Folgen des Zensus 2011 Wer einen Feiertag gewinnt - oder verliert

Ein Tag Durchatmen, mitten im Sommer: In sieben bayerischen Gemeinden ist der 15. August künftig ein Feiertag. Das haben sie dem Zensus 2011 zu verdanken. In drei Kommunen muss dagegen an Mariä Himmelfahrt künftig gearbeitet werden. mehr...

Haushaltsberatungen im Bundestag Prüfung des Plagiatsvorwurfs Entwicklungsminister Müller darf Doktortitel behalten

Hat Bundesentwicklungsminister Gerd Müller in seiner Doktorarbeit Quellen verschleiert? Die Universität Regensburg hat die Dissertation nun geprüft - und entlastet Müller. mehr...

Tag des Bieres, Bierkönigin Tag des Bieres Vier perfekte Zutaten

623 Brauereien produzieren in Bayern nach wie vor mit lediglich vier Zutaten. Am Tag des Bieres feiern die Brauer nicht nur das Reinheitsgebot, sondern auch den steigenden Export. Besonders drei Länder mögen das bayerische Bier. Von Ralf Scharnitzky mehr...

Zum Sterben ins Hospiz - Mehrheit wünscht sich Sterbebegleitung Sozialverband VdK Verfassungsklage auf ein würdiges Altern

Exklusiv Der Sozialverband VdK will wegen "grundrechtswidriger Zustände" im Pflegesystem Karlsruhe anrufen. Gleich zehn Musterklagen sollen mehr Hilfe und bessere Betreuung für Senioren erzwingen. Damit geht der Verein neue juristische Wege, um Pflegebedürftigen zu ihrem Recht zu verhelfen. Von Heribert Prantl mehr...

RB Leipzig - SV Darmstadt 98 - 3. Liga 3. Liga Leipzig festigt direkten Aufstiegsplatz- Heidenheim durch

Sieg im Duell um Platz zwei: RB Leipzig gewinnt gegen den SV Darmstadt 98 und baut seinen Vorsprung auf die Hessen und den Relegationsrang auf vier Punkte aus. Der 1. FC Heidenheim sichert sich durch ein Unentschieden bereits den Aufstieg in die zweite Liga. mehr...

Nach Amokfahrt Raser von Regensburg muss in die Psychiatrie

Er raste mit 130 Stundenkilometern mitten durch die Domstadt, verlor die Kontrolle über seinen Sportwagen und landete in einem Waschsalon. Dabei starb ein fünfjähriges Mädchen. Der Raser von Regensburg muss nun in die forensische Psychiatrie. mehr...

Munich Mayor Ude taps first barrel of beer during opening ceremony for 180th Oktoberfest in Munich Anzapfseminar in Regensburg Hiebe vom Bürgermeister

Was Christian Ude perfekt beherrscht, muss die künftige Regensburger Landrätin Tanja Schweiger erst noch lernen. Damit der Hieb beim nächsten Bierfest sitzt, gibt es in Regensburg ein Anzapfseminar. Wie sich die Politiker auf dem Weg zum "Bierkenner-Diplom" anstellen. Von Wolfgang Wittl mehr...

Todesfahrer von Regensburg vor Gericht Prozess in Regensburg Todesfahrer schweigt vor Gericht

Ein psychisch kranker Mann rast durch Regensburg und tötet mit seinem Sportwagen ein Mädchen. Die Mutter der Fünfjährigen wartet zum Prozessauftakt vergeblich auf eine Entschuldigung. mehr...

Kommunalwahl Regensburg Stichwahl in Regensburg Slapstick-Wahlkampf der CSU

Chaos in Regensburg: Erst hat die CSU jahrelang gestritten, dann hat sie sich überraschend versöhnt, um sich im Kommunalwahlkampf erneut genüsslich zu demontieren. Das ist selbst konservativen Wählern zu viel. Von Wolfgang Wittl mehr...

Müller CSU Plagiatsverdacht Uni Regensburg Doktorarbeit Plagiatsverdacht Uni prüft Doktorarbeit von Entwicklungsminister Müller

Er soll in seiner Doktorarbeit seitenweise ohne Quellenangabe zitiert haben. Entwicklungsminister Gerd Müller muss sich gegen Plagiatsvorwürfe wehren. Die Uni Regensburg hat eine Prüfung eingeleitet. mehr...

Studieren in München Semesterbeginn Semesterbeginn Wo es sich in Bayern am schönsten studiert

Theaterspielen in Nürnberg, Weinprobe in Würzburg oder Entspannen auf dem angeblich schönsten Campus Deutschlands: Zu Beginn des Sommersemesters erzählen bayerische Studenten von den Vorzügen ihrer Stadt. Protokolle: Christoph Hollender, Nadia Pantel und Martina Scherf mehr...

Erneut Prozess gegen Holocaust-Leugner Williamson Revision abgelehnt Bischof Williamson muss zahlen

Der Holocaust-Leugner Bischof Richard Williamson hat versucht, sich gegen eine Geldstrafe zu wehren. Vergeblich. Denn das OLG Nürnberg hat seine Revision nun abgelehnt - der Bischof muss zahlen. Williamson ist vor Gericht kein Unbekannter. mehr...

Ermittlungen wegen Wahlmanipulation Der Duft des Spargels

Derselbe Stift, ähnliche Ziffern auf den Stimmzetteln und eine Wahlbeteiligung von 96,5 Prozent unter ausländischen Erntehelfern: In der niederbayerischen Stadt Geiselhöring ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen möglicher Wahlmanipulation. Profitiert haben soll eine Spargelbäuerin von der CSU. Von Wolfgang Wittl mehr...

Papst ernennt Stefan Oster zum neuen Bischof von Passau Katholische Kirche in Bayern Stefan Oster wird neuer Bischof von Passau

Das lange Warten hat für die Katholiken im Bistum Passau ein Ende: Papst Franziskus hat den Salesianer-Pater Stefan Oster zum neuen Bischof der Heimatdiözese von Benedikt XVI ernannt. Der neue Oberhirte von Passau gilt als unkonventionell. Von Jakob Wetzel und Wolfgang Wittl mehr...

Chinesische Artisten Ausreisestopp für Akrobaten

Im Zirkus Krone gefeiert, am Flughafen München gestoppt: Weil die Artistengruppe Quing Dao ihr Visum angeblich überzogen hat, gab es bei der Abreise nach Peking Probleme - kein ungewöhnliches Erlebnis in dieser Branche. Von Susi Wimmer mehr...

SC Freiburg Christian Streich Bundesliga Christian Streich zu Ginter-Wechsel "Es stimmt einfach nicht"

Freiburgs Trainer Christian Streich bezeichnet den angeblichen Wechsel von Matthias Ginter zum BVB als "Unwahrheit". Die SG Flensburg-Handewitt und die Füchse Berlin bestreiten das DHB-Pokalfinale. Gewichtheber Almir Velagic holt EM-Bronze. mehr... Sporticker

Gustl Mollath Keine Ermittlungen im Fall Mollath Weder Willkür noch Vorsatz

Entscheidung bestätigt: Gegen keinen der Beteiligten im Fall Mollath wird es Ermittlungen geben. Die Münchner Generalstaatsanwaltschaft sieht "insgesamt keine Veranlassung" dazu - räumt aber Unstimmigkeiten und Fehler ein. Von Olaf Przybilla mehr...

S-Bahn München, Stammstrecke, Öffentlicher Nahverkehr, S-Bahn-Tunnel Strafzahlungen für die S-Bahn Verspätungen kosten viel Geld

Die S-Bahn fährt 2013 in München pünktlicher als im Vorjahr. Dennoch muss die Deutsche Bahn Strafzahlungen in Höhe von 1,61 Millionen Euro an den Freistaat leisten - allerdings nicht nur wegen der Verspätungen. Von Marco Völklein mehr...

Tina Lorenz Piratenpartei Regensburg Piratenpartei in Regensburg "Labern können die anderen besser"

Piratin Tina Lorenz gilt als Exotin unter den neun OB-Kandidaten in Regensburg. Die Stadt ist eine von nur fünf Kommunen in Bayern, in der die Piraten es geschafft haben, eine eigene Liste aufzustellen. Damit hatte selbst die 31-Jährige kaum noch gerechnet. Von Wolfgang Wittl mehr...

Landkreis Regensburg Autofahrer gefoltert und ausgeraubt

Weil er sich weigerte, das Geld herauszugeben, fügten die Täter einem 46-Jährigen auf einem Autobahnparkplatz im Landkreis Regensburg schwere Verletzungen zu. Er hatte einen sechsstelligen Geldbetrag dabei, von dem die Räuber offenbar wussten. Von Wolfgang Wittl mehr...

60th Bavarian Finger Wrestling Championships Stichwahlen in Bayern Wo es spannend wird

"Stichwahl, Baby": In Schongau hofft ein 27-Jähriger mit Dreadlocks darauf, Bürgermeister zu werden. In Wurmannsquick hat das Los entschieden, wer überhaupt antreten darf. Und auch in München, Regensburg und Erlangen wird die Stichwahl spannend. Ein Überblick. mehr...

Kommunalwahl in Bayern Skurriles zur Kommunalwahl Skurriles zur Kommunalwahl Angetreten, um aufzuhören

Großlagen, Kleinkriege, Hoffnungsträger: Vor den Kommunalwahlen in Bayern ist die politische Situation genauso vielfältig und unübersichtlich wie das ganze Land. Ein ziemlich willkürlicher Überblick. mehr...

Stichwahl Oberbürgermeister München Stichwahlen in Bayern Nur wenige Wähler an den Urnen

Es ist die vierte Wahl in einem halben Jahr: Die Unlust der Bayern, ins Wahllokal zu gehen, wird immer größer. Und dann ist da noch das schöne Wetter. Bis zum Mittag war das Interesse an der kommunalen Stichwahl gering - auch die Briefwähler waren deutlich weniger. mehr...

Kommunalwahlen in Bayern Gewinner und Verlierer Das Los entscheidet

In Puschendorf ist die CSU gegen die CSU angetreten, in Dietramszell konnte die Bürgermeisterin mit zwei Stimmen ihr Amt verteidigen und in Wurmannsquick muss das Los über den Kandidaten für die Stichwahl entscheiden. Ein Überblick über Gewinner und Verlierer - und ein paar kuriose Wahlergebnisse. Von Birgit Kruse mehr...

Interaktive Grafik Kommunalwahl So hat Bayern gewählt

In großen Städten fährt die CSU Niederlagen ein. Die Grünen erobern zwei Landkreise. Und in Schongau scheitert ein 27-Jähriger, der durch ein Facebook-Saufspiel bekannt wurde, nur um wenige Stimmen. Die Gewinner und Verlierer der Kommunalwahl in Bayern. Mit interaktiver Karte. mehr...