Solidaritätszuschlag

CSU gegen CSU

Bayerns Finanzminister Füracker hat einen Plan zum vollständigen Soli-Abbau vorgelegt. Damit hat Söders engster Vertrauter seine Parteifreunde im Bundestag verärgert - und in eine unangenehme Lage gebracht.

Von Robert Roßmann, Berlin

CSU-Logo
Asylpolitik

Wie die CSU aus ihrem Asylplan ein Zahlenwunder zaubert

Die CSU erweckt den Eindruck, dass es wegen ihres Aktionsplans weniger Asylbewerber gäbe. Dumm nur: Einen vergleichbaren Rückgang gibt es in fast allen Bundesländern.

Von Claudia Henzler

Das "Chaos-Pendel" auf dem Oktoberfest in München
Oktoberfest-Rundgang

Die neuen Oktoberfest-Attraktionen erfordern einen stabilen Magen

Die Wiesn wäre nicht die Wiesn, wenn jedes Jahr alles anders wäre. Große Umwälzungen sind bei den Änderungen, die die Stadt jetzt vorgestellt hat, deshalb nicht dabei. Ein bisschen Neues gibt es aber schon.

Von Franz Kotteder

Martin  Bachhuber
Kandidaten-Porträt
Landtagswahl 2018

Der nimmermüde Kümmerer

Die Direktkandidaten Bad Tölz-Wolfratshausen-Garmisch: Martin Bachhuber (CSU) will noch einmal in den Landtag einziehen. Er setzt dafür auf seine Erfahrung als Kommunalpolitiker, auf Bürgernähe und seine Verwurzelung in der Region.

Von Petra Schneider

Welche Partei Ihnen am nächsten steht

Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Bayern

Am 14. Oktober wählen die Bayern. Noch unentschlossen? Der Wahl-O-Mat hilft Ihnen, die passende Partei zu finden.

CSU-Ministerpräsident Markus Söder vor der Staatskanzlei
CSU im Wahlkampf

Das "Raumschiff Söder" kontrolliert alles

Der bayerische Ministerpräsident hat die Staatskanzlei zur Kommandozentrale umgebaut. Befehlsempfänger sind auch seine Minister - nicht alle sind darüber erfreut.

Von Wolfgang Wittl

CSU-Parteitag und Wahlkampfkundgebung
Politik in Bayern

Für Söder ist der Fall Maaßen abgehakt

In der CSU herrscht Unverständnis, wie das Thema derart eskalieren konnte. Die Partei will sich nun auf die Landtagswahl konzentrieren - und ist froh, dass Seehofer das Problem an die SPD weitergereicht hat.

Von Wolfgang Wittl

Der Steinbruch Wurmstein neben dem ehemaligen Konzentrationslager Flossenbürg
Oberpfalz

Steinbruch im früheren KZ Flossenbürg soll stillgelegt werden

Lange hat sich Stefan Krapf dafür eingesetzt. Nun gibt es offenbar eine Einigung, das Gelände in die angrenzende Gedenkstätte zu integrieren. Doch Krapf reagiert mit gemischten Gefühlen.

Von Andreas Glas

Natascha Kohnen (Mitte), SPD-Parteichefin Andrea Nahles (rechts) und Rita Hagl auf dem Gillamoos
SPD in Bayern

Natascha Kohnen reicht es jetzt

Die bayerische SPD-Spitzenkandidatin sucht wegen der Personalie Maaßen die Konfrontation mit Parteichefin Andrea Nahles. Viele im Landesverband haben es satt, dass die Bundes-SPD ihnen die Wahl verhagelt.

Von Lisa Schnell

Bundesregierung

Auf die nächste Krise wird man nicht lange warten müssen

Der unselige Kompromiss im Streit um Hans-Georg Maaßen zeigt: Die Kanzlerin ist nicht mehr stark genug, um die Regierung ordentlich führen zu können. Ohne die Angst vor der AfD wäre diese Koalition längst zerbrochen.

Kommentar von Robert Roßmann, Berlin

New Domestic Intelligence Chief Remains Unannounced 02:05
Maaßen-Entscheidung

Seehofer: Vertrauensentzug durch die Kanzlerin habe ich nicht gehört

Mehrere SPD-Politiker, darunter auch Mitglieder des Parteivorstandes, brachten am Mittwoch einen Ausstieg aus der Koalition ins Gespräch.

Auf den Punkt Teaserbild
SZ-Podcast "Auf den Punkt"

Scheuers Pirouetten beim Diesel

Er will keine Hardware-Nachrüstungen. Er will sie doch. Er will sie nicht. Verkehrsminister Andreas Scheuer wirft in der Dieselaffäre mit Nebelkerzen um sich, sagt Thomas Fromm.

Bayerischer Rundfunk

Söder stellt sich im TV-Duell Grünen-Chef Hartmann

Vier Wochen vor der bayerischen Landtagswahl bekommt der Ministerpräsident doch noch einen klaren Herausforderer. Die anderen Parteien schickt der BR in einen "Fünfkampf".

Von Ingrid Fuchs

Superwahlsonntag in Berlin
Landtagswahl

Fragen an die Kandidaten

Erste Diskussionsrunde der Volkshochschule Taufkirchen und der SZ mit den Direktkandidaten im Stimmkreis München-Land Süd

Christian Social Union (CSU) holds party meeting in Munich
SZ Espresso

Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was am Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Von Christian Simon

v re Edmund STOIBER Theo WAIGEL CSU Parteitag 2018 am 15 09 2018 im Postpalast in Muenchen *** v
CSU

Zehn Minuten Frieden für Söder

Die Geschichte von Edmund Stoiber und Theo Waigel ist eine von Feuer und Wasser. Aber nun, da die CSU bei 35 Prozent rangiert, blenden sie ihren "dreißigjährigen Krieg" aus und treten miteinander auf dem Parteitag auf.

Von Roman Deininger und Wolfgang Wittl

CSU Holds Party Convention As Bavarian Elections Near
Horst Seehofer

Parteichef auf Abruf

Der CSU-Vorsitzende, in seiner Partei einst als Erfolgsgarant geschätzt, hat den Respekt der eigenen Leute verloren. Das verheißt auch für die Zukunft der Bundesregierung nichts Gutes.

Kommentar von Robert Roßmann

Politischer Frühschoppen auf Volksfest Gillamoos - B90/Grüne
Die Woche in Bayern

Das Ende der grünen Leichtigkeit

Frei von Regierungsverantwortung lässt es sich recht unbeschwert Politik machen - den Umfragen zufolge könnte sich das bald ändern. Die CSU kämpft beim Parteitag gegen den Absturz.

Von Sebastian Beck

CSU-Ministerpräsident Söder beim Parteitag in München
CSU vor der Landtagswahl

Söders seltsames Demokratieverständnis

Beim Parteitag warnt der Ministerpräsident vor zu vielen Parteien im Landtag. Dabei wäre das kein Zeichen für Mangel an Demokratie - sondern für die Schwäche der CSU.

Kommentar von Lisa Schnell

Christian Social Union (CSU) holds party meeting in Munich
CSU-Parteitag

Bayerisches Harmoniespiel

Um die bayerische Noch-Alleinregierungspartei steht es historisch schlecht. Vier Wochen vor der Landtagswahl wollen Ministerpräsident Söder und CSU-Chef Seehofer darum alle und alles mobilisieren.

Von Ingrid Fuchs

CSU-Parteitag und Wahlkampfkundgebung
Söder beim CSU-Parteitag

"Franz Josef Strauß würde diese AfD bekämpfen"

Provozieren beim Thema Asylpolitik? Die CSU? Auf dem Parteitag halten sich sowohl Söder als auch sein Vorgänger zurück. Seehofer als Ministerpräsident trauern die Delegierten offenbar nicht mehr nach.

Von Ingrid Fuchs

Leserdiskussion

Worin sehen Sie die Stärken und Schwächen der CSU?

Vier Wochen vor der bayerischen Landtagswahl sind die Umfragewerte der CSU schlechter denn je. Welchen Anteil daran hat Seehofers Flüchtlingspolitik? Und was können die Christsozialen dennoch besser als andere Parteien?

Umgang mit der AfD

Klare Kante

Seit Chemnitz hat sich im Landtagswahlkampf etwas verändert: Die Parteien gehen auf Konfrontationskurs zur AfD. "Die Maske ist gefallen."

Von Stefan Galler und Iris Hilberth

00:36
CSU-Parteitag

Seehofer bekennt sich zur Koalition

Der CSU-Chef hat sich in seiner Parteitagsrede gegen Spekulationen über eine Regierungskrise gewandt.

CSU-Ministerpräsident Markus Söder bei einer Rede
CSU-Parteitag

Absturz einer Staatspartei

Regierungskrise in Berlin, Umfragetief in Bayern: Die Lage der CSU ist so schwierig wie seit Jahrzehnten nicht. Mit ihrer scharfen Flüchtlingsrhetorik hat sie Wähler der Mitte verprellt.

Von Roman Deininger und Wolfgang Wittl