Energiewende Koalition des Irrsinns

Die jüngsten Beschlüsse zur Energiewende bürden dem Bürger alle Lasten auf. Doch die Stromkonzerne sollten sich nicht zu früh freuen. Von Michael Bauchmüller mehr...

Vor Entscheidung zu Energiepaket Energiewende Die Rechnung zahlt immer der Verbraucher

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel feiert das Ergebnis des Strom-Gipfels als "Versöhnung von Ökologie und Ökonomie". Viele Fragen bleiben offen - nur eine nicht: Wer für das Ganze zur Kasse gebeten wird. Von Markus Balser und Michael Bauchmüller mehr... Fragen und Antworten

Seehofer bei Protest gegen Stromtrasse Kritik an Seehofers Trassen-Kompromiss "Das ist ein Null-Ergebnis"

Grüne, Naturschützer und Kommunalpolitiker in Bayern sind mit dem Ausgang des Koalitionsgipfels unzufrieden. Seehofer wollte den Bau von Trassen verhindern, jetzt sollen zwei durch Bayern führen. Von K. Auer, D. Kuhr, C. Sebald und W. Wittl mehr...

An environmental safety monitor carries out contamination checks in the charge hall inside EDF Energy's Hinkley Point B nuclear power station in Bridgwater, southwest England Energiewende Kommunaler Atomschlag

Stadtwerke und Ökostrom-Anbieter ziehen vor den Europäischen Gerichtshof - im Kampf gegen britische Nuklear-Beihilfen. Ein Lehrbeispiel in Sachen Energiepolitik aus der Universitätsstadt Tübingen. Von Michael Bauchmüller mehr...

Vor Entscheidung zu Energiepaket Energiepolitik Kohlekraftwerke sollen abgeschaltet werden

Die Koalition beendet ihren Streit in der Energiepolitik: Braunkohlekraftwerke sollen bis 2020 stillgelegt werden, eine Strafabgabe ist vom Tisch. Auch beim Netzausbau gibt es eine Einigung. mehr...

German Economy Showing Signs Of Recovery Energiewende Gaskraftwerke vor dem Aus

Die Gaskraftwerke in Bayern tragen kaum noch etwas zur Stromproduktion bei. Die Betreiber beklagen, dass stattdessen Kohlestrom gefördert wird - und fordern ein Konzept von der Regierung. Von Stefan Mayr und Christian Sebald mehr...

Grafenrheinfeld Nuclear Power Plant To Cease Operation Abschaltung des AKW Grafenrheinfeld Geliebtes Monstrum

Grafenrheinfeld geht vom Netz - endlich, sagen viele Menschen in der Region. Das Kernkraftwerk hat in der Gemeinde das Leben von Befürwortern und Gegnern geprägt. Zur Stilllegung ziehen sie Bilanz. Von Annette Zoch und Olaf Przybilla mehr...

ARD: Gabriels Kohle-Abgabe ist vom Tisch Energiewende Gabriel legt sich mit der Energiebranche an

"Wir werden uns jetzt ein bisschen in die Wolle kriegen" - Sigmar Gabriel wirft der Energiewirtschaft vor, sich jedem Dialog zur Klimaabgabe für Kraftwerke verweigert zu haben. Der Wirtschaftsminister will daran festhalten. Von Markus Balser, Berlin mehr...

Kernkraftwerk Gundremmingen Energiepolitik in Bayern Stillstand statt Wende

Der neue Streit um den Atommüll belastet die Verhandlungen zwischen Bayern und Bund. Die CSU sieht sich bei der Verteilung der Castoren übergangen und wirft Bundesumweltministerin Hendricks "dreistes Vorgehen" vor. Von Daniela Kuhr, Christian Sebald und Wolfgang Wittl mehr...

Grafenrheinfeld Nuclear Power Plant To Cease Operation Rückbau des AKW Grafenrheinfeld 33 Jahre Betrieb, 20 Jahre Abbruch

Der Abriss von Atomkraftwerken ist schwierig und teuer. Erst drei deutsche Anlagen wurden zurückgebaut. In Grafenrheinfeld ist die radioaktive Strahlung besonders stark. Von Christian Sebald mehr...

Atomkraftwerk Grafenrheinfeld Energiewende Was das Aus von Grafenrheinfeld bedeutet

Bald ist Schluss mit der Produktion von Atomstrom in Unterfranken. Weil Grafenrheinfeld zu den größten Energieerzeugern Bayerns zählt, fürchtet die Wirtschaft um ihre Stromversorgung. Die Sorge ist unbegründet. Von Christian Sebald mehr...

Woman tests Walk Wather Ball on the Alster lake in Hamburg Klimaschutz Dicke Luft in der Strombranche

Exklusiv Seit Wochen wehren sich die Stromkonzerne gegen Pläne, Kohlekraftwerke mit einer Abgabe zu belegen. Jetzt schert einer aus: EnBW. Von Markus Balser und Michael Bauchmüller mehr...

Braunkohlekraftwerk Energiewende in Deutschland Brüssel drängt zu schnellerem Netzausbau

Exklusiv "Unzureichende interne Kapazitäten": Die EU-Kommission hat die deutsche Energiepolitik bewertet. Ein Bericht, der dem bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer nicht gefallen dürfte. Von Michael Bauchmüller, Berlin, und Alexander Mühlauer, Brüssel mehr...

Braunkohlekraftwerk Energiewende Kohlegewerkschaft schlägt Stilllegung von Kohlekraftwerken vor

Exklusiv Die IG BCE will Gabriels CO2-Abgabe verhindern. Deswegen präsentiert die Kohlegewerkschaft nun eine überraschende Alternative. Von Michael Bauchmüller mehr... Analyse

Parteirat Grüne Hessen - Tarek Al-Wazir Energiewende "Eine Unverschämtheit"

Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir kritisiert Ilse Aigners Trassenpläne Von Daniela Kuhr mehr...

Niedersachsen aus der Luft Energiewende Alle gegen Aigners Trassenvorschlag

Nachbarländer, Naturschützer, Bürgerinitiativen - der Plan, Bayern beim Leitungsbau zu umgehen, kommt ziemlich schlecht an Von Frank Müller und Christian Sebald mehr...

Stromtrassen Energiewende Hochspannung an der Landesgrenze

Bayern will eine Stromtrasse am Freistaat vorbeiführen. Die Nachbarländer finden das nicht lustig. Von Michael Bauchmüller und Susanne Höll mehr...

Stromtrassen Bayerische Giftpille

Lange hat Bayerns Regierung heimische Proteste gegen neue Stromtrassen geschürt. Jetzt mobilisiert die CSU mit ihrem neuen Vorschlag auch Widerstand außerhalb des Freistaates - denn dreister lassen sich eigene Interessen kaum über die von Nachbarn stellen. Von Michael Bauchmüller mehr... Kommentar

Aigner bei Demo gegen Südlink Energiepolitik Aigner will Stromtrasse nach Westen verschieben

Neuer Streit um die Stromtrasse im Süden: Wirtschaftsministerin Aigner will Bayern den Bau ersparen - und verärgert mit ihrem Vorschlag die benachbarten Bundesländer. Für den Hessen Al-Wazir ist der CSU-Vorschlag "an Dreistigkeit nicht zu überbieten". mehr...

Energiewende Energiewende in München Energiewende in München Volle Windkraft voraus

Wasser, Wind und Sonne: Für die Erzeugung von grünem Strom gibt es in München keine optimalen Bedingungen. Dennoch wird die Ökobilanz der Stadtwerke immer besser. Von Katja Riedel mehr... Analyse

Niedersachsen aus der Luft Stromverbrauch bei Nacht Zweifelhafte Rabatte für Golfplätze

Ausgerechnet Golfplätze profitieren von millionenschweren Nachlässen bei Strompreisen. Die Bundesnetzagentur will das nun ändern. Von Michael Bauchmüller mehr...

Hohenbrunn, Riemerling, Wolfgang Pauer, Rosenstraße 46 in seinem Solar-Inferno, Hohenbrunn Zu viel Photovoltaik ist nicht erlaubt

Dutzende Solarmodule hat ein Hohenbrunner auf und um sein Haus montiert. Er fühlt sich als Held der Nachhaltigkeit. Doch das Bauamt hält die Anlage für unzulässig - ebenso wie das Verwaltungsgericht. Von Ruth Eisenreich mehr...

Tesla Motors Inc. Chief Executive Officer Elon Musk Unveils New Generation Of Batteries Bilder
Solarbatterie für Zuhause So will Tesla Strom billiger machen

Raketenzüge, Raumfahrt, Elektroautos - und jetzt eine Batterie für den Haushalt? Das neue Produkt von Tesla-Gründer Elon Musk klingt auf den ersten Blick unspektakulär. Dabei könnte es den gesamten Strom-Markt revolutionieren. Insbesondere in Deutschland. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles, und Matthias Huber mehr...

Energiepolitik Gabriel geht bei der Kohlekraft auf die Gewerkschaften zu

Im Streit um seine Kohlepolitik zeigt sich Wirtschaftsminister Gabriel gegenüber den Beschäftigten der Branche versöhnlich. Der Klima-Beitrag soll bei niedrigeren Strompreisen sinken. Von Michael Bauchmüller mehr... Analyse

Energiewende in Bayern Trassenstreit spaltet die Grünen

Die geplanten Stromtrassen spalten inzwischen auch die Naturschützer. Die Grünen im Landkreis Bayreuth gehen auf Distanz zur Spitze - und fordern eine Änderung der Parteilinie. Von Katja Auer und Christian Sebald mehr...