Neueste Artikel zum Thema

Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt Weihnachtszeit Der Adventsfriede in Bayern ist erheblich gestört

Von wegen stade Zeit: Auf einigen Christkindlmärkten brennt die Luft. Das liegt an einem Jagertee-Verbot, einem gefällten Baum und einer singenden Fürstin. Kolumne von Andreas Glas mehr...

Nachruf Ein nobler Mensch

Der CSU-Politiker Philipp Lerchenfeld ist im Alter von 65 Jahren gestorben mehr...

Prozess um lebensgefährlich verletzten Jungen Prozess in Regensburg Eltern bringen ihren verletzten Sohn nicht zum Arzt - und müssen in Haft

Der damals Fünfjährige erlitt schwere Verletzungen, als seine Mutter mit einem brennenden Benzinkanister hantierte. Doch aus Angst vor dem Jugendamt taten die Eltern nichts. mehr...

Christkindlmärkte Bayern Weihnachtsmarkt Die neun zauberhaftesten Christkindlmärkte in Bayern

Knackwurstsemmeln mit Meerrettich, Orgelkonzerte und Anreise per Schiff: Diese Weihnachtsmärkte haben mehr zu bieten als nur Glühwein und Stimmung. Von Isabel Bernstein mehr...

Rathaus Regensburg Regensburg Korruptionsaffäre: Bauunternehmer aus U-Haft entlassen

Er soll Geld an den SPD-Ortsverein überwiesen haben, "um positive Entscheidungen der Stadtverwaltung" herbeizuführen. Von Andreas Glas mehr...

Rathaus in Regensburg Aufarbeitung Korruptionsaffäre: Regensburger SPD und CSU liefern sich Schlammschlacht

Die Parteien machen sich gegenseitig Vorwürfe, statt die Affäre um OB Wolbergs aufzuarbeiten. Einig ist man sich offenbar nur darüber, dass die Verwaltung nicht korrupt sei. Von Andreas Glas mehr...

Regensburg SZ-Serie: Schauplätze, Folge 24 SZ-Serie: Schauplätze, Folge 24 Ein Blitz trifft den Erleuchteten

Ende des 18. Jahrhunderts war der Priester, Gelehrte und Naturforscher Johann Jakob Lanz in geheimer Mission unterwegs. Als Verfechter der Illuminaten-Bewegung sollte er andere Geheimgesellschaften ausspionieren. Doch sein Plan flog auf: Ein Gewitter wurde ihm zum tödlichen Verhängnis Von Dietrich Mittler mehr...

Joachim Wolbergs Korruptionsaffäre in Regensburg Wolbergs sollte nicht über Rückkehr reden, sondern über Rücktritt

Ob Regensburgs suspendierter Oberbürgermeister nur naiv oder kriminell war, ist noch ungeklärt. Entscheidend ist, dass er der Stadt geschadet hat. Kommentar von Andreas Glas mehr...

Joachim Wolbergs Korruptionsaffäre in Regensburg Wolbergs' Wahrheiten

In einem Video kritisiert der suspendierte Oberbürgermeister Medien und Staatsanwaltschaft. Dann wird ein weiterer Bauunternehmer verhaftet. Von Andreas Glas mehr...

Korruptionsaffäre Wolbergs' Anwalt wirft Ermittlern Fehler vor

Die Staatsanwaltschaft habe "unzureichend ermittelt und so entstandene Lücken mit bloßen Spekulationen und Mutmaßungen gefüllt", sagt der Anwalt. Von Andreas Glas mehr...

Prozess wegen versuchtem Mord durch Unterlassen Prozess in Regensburg "Die Mama hat mich mit etwas überschüttet und angezündet"

Die eigene Mutter soll einen Fünfjährigen beim Verbrennen von Diebesgut lebensgefährlich verletzt haben. Statt ihn in eine Klinik zu bringen, beschäftigten sich die Eltern mit Sexspielen. Aus dem Gericht von Andreas Glas mehr...

Gesichter Regenburgs Fotografie Regensburger Straßenszenen

Mario Kick will mit seiner Kamera das Leben in der Stadt unverstellt einfangen. Seine Fotos kommen so gut an, dass er bereits zum zweiten Mal einen Kalender herausbringt. Von Maximilian Gerl mehr...

Stadtansichten Regensburg unverstellt

Ein Streetfotografie-Kalender geht in die zweite Runde Von Maximilian Gerl mehr...

Bezirksklinikum Regensburg Regensburg Nur Disziplin schützt

Pädophile fühlen sich sexuell zu Kindern hingezogen. Warum, weiß die Wissenschaft bis heute nicht. Was sie weiß: Diese Störung ist unheilbar. Doch das Präventionsnetzwerk "Kein Täter werden" bietet Therapieprogramme. Sie sollen helfen, trotz der Neigung nicht straffällig zu werden Von Anne Kleinmann mehr...

Regensburger Domspatzen Chor Chor Die Regensburger Domspatzen räumen mit einem weiteren dunklen Kapitel auf

Der Chor hat erstmals seine Geschichte im Nationalsozialismus aufgearbeitet. Dabei zeigt sich, wie bereitwillig er sich für das antiklerikale Regime einspannen ließ. Von Johann Osel mehr...

Brauchtum und Geschichte Fotoprojekt Bilder
Fotoprojekt Wie ein Oberpfälzer im einsamen Landleben sein Glück fand

Kühe, Ruhe und Frieden: Der Fotograf Stefan Winkelhöfer hat ein beeindruckendes Buch über einen Einzelgänger auf dem Land vorgelegt, der aus der Zeit gefallen scheint. Von Hans Kratzer mehr...