Gewichtheben Weibliche Powerlifter im Libanon Gewichtheben Gewichtheben

Der Sport wird mittlerweile bei Frauen im Libanon immer beliebter. mehr...

Flüchtlinge Hilfsprojekt Hilfsprojekt Mit der Gulaschkanone ins Flüchtlingscamp

Eine Feldküche, 2000 Mahlzeiten pro Tag: Der Kabarettist Christian Springer und der Sänger Konstantin Wecker reisen in den Libanon, um Menschen mit Essen zu versorgen. Von Thomas Becker mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Krieg in Syrien Krieg in Syrien Geopferte Töchter

Viele Flüchtlingsmädchen aus Syrien werden zwangsverheiratet, weil ihre Eltern keine andere Chance auf eine bessere Zukunft sehen. Was folgt, sind Gewalt und Missbrauch. Eine Erkundung in den Zeltstädten Libanons. Von Dunja Ramadan mehr...

Laptop im Flugzeug Flugsicherheit USA fordern schärfere Sicherheitskontrollen an Flughäfen in Europa

Damit sie weiterhin darauf verzichten, Reisenden beim Check-In ihre Laptops abzunehmen, stellen US-Behörden strenge Bedingungen. Die wichtigsten Fragen und Antworten. mehr...

Geldautomaten Bares aus der Maschine

Vor 50 Jahren wurde der erste ,,Bankograph" in Betrieb genommen, heute zieht praktisch jeder Kunde Geld, manche sogar mehrmals die Woche. Es gibt 57000 Bargeld-Automaten in Deutschland, und die Zahl steigt weiter. Von Felicitas Wilke mehr...

Gilching Glühend und lichterloh

Die Gruppe "Emoción" zeigt im Tango die Lage der Welt Von Reinhard Palmer mehr...

Profil Michel Temer

Skandalumtobter Präsident Brasiliens, der auch noch den Regenwald opfern könnte. Von Boris Herrmann mehr...

München Neonazi-Kontakte zum Assad-Regime

Rechtsextreme vernetzen sich verstärkt mit Gruppen im Ausland mehr...

Syrian Democratic Forces (SDF) fighters walk past a damaged vehicle in Raqqa's western neighbourhood of Jazra Syrien Die Schlacht nach der Schlacht

Die syrische Stadt Raqqa, Hochburg der Terrormiliz Islamischer Staat, könnte bald fallen. 160 000 Menschen könnten dort zwischen die Fronten geraten - und in Konflikte zwischen US-Verbündeten und Russen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg in Syrien Libanon Libanon Die staatenlosen Kinder des Krieges

In Libanon wächst eine Generation syrischer Flüchtlingskinder ohne Staatsangehörigkeit heran - und damit ohne grundlegende Rechte. Reportage von Dunja Ramadan mehr...

Die staatenlosen Kinder des Krieges Syrer im Libanon Die staatenlosen Kinder des Krieges

In Libanon wächst eine Generation syrischer Flüchtlingskinder ohne Staatsangehörigkeit heran - und damit ohne grundlegende Rechte. mehr...

Philosophischer Alltag Volkskrankheit

Arroganz ist das überflüssigste aller Gefühle, findet der Autor Ari Turunen. Und widmet ihr gleich ein ganzes Buch. Denn sie mag zwar überflüssig sein, aber sie ist weit verbreitet - und es ist eine Eigenschaft, die von Zeit zu Zeit jeden Menschen befällt. Von Julia Rothhaas mehr...

New Wonder Woman film Gal Gadot Kino Gal Gadot spielt "Wonder Woman" und bekommt Leinwandverbot

In Libanon darf die Comicverfilmung nicht gezeigt werden. Grund ist die Vorliebe der israelischen Schauspielerin für die Armee. Von Moritz Baumstieger mehr...

Hertzkammer Trance ohne Drogen

"Acid Arab" lieben den Sound des Orients Von Sabine Gietzelt mehr...

Collage TV-Ereignis Ramadan Wie 30 Tage Superbowl

Im Fastenmonat Ramadan versammelt sich die ganze arabische Welt vor dem Fernseher. Viele Formate sind deftig: fingierte Entführungen mit versteckter Kamera und IS-Terror als Serie. Von Moritz Baumstieger mehr...

Syrische Familie Fürstenfeldbruck Acht Geschwister suchen ein Zuhause

Eine syrische Familie lebt derzeit getrennt in Flüchtlingsunterkünften in Fürstenfeldbruck und München. Die anerkannten Asylbewerber wollen zusammenziehen, finden aber bisher keine geeignete Wohnung im Landkreis Von Peter Bierl mehr...

Werkschau Der Baum der Hoffnung

Der syrische Künstler Zuheir Darwish malt seine Bilder mit einer besonderen Technik. Er stellt derzeit in der Politischen Akademie in Tutzing aus Von Katja Sebald mehr...

POLITICS TRUMP VISIT PROTEST ACTION Vor dem Nato-Gipfel Militärsache Klimawandel

Auf dem Nato-Gipfel in Brüssel bietet sich die Gelegenheit, über die Folgen der Erderwärmung für die Sicherheit zu sprechen. Aber mit einem Klimaskeptiker als US-Präsidenten ist das schwierig. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Flüchtlinge in München Wohnungsnot bei Flüchtlingen Wohnungsnot bei Flüchtlingen Wer Asyl bekommt, muss sich um eine Wohnung kümmern

Das ist in München leicht gesagt, aber schwer getan. Nur die wenigsten haben das Glück, als Untermieter ein Zimmer beziehen zu können. Von Anna Hoben mehr...

Moslem beim Gebet in München, 2017 Moscheenkrise Da hilft nicht mal mehr beten

Für viele gebildete, arabischsprachige Flüchtlinge ist es schwierig, in München einen Ort zu finden, an dem sie ihren Glauben leben können: eine Moschee, in der das theologische Niveau an das der Gotteshäuser in Aleppo oder Bagdad heranreicht. Eine Spurensuche. Von Moritz Baumstieger und Dunja Ramadan mehr...

Islamischer Staat Terrorprozess in Hamburg Terrorprozess in Hamburg Viel wird am Kronzeugen hängen

Exklusiv Es gibt die Aussage eines libanesischen IS-Heimkehrers und eine Menge Indizien aus monatelanger Überwachung. In Hamburg beginnt demnächst ein Prozess gegen mutmaßliche Terrorplaner. Von Lena Kampf und Georg Mascolo mehr...

Als Mediziner eine Auslandsfamulatur machen Ärzte in der Ausbildung  Heilen ohne Grenzen

Viele Medizinstudenten wollen einen Teil ihrer Pflichtpraktika im Ausland absolvieren. Doch wie kommt man an eine Auslandsfamulatur? Und wann ist das sinnvoll? Von Anke Dankers /dpa mehr...

syrische Dichter, Autor und Journalist Yamen Hussein Pasing Die Macht der Poesie

Frühstück mit dem syrischen Dichter Yamen Hussein mehr...