Krieg in Syrien US-Präsident Video
US-Präsident Trumps Rede zum Angriff auf Syrien im Wortlaut

"Jahrelange Versuche, Assads Verhalten zu ändern, sind gescheitert, sehr dramatisch gescheitert." Trump erklärt in einer Rede, warum die USA das Regime in Syrien angreifen. mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien USA erwägen Militäraktion gegen Assad

Die US-Regierung ist sich sicher, dass die Armee des Regimes für den Chemiewaffenangriff in Syrien verantwortlich ist. Präsident Trump lässt sich vom Pentagon Optionen für ein Eingreifen darlegen. Von Hubert Wetzel, Washington, und Paul-Anton Krüger, Kairo mehr...

Krieg in Syrien Auszeichnung Auszeichnung Merkel ehrt syrischen Flüchtlingschor aus München

Gemeinsames Musizieren hilft bei der Bewältigung des Bürgerkriegstraumas und des Alltags in der neuen Heimat. mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Martin Anetzberger mehr...

Krieg in Syrien Kanzlerin Merkel Kanzlerin Merkel Ausbleibende UN-Resolution zu Syrien ist "Schande"

Kanzlerin Angela Merkel hat den mutmaßlichen Giftgaseinsatz in Syrien als "barbarischen Angriff" verurteilt und schwere Vorwürfe gegen Russland und Syrien erhoben. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Welches Handeln erfordert die aktuelle Lage in Syrien?

Nach dem mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien verschärft sich der Ton der US-Regierung: Präsident Trump verurteilt die Tat und deutet militärische Schritte gegen Assad an. Bei der Syrien-Konferenz in Brüssel sagen die EU und weitere Staaten unterdessen mehrere Milliarden Euro an humanitärer Hilfe zu. mehr...

Donald Trump US-Präsident US-Präsident Donald Trump verurteilt Giftgasangriff in Syrien

US-Präsident Donald Trump sagte, es seien mehrere rote Linien überschritten worden. Wie die US-Regierung reagieren werde, ließ er offen. mehr...

Krieg in Syrien USA und Syrien Video
USA und Syrien Jetzt ist es Trumps Krieg

Trump hat von Obama nicht nur das schöne Flugzeug und das berühmte Büro geerbt, sondern auch das Schlachthaus Syrien. Doch seine Reaktion auf den Giftgasangriff lässt nicht darauf schließen, dass er weiß, was er anrichtet und mit wem er es zu tun hat. Kommentar von Hubert Wetzel mehr...

Apr 4 2017 Syria In this photo from the also better known as the White Helmets Volunteers in Kriegsverbrechen in Syrien Das Gift, die Lügen und die Schuld

Wer ist für den Gasangriff in Syrien verantwortlich? Aufklärung könnte eine unabhängige Untersuchung bringen. Doch Assads Hauptverbündeter Russland stellt sich quer. Analyse von Paul-Anton Krüger mehr...

Chemiewaffen Russland und Westen streiten über Giftgas in Syrien

Die USA, Großbritannien und Frankreich warfen dem syrischen Militär den Einsatz von Giftgas vor. mehr...

Krieg in Syrien Geberkonferenz Geberkonferenz "Syrien-Krieg ist schlimmste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg"

Bei der Geberkonferenz in Brüssel wird nach dem Giftgasangriff Einigkeit betont, um das Leid der Syrer zu beenden - auch die Nachbarländer sollen mit finanziellen Hilfen stabilisiert werden. mehr...

Syrien "Einsatz chemischer Waffen ist Barbarei"

Außenminister Gabriel fordert auf Syrien-Konferenz, die Verantwortlichen für den Giftgasangriff zur Rechenschaft zu ziehen. Nur Russland stellt sich vor Präsident Assad und beschuldigt die Rebellen Von Daniel Brössler und Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien "Keine Wiederaufbauhilfe für Assad"

Nach dem Giftgasangriff in Syrien lehnen deutsche Politiker aus Koalition und Opposition alle Gespräche über Hilfen ab, die das Regime stützen könnten. Von Stefan Braun mehr...

Krieg in Syrien Außenminister Gabriel Außenminister Gabriel Giftgas-Angriff beherrscht Syrien-Konferenz

Deutschland wird nach Angaben von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel weitere Milliardensummen in die Hilfe für syrische Bürgerkriegsflüchtlinge stecken. Mit Blick auf den mutmaßlichen Giftgas-Angriff in Syrien appellierte Gabriel an Russland, einer geplanten UN-Resolution zur Aufklärung des Vorfalls zuzustimmen. mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien Was auf einen Chemiewaffenangriff der syrischen Armee hindeutet

Zahlreiche Menschen sollen in Syrien durch Chemiewaffen ums Leben gekommen sein. Russland behauptet, Assads Armee habe bei Luftschlägen ein Depot der Aufständischen getroffen. Doch das ist unwahrscheinlich. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Opposition wirft Assad Giftgasangriff vor

58 Menschen sterben bei einem Luftangriff in Syrien. Die Opfer zeigen Symptome, die Nervenkampfstoffe wie Sarin auslösen: verengte Pupillen, Schaum vor dem Mund, Erbrechen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Syrien Mörderische Realpolitik

Es ist falsch, sich mit Assads Herrschaft abzufinden. Von Moritz Baumstieger mehr...

An unexploded cluster bomblet is seen along a street after airstrikes by pro-Syrian government forces in the rebel held al-Ghariyah al-Gharbiyah town, in Deraa province Streumunition Streubomben - international geächtet, in Syrien im Einsatz

Vor allem Kinder zählen zu den Opfern. Das Land könnte auf Jahrzehnte mit Munition verseucht werden. Von Christoph Behrens (Text) und Christian Endt (Grafiken) mehr...

Krieg in Syrien Luftangriff in der Provinz Idlib Luftangriff in der Provinz Idlib Zahlreiche Tote nach Angriff mit chemischen Waffen in Syrien

Laut der syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte sollen die Angriffe vom Assad-Regime oder russischen Jets ausgeführt worden sein. mehr...

Krieg in Syrien Bürgerkrieg Video
Bürgerkrieg EU-Beauftragte macht Assad für Giftgasangriff verantwortlich

Sie hätten sich erbrochen und Schaum vor dem Mund gehabt: Im Nordwesten Syriens sterben 58 Menschen, darunter viele Kinder. Dann wird das Krankenhaus bombardiert, wo die Verletzten liegen. mehr...

Syrien Kritik an "Tornado"-Einsatz

Die Linkspartei macht die Bundeswehr mitverantwortlich für den Tod von zahlreichen Zivilisten. mehr...

Krieg in Syrien UN UN Zahl der syrischen Flüchtlinge übersteigt Fünf-Millionen-Marke

Vor einem Jahr hatte sich die internationale Gemeinschaft auf zusätzliche Hilfe für Syrien geeinigt - doch die läuft schleppend. mehr...

German Defense Minister Discusses Syria Deployment Bundeswehr Tödliche Aufklärung

Bei einem Luftangriff in Syrien, für dessen Vorbereitung die Bundeswehr Aufklärungsbilder lieferte, soll es zivile Opfer gegeben haben. Von Christoph Hickmann mehr...

Evacuation from rebel-held areas of Aleppo Bürgerkrieg in Syrien "Ich hoffe, die Syrer werden einander einmal vergeben können"

Als einer der letzten Fotoreporter berichtete Karam al-Masri aus Aleppo. Eindrücklich und berührend blickt er zurück auf die syrische Tragödie. Protokoll von Ulrich von Schwerin mehr...

Islamischer Staat Islamischer Staat Islamischer Staat Das IS-Kalifat ist umzingelt

Die Terrormiliz steht im Irak und in Syrien vor einer militärischen Niederlage. Trotzdem dürfte die Welt sie noch lange nicht los sein. Von Paul-Anton Krüger mehr...