Syrien Wer sind die "Guten", wer die "Bösen"?

Leser wenden sich dagegen, der russischen Regierung automatisch den Schwarzen Peter im Syrien-Konflikt zuzuschieben. Doch es gibt auch andere Stimmen. Sie wollen Putin vors Strafgericht zitieren. mehr...

Putin, Hollande, Merkel And Poroshenko Meet Over Ukraine Peace Plan Putin in Berlin Merkel hält Russland Brutalität in Syrien vor

Russlands Ankündigung einer Feuerpause in Aleppo sei eigentlich eine Aufforderung an die Bevölkerung, die umkämpften Gebiete zu verlassen. Für humanitäre Hilfe reiche die Zeit keinesfalls. Von Stefan Braun mehr...

Bundestag "Ich will, dass das Töten aufhört"

Vor Putins Besuch in Berlin fordern Abgeordnete wie der Linke Gehrcke die Bundeskanzlerin auf, sich um eine Waffenruhe in Syrien zu bemühen. Merkel dämpft die Erwartungen. Von Benedikt Peters mehr...

Putin, Hollande, Merkel And Poroshenko Meet Over Ukraine Peace Plan Europa Russland sollte als Großmacht auf Augenhöhe behandelt werden

Erstmals seit der Besetzung der Krim ist der russische Präsident Putin zu Gast in Berlin. Für Kanzlerin Merkel bedeutet das eine Gratwanderung. Kommentar von Stefan Ulrich mehr...

Syrien Moskaus Bomber bleiben am Boden

Russland unterbricht seine Luftangriffe auf Aleppo, am Mittwoch sollen auch am Boden die Waffen für acht Stunden schweigen. Diese Frist gibt Moskau den Rebellen, um aus dem von ihnen kontrollierten Ostteil der Stadt abzuziehen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Angela Merkel und Wladimir Putin Ukraine-Gipfel Merkel will Putin zur Mäßigung drängen

Trotz des brutalen Vorgehens des russischen Militärs in Syrien lädt die Bundesregierung Russlands Präsident nach Berlin ein. Nach SZ-Informationen wurden Bedingungen dafür gestellt, ihm eine solche Bühne zu bieten. Von Stefan Braun mehr...

Syrien Scham und Schande

Wer Sanktionen gegen Russland grundsätzlich ablehnt, gibt Putin freie Hand. Von Daniel Brössler mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien Sanktionen gegen Russland dürfen nicht leichtfertig ausgeschlossen werden

Moskau kündigt eine Mini-Feuerpause in Aleppo an. Trotzdem sollte der Westen neue Strafen gegen Russland nicht kategorisch ablehnen. Wer das tut, teilt Präsident Putin mit, dass er in Syrien machen kann, was er will. Kommentar von Daniel Brössler mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien EU will keine Sanktionen gegen Russland wegen des Syrien-Kriegs

Kein Mitgliedstaat habe ein solches Vorgehen vorgeschlagen, sagt die Außenbeauftragte Mogherini. Auch Außenminister Steinmeier spricht sich gegen Sanktionen aus. mehr...

SZ Espresso vom 17.10.2016 Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...

Krieg in Syrien Bürgerkrieg in Syrien Bürgerkrieg in Syrien Zurück am Tisch

USA und Russland reden wieder miteinander über den Krieg in Syrien. Moskau stellt Bedingungen für eine Waffenruhe - um sie zu erfüllen, schmiedet ein UN-Gesandter einen tollkühnen Plan. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien Syrische Rebellen vertreiben IS aus Dabiq

Die Rückeroberung der Stadt hat hohen Symbolwert. Die Dschihadisten des IS hatten sogar ihr Propagandamagazin nach ihr benannt. mehr...

Krieg in Syrien Lausanne Lausanne Syrien-Gespräche zwischen USA und Russland sollen fortgesetzt werden

US-Außenminister Kerry und sein russischer Kollege Lawrow sprechen in Lausanne von einigen "Ideen" zur Beendigung des Krieges in Syrien. mehr...

SZ Espresso am 12. Oktober 2016 Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Leila Al-Serori mehr...

Kerry und Lawrow CNN-Bericht Russland will mit den USA am Samstag neue Syrien-Gespräche führen

Auch alle anderen Staaten, die in den Krieg involviert sind, sollen sich nach Moskaus Wunsch an dem Gespräch beteiligen. Die USA haben noch nicht zugesagt. mehr...

The Conservative Party Conference 2016 - Day One Krieg in Syrien Johnson ruft zu Protesten gegen Russland auf

Der britische Außenminister ist empört über die russischen Luftangriffe auf die syrische Stadt Aleppo. Russland spricht von "Hysterie". mehr...

Russian President Vladimir Putin and French President Francois Hollande sit together at the start of a summit on Ukraine at the Elysee Palace in Paris Bombardierung von Aleppo Putin verschiebt Reise nach Paris

Eigentlich sollte der russische Präsident dort eine Kirche einweihen. Doch Frankreichs Präsident Hollande wollte die Gelegenheit nutzen, um mit ihm über Syrien zu sprechen. mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Frankreich will gegen Russland wegen Kriegsverbrechen ermitteln

Nach den Luftangriffen auf Aleppo fordert Frankreich den Internationalen Strafgerichtshof zum Eingreifen auf. Das richtet sich vor allem gegen Russland. mehr...

Russland Russland Russland Was Putin antreibt

Raketen in Kaliningrad, wieder aktivierte Militärbasen in Übersee: Moskaus Tonlage klingt für viele wieder nach Kaltem Krieg. Das Vorgehen hat Methode. Von Julian Hans mehr...

Witali Tschurkin Krieg in Syrien Einigung auf Waffenruhe in Syrien scheitert

In einer neuen Resolution fordert Frankreich den UN-Sicherheitsrat auf, die Luftangriffe auf Syrien einzustellen. Doch Russland legt sein Veto ein - und wird selbst blockiert. mehr...

UN-Sicherheitsrat Krieg in Syrien Russland legt Veto gegen französischen Resolutionsentwurf zu Syrien ein

Frankreich hatte eine Flugverbotszone über Aleppo gefordert. Jetzt berät der UN-Sicherheitsrat über den russischen Vorschlag. mehr...

John Kerry, Sergey Lavrov Syrien Mangels Gemeinsamkeiten

Das Verhältnis zwischen Moskaus und Washingtons Diplomaten ist an einem Tiefpunkt angekommen. Vor allen Dingen in den Syrien-Verhandlungen finden sich immer weniger gemeinsame Ziele. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Syrien Aleppo als Urlaubsziel

Assads Tourismusministerium wirbt mit einem Video für Ausflüge in die Bürgerkriegsstadt. Diesem Zynismus liegt ein Kalkül zugrunde. Von Moritz Baumstieger mehr...

People walk past damaged buildings in the rebel-held Tariq al-Bab neighbourhood of Aleppo Syrien Was tun?

Die Situation in Aleppo wird immer verheerender. Auch die politische Lage ist verfahren: Sanktionen würden Assads Verbündeten Russland langfristig schmerzen, die Menschen in Syrien brauchen aber sofort Hilfe. Von Stefan Braun und Paul-Anton Krüger mehr...