Libanesische Armee und Hisbollah starten zeitgleich Angriffe gegen IS Libanon

Die Truppen gingen gegen einige Hundert IS-Kämpfer vor. mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien Sieben Weißhelme bei Schießerei in Sarmin getötet

Sieben Mitarbeiter der syrischen Hilfsorganisation "Weißhelme" sind von Unbekannten erschossen worden. Am Samstag wurden die Männer beigesetzt. mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Jenseits von Gut und Böse

Carla Del Ponte, Syrien-Sonderermittlerin der Vereinten Nationen, wirft hin: Es fehle an politischer Unterstützung für ihre Arbeit. Von Moritz Baumstieger mehr...

Syrien Verjährung ausgeschlossen

Die Sonderermittlerin tritt zurück. Die Kriegsverbrechen bleiben. Von Moritz Baumstieger mehr...

UNO SCHWEIZ SYRIEN KONFLIKT Krieg in Syrien UN-Sonderermittlerin Del Ponte verlässt Syrien-Kommission

"Ich kann nicht länger Teil dieses Ausschusses sein, der schlichtweg nichts unternimmt", begründet die frühere Chefanklägerin der Vereinten Nationen ihren Rücktritt. Sie sei als "Alibi" eingesetzt worden. mehr...

syrische Armee Krieg in Syrien Krieg in Syrien Die Syrische Armee erobert die letzte IS-Hochburg in der Provinz Homs

Die IS-Terrormiliz verliert im syrischen Bürgerkrieg offenbar weiter an Boden. In anderen Gebieten drängen von den USA unterstützte Kurden-Einheiten und ihre Verbündeten die Islamisten zurück. mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien Noch rund 2000 IS-Kämpfer in Rakka eingeschlossen

Seit Beginn der Großoffensive im Krieg in Syrien Anfang Juni seien bereits 45 Prozent der IS-Hochburg zurückerobert worden, sagte ein US-Sprecher. mehr...

Syrien Bekannter Kritiker Assads hingerichtet

Die Befürchtungen vieler sind Gewissheit geworden: Der 2012 verhaftete und seit zwei Jahren verschwundene oppositionelle Netzaktivist Bassel Kahrtabil ist tot. Er wurde bereits Ende 2015 hingerichtet. Von Moritz Baumstieger mehr...

US President Donald Trump meets with President Recep Tayyip Erdogan of Turkey Syrien Provokationen unter Partnern

Der Konflikt zwischen den USA und der Türkei droht wegen des Umgangs mit den syrischen Kurden zu eskalieren. Auch die Weigerung Washingtons, Fethullah Gülen auszuliefern, belastet das Verhältnis. Von Luisa Seeling mehr...

Regenbogen-Raqqa Syrien Regenbogen über Raqqa

In der syrischen Stadt soll sich eine lesbisch-schwule Kampfbrigade gegen die Terrormiliz IS gebildet haben. Von Moritz Baumstieger mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Assad und der Krieg: Wie kann Frieden herrschen?

Der außenpolitische Druck auf Syriens Machthaber Baschar al-Assad hat nachgelassen. Dass die USA dortige Rebellengruppen nicht mehr unterstützt, sehen manche US-Senatoren als Kapitulation vor Putin, Assad und Iran. mehr...

Krieg in Syrien Krieg in Syrien Krieg in Syrien Warum Assad einen schönen Sommer verbringt

Die USA stellen ihre Hilfe für syrische Rebellen ein, doch wirkungsvolle Unterstützung gab es ohnehin nie. Washington wollte sich nicht festlegen - Diktator Assad profitiert heute davon. Kommentar von Moritz Baumstieger mehr...

International Mathematical Olympiad Hafiz al-Assad Um die Wette rechnen mit dem Diktatorensohn

Der älteste Sohn des syrischen Machthabers al-Assad tritt bei der Mathe-Olympiade in Rio an. Von dem Leid in seinem Land will er nichts mitbekommen haben. Von Boris Herrmann mehr...

Prozess gegen Mutter wegen Kindesentziehung Kindesentziehung Mutter entführt Kinder nach Syrien - drei Jahre Haft

Sie habe die Kinder in Gefahr gebracht, befand die Richterin am Amtsgericht in Nürnberg. Unklar ist noch, ob sie sich Islamisten anschließen wollte. Von Olaf Przybilla mehr...

A Free Syrian Army fighter looks out through a window in rebel-held Al-Yadudah village, in Deraa Governorate, Syria Krieg in Syrien Trump stoppt CIA-Waffenlieferungen an Rebellen in Syrien

Auch die Ausbildungsprogramme für die Gegner Assads sollen einem Bericht zufolge auf Eis gelegt werden. Insider bewerten den Schritt als großes Entgegenkommen in Richtung Russland. mehr...

People attend closing service of the German Protestant Church Congress Kirchentag in Wittenberg Mein Leben in Deutschland Als syrischer Flüchtling beim Kirchentag in Wittenberg

Unser Gastautor macht sich auf die Spuren Martin Luthers, schläft mit Zehntausenden unter freiem Himmel und fühlt sich anschließend spirituell beseelt. Eine neue Folge von "Mein Leben in Deutschland". Kolumne von Yahya Alaous mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Was der Wiederaufbau Syriens kosten würde

Die Zerstörungen in dem Bürgerkriegsland sind gigantisch, Wasser- und Energieversorgung miserabel. Aber ein zügiger Wiederaufbau wäre durchaus bezahlbar, sagt eine jüngst veröffentlichte Studie der Weltbank. Von Jan Schwenkenbecher mehr...

Bashar Assad Doku zu Syrien Wenn Krankenhäuser zu Schlachthäusern werden

Immer mehr Fotos und Dokumente zeichnen das grausame Bild von Assads Foltergefängnissen. Der Film "Syria's Disappeared" trägt die Beweise wie eine Anklageschrift zusammen. Von Anke Sterneborg mehr...

Kochen Köchin aus Syrien Köchin aus Syrien Iss oder stirb

Auf ihrem langen Weg wurde aus Malakeh Jazmati eine große Köchin. Eine Geschichte über Revolutionen, die durch den Magen gehen. Von Karin Steinberger mehr...

Sergej Lawrow Russland und Europa Russland und Europa Wie Russlands Außenminister die Welt sieht

Moskau unterstützt Assad? Aber nein! Russland führt Krieg in der Ukraine? Keinesfalls! Putin ist schuld an den Spannungen mit Europa? Falsch! Lawrows Besuch in Berlin zeigt, wie gefährlich weit der Westen und Moskau sich voneinander entfernt haben. Von Stefan Braun mehr...

Literatur Buch von Julian Nida-Rümelin Buch von Julian Nida-Rümelin "Es ist legitim, Grenzen zu ziehen"

In seinem neuen Buch philosophiert Julian Nida-Rümelin über die Ethik der Migration und fragt: Ist Integration wirklich sinnvoll oder gar ungerecht? Von Bernd Kastner mehr...

Syrien Neue Gespräche in Genf

Zum siebten Mal beginnen Verhandlungen im Syrien-Konflikt. Die von den USA und Russland vermittelte Waffenruhe im Süden des Landes erweckt Hoffnung. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Syrien Gegengewicht zu Iran

Nach ihrem ersten gemeinsamen Treffen auf dem G-20-Gipfel einigten sich die USA und Russland auf eine Feuerpause in Syrien. Der russische Präsident Putin lobte die US-Politik unter Präsident Donald Trump als "deutlich pragmatischer". Von Paul-Anton Krüger mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Krieg in Syrien Krieg in Syrien Geopferte Töchter

Viele Flüchtlingsmädchen aus Syrien werden zwangsverheiratet, weil ihre Eltern keine andere Chance auf eine bessere Zukunft sehen. Was folgt, sind Gewalt und Missbrauch. Eine Erkundung in den Zeltstädten Libanons. Von Dunja Ramadan mehr...

Literatur Literatur Literatur In Aleppo zerfällt die Wirklichkeit

Wie verändert sich das menschliche Empfinden nach sechs Jahren Krieg? In "Der Spaziergänger von Aleppo" beschreibt der syrische Autor Niroz Malek ein Zwischenreich hart am Rande des Wahns. Von Kersten Knipp mehr...