Sturm "Niklas" über Deutschland Orkan "Niklas" richtet schwere Schäden in ganz Deutschland an
Unwetter - Sturm - Pegnitz Bilder Video

+++ Umstürzende Bäume erschlagen drei Menschen in Rheinland-Pfalz und Bayern +++ Zug rammt in Oberfranken Baumstamm +++ Mann wird in Sachsen-Anhalt unter Mauer begraben +++ Stadt Duisburg gibt Mitarbeitern sturmbedingt frei +++ Erste Entwarnung im Westen +++ Nahverkehr in NRW läuft schrittweise wieder an +++ mehr...

Unwetter Stürmischer Frühling

Orkantief "Niklas" fegt durch Deutschland. In Bayern, Sachsen-Anhalt und Rheinland-Pfalz kommen vier Menschen ums Leben. Bei der Bahn herrscht Chaos: Viele Reisende sitzen fest. Von Elena Adam und Martin Zips mehr...

Tarife Beamtensold soll Schule machen

Ein Viertel der Lehrer in Deutschland sind nur angestellt - und wollen endlich den gleichen Lohn bekommen wie die Kollegen. Von Jan Bielicki mehr...

Verdi-Aufruf Postboten streiken bundesweit

Osterpäckchen könnten sich verspäten: Die Gewerkschaft Verdi ruft zu bundesweiten Warnstreiks bei der Deutschen Post auf. Beim Versandhändler Amazon soll die Streikwelle ausgeweitet werden. mehr...

Protestaktion von Greenpeace gegen deutsche Autoproduzenten 200 Jahre Bismarck Dämon außer Dienst

Bismarcks Mythos ist blass geworden. Das Gedenken zu seinem 200. Geburtstag wirkt pflichtschuldig, leidenschaftslos. Hat uns der eiserne Kanzler nichts mehr zu sagen? Von Paul Munzinger mehr...

Unwetter - Sturm - Zwei Tote in Montabaur Video
Schwerster Sturm seit Jahren "Niklas" hat Deutschland verlassen - es bleibt aber stürmisch

Orkan "Niklas" hat im ganzen Land schwere Schäden verursacht. Neun Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sterben. Am Mittwoch ist das Gröbste vorbei, Meteorologen warnen aber vor weiteren Orkanböen. mehr...

Mittwochsporträt Plötzlich auf der anderen Seite

Dies ist die Geschichte einer radikalen Wende: Johannes Kempmann war Anti-Atom-Aktivist und ist heute der oberste grüne Cheflobbyist der Energiebranche. Von Markus Balser und Michael Bauchmüller mehr...

Angestellte der Länder Deutlich mehr Geld

Der Lohn von gut 800 000 Arbeitnehmern steigt um 4,6 Prozent. Beim Ergebnis der Tarifrunde für Lehrer gibt es aber neuen Konfliktstoff. Von Detlef Esslinger mehr...

Oberhaching Wahre Helden

Oberhachings Zweiter Bürgermeister Johannes Ertl erkrankte an Leukämie - und bekam eine zweite Chance. Mit fünf jungen Knochenmarkspendern traf er sich nun, um über die Motivation eines Lebensretters zu sprechen Von Christina Jackson mehr...

Angestellte der Länder Deutlich mehr Geld

Ende einer harten Tarifrunde: Der Lohn für die 800 000 Arbeitnehmer steigt um durchschnittlich 4,6 Prozent - doch die Gewerkschaft GEW lehnt die Vereinbarung zu den angestellten Lehrern ab - wegen der Nachteile gegenüber Beamten. Von Detlef Esslinger mehr...

Tarifstreit Spatz oder Taube

Die Lehrergewerkschaft GEW will sich mit der Tarifeinigung nicht abfinden. Sie riskiert durch ihre Ablehnung einen Streit mit dem Beamtenbund. mehr...

Wetter an Ostern Windige Woche

Das Sturmtief "Mike" hat in Norddeutschland in der Nacht zum Montag zahlreiche Feuerwehr-Einsätze ausgelöst. Nun folgt Tief "Niklas". mehr...

"Heute kommt die Welt zu uns" Heiraten auf einem Floß

Lechbruck im Ostallgäu war einst ein wohlhabendes Dorf, das seinen Reichtum den Flößern verdankte, die Güter bis nach Wien und Budapest transportierten. Heute erinnert ein Museum daran. Aber es gibt wieder ein Floß, als Attraktion für Touristenfahrten oder Hochzeiten Von Ralf Scharnitzky mehr...

Unterschriften-Aktion Zurück zum alten Schabernack

Früherer Kraillinger Wirt Klaus Paulus will Gebäude nach historischen Plänen errichten lassen mehr...

Asylpolitik Schulterschluss

Die Ministerpräsidenten fordern mehr Hilfe vom Bund bei der Unterbringung von Flüchtlingen und der Prüfung von Asylanträgen. Von Stefan Braun mehr...

Green illuminated microphone PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY RSF000199 Mitten in Absurdistan "Wien, Mann, Wahnsinn!!!"

Bei einem Konzert in Österreich sorgt eine "Eitrige" für Verwirrung. Am Busbahnhof von Burkina Faso wird es knapp und in Südanatolien lockt "Crazydance". SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Der richtige Rahmen für das erste Date Lokal-Termin

Banale Fragen oder lange Gesprächspausen sind das Letzte, was man sich für ein erstes Kennenlernen wünscht. Acht Bars und Restaurants, in denen Atmosphäre und Speisekarte einen entspannten Abend garantieren mehr...

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im März

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Karlsruher SC - 1. FC Kaiserslautern 2. Fußball-Bundesliga Lautern springt auf Platz zwei

Wichtiger Schritt in Richtung Bundesliga: Der 1. FC Kaiserslautern spielt im Derby beim Karlsruher SC nur Remis, klettert aber auf einen direkten Aufstiegsplatz. Heidenheim ringt Leipzig nieder, Fürth schwächelt auch gegen Aue. mehr... Überblick

Mitten in Thalkirchen Niederlage für die Cowboys

Streit um Kosten wegen fehlender Überfälle auf Postkutschen Von Jürgen Wolfram mehr...

Schauspiel Vom hohen Stil der Kunst

André Bücker gibt mit Goethes "Götz von Berlichingen" seinen Abschied von Dessau: Ein von Sparauflagen gebeuteltes Theater zeigt die Faust. Von Gustav Seibt mehr...

Udo Voigt Vorwurf der Holocaust-Leugnung Ex-NPD-Chef Voigt droht Verlust der Immunität

Dem EU-Abgeordneten der rechtsextremen NPD wird Volksverhetzung und Leugnung des Holocaust vorgeworfen. Zwei Anträge zur Aufhebung des Schutzes vor Strafverfolgung gingen beim Europaparlament ein. mehr...

Landesamt Zu wenig Personal für Datenschutz

Kompliziertere Aufgaben und mehr Angriffe auf IT von Unternehmen Von Olaf Przybilla mehr...

Deutsche Bank Deutsche Bank Zerschlagen leicht gemacht

Die Deutschen müssen sich daran gewöhnen, dass Filialen der Deutschen Bank aus dem Straßenbild verschwinden. Aber das Bankensystem wird durch die Abspaltung des Privatkundengeschäfts sicherer. Von Nikolaus Piper mehr... Kommentar

Etsy Häkelware an der Wall Street

Etsy sollte ein antikapitalistischer Internet-Marktplatz für Selbstgebasteltes werden, mit Erfolg. Nun will die Firma an die Börse - für Kritiker ein Widerspruch in sich. Von Kathrin Werner mehr...