CSU Seehofer verliert auch in seinem CSU-Heimatverband an Rückhalt Landtag Bayern

Das setzt auch die oberbayerische Bezirkschefin Ilse Aigner unter Druck. Sie solle darauf drängen, dass Personalfragen noch vor dem Parteitag im Dezember entschieden werden. Von Wolfgang Wittl mehr...

Oktoberfest 2014 - Trachtenumzug Familienpolitik Plötzlich erkennt die CSU Missstände in der Familienpolitik

Die bayerische Opposition weist schon lange darauf hin, dass es um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie nicht gut steht. Seit der Pleite bei der Bundestagswahl setzt auch die CSU wieder mehr auf soziale Themen. Von Lisa Schnell mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie sollte sich die CSU künftig aufstellen?

Nach den Verlusten bei der Bundestagswahl diskutiert die bayerische Partei über ihre personellen Möglichkeiten. Als Nachfolge für CSU-Chef Horst Seehofer sind unter anderem Finanzminister Markus Söder und Bundesinnenminister Herrmann im Gespräch. mehr...

CSU-Vorstandssitzung Bezirksvorstand Münchner CSU macht weiter Druck auf Seehofer

Der Bezirksvorstand spricht sich mit großer Mehrheit für einen geordneten Übergang und damit für Markus Söder aus. CSU-Chef Seehofer soll nun bis zum Parteitag einen Vorschlag präsentieren. mehr...

CSU-Vorstandssitzung CSU Seehofer will Kabinett "so oder so" umbilden

Der CSU-Chef will acht Wochen Ruhe, bis die Sondierungsgespräche in Berlin geschafft sind. Dann soll es um Personalfragen in der Partei gehen - und damit um seine eigene Zukunft. Von Wolfgang Wittl mehr...

Spaenle und Seehofer CSU München Ein Zerwürfnis, das keines sein soll

"Geheimakt", "Hinterzimmer-Politik", "parteischädigend": Die Münchner CSU wird wieder einmal als intriganter, zerstrittener Haufen wahrgenommen. Deren Chef Ludwig Spaenle weist jede Kritik zurück. Von Heiner Effern mehr...

CSU lobt Merkels Selbstkritik Machtkampf in Bayern Söders Aufstieg wäre der Abstieg der CSU

Drei Wochen nach der Bundestagswahl mit den historisch schlechten 38,8 Prozent in Bayern lässt sich feststellen: Die CSU ist bei ihrer Operation Untergang gut vorangekommen. Kommentar von Sebastian Beck mehr...

Schwarz-Gelb-Grün Brückenbauer, Fallensteller, Joker

In den Jamaika-Sondierungen von Union, FDP und Grünen wirken ganz unterschiedliche Politiker mit. Diese Charaktere könnten die schwierigen Gespräche entscheiden. Von Stefan Braun und Jakob Schulz mehr...

Landtag Bayern Schlechtes Wahlergebnis Der Kampf um Seehofers politisches Überleben wird schmutziger

In Berlin erwarten den CSU-Chef harte Koalitionsverhandlungen, in München sinkt sein Rückhalt. Doch manche Attacke könnte auch den Angreifern schaden. Von Wolfgang Wittl mehr...

Landtag Bayern Streit der Alphatiere Die CSU steckt im größten Machtkampf seit Stoiber und Waigel

Eine friedliche Lösung ist derzeit nicht in Sicht. Doch rechtzeitig zur Landtagswahl muss die Entscheidung her: Seehofer oder Söder? Von Wolfgang Wittl mehr...

Landtag Bayern Horst Seehofer Die CSU sehnt sich nach konservativer Rückbesinnung

Das schlechte Wahlergebniss hat Horst Seehofer geschwächt. Jetzt versucht er, die Partei für seinen "Mitte-rechts-Kurs" zu begeistern. Doch die Rufe nach Markus Söder werden lauter. Von Wolfgang Wittl mehr...

CSU Schlechtes Wahlergebnis Schlechtes Wahlergebnis Seehofer vs. Söder: Die Schlacht um die CSU beginnt

Historisch schlechte 38,8 Prozent bei der Bundestagswahl bringen die CSU-Hierarchie ins Wanken. Ein Überblick über persönliche und parteigelenkte Interessen. Von Wolfgang Wittl mehr...

Maischberger, ARD, Frauke Petry (vormals AfD) und Gregor Gysi (Linke) "Maischberger" nach der Bundestagswahl "Schulz war von Anfang an die falsche Wahl"

Mit Frauke Petry hat die "Maischberger"-Runde einen Gast, der viel zur AfD sagen könnte. Doch die Aussagen eines alten SPD-Genossen über seine Partei sind deutlich brisanter. TV-Kritik von Paul Katzenberger mehr...

CSU-Fraktionssitzung Bayern Seehofer attackiert parteiinterne Kritiker

Die Partei setze sich mit der Personaldiskussion der Lächerlichkeit aus, schimpft der CSU-Chef. Dafür bekommt er Applaus - auf harte Gespräche muss er sich trotzdem einstellen. mehr...

Landtag Bayern Schlechtes Wahlergebnis Das Söder-Lager attackiert Seehofer

Erste CSU-Abgeordnete sprechen sich offen für Seehofers Rückzug aus. Sie wollen, dass Bayerns Finanzminister seinen Platz einnimmt. Aber auch für den ist die Ausgangslage unbequem. Von Roman Deininger und Wolfgang Wittl mehr...

Nach der Bundestagswahl - Wahlplakate CSU "Der ist fällig": Was CSU-Mitglieder über Seehofer sagen

Wer ist schuld an der Wahlschlappe der CSU? Die Wankelmütigkeit des Ministerpräsidenten und der Umgang mit der Kanzlerin, glauben viele an der Basis. Sie wollen einen Neuanfang. Von Claudia Henzler, Matthias Köpf, Olaf Przybilla, Christian Rost und Christian Sebald mehr...

German Chancellor Merkel, top candidate of CDU for upcoming general elections and Seehofer head of CSU leave final election rally in Munich CSU nach der Wahl Es ist angerichtet

Horst Seehofer weiß, wie man Parteifreunde abserviert: Die CSU pflegt da eine große Tradition. Einige stehen jetzt demonstrativ hinter ihm, andere sind einfach sehr, sehr still. Von Roman Deininger und Wolfgang Wittl mehr...

Bundestagswahl CSU CSU Seehofer ist angezählt, aber nicht "geköpft"

Die CSU als 38-Prozent-Partei, das haben selbst Pessimisten nicht erwartet. CSU-Chef Seehofer übernimmt die Verantwortung für das schlechte Abschneiden - und hält sich vorerst im Amt. Aber bleibt er dort auch bis zur Landtagswahl im nächsten Jahr? Von Ingrid Fuchs mehr...

Bundestagswahl Bundestagswahl Bundestagswahl Der CSU-Spitzenkandidat hat sich blamiert

Weil die Partei keine Listenkandidaten in den Bundestag bringt, bleibt Joachim Herrmann ohne Mandat. Kann er jetzt noch Bundesinnenminister werden? Von Ingrid Fuchs mehr...

Sulzemoos Auf dem Hof von Christian Huber Auf dem Hof von Christian Huber Landwirtschaft 4.0

In Sulzemoos wirft Minister Markus Söder einen Blick in die digitalisierte Zukunft der Bauern. Traktoren mit satellitengestützter Steuerung beackern zentimetergenau die Felder. Von Robert Stocker mehr...

Fototermin zur Sendung 'Maischberger' Erdoğan-Debatte bei "Maischberger" "Die türkischen Medien berichten ganz anders"

Lässt sich die Eskalation im deutsch-türkischen Konflikt stoppen? Maischbergers Gäste suchen Antworten, finden aber keine. Dafür äußert sich die Integrationsbeauftragte zu Gaulands Entsorgungs-Phantasien. TV-Kritik von Ruth Schneeberger mehr...

Politicians Attend Annual Gillamoos Amusement Fair Karl-Theodor zu Guttenberg In der CSU nagt der Neid

Karl-Theodor zu Guttenberg jubeln wieder die Menschen zu. In der CSU bezweifeln allerdings viele, dass seine politische Substanz mit seiner rhetorischen Kraft mitzuhalten vermag. Von Roman Deininger und Wolfgang Wittl mehr...

Lufthansa Flughafen München Entscheidung über dritte Startbahn vertagt

Der Aufsichtsrat will frühestens Ende des Jahres erneut beraten, ob der Flughafen ausgebaut wird. Markus Söder (CSU) will derweil eine Debatte über die "Wachstumsskepsis" in München anstoßen. Von Andreas Schubert und Wolfgang Wittl mehr...

Berlin: Denk ich an Deutschland CSU vor der Bundestagswahl Der Umworbene

Karl-Theodor zu Guttenberg war die Supernova der deutschen Politik: maximale Leuchtkraft, dramatische Explosion. Jetzt deutet so einiges auf seine Rückkehr hin. Von Roman Deininger und Wolfgang Wittl mehr...

akku tram Ausbau des Nahverkehrs Seehofer begründet sein "Ja" zur Tram durch den Englischen Garten

Und zwar vor allem mit den schlechten Luftwerten in der Stadt. Dass er mit seiner Entscheidung eine jahrzehntealte Haltung der Münchner CSU infrage stellt, stört ihn nicht. Von Wolfgang Wittl mehr...