag in Berlin geplant haben - mehrere Festnahmen

Die verdächtigen Algerier sollen von IS-Kämpfern in Syrien beauftragt worden seien - womöglich sind es dieselben Hintermänner wie bei den Anschlägen in Paris. mehr...

Geberkonferenz Syrischer Schüler erzählt Syrischer Schüler erzählt "Ich wachte im Krankenhaus wieder auf"

Dem syrischen Bürgerkrieg sind auch Tausende Schulen zum Opfer gefallen. Hilfsorganisationen haben vor der internationalen Syrien-Geberkonferenz in London den Schutz von Schülern, Lehrern und Schulgebäuden gefordert. mehr...

Geberkonferenz in London Deutschland stellt Milliarden für syrische Kriegsopfer bereit

Die Hälfte des Geldes soll bereits in diesem Jahr fließen, sagt Kanzlerin Merkel. mehr...

Syrien Syrien-Gespräche gestoppt

Der Syrien-Sondergesandte der Vereinten Nationen, Staffan de Mistura, hat die Friedensverhandlungen in Genf für drei Wochen ausgesetzt. Seit ihrem Beginn am Freitag gab es keine greifbaren Fortschritte. mehr...

Syrien Rückschlag für Bemühungen um Frieden in Syrien

Der UN-Sonderbeauftragte setzt die Gespräche mit Regime und Opposition in Genf bis Ende Februar aus - weil er keine Fortschritte sieht. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Bürgerkrieg in Syrien Syrien-Friedensgespräche bis Ende Februar ausgesetzt

Das gab der UN-Sondergesandte für das Bürgerkriegsland bekannt. Der Dialog sei aber nicht gescheitert. mehr...

Frank-Walter Steinmeier Steinmeier lädt Irans Präsidenten nach Deutschland ein

Nach Frankreich und Italien bemüht sich nun auch die Bundesregierung auf höchster Ebene um eine Wiederbelebung der Geschäftsbeziehungen mit dem Iran. mehr...

Asaad Al-Zoubi, head of the Syrian opposition delegation, and Salim al-Muslat, spokesman for the High Negotiations Committee, attend peace talks with U.N. mediator for Syria Staffan de Mistura in Geneva UN-Friedensgespräche Syrische Regierung erlaubt humanitäre Hilfe für belagerte Städte

Die Menschen hungern - nun sollen sie Essen bekommen. Der Start der Friedensverhandlungen in Genf könnte den Zivilisten in Syrien helfen. mehr...

Syrien Gespräche auf der Kippe

Der wichtigste Zusammenschluss der syrischen Opposition droht damit, sich von den Friedensgesprächen in Genf zurückzuziehen, wenn nicht die Belagerung einzelner Orte beendet wird. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Syrien Erst helfen, dann reden

Die Oppositon hat zu Recht keine Lust auf Assads Spiele. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Flüchtlinge Flüchtlinge auf "Eisroute" genießen Kirchen-Asyl

Aus Angst vor der Zurückweisung nach Russland flohen zwei syrische Männer und eine Frau aus einem Norwegischen Flüchtlingscamp in eine kleine Gemeindekirche in der Ortschaft Kirkenes. mehr...

Syrien Wie Waffenruhe geht

Die Islamisten ausschließen?Scheitern wäre programmiert. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) Syrien-Konflikt Steinmeier will Islamisten an Syrien-Gesprächen beteiligen

Berlin bezieht damit erstmals klar Position. Bislang können sich die Parteien nicht einigen, welche Gruppen an den Verhandlungen teilnehmen sollen. mehr...

US-Präsident Obama wirbt bei Merkel um Unterstützung für Flüchtlingsgipfel in New York

Im Gegenzug sagt der US-Präsident der Bundeskanzlerin in einem Telefonat substanzielle Hilfen für Syrien zu. mehr...

Bundeswehreinsatz gegen den Islamischen Staat Deutsche Tornados können im Syrien-Einsatz nicht nachts fliegen

Schuld ist offenbar eine neue Software. Der Erfolg der Mission sei dadurch aber nicht gefährdet, sagt die Luftwaffe. mehr...