Nürnberg Rettung in letzter Minute

Im Berufungsprozess um ein schwer erkranktes Flüchtlingskind bestreitet der Arzt, er habe den Buben nur oberflächlich untersucht. Der Vater beharrt auf seinem Vorwurf, niemand habe seiner Familie helfen wollen Von Katja Auer mehr...

Asylpolitik "Es gibt nicht die eine Lösung"

Manfred Schmidt, Präsident des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, über den Umgang mit hohen Flüchtlingszahlen. Interview von Jan Bielicki und Roland Preuß mehr...

Aufnahmelager in Zirndorf Ein krankes Kind und keine Hilfe

Mit Narben an Händen und Gesicht sitzt der kleine Leonardo im Gerichtssaal. Sein Fall wird neu verhandelt: Zwei Mitarbeiter der Aufnahmestelle für Flüchtlinge in Zirndorf sollen ihm Hilfe verweigert haben, als es ihm schlecht ging. Von Katja Auer mehr...

Aktuelles Sachbuch Im Strom der Flüchtlinge fischen

Die italienischen Journalisten Andrea Di Nicola und Giampaolo Musumeci lassen in ihrem Buch "Bekenntnisse eines Menschenhändlers" Schleuser über ihre Geschäftspraktiken berichten. Von Felix Stephan mehr...

Moosburg Rosen für die Opfer des Nationalsozialismus

Bürgermeisterin Anita Meinelt eröffnet zusammen mit Gymnasiasten und Konsuln verschiedener Staaten offiziell den Stalag-Gedenkplatz Von Alexander Kappen mehr...

Moosburg Rosen für die Opfer des Nationalsozialismus

Moosburg hat nun einen Stalag-Gedenkplatz. Auf eindrucksvolle Weise wirken Gymnasiasten bei der Einweihung mit Von Alexander Kappen mehr...

Liberland Präsident von Liberland im Interview "Dann gründe ich eben mein eigenes Land!"

Aufgehalten hat ihn keiner: Der tschechische Politiker Vít Jedlička hat auf sieben Quadratkilometern zwischen Serbien und Kroatien den Staat Liberland gegründet. Ein Gespräch über Einbürgerungsverfahren, Crowdfunding und die Macht der Fahne. Von Dilek Özyildirim mehr... jetzt.de

Mikronationen Mikronationen Mikronationen Der Globus der Fantasten

Ein Tscheche hat mit ein paar Freunden in der vergangenen Woche ein "Land" gegründet: Liberland. Ein Mini-Staat zwischen Serbien und Kroatien mit ganz eigenen Regeln. Er ist nicht allein auf der Fantasie-Erde. Von Julia Rothhaas mehr...

Prozessauftakt im Fall Tuğçe Tag der Tränen

Sichtlich bewegt entschuldigt sich der 18-jährige Angeklagte für seine Tat, die Familie des Opfers ringt um Fassung und die Aussage der Mädchen, die Tuğçe beschützen wollte, bringt das bisherige Bild ins Wanken. Von Susanne Höll mehr...

Gedenken an Tugce Darmstadt Was Sie zum Prozess im Fall Tuğçe wissen müssen

Wenn heute Sanel M. vor die 10. Große Strafkammer des Landgerichts Darmstadt tritt, sieht ganz Deutschland hin. Wird er zur Tat aussagen? Welche Strafe droht ihm für den Tod von Tuğçe? mehr...

Ordner auf dem Oktoberfest Ermittlungen wegen vermeintlicher SS-Runen

Die Nummer auf seinem Namensschild ähnelte SS-Runen: Nun sollen ein Oktoberfest-Ordner und die Frau, die das Schild beschriftet hatte, dafür bestraft werden. Von Christian Rost mehr...

Gedenken an Tugce in Offenbach Fall Tuğçe Prozess für eine Heldin

Der Fall Tuğçe Albayrak geht vor Gericht. Im Prozess gegen den jungen Mann, der im November 2014 ihren Tod verschuldete, geht es um die Frage: Wusste Sanel M., welche Folgen sein Schlag haben könnte? Von Susanne Höll mehr...

Serbien Gebrochenes Versprechen

Amnesty rügt Serbien für seinen Umgang mit umgesiedelten Roma. Trotz Millionen-Unterstützung der EU hätten viele Familien immer noch keine angemessene Unterkunft. Von Nadia Pantel mehr...

Rächer für Völkermord an Armeniern Der Adler

Für die Armenier ist Soghomon Tehlirian bis heute ein Held. Sein Sohn aber fragt: Wie kann man einen Mörder verehren? Von Tim Neshitov mehr...

Überfall auf Chopard-Filiale Zwei Räuberbanden planten die gleiche Tat

Eine zweite Bande plante ebenfalls, die Chopard-Filiale in der Maximilianstraße zu überfallen - kam jedoch zu spät. Möglicherweise haben die Hintermänner den Auftrag zweimal vergeben. Von Christian Rost mehr...

F1 Grand Prix of Bahrain - Qualifying Formel 1 Vettel schiebt sich zwischen die Silbernen

Im Qualifying in Bahrain schnappt sich Lewis Hamilton die Pole Position vor Sebastian Vettel und Nico Rosberg. Novak Djokovic lässt Rafael Nadal in Monte Carlo keine Chance. Den Frauen des VfL Wolfsburg droht das Aus in der Champions League. mehr... Sporticker

WARCRIMES-BOSNIA-SREBRENICA-MASSGRAVE-ANNIVERSARY Massaker von Srebrenica Serbien lässt mutmaßliche Massenmörder festnehmen

Fast 20 Jahre nach dem Völkermord im bosnischen Srebrenica beginnt die Strafverfolgung auch in Serbien. Belgrader Staatsanwälte ließen acht serbische Männer festnehmen, die damals wohl zu Mördern wurden. mehr...

Gaslieferungen Auf Umwegen

Nach dem Scheitern des South-Stream-Projekts findet Russland in Südosteuropa neue Verbündete für seine Pipeline-Pläne. Ein Rückschlag für die EU, die eine einheitliche Energiepolitik anstrebt. Von Markus Balser mehr...

Zdravko Tolimir UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag Der Krieg auf der Anklagebank

Der Internationale Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien verurteilt den Ex-General Zdravko Tolimir - und damit erneut einen der Verantwortlichen für die Gräuel der Jugoslawienkriege. Ein Überblick über die wichtigsten Prozesse. mehr...

Forschungsförderung Kiew darf an die Töpfe

Der EU-Forschungskommissar und die Ukraine einigen sich auf ein Abkommen: Künftig dürfen Forscher aus dem Land bei der EU Anträge stellen. mehr...

Konzert Soundtrack des Zerfalls

Die slowenische Band "Laibach" war immer auch politisch Von Dirk Wagner mehr...

Neue Zahlen Asylbewerber ohne Chancen

Zwei Drittel der Antragsteller kommen aus den Balkanstaaten. Die meisten werden abgewiesen. Von Jan Bielicki mehr...

Glonn Charakteristische Gewürze

Der Auftritt von "Sitar Station" in der Glonner Schrottgalerie öffnet Jazz-Freunden neue Perspektiven Von Ulrich Pfaffenberger mehr...

Österreich Stochern im Milliardengrab

Die Pleite der Hypo Alpe Adria soll aufgearbeitet werden. Ein Erfolg ist nicht sicher: Vor dem Untersuchungsausschuss türmen sich 5500 Meter Akten. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Champions League Viertelfinale der  Champions League Viertelfinale der Champions League Ellbogen voraus

Erst überragt Torhüter Oblak, dann die vielen Nickligkeiten: Real Madrid kann seine Vorteile im Stadtderby der Champions League nicht ausnutzen. Durch das 0:0 reist Atlético zum Rückspiel mit gar nicht so schlechten Chancen an. Von Joachim Mölter mehr... Spielbericht