Syrienkonferenz Schwammige Erklärung statt historischen Bekenntnisses U.N. special envoy for Syria Staffan de Mistura attends news conference following Syria peace talks in Astana

Die Syrienkonferenz in Astana endet maximal unspektakulär. Doch hier saßen sich zumindest jene Gruppen endlich wieder gegenüber, die sich eben noch gegenseitig als Terroristen beschimpft hatten. Kommentar von Moritz Baumstieger mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Bekundung des guten Willens

Die Syrien-Konferenz in Astana zeigt einen Reifeprozess - doch der Frieden ist noch fern. Von Moritz Baumstieger mehr...

Syrien Ouvertüre in Astana

Bei den von der Türkei und Russland vermittelten Friedensverhandlungen für Syrien reden Regime und Rebellen bisher übereinander, aber noch nicht miteinander. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Syrien Ohne Assad

Wenn Europa dem Land helfen soll, muss der Diktator gehen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien Konferenz beginnt mit Pendel-Diplomatie

Nach Angaben des syrischen Oppositionssprechers soll der Kontakt zwischen seiner Delegation und den Vertretern der syrischen Regierung in Damaskus über Vermittler stattfinden, die zwischen den Abordnungen pendeln. mehr...

Krieg in Syrien Syrien-Gespräche Syrien-Gespräche Wie Kasachstan von den Syrien-Gesprächen profitiert

Die kasachische Hauptstadt Astana wird zur Bühne für den Syrien-Konflikt. Das Land ist bestens vernetzt mit den Protagonisten des Treffens - und könnte sein Image verbessern. Von Frank Nienhuysen mehr...

Syrien Friedensgespräche in Astana Donald Trump nimmt Einladung nicht an

In der kasachischen Hauptstadt Astana beginnen neue Friedensgespräche für Syrien, die von Russland und der Türkei organisiert worden sind. mehr...

Syrien Video
Friedensgespräche in Astana Trump hat fürs Erste kein Interesse an Syrien

In Astana wollen Russland, die Türkei und Iran mit Vertretern des Regimes und der Rebellen an einem Friedensplan zimmern. Ohne die USA, die trotz Einladung nicht an dem Treffen teilnehmen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Refugee Swimmer Yusra Mardini - Photocall Porträt Yusra Mardini - globales Gesicht der Flüchtlingskrise

Weil das Mädchen sehr gut schwimmt, erreicht es bei der Flucht übers Meer das rettende Ufer. Seitdem muss die junge Syrerin mit ihrer Berühmtheit leben. Wie geht sie damit um? Von Verena Mayer mehr...

Flüchtlinge in Europa Mittelmeer Mittelmeer Küstenwache rettet rund 800 Bootsflüchtlinge

Die italienische Küstenwache hat Hunderte Flüchtlinge auf dem Mittelmeer gerettet. mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien Türkische Luftangriffe in Syrien

Trotz vereinzelter Gefechte soll der vereinbarte Waffenstillstand in Syrien weitgehend eingehalten werden. mehr...

Syrien Fenster der Gelegenheit

Das Auswärtige Amt will künftig einen Schwerpunkt auf Soforthilfe in den Rebellengebieten im Raum Aleppo legen. Humanitäre Hilfe für Syrien war in der Vergangenheit immer wieder Gegenstand kontroverser internationaler Debatten. Von Moritz Baumstieger mehr...

Krieg in Syrien Kampf gegen Terrormiliz "Islamischer Staat" Kampf gegen Terrormiliz "Islamischer Staat" US-Spezialkräfte greifen IS in Syrien am Boden an

Über deren Einsatz dringt, im Gegensatz zu Luftangriffen, meist nur wenig an die Öffentlichkeit. Doch jetzt bezeichnet das Pentagon eine Aktion nahe Deir ez-Zor als "erfolgreich". mehr...

A boy warms himself around a fire in the northern Syrian rebel-held town of al-Rai Syrien Ohne Limit

Syriens Machthaber Baschar al-Assad gibt sich vor möglichen Friedensgesprächen entspannt: Auch über seine Position könne verhandelt werden, sagt er. Von Moritz Baumstieger mehr...

Slider Video
Syrien Aleppo, eine Schönheit in Trümmern

Die Stadt kann so beeindruckend werden wie einst - wenn der Sieg der Regierung nicht infrage gestellt wird: Das ist die Botschaft der Bilder, die das Assad-Regime im zerstörten Aleppo hat aufnehmen lassen. Von Sonja Zekri mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Esther Widmann mehr...

Syrien Abzug aus Nahost

"Alle militärischen Aufgaben sind erfüllt": Nach dem Sieg über die Aufständischen in Aleppo ruft Russland nun erste Truppenteile heim - unter ihnen den Flugzeugträger "Admiral Kusnezow", von dem Moskaus Luftwaffe viele Angriffe startete. Von Moritz Baumstieger und Frank Nienhuysen mehr...

Syrien Warten auf die Stunde null

Dass die Bewohner zurückkehren, sei die wichtigste Hilfe für Aleppo, so Syriens Chef-Archäologe. Von Moritz Baumstieger mehr...

Syrien Frieden als Fatamorgana

Weder Putin noch die Rebellen wollen offenbar die Waffenruhe. Von Moritz Baumstieger mehr...

A general view shows the damage in Doudyan village in northern Aleppo Governorate Bürgerkrieg Der Waffenruhe in Syrien droht der Kollaps

Die Hoffnung auf eine politische Lösung schwindet wieder einmal: Nach Angriffen des Regimes stoppen Rebellengruppen die Vorbereitungen für Friedensgespräche. Von Moritz Baumstieger mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Syrische Rebellen frieren Gespräche über Friedensverhandlungen ein

Sie beklagen Verstöße der Regierungstruppen gegen die Waffenruhe. Eigentlich sind für Ende Januar Verhandlungen in Kasachstan geplant. mehr...

Residents of the al-Kallasseh area in the eastern neighborhoods o Krieg in Syrien UN unterstützt Friedensinitiative in Syrien

Ein von Russland und der Türkei ausgearbeiteter Plan sieht neben der seit Freitag geltenden Waffenruhe Friedensverhandlungen vor. mehr...

Syrien Von "Guten" und "Bösen"

Das Thema Syrien spaltet auch nach der Kapitulation der Rebellen von Aleppo die Leserschaft. Wer hat den Konflikt verursacht, wer ihn vorangetrieben? Darüber gibt es unterschiedliche Interpretationen. mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Gefechte bei Damaskus

In vielen Teilen des Landes hält die Waffenruhe - doch mancherorts wird weiter gekämpft, in Wadi Barada und al-Bab zum Beispiel. Von Moritz Baumstieger mehr...