Regensburg Balkanflüchtlinge befürchten die Räumung Protestierende Flüchtlinge in Pfarrheim von Regensburg

Die 40 Flüchtlinge verlassen das Regensburger Pfarramt nicht, um ihre Abschiebung zu verhindern. Ein Polizeieinsatz ruft Unruhe hervor. Von Lisa Schnell mehr...

© 2016 pieknikphoto // sebastian pieknik Regensburg Wo Schüler tanzend Grammatik lernen

Am Regensburger Goethe-Gymnasium lernen Fünftklässler den Unterrichtsstoff mithilfe von Bewegungen und Musik. Längst haben die beiden Tanzklassen mehr Bewerber, als es Plätze gibt. Von Anna Günther mehr...

Urteil Ehefrau erwürgt: 32-Jähriger muss lebenslang in Haft

Er hatte ihr ein Verhältnis mit einem anderen unterstellt - und es als sein Recht bezeichnet, die Frau dafür zu töten. mehr...

Regensburg Parteispendenaffäre Parteispendenaffäre Das Regensburger Beziehungsgeflecht zwischen Wirtschaft und SPD

Haben sich Bauträger das Wohlwollen der Stadtspitze mit Spenden erkauft? Der Oberbürgermeister weist jeden Verdacht von sich. Doch immer mehr merkwürdige Zufälle häufen sich. Von Andreas Glas und Wolfgang Wittl mehr...

Ermittlungserfolg gegen Internetkriminalität Regensburg Zollfahnder beschlagnahmen 250 Kilogramm Ecstasy

Es ist die bisher größte Menge, die in Deutschland entdeckt wurde. Der Lkw-Fahrer will von den pinkfarbenen Pillen als Beiladung nichts gewusst haben. mehr...

Flüchtlinge im Regensburger Dom Regensburg "Wenn wir abgeschoben werden, sind wir tot"

Albana Ademi und viele andere Roma campieren seit zwei Tagen aus Protest im Regensburger Dom - als Balkanflüchtlinge haben sie keine Chance auf Asyl. Von Andreas Glas mehr...

Protest-Aktion Etwa 40 Flüchtlinge übernachteten im Regensburger Dom

Die Gruppe demonstriert seit Dienstag für ein Bleiberecht in Deutschland und hat bereits um Kirchenasyl gebeten. mehr...

Regensburg 40 Asylbewerber besetzen Dom

Bistum Regensburg verspricht den Flüchtlingen Hilfe und Versorgung mehr...

Protest Etwa 40 Asylbewerber besetzen den Regensburger Dom

Sie fordern, die Balkanstaaten nicht als sichere Herkunftsländer einzustufen. Die Polizei ist vor Ort, greift aber im Moment noch nicht ein. mehr...

Regensburg Eine schäbige Tat

Angler dürfen Fische nicht wieder aussetzen, sagt der Verbandschef Interview von Rudolf Neumaier mehr...

Joachim Wolbergs Regensburg OB Wolbergs an heikler Personalie beteiligt

Der frühere Geschäftsführer einer Baufirma ist in die Spendenaffäre in Regensburg verwickelt - und wird im Herbst neuer Technischer Leiter der kommunalen Stadtbau GmbH. Von Andreas Glas mehr...

Regensburg Fischauge

Peta zeigt Ex-Fußballprofi Klaus Augenthaler an - wegen eines Fotos von einem Angelausflug mehr...

Geld für Regensburger SPD könnte über Strohmänner geflossen sein Regensburg Wolbergs gewährte seinem SPD-Ortsverein ein Privatdarlehen von 220 000 Euro

Exklusiv Mit dem Geld finanzierte der Regensburger Oberbürgermeister seinen eigenen Wahlkampf. Das hätte er dem Landesverband mitteilen müssen. Ob die Spenden der Baufirmen noch juristische Konsequenzen haben, ist unklar. Von Andreas Glas und Wolfgang Wittl mehr...

Regensburg bei Nacht Regensburg SPD soll Spendengelder von Strohmännern erhalten haben

Nach den Ermittlungen gegen SPD-Oberbürgermeister Joachim Wolbergs gibt es nun Hinweise, dass auch die CSU durch ein solches Verfahren Spenden erhalten hat. Von Andreas Glas und Wolfgang Wittl mehr...

Zwillinge werden Priester Priesterweihe Zwillingsprimiz in Regensburg

Die Brüder Peter und Hans-Jürgen Treittinger lassen sich gemeinsam zum Priester weihen mehr...

Regensburg Regensburg Regensburg Wolbergs beantragt Disziplinarverfahren gegen sich selbst

Der Regensburger Oberbürgermeister deutet außerdem an, dass auch andere Parteien in den Genuss von großzügigen Zuwendungen gekommen sind. Von Andreas Glas und Wolfgang Wittl mehr...