SPD Ein "Basta" zu viel

Sigmar Gabriel stehen auf dem Weg zur Kanzlerkandidatur noch einige Kämpfe mit den Genossen bevor. Von Christoph Hickmann mehr...

Ralf Stegner spricht über Pegida SPD Provokation aus dem Norden

Parteivize Stegner legt einen linken Gegenentwurf zu dem jüngst veröffentlichten Gabriel-Papier vor. Von Christoph Hickmann mehr...

SPD-Pk SPD Auf den Barrikaden

Ein Impulspapier provoziert die SPD-Linke. Sie wehrt sich gegen Gabriels Versuch, die Partei in die Mitte zu rücken. Das Papier wurde daraufhin offenbar in mehreren Stufen entschärft und bereinigt - doch das reicht manchen nicht. Von Christoph Hickmann mehr...

CDU wird 70 Video
70 Jahre CDU Die Machtmaschine

Die CDU feiert 70. Geburtstag - und eine erstaunliche Erfolgsgeschichte. Doch mittlerweile können selbst Wohlmeinende keinen originären Kern mehr finden. Von Robert Roßmann mehr... Kommentar

Poststreik Manuela Schwesig unterstützt Poststreikende

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende sagte den streikenden Postmitarbeitern die Unterstützung ihrer Partei zu. mehr...

Parteikonvent der SPD - Pk Gabriel SPD Gabriels Abdichtungsprogramm reicht nicht

Sigmar Gabriel hat sich in Sachen Vorratsdatenspeicherung durchgesetzt. Jetzt ist er seit Monaten damit beschäftigt, Vorwürfe von seiner Partei abzuwehren. Viel wichtiger wäre es aber, sich auf etwas ganz anderes zu konzentrieren. Von Christoph Hickmann mehr... Kommentar

Vorratsdatenspeicherung "SPD hat entschieden, Freiheit im digitalen Zeitalter abzuschaffen"

Die Union ist zufrieden, die Opposition empört: Das Ja der SPD zur Vorratsdatenspeicherung ruft heftige Reaktionen hervor. Grünen-Fraktionschefin Göring-Eckardt droht erneut mit einer Verfassungsklage. mehr...

SPD SPD SPD Gabriel besteht Zerreißprobe über Datenspeicherung

Die SPD-Parteiführung ging in letzter Minute vor der Abstimmung auf die innerparteilichen Kritiker zu und übernahm die Forderung, dass die Wirkung des Gesetzes von unabhängigen Sachverständigen bewertet werden soll. mehr...

Parteikonvent der SPD - Pk Gabriel SPD-Chef Sigmar Gabriel Ganz der Alte

Parteichef Gabriel setzt sich durch, die SPD stimmt für die Vorratsdatenspeicherung. Aber Gabriel wäre nicht Gabriel, wenn er nicht auch in der Stunde der Erleichterung noch austeilen würde. Von Christoph Hickmann mehr... Report

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Vorratsdatenspeicherung: Wie beurteilen Sie das Ja der SPD?

Im Streit über die Vorratsdatenspeicherung hat sich Parteichef Gabriel durchgesetzt. Der Parteikonvent stimmte mit 124 zu 88 Stimmen für die Gesetzesvorlage. Gegner kritisierten "einen unverhältnismäßigen Eingriff in die Grundrechte der Bürger". Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Parteikonvent SPD stimmt für Vorratsdatenspeicherung

124 Ja-Stimmen, 88 Mal Nein: Die Sozialdemokraten sprechen sich auf ihrem Parteikonvent für die Vorratsdatenspeicherung aus. Sie folgen der Linie ihres Parteichefs Sigmar Gabriel. mehr...

Jahresversammlung Ifo Institut SPD-Parteikonvent Frust auf Vorrat

Die SPD stimmt beim anstehenden Konvent über das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung ab - und damit auch über Sigmar Gabriels politische Zukunft. Ob die Delegierten dafür stimmen, hängt auch von Heiko Maas ab. Den hatte Gabriel zuletzt düpiert. Von Christoph Hickmann mehr...

Sigmar Gabriel Gabriel zweifelt am Zustandekommen von Freihandelsabkommen TTIP

"Es kann sein, dass das am Ende scheitert", sagte Sigmar Gabriel (SPD) am Freitag vor dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Berlin. mehr...

NSA-Spähaffäre SPD-Fraktion fordert strengere Regeln für BND

Die Abgeordneten der SPD verlangen vom Kanzleramt Konsequenzen aus der NSA-Spähaffäre. Wirtschaftsspionage und der "Ringtausch" von Informationen mit anderen Diensten sollen verboten werden. mehr...

SPD Genervt in der Generalprobe

Heiko Maas muss die Vorratsdatenspeicherung auf dem SPD-Konvent verteidigen. Vor Parteilinken in Magdeburg übt der Bundesjustizminster schon mal. Die Tonlage ist gereizt. Von Christoph Hickmann mehr...

Electoral official sorts ballot papers in Munich Niedrige Wahlbeteiligung Ganz große Koalition gegen Stimmverweigerer

Exklusiv Normalerweise haben sich Linke und Union nichts zu sagen - und die FDP sitzt schon lange nicht mehr im Bundestag. Doch beim Thema sinkende Wahlbeteiligung raufen sich nun sechs Parteien zusammen, um gemeinsame Lösungen zu finden. Von Robert Roßmann mehr... Report

Homo-Ehe Bundesrat will "Ehe für Alle" durchsetzen

Die SPD setzt die Union über die Länderkammer unter Druck, homosexuelle Paare in allen Lebensbereichen rechtlich gleichzustellen. mehr...

Gabriel, Oppermann, Seeheimer Spargelfahrt 2015 SPD Halbe Kraft voraus

Spargel, Schinken, Bier: Die Sozialdemokraten laden zur Dampferfahrt auf dem Wannsee und verraten dabei viel über ihre Partei. Wichtigste Erkenntnis - es ging ihr schon schlechter. Von Christoph Hickmann mehr...

SPD Spitze gegen Edathy

Die SPD-Spitze geht weiter gegen den ehemaligen Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy vor. Sie will das Parteiausschlussverfahren gegen ihn fortsetzen. mehr...

Debatte um gleichgeschlechtliche Ehe Harsche Reaktionen auf Kramp-Karrenbauers Aussage über Homosexualität

"Tiefpunkt in der Debatte", "menschenfeindliches Fahrwasser" - Saarlands Ministerpräsidentin erntet viel Kritik für ihre Äußerung, die die Homo-Ehe mit Inzest und Polygamie in Verbindung bringt. Beifall kommt von der AfD. mehr...

CDU-Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer vergleicht Homo-Ehe mit Inzest und Polygamie

Saarlands Ministerpräsidentin fürchtet weitreichende Folgen, sollte die Ehe für homosexuelle Paare geöffnet werden. mehr...

Homo-Ehe im Bundesrat So wichtig ist der SPD die Homo-Ehe wirklich

Im Bundesrat will die SPD einen Entschließungsantrag zur Gleichstellung der Homo-Ehe unterstützen. Im Bund aber bekommt sie das nicht hin. Das Risiko ist ihr offenbar zu groß. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Sebastian Edathy Ruhende SPD-Mitgliedschaft Edathy will Berufung einlegen

Der Ex-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy will sich nicht mit der Entscheidung einer SPD-Schiedskommission abfinden. Diese hatte beschlossen, dass Edathy wegen der Kinderporno-Affäre seine Parteimitgliedschaft drei Jahre ruhen lassen soll. mehr...

Sigmar Gabriel Vorratsdatenspeicherung Digitaler Ungehorsam in der SPD

Unter Sozialdemokraten formiert sich breiter Widerstand gegen die Vorratsdatenspeicherung, vom Ortsverein bis zum Landesverband. Parteichef Sigmar Gabriel steht eine heftige Debatte bevor. Von Christoph Hickmann mehr...