Bad Tölz-Wolfratshausen Käfergefahr ist vorerst gebannt

Förster mahnt Waldbesitzer weiter zu besonderer Vorsicht mehr...

Dachau Verwaltung leistet Amtshilfe

Landkreis nimmt minderjährige Flüchtlinge aus München auf mehr...

Prüfungsbester Kein Blatt liegt zufällig

Wie die Friedhofsgärtner-Azubis ihre Abschlussprüfung machen mehr...

Georg Mair sen. Gaißach Unterschätzt und doch bedeutend

Der Almwirtschaftliche Verein erhält den Anerkennungspreis Von Petra Schneider mehr...

Bad Tölz-Wolfratshausen Bad Tölz-Wolfratshausen Bad Tölz-Wolfratshausen Von Bären und Wölfen

Die Gewinner des Wirtschaftspreises kämpfen mit den Raubtieren des Kapitalismus - und mit echten Von David Costanzo mehr...

Bezirksparteitag der CSU-Oberbayern Miesbach Ilse Aigner bringt sich als Seehofer-Nachfolgerin in Position

Delegierte des Bezirksparteitags hören der Chefin der CSU Oberbayern zwar nur beiläufig zu, wählen sie aber mit 96,3 Prozent der Stimmen wieder Von Daniela Kuhr mehr...

Umfrage der Industrie- und Handelskammer Die Firmen-Chefs loben den Standort

Unternehmen bewerten den Landkreis mit der Note 2,2. Einige Arbeitgeber klagen aber auch, dass die Bürokratie ihr Wachstum bremst Von David Costanzo mehr...

Asylbewerber 400 Flüchtlinge kommen jeden Tag nach München

In den vergangenen Monaten sind so viele Asylbewerber wie noch nie in München gelandet: durchschnittlich 400 pro Tag. Ein neues Ankunftszentrum soll bald für Entlastung sorgen. Von Bernd Kastner mehr...

Diözesanrat Große Erwartungen an Familiensynode

Beim Jahresempfang warnt Diözesanratsvorsitzender Tremmel, Gläubige zu frustrieren. Kardinal Marx rät zu Geduld Von Jakob Wetzel mehr...

Themenpaket Kommunalwahlen Nach dem Rückzug von Landrat Kreidl Schattenwahlkampf in Miesbach

In Miesbach könnte es am Wahltag skurrile Ergebnisse geben. Der von Affären gebeutelte CSU-Landrat Kreidl ist zwar zurückgetreten, steht aber weiter auf dem Stimmzettel. Welche Konsequenzen das für die übrigen Kandidaten hat. Von Heiner Effern mehr...

Jakob Kreidl Affäre um Ex-Landrat Kreidl Sparkasse Miesbach fordert Millionenbeträge zurück

Knapp 300.000 Euro für die Renovierung eines Büros, gut 1,65 Millionen für eine Alm: Nach der Sponsoring-Affäre um Jakob Kreidl fordert die Sparkasse nun Geld zurück. Doch nicht nur der ehemalige Miesbacher Landrat soll zahlen. mehr...

Jakob Kreidl, 2014 Sponsoring der Sparkasse Schwarzbuch Miesbach

Exklusiv Das bayerische Innenministerium prangert widerrechtliche Sponsoring-Aktivitäten der Kreissparkasse in Miesbach an. In der Amtszeit des Affären-Landrats Jakob Kreidl, sagt ein Insider, da "ging's erst richtig los". Von Christian Sebald mehr...

Lernen Netzwerken macht Schule

Ebersberg möchte als Bildungsregion von anderen Landkreisen lernen. Auf einer Tagung werden aktuelle Projekte und Ideen ausgetauscht Von Jessica Morof mehr...

Asylbewerber Asylbewerber Asylbewerber "Moralischer Zeigefinger"

Der Landkreis will die Flüchtlinge, die er selbst zugewiesen bekommt, nach einem festen Schlüssel auf alle seine 21 Gemeinden weiterverteilen und so mehr Gerechtigkeit schaffen. Doch zwingen kann er die Kommunen zu nichts Von Klaus Schieder mehr...

Geretsried Ausgezeichnet Ausgezeichnet Energetisch vorbildlich

Die Stadt Geretsried darf sich mit dem Prädikat "Energiewende-Kommune 2014" schmücken. Bis das ehrgeizige Klimaschutzziel des Jahres 2020 erreicht ist, gibt es noch eine Menge zu tun Von Petra Schneider mehr...

Kreissparkasse Miesbach Teure Folgen einer Affäre Sparkasse Miesbach will Geld zurück

Für Ex-Landrat Kreidl ist die Sponsoring-Affäre womöglich noch nicht vorbei: Die Sparkasse Miesbach will alle Summen geltend machen, bei denen eine Chance auf Durchsetzung besteht. Auch der frühere Bankchef Bromme muss mit Regressforderungen rechnen. Von Christian Sebald mehr...

Poing Dem Wilden Westen ganz nah

Vor 20 Jahren zog sich Gründer und Impresario Heinz Bründl aus der Westernstadt "No Name City" in Poing zurück. In seiner Lagerhalle in Landsham würde Fans aber das Herz aufgehen Von Barbara Mooser mehr...

Bad Tölz Hospiz- und Palliativversorgung wird gefördert

Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml übergibt neuem ambulanten Team in Bad Tölz 15 000 Euro mehr...

Landkreis München Energiewende Energiewende Landkreis München will sich an Windpark beteiligen

Der Landkreis München setzt sich jetzt offen für den Bau von Rotoren im Hofoldinger Forst ein. Mit Sauerlach, Brunnthal, Aying und Otterfing lotet er die Chancen für die Stromvermarktung und aus. Von Iris Hilberth mehr...

Süddeutsche Zeitung München Umfrage am Münchner Hauptbahnhof Umfrage am Münchner Hauptbahnhof Das fünfte Rad im Wagen

Nicht alle Bahnreisende sind mit den einschlägigen Angeboten zufrieden, über das geringe Platzangebot ärgern sich vor allem die Pendler Von Florian Haenes mehr...

Flüchtlinge Zuwanderung als Chance für die Wirtschaft

Die Industrie- und Handelskammer im Landkreis hofft auf junge Flüchtlinge als neue, händeringend gesuchte Azubis Von Felicitas Amler mehr...

Badeunfall Vermisster tot aus Schliersee geborgen

Ein 49-jähriger Bad Aiblinger ist am Donnerstag tot aus dem Schliersee geborgen worden. Bei einem Bootsausflug Anfang Juni sprang er ins Wasser und ging unter. Erst mithilfe eines Spezialgeräts konnte die Leiche gefunden werden. mehr...