Gymnasium in Sachsen-Anhalt Staatsschutz ermittelt wegen Nazi-Parolen im Klassenzimmer

Sie verbreiteten rechte Parolen und Fotos, auf denen sie den Hitlergruß zeigten: Der Staatsschutz ermittelt gegen Schüler eines Gymnasiums in Landsberg im Saalekreis. mehr...

Finanzielle Unterstützung für Hochschulen Mehr Geld, mehr Studienplätze

"Ein guter Tag für Bildung und Wissenschaft": Bund und Länder einigen sich nach zähen Verhandlungen auf ein Milliardenprogramm für die Hochschulen. Profitieren sollen davon vor allem die Studenten. Von Roland Preuß mehr...

Rückzug von Alexander Dibelius Baby statt Bank

Eine Midlife-Crisis mit Mitte 50? Aber eine positive! Warum sich Alexander Dibelius, Deutschlands prominentester Investmentbanker, zurückzieht. Von Harald Freiberger, Frankfurt, und Uwe Ritzer mehr...

Deutsche Bank - 3. Quartal Quartalsverlust Deutsche Bank ächzt unter Rechtsstreitigkeiten

Deutschlands größtes Geldhaus wappnet sich für seine vielen juristischen Auseinandersetzungen - und rutscht deswegen in die roten Zahlen. Zeitgleich bestätigt die Deutsche Bank einen Umbau im Vorstand und holt einen neuen Finanzchef von der Konkurrenz. mehr...

Neue Untersuchungen zur Himmelsscheibe Bernstorfer Goldschatz Ärger unter Archäologen

Ernst Pernicka traut dem Glanz nicht: Der Goldschmuck, der in Bernstorf gefunden wurde, ist nach seiner Einschätzung mit modernen Methoden hergestellt worden. Doch nicht alle Experten schließen sich der These des Wissenschaftlers an. Von Günther Knoll mehr...

Energiekonzern Vattenfall prüft Ausstieg aus Braunkohle

Die Kritik an der klimaschädlichen Stromerzeugung aus Braunkohle wächst. Jetzt erwägt der Energiekonzern Vattenfall, dieses Geschäft in Deutschland aufzugeben. Von Markus Balser mehr...

VfR Aalen - Hannover 96 DFB-Pokal Hannover blamiert sich, Bremen darf jubeln

Überraschendes Aus in der zweiten Runde: Hannover 96 verliert im DFB-Pokal bei Zweitligist VfR Aalen 0:2, auch Hertha BSC scheitert - aber erst im Elfmeterschießen. Werder Bremen macht dem neuen Trainer ein Geschenk zur Premiere. mehr...

Personalumbau Deutsche Bank beruft Vorstand für Digitales

Exklusiv Überraschender Wechsel an der Spitze der Deutschen Bank: Nach SZ-Informationen beruft das größte Geldhaus des Landes erstmals einen Vorstand für Digitales. Doch das ist nicht die einzige Personalie. mehr...

Bundesparteitag Grüne Simone Peter Allein unter Grünen

Schon wieder hat die Partei eine Chefin, die leider nicht dem Bundestag angehört. Leider interpretiert Simone Peter ihren Job auch noch so, dass sie alles noch schlimmer macht. Von Stefan Braun mehr... Analyse

Sept 11 Wiederholte Regelverstöße Wall Street von Zerschlagung bedroht

Manipulationen, ethische Entgleisungen, Regelverstöße: Die New Yorker Fed kritisiert, dass sich die Kultur in den Kreditinstituten seit der Krise nicht verbessert hat. Jetzt wollen Regulierer härter durchgreifen - und Manager könnten mit ihrem eigenen Geld haften. Von Nikolaus Piper mehr...

Föderalismus Letzte Ausfahrt "Nordstaat"

16 Landesregierungen, 16 Parlamente, 16 Landesverwaltungen - würde man ihre Zahl reduzieren, könnten Milliarden eingespart werden. Wie die Finanznot der Länder und die Debatte über die Neugliederung der Republik zusammenhängen. mehr...

Islamisten-Netzwerke in Deutschland Parkas und Stiefel für die Front

In einer Großrazzia sind Bundesanwaltschaft und BKA gegen mutmaßliche Unterstützer islamistischer Terrorgruppen vorgegangen. Vier Männer aus dem Rheinland wurden verhaftet. Von Hans Leyendecker mehr...

Supperclubs Supperclubs in München Supperclubs in München Punk am Herd

Thunfischtatar mit Wasabischaum, serviert im fremden Wohnzimmer: Der Koch Sebastian Hoffmann veranstaltet Supperclubs in München. Wer daran teilnehmen will, muss jedoch schnell sein. Von Andreas Schubert mehr...

Stadtmuseum FFB Ausstellung Geschenke für alle

Zur Einstimmung auf Weihnachten eröffnet das Stadtmuseum Fürstenfeldbruck eine Ausstellung über die Geschichte des Schenkens. Anschaulich zeigen die Exponate, welchen Zweck die Gaben haben und wie sie instrumentalisiert werden können Von Viktoria Großmann mehr...

World Cup 2014 - Karl Marx as Fan Wirtschaftpolitik der Linkspartei Last der Macht

25 Jahre nach dem Mauerfall wird es in Thüringen wohl bald den ersten Ministerpräsidenten der Linkspartei geben - an der Spitze einer rot-rot-grünen Koalition. Welche Folgen hat das für die Wirtschaftspolitik? Von Marc Beise mehr... Analyse

Sprengung Fünf-Zentner-Bombe Fünf-Zentner-Bombe Blindgänger in Sachsen-Anhalt gesprengt

Auf einem Acker zwischen Meitzendorf und Barleben im Landkreis Börde ist eine Fünf-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt worden. Die Vorbereitungen hatten sich über fast zwei Stunden hingezogen. mehr...

Maroder Lastwagen mit Tigern gestoppt Sachsen Polizei stoppt Lkw mit zwei Tigern an Bord

Er war nur mit 25 Stundenkilometern auf der A 72 unterwegs: Die Polizei in Sachsen hat einen völlig maroden Sattelschlepper gestoppt. An Bord: zwei Bengal-Tiger ohne Papiere. mehr...

Sondierungsgespräche CDU und Grüne Mögliche Koalitionen Grüne in Sachsen erteilen Union eine Absage

Die CDU sucht nach der Landtagswahl in Sachsen nach einem Partner: Die Grünen sprechen sich gegen Verhandlungen aus und scheiden damit aus. Damit bleibt der Union eigentlich nur noch eine Möglichkeit. mehr...

Pkw stößt mit Reisebus zusammen Brandenburg Zwei Tote und 47 Verletzte bei Busunglück

Tragisches Ende einer Einkaufsfahrt: Beim Zusammenstoß eines Reisebusses aus Sachsen-Anhalt mit einem Auto im Havelland in Brandenburg sind beide Fahrer getötet worden. 47 weitere Menschen wurden verletzt. Der Bus war in Richtung Polen unterwegs. mehr...

Horst Seehofer Streit um Stromtrassen Aus zwei mach eins

Exklusiv Im Streit um den Verlauf der neuen Stromtrassen überlegt Bayerns Ministerpräsident Seehofer, aus zwei Trassen eine zu machen. Außerdem fordert er Zusagen für den Erhalt einzelner Reservekraftwerke im Freistaat - das ist knifflig. Von Michael Bauchmüller mehr...

Früherer MDR-Chef Udo Reiter tot aufgefunden

Der Gründungsintendant des Mitteldeutschen Rundfunks, Udo Reiter, ist tot auf seiner Terrasse gefunden worden. Er wurde 70 Jahre alt. mehr...

Udo Reiter Zum Tod von Udo Reiter Aufbruch Ost

Mit 23 saß er im Rollstuhl, beim Bayerischen Rundfunk machte er Karriere, aber richtig wohl fühlte er sich erst beim MDR. Udo Reiter hat ein schönes, schwieriges, wildes Leben geführt. Jetzt ist er gestorben. Von Hans Leyendecker mehr... Nachruf

Konferenz der Ministerpräsidenten Jugendkanal von ARD und ZDF nur online

Lange wurde diskutiert, gezetert und gezankt, nun ist es amtlich: Der geplante Jugendkanal von ARD und ZDF wird nur im Internet umgesetzt, nicht aber in Fernsehen und Radio. mehr...

Knast-Ökonomie Billig und willig

Etliche Unternehmen lassen preisgünstig hinter Gittern Produkte fertigen - und reden nur ungern darüber. Ein Besuch in Aichach. Von Kim Björn Becker mehr...

Canaletto München Canaletto-Ausstellung in München Kein Plüsch, nirgends

Venedig, München, Dresden: Der Maler Bernardo Bellotto, genannt Canaletto, zeigte auf phantastischen Panoramen das Leben in den großen Städten des 18. Jahrhunderts. Er malte für die Fürsten seiner Zeit - und kritisierte sie doch subtil in seinen Bildern. Von Kia Vahland mehr... Ausstellungskritik