Bayerisches Heimatministerium Ein Homeoffice für Söder Deutschland, Nürnberg, Bayerisches Staatsministerium fuer Landesentwicklung, Finanzen und für Heimat Amtssitz Markus Soeder, Finanzminister von Bayern (CSU)

Erstmals seit 200 Jahren hat die bayerische Staatsregierung eine Dependance in Franken eröffnet. In Nürnberg zelebriert Hausherr Markus Söder sich und den neuen Dienstsitz seines Heimatministeriums - und freut sich über die Lästereien der Opposition. Von Olaf Przybilla mehr...

Rubin Okotie 1860 Fussball 2 BL Testspiel Josef März Stadion Rosenheim TSV 1860 München Zugänge bei 1860 München Ein Hauch des großen Fußballs

Barcelona-Reservisten, verhinderte Nationalspieler, besorgte Väter: Der neue Trainer Ricardo Moniz hat beim TSV 1860 munter das Personal getauscht. Die Zugänge in Kurzportraits. Von Andreas Babst mehr...

Kongresshalle Nürnberg NS-Kongresshalle in Nürnberg NS-Kongresshalle in Nürnberg Kolossales Wundmal

Die unvollendet gebliebene NS-Kongresshalle in Nürnberg hat die Zeiten überdauert - als Monument menschenverachtenden Größenwahns. Und mit teils sehr zweifelhaften Nutzern. Von Olaf Przybilla mehr...

Zar Nikolaus II. segnet seine Truppen während des russisch-japanischen Krieges, 1904/05 Münchner Neueste Nachrichten vom 20. Juli 1914 Deutsche Angst vor russischem Riesen

Heute vor 100 Jahren in der Zeitung: Französisch-russische Gespräche lassen die Furcht vor einem Krieg wachsen, ein Journalist warnt vor aufgebauschten Spionagefällen - und der FC Bayern München fordert, dass weniger Fußballspiele stattfinden. Von Oliver Das Gupta mehr...

Liberaler Widerstand gegen NS-Regime Bürger gegen Hitler

Zum 70-jährigen Gedenken an den 20. Juli 1944 stehen jetzt wieder die Verschwörer um den Attentäter Stauffenberg im Mittelpunkt. Es ist aber höchste Zeit, auch an den Sperr-Kreis zu erinnern - den liberalen Widerstand, der von Bayern ausging. Von Wolfgang Hardtwig und Manuel Limbach mehr...

Busunglück in Dresden. Tragödie auf A 4 Elf Tote nach schwerem Busunglück bei Dresden

Er war schwerverletzt aus einem Kleinbus befreit worden - doch zwei Tage nach dem schweren Busunglück auf der A4 bei Dresden ist der Mann im Krankenhaus verstorben. Noch immer schweben acht Unfallopfer in Lebensgefahr. mehr...

WM-Nacht in Nürnberg Warum Fußball, Bier und Kunst nicht zusammenpassen

Sie sind betrunken und haben einen angeblich spontanen Einfall: Zwei Studenten sind in der Nacht des WM-Finales in das Germanische Nationalmuseum eingestiegen - und mit einem der wertvollsten Bilder wieder rausspaziert. Draußen wurden sie schon erwartet. Von Olaf Przybilla mehr...

Hertha BSC v FC Bayern Muenchen - Bundesliga 18 Bundesligisten, 18 Geschichten Bayern holt den nächsten Götze

Die Fußball-WM ist vorbei, und nun? Der FC Bayern sichert sich die Dienste des jüngsten Götze-Bruders, der SC Freiburg trauert einem Weltmeister nach - und Wolfsburg schießt in drei Spielen 46 Tore. Was bei den 18 Bundesligisten los ist. mehr...

Wiederaufnahmeverfahren Gustl Mollath Brixners Aussage im Mollath-Prozess Richter Ahnungslos

Am neunten Verhandlungstag tritt der Mann in den Zeugenstand, der für seinen Umgang mit Mollath Kritik einstecken musste: Richter Brixner hat den Angeklagten 2006 in die Psychiatrie einweisen lassen. Nun gibt er zu, ihm sei womöglich ein Fehler unterlaufen. Aufbrausend reagiert er nur einmal. Von Ingrid Fuchs, Regensburg mehr...

Sportticker Spanische Nationalmannschaft Spanische Nationalmannschaft "Wir wollen den Europameister-Titel verteidigen"

Vicente del Bosque bleibt trotz der WM-Pleite Trainer der spanischen Fußball-Nationalmannschaft. Mona Barthel erreicht das Viertelfinale in Bastad. Die ehemalige Biathlon-Weltmeisterin Jekaterina Jurjewa wird wegen wiederholten Epo-Dopings für acht Jahre gesperrt. mehr... Sportticker

Wiederaufnahmeverfahren Gustl Mollath Prozess gegen Gustl Mollath Gutachter sieht keinen Beweis für Misshandlungen

Ob Gustl Mollath seine Exfrau vor 13 Jahren verprügelt hat, lässt sich heute nicht mehr nachweisen. Der medizinischer Gutachter vor Gericht hat aber keine Zweifel, dass sie erheblicher stumpfer Gewalt ausgesetzt war. mehr...

481096621 FC Basel in der Schweizer Liga Sich selbst der größte Gegner

Der FC Basel dominiert die Schweizer Liga, die Spannung ist abhanden gekommen. Nun beginnt die neue Saison - und der Konkurrenz bleibt immerhin die Hoffnung, dass es sich der FCB diesmal selbst schwer macht. Die Geschichte einer Herrschaft. Von Andreas Babst mehr...

Nürnberg Brand in Mehrfamilienhaus

Sechs Menschen erlitten bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Nürnberg Rauchvergiftungen. Der Schaden beläuft sich nach ersten Angaben auf mindestens 100.000 Euro. mehr...

Nürnberg Mann schlägt Rechtsextremen ins Koma

Ein Mann grölt rechte Parolen im Nürnberger Hauptbahnhof und schwenkt die Reichskriegsflagge. Zwei Männer stellen ihn, nach einem Streit schlägt einer von ihnen ihm so fest ins Gesicht, dass er bewusstlos liegenbleibt. Erstaunlich: Das Prügelopfer hat türkische Wurzeln. mehr...

Prozess gegen Sekten-Guru aus Lonnerstadt Prozess gegen Sektenmitglieder Meditation statt Medikamente

Ihr Sohn leidet an einer schweren Krankheit, doch einen Arzt und Medikamente soll ihm seine Mutter verwehrt haben. Aus religiösen Gründen. Nun stehen sie und der Sekten-Guru von Lonnerstadt in Nürnberg vor Gericht. mehr...

Prozess gegen Sekten-Guru aus Lonnerstadt Prozess um Guru von Lonnerstadt "Nur noch Haut und Knochen"

Es geht um den Vorwurf der Misshandlung von Schutzbefohlenen: In Nürnberg müssen sich der sogenannte "Guru von Lonnerstadt" und seine Frau verantworten. Vor dem Landgericht werden zwei Welten gezeichnet. Von Katja Auer mehr...

Wiederaufnahmeverfahren im Fall Gustl Mollath Zeugin im Mollath-Prozess Urteil "eilig diktiert" - wegen Urlaubsplänen

Petra H. saß als beisitzende Richterin an der Seite von Otto Brixner, als im Jahr 2006 das Urteil über Gustl Mollath gesprochen wurde. Im Wiederaufnahmeverfahren erklärt sie, wie schnell es damals gehen musste. Und warum. Von Ingrid Fuchs, Regensburg mehr...

Gustl Mollath arrives for his retrial in court in Regensburg, southern Germany Prozess gegen Gustl Mollath "Dem schaut der Wahnsinn aus den Augen"

Im Wiederaufnahmeverfahren gegen Gustl Mollath berichtet ein Zeuge von einer brisanten Aussage des damaligen Richters Otto Brixner. Der Anwalt von Mollaths Exfrau erhebt seinerseits schwere Vorwürfe gegen den Angeklagten. mehr...

Wiederaufnahmeverfahren Gustl Mollath Wiederaufnahme in Regensburg Gutachter verteidigt Einschätzung von Mollath

Im Wiederaufnahmeverfahren gegen Gustl Mollath hat erstmals ein psychiatrischer Gutachter ausgesagt. Er hatte im ersten Verfahren eine gravierende Störung attestiert, ohne mit dem Angeklagten gesprochen zu haben. mehr...

360° Problemstraßen in München Machen Sie mit - der Gefahren-Atlas Machen Sie mit - der Gefahren-Atlas Wo sind Münchens Straßen am gefährlichsten?

Kreuzungen mit Unfallgarantie, Hauptstraßen ohne Fahrradstreifen, Zebrastreifen in der Raserzone: Die SZ baut mit Ihrer Hilfe einen Gefahren-Atlas für München auf. Melden Sie uns, wo die Problemstraßen sind, damit etwas dagegen getan werden kann. Von Thierry Backes und Florian Fuchs mehr...

Kooperation von Geheimdiensten Immerwährende Freundschaft

CIA und BND waren schon immer die besten Freunde. Ausgerechnet der Gründer des deutschen Auslandsgeheimdienstes versorgte die USA nach dem Zweiten Weltkrieg mit Informationen - und er war nicht der Einzige, der eifrig zuarbeitete. Von Willi Winkler mehr...

WTA Tour Nuremberg Tennis Petkovic triumphiert in Bad Gastein

Andrea Petkovic holt ihren vierten Turniersieg auf der WTA-Tour. Hannovers Stürmer Didier Ya Konan zieht es in die Wüste. Stefan Bradl enttäuscht am Sachsenring. mehr... Sporticker

WTA Tour Nuremberg Tennis Petkovic triumphiert in Bad Gastein

Andrea Petkovic holt ihren vierten Turniersieg auf der WTA-Tour. Die deutschen Kanuten feiern zum Abschluss ihrer Heim-EM zwei weitere Erfolge. Die deutschen Triathleten verpassen bei der WM-Serie in Hamburg die Titelverteidigung im Mixed-Team-Wettbewerb. mehr... Sportticker

Nachrichten-Überblick Was während der WM noch passiert ist

Haben Sie die vergangenen Wochen im Fußballtaumel verbracht? Was Ihnen dabei möglicherweise entgangen ist, fassen wir hier zusammen: Vom Mindestlohngesetz bis zur Spionageaffäre, von Kampfdrohnen bis zu den Kämpfen in Israel und der Ukraine. Von Benedikt Becker und Lara Gruben mehr... Überblick

Gustl Mollath Namensliste in Akte Namensliste in Akte Wie Gustl Mollath ins Visier der NSU-Ermittler geriet

Exklusiv Es klingt wie ein schlechter Scherz: 2006 erstellten die Ermittler in Zusammenhang mit der NSU-Mordserie eine Namensliste. Darauf zu finden: Mehrere fränkische Neonazis - und der Name "Mollath, Gustl". Von Robert Andreasch und Kathrin Haimerl mehr...