Nato-Generalsekretär "Ich erwarte, dass alle Alliierten ihre Versprechen einlösen" NATO Noble Jump exercises in Poland

Stoltenberg will höhere Wehretats in der Nato, der Deutschland seit 60 Jahren angehört. Interview von Daniel Brössler mehr...

Nato-Verteidigungsetat Stoltenberg fordert höhere Militärausgaben von Deutschland

Exklusiv Vier Prozent des Bruttoinlandsproduktes geben die USA für Verteidigung aus - europäische Länder dagegen nur etwa ein Prozent. Nato-Generalsekretär Stoltenberg findet das nicht fair. mehr...

Walrossbaby in Hamburg Momentaufnahmen im Juli Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr... Bilder

Verteidigungspolitik Nato stärkt Eingreiftruppe

In Zukunft sollen 40000 Soldaten statt 25000 zur Verfügung stehen: Die Allianz rüstet sich gegen neue Bedrohungen aus Russland. mehr...

Nato Nato-Treffen in Brüssel Nato-Treffen in Brüssel Die Rückkehr zum Verteidigungsbündnis

Das Treffen der Nato-Verteidigungsminister zeigt: Das Bündnis ist dabei, sich in seiner neuen Wirklichkeit einzurichten. Von Daniel Brössler mehr...

Nato Kleinstmögliche Eskalation

Die USA lagern Militärgerät in Osteuropa ein. Ein Auftakt zum Wettrüsten ist das nicht. Von Stefan Kornelius mehr...

Nato Zurück auf Los

Das Bündnis wurde lange vernachlässigt. Nun zeigt sich, wie wichtig kollektive Abschreckung weiterhin ist. Von Stefan Kornelius mehr...

Griechenland am Abgrund Pressestimmen zu Griechenland Pressestimmen zu Griechenland "Trostlose Aussichten für ein stolzes Land"

Griechenland läuft die Zeit davon. In der Presse wird vor einer Spaltung gewarnt - im Land und in der Euro-Zone. mehr... Presseschau

Polen Manöver in Polen Manöver in Polen Die Nato zeigt, was sie können will

Die neue, schnelle Eingreiftruppe der Nato präsentiert vor internationalem Publikum ein Manöver, das eindeutig vom Krieg in der Ostukraine inspiriert wurde. Von Daniel Brössler mehr... Reportage

Krieg in der Ukraine Krieg in der Ukraine Krieg in der Ukraine USA verlegen schwere Waffen nach Osteuropa

Schon die Überlegungen hatten Protest in Moskau ausgelöst. Jetzt verlegen die USA tatsächlich schweres Militärgerät in Nato-Staaten Mittel- und Osteuropas - "vorübergehend". mehr...

- Telefongespräch Obama und Putin sprechen über Ukraine und IS

Wenige Tage zuvor noch hatten die USA schweres Kriegsgerät in osteuropäische Nato-Staaten verlegen lassen. Nun haben der russische Staatschef Putin und US-Präsident Obama erstmals seit Februar wieder persönlich über die Krise in der Ukraine gesprochen. mehr...

SZ Espresso Was heute wichtig wird

+++ Krisentreffen der Euro-Finanzminister +++ Nato-Verteidigungsminister beraten über schnelle Eingreiftruppe +++ Queen Elizabeth trifft Gauck und Merkel +++ EuGH entscheidet über Ausweisung von PKK-Unterstützer +++ mehr...

Das politische Buch Zum 100. Geburtstag Zum 100. Geburtstag Ein Mann wie ein Kraftwerk

Horst Möllers Strauß-Biografie macht den CSU-Politiker langweiliger, als er war: Dieser Strauß ist weder lernfähig, noch scheint es in seinem Leben so etwas wie eine brisante Polit-Affäre gegeben zu haben. Von Franziska Augstein mehr...

Heidi Levine in Kabul Anja-Niedringhaus-Preis für Heidi Levine In der Sprache der Frauen

Sie verlor ihr Leben bei dem Versuch, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Die Kriegsfotografin Anja Niedringhaus fiel im April 2014 einem afghanischen Attentäter zum Opfer. Ein nach ihr benannter Preis ging nun an ihre Kollegin Heidi Levine. Auch deren Mut ist gewaltig. mehr...

Athener Vorschläge Kürzung aller Renten

Frühpensionierung abschaffen, Eintrittsalter erhöhen, Ausnahmeregeln streichen. Das sind einige Idee der griechischen Regierung. Auch die Gesundheitsbeiträge für alle Renten sollen steigen. Von Alexander Mühlauer und Daniel Brössler mehr...

Rüstungsexporte Raketen nach Saudi-Arabien

Die Bundesregierung genehmigte 2014 so wenige Ausfuhren von Rüstungsgütern wie seit sieben Jahren nicht. Gleichzeitig jedoch gingen mehr Kriegswaffen ins Ausland - auch in Problemstaaten. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

Afghanistan Afghanistan Afghanistan Offensive der Taliban

Zu Beginn der Legislaturperiode attackieren die Islamisten das Parlament in Kabul. Afghanische Sicherheitskräfte schlagen sie zurück. Auch in der Provinz sind die Rebellen auf dem Vormarsch. mehr...

Fliegerhorst Fluglotsen-Ausbildung in Kaufbeuren

Nach dem Abzug der Bundeswehr bleiben wenigstens 100 Arbeitsplätze im Allgäu. Die Politiker sind erleichtert mehr...

Armenien Eriwan in Unruhe

Soziale Proteste erschüttern Armenien. Auslöser ist der höhere Strompreis, den Russland verlangt. Eine Annäherung an die EU hat die Regierung vorläufig gestoppt. Von Julian Hans mehr...

Syrien IS-Offensive gegen Kobanê

Die Dschihadisten fallen erneut in die Stadt ein, aus der sie im Januar nach monatelangen Kämpfen vertrieben worden waren. mehr...

Spain's Socialist Party PSOE leader Pedro Sanchez and his wife Begona Gomez wave during a meeting in Madrid Spanien "El Guapo" will den Wandel

Pedro Sánchez würde die Linken als Koalitionspartner bevorzugen. Von Thomas Urban mehr...

Krieg in der Ukraine Luftwaffenbasis Šiauliai Luftwaffenbasis Šiauliai Litauen setzt im Luftraum auf Nato-Schutz

Der Stützpunkt Šiauliai ist Basis der Nato-Jäger - von hier aus überwachen sie den Luftraum über dem Baltikum. Viele Litauer hätten sich nicht träumen lassen, dass sie sich einmal über mehr ausländische Soldaten freuen würden. Ein Ortstermin. Von Florian Hassel mehr...

Krieg in der Ukraine Studie zur Ukraine-Krise Studie zur Ukraine-Krise Bürger in Nato-Staaten stellen Bündnisfall infrage

Was tun, sollte Russland einen östlichen Nato-Partner angreifen? Die Antwort von Befragten einer US-Studie dürfte in Brüssel schlecht ankommen. Von Martin Anetzberger mehr...